• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Maxdorf – Polizeibeamter unterbindet in seiner Freizeit Trunkenheitsfahrt

      Maxdorf/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.04.2016, gegen 20:00 Uhr konnte an einer Tankstelle in der Hauptstraße ein zufällig in seiner Freizeit anwesender, 49- jähriger Polizeibeamter eine Trunkenheitsfahrt unterbinden, nachdem er feststellte, dass ein 58- Jähriger Pkw- Fahrer an der Tankstelle vorfuhr, um sich Zigaretten zu kaufen. Im Rahmen dessen konnte er Alkoholgeruch wahrnehmen und verständigte die Kollegen. … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Polizei führt Geschwindigkeitskontrollen durch und unterbindet eine Trunkenheitsfahrt

      Bobenheim-Roxheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19.04.2016, zwischen 22:00 Uhr und 23:30 Uhr führte die Polizei auf der L 523, am Kreisel, Ortseingang Bobenheim-Roxheim, eine Geschwindigkeitskontrolle durch. Von 93 gemessen Fahrzeugen mussten insgesamt fünf Fahrzeugführer verwarnt und zwei Fahrzeugführer beanzeigt werden. Die zwei Fahrzeugführer müssen zudem mit einem Punkt rechnen. Der Spitzenreiter war mit ca. 113km/h unterwegs, erlaubt … Mehr lesen

      Heppenheim – Blutentnahme und Anzeige nach Trunkenheitsfahrt

      Heppenheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Eine Blutentnahme und eine Anzeige musste am Samstagabend (19.3.2016) eine 46 Jahre alte Frau aus dem Odenwald über sich ergehen lassen. Sie wurde gegen 20.10 Uhr von Zeugen beobachtet, wie sie offensichtlich stark angetrunken auf dem Parkplatz eines Elektronikmarktes in ihr Auto stieg und später knapp einen Unfall vermeinden konnte. Die … Mehr lesen

      Haßloch – Trunkenheitsfahrt

      Haßloch/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, dem 09.03.2016, gegen 23.25 Uhr, wurde bei einer 56-jährigen Fahrzeugführerin im Rahmen einer Verkehrskontrolle in Haßloch im Schachtelgraben Alkoholgenuss festgestellt. Die Überprüfung ergab 1,57%o. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet. Sie muss mit einem Fahrverbot sowie einer empfindlichen Geldstrafe rechnen.

      Frankenthal – Nach Trunkenheitsfahrt Polizeibeamte beleidigt

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 27.12.2015, gegen 17.44 Uhr wurde eine 49- jährige Pkw- Fahrerin von der Polizei in der Goethestr. einer Verkehrskontrolle unterzogen, bei der sich herausstellte, dass die Fahrerin unter dem Einfluss von Alkohol stand. Die Dame, die sich kaum auf den Beinen halten konnte und lallte musste daher auf die Dienststelle verbracht werden, um … Mehr lesen

      Neustadt – Trunkenheitsfahrt

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Am späten Abend des 30.10.15 wurde eine 36-jährige Wormserin in ihrem PKW in der Maximilianstraße in Neustadt kontrolliert. Ein Alkotest ergab 0,74‰. Der Frau wurde die Weiterfahrt untersagt. Sie muss nun mit einem Bußgeld in Höhe von mindestens 500€ und einem Fahrverbot von mindestens einem Monat rechnen.

      Grünstadt – Trunkenheitsfahrt

      Grünstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein 60-jähriger Edenkobener befand sich in der Samstagnacht mit seinem Fahrzeug auf dem Rückweg von Speyer nach Hause. Hierbei verfuhr er sich derart, dass er letztendlich in Grünstadt landete. Als er seinen Fehler bemerkte, wollte er auf der der B271 wenden. Dabei rutschte jedoch mit seinem Fahrzeugheck die Böschung hinab … Mehr lesen

      Neustadt – Trunkenheitsfahrt

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 18.09.2015 fuhr ein Lambrechter Autofahrer gegen halb zwei nachts in eine Standkontrolle der Polizeiinspektion Neustadt. Im Rahmen der allgemeinen Verkehrskontrolle stellten die Beamten fest, dass der Fahrzeugführer nach Alkohol roch und führten deshalb infolge den Betroffenen einer ärztlichen Blutentnahme zu. Den 23-jährigen Mann erwartet nunmehr eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach § 24 a StVG.

      Neustadt – Verhinderte Trunkenheitsfahrt eines Fahrradfahrers

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Necker. Einer Streife fiel am gestrigen Dienstagabend gegen 23:55 Uhr eine sichtbar alkoholisierte Person in der Klausengasse am Straßenrand neben einem Fahrrad stehend auf. Auf Nachfrage gab der 42-jährige Mann an, dass es sich bei dem Fahrrad um sein Eigenes handele. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab mit fast 2 Promille einen Wert weit über der … Mehr lesen

      Neustadt – Streitigkeiten mit anschließender verhinderter Trunkenheitsfahrt

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend gegen 18:00 Uhr wird eine Streife ins Krankenhaus zu einer verletzten Frau gerufen. Diese wies Verletzungen auf, die auf Gewalteinwirkung deuteten. Die 50-jährige Neustadterin wurde vermutlich von ihrem Lebensgefährten ins Gesicht geschlagen, weshalb sie ein Hämatom am Auge davon trug. Dem ebenfalls im Krankenhaus anwesende Lebensgefährten der Geschädigten wurde ein Platzverweis … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Trunkenheitsfahrt in der Comeniusstraße verhindert

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Während einer Streifenfahrt am 17.06.2015 gegen 02.10 Uhr fiel Polizeibeamten in der Comeniusstraße ein 44-jähriger Mann auf, der schlafend in einem Auto auf dem Fahrersitz saß. Der Fahrzeugschlüssel lag auf dem Beifahrersitz. Die Beamten weckten den Mann und dieser erklärte ihnen, dass er bei einem Bekannten gefeiert habe und das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizeibericht aus Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein Neckar – (Ludwigshafen) Körperverletzung – verhinderte Trunkenheitsfahrten Samstag, 14.02.2015, 23.00 Uhr Ludwigshafen, Am Hansenbusch   Drei LKW Fahrer, die sich die Wartezeit bis zum Beladen ihrer Fahrzeuge am Folgetag im Führerhaus eines der LKW vertrieben, sprachen den Abend über reichlich dem Alkohol zu. Gegen 23.00 Uhr kam es zunächst zu verbalen … Mehr lesen

      Heidelberg – Busfahrer hatte 2,86 Promille

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Zeuge informierte am Sonntagnachmittag, kurz nach 14 Uhr die Polizei über einen in Schlangenlinien fahrenden Linienbus im Heuauer Weg/Cuzaring. Bereits bei der Kontaktaufnahme mit dem 50-jährigen Busfahrer wehte den Polizeibeamten eine Alkoholfahne entgegen. Nach einem vor Ort durchgeführten Test, der immerhin 2,86 Promille ergab, waren die Blutentnahme sowie die … Mehr lesen

      Mannheim – Trunkenheitsfahrt mit 2,2 Promille

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Deutlich zu tief ins Glas geschaut hatte am Freitagabend um 18.30 Uhr der 24-jährige Fahrer eines VW, der in der Johann-Schütte-Straße von den Beamten des Polizeireviers Mannheim-Sandhofen einer Verkehrskontrolle unterzogen wurde. Der junge Mann war Passanten zuvor dadurch aufgefallen, dass er mit lauter Musik und quietschenden Reifen ständig hin … Mehr lesen

      Ruppertsberg – Trunkenheitsfahrt

      Ruppertsberg / Metropolregion Rhein Neckar – Am Montag, dem 22.12.2014, gegen 20.25 Uhr fiel in Ruppertsberg ein Fahrzeugführer aufgrund seiner unsicheren Fahrweise auf. Bei der Kontrolle des 48jährigen Fahrzeugführers aus Ruppertsberg konnte Alkoholkonsum, 2,16%o, festgestellt werden. Dem Fahrzeugführer wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Eine entsprechende Strafanzeige wird bei der Staatsanwaltschaft vorgelegt. Er … Mehr lesen

      Mannheim – Trunkenheitsfahrt auf der Autobahn

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Freitagabend wurde eine 36-jährige Mannheimerin, die mit ihrem VW auf der A 656 von Heidelberg in Richtung Mannheim unterwegs war, gegen 23.15 Uhr an der Anschlussstelle Mannheim-Seckenheim von den Beamten des Autobahnpolizeireviers Mannheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Beim Kontrollgespräch stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch aus dem Fahrzeuginnenraum fest. Der … Mehr lesen

      Mannheim – Trunkenheitsfahrt endete in der Neckarstadt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am frühen Sonntagmorgen endete die Trunkenheitsfahrt eines 39-jährigen Mannes aus Lampertheim mit einer Fahrzeugkontrolle in der Neckarstadt. Die Polizeibeamten bemerkten Alkoholgeruch und der darauf folgende Test ergab 1,7 Promille. Das Fahrzeug wurde abgestellt, der Fahrer wurde zur Blutentnahme zum Polizeirevier verbracht und der Führerschein wurde einbehalten.

      Mannheim – Trunkenheitsfahrt von der Neckarstadt in die Innenstadt

      Mannheim (ots)/ Metropolregion Rhein-Neckar – Sein rasanter Fahrstil und die Tatsache, dass er über eine rote Ampel fuhr, wurde einem 34-jährigen Mannheimer zum Verhängnis. Erstmalig wurde eine Streife des Neckarstadtreviers kurz nach 04:00 Uhr auf den Ford Kombi des Quadratestädters in der Dammstraße aufmerksam. Nachdem die Beamten die Verfolgung aufgenommen hatten, wurden sie Zeuge wie … Mehr lesen

      Neustadt – Verhinderte Trunkenheitsfahrt

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag um 01:40 Uhr in der Weinbergstraße ein VW Golf angehalten. Da die Polizeibeamten bei dem Fahrzeugführer Alkoholgeruch wahrnahmen, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Da der festgestellte Atemwert knapp unterhalb der Schwelle zur Ordnungswidrigkeit (o,5 Promille) lag, wurde dem Fahrer … Mehr lesen

      Neustadt – Trunkenheitsfahrt

      Neustadt / Metropolregion Rhein Neckar – Am Morgen des Samstages, den 05.07.14 gegen 03:00h wurde im Rahmen einer Verkehrskontrolle in NW, in der Landauer Str. bei einem Fzg.-Führer Alkoholgeruch, eine verwaschene Aussprache und ein unsicherer Gang festgestellt. Ein Alko-Test ergab den Wert von 1,19Prom. Bei dem 47-jährigen aus NW folgte eine Blutprobe auf der Dienststelle … Mehr lesen

      Forst – Trunkenheitsfahrt

      Forst / Metropolregion Rhein Neckar – In der Nacht von Samstag auf Sonntag befuhr ein 32-jähriger Neustadter mit seinem PKW die Straße „Im Stift“ in Forst. Dort wurde er kurz vor Mitternacht einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei dem Verkehrsteilnehmer konnte Alkoholgeruch festgestellt werden, ein durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 0,97 Promille. Der Fahrer muss mit … Mehr lesen

      Neustadt – Trunkenheitsfahrt

      Neustadt / Metropolregion Rhein Neckar – Zu tief ins Glas geschaut hatte am 29.05.2014 eine 28jährige Neustadterin, welche mit ihrem Audi gegen 04.30 h in der Gartenstraße kontrolliert wurde. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,68 Promille. Daher wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

      Wiesloch – Trunkenheitsfahrt

      Wiesloch (ots) / Metropolregion Rhein Neckar – Alkoholeinwirkung war vermutlich der Grund warum eine 51-jährige E-Bike-Fahrerin am Samstag, gegen 00.10 Uhr in der Ringstraße zu Fall kam. Da eine Funkstreifenwagenbesatzung den Vorgang beobachtet hatte, wollten die Beamten der Frau wieder auf die Beine helfen. Hierbei wurde festgestellt, dass diese unter Alkoholeinwirkung stand. Ein Alkomattest vor … Mehr lesen

      Seite 3 von 4
      1 2 3 4
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X