• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Landauer Wochenmarkt „Rund um den Luitpold“ geht in die Sommerpause

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Einkaufsgeschehen auf dem gut frequentierten Landauer Wochenmarkt zu Corona-Zeiten ein bisschen entzerren: Das war die Hauptidee des Wochenmarkts „Rund um den Luitpold“, der Ende 2020 in der Südpfalzmetropole Premiere feierte. Mittlerweile hat sich die kleinere Donnerstagsausgabe des „regulären“ Wochenmarkts etabliert. Wie das städtische Büro für Tourismus (BfT) jetzt mitteilt, wird der Markt … Mehr lesen

      Mainz – Ludwigshafen – Worms – Trier: Convention Bureau Rheinland-Pfalz: Die großen Städte des Landes haben sich formiert

      Mainz/Ludwigshafen/Worms/Trier. (pd/and). Im Frühjahr 2021 haben sich die rheinland-pfälzischen Städte Mainz, Koblenz, Trier, Ludwigshafen und Worms zusammengetan, um ein neues Marketing- und Vertriebsbüro zu gründen: Das „Convention Bureau Rheinland-Pfalz“ repräsentiert das städtische Angebot am Tagungs- und Kongressstandort Rheinland-Pfalz – mit dem Ziel, den Geschäftstourismus im Land nachhaltig zu stärken. Bei einem gemeinsamen „Kick off“-Event am 7. Juli wurden nun die Marketingmaßnahmen für das laufende Jahr verabschiedet, um überregional für das hiesige Angebot zu werben. Unterstützt werden die Städte u.a. vom Wirtschaftsministerium Rheinland-Pfalz, der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH, dem DEHOGA Rheinland-Pfalz und dem Städtetag Rheinland-Pfalz.

      Heidelberg/Mannheim – Zwei Städte, ein Erlebnis! Tour “Moderne trifft Romantik”

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Heidelberg Marketing GmbH) – Die Städte Mannheim und Heidelberg stellen ein attraktives Duo in der Metropolregion Rhein-Neckar dar. „Zwei Städte, ein Erlebnis!“: Gemeinsame Deutschland- Kampagne von Mannheim und Heidelberg geht in die Verlängerung Nach der positiven Resonanz im Vorjahr setzen die beiden Nachbarstädte Mann-heim und Heidelberg ihre in Deutschland einzigartige … Mehr lesen

      Landau – Zickler GmbH aus Böchingen spendet 5.000 Euro an die Aktion „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gelebte Solidarität für Betroffene der Unwetterkatastrophe: Martin Zickler und Claudia Höchtl von der Zickler GmbH – Landwirtschaftliche Maschinen für den Weinbau aus Böchingen haben Landrat Dietmar Seefeldt und dem Leiter des Büros für Tourismus Landau, Bernd Wichmann, heute stellvertretend für die Aktion „Weinregion für Weinregion – Südpfalz hilft dem Ahrtal“ einen Spendenscheck in … Mehr lesen

      Lambrecht – Pfalzakademie vor 65 Jahren erbaut Seit 25 Jahren in Trägerschaft des Bezirksverbands Pfalz

      Lambrecht/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Lebenslanges Lernen ist in Zeiten des rasanten gesellschaftlichen und beruflichen Wandels für jeden ein Muss, der am Ball bleiben will. Das war schon das Ziel des 1920 in Neustadt gegründeten Pfälzischen Verbands für freie Volksbildung, dem kulturelle und wissenschaftliche Organisationen sowie die pfälzischen Städte und Landkreise angehörten. Gründungsidee des Vereins war, … Mehr lesen

      Mannheim – Metropolregion Rhein-Neckar wird nun offiziell zur „Smart Region“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Erfolgreiche Bewerbung im nationalen Förderaufruf „Modellprojekte Smart Cities“ Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat hat unlängst die neu ausgewählten „Modellprojekte Smart Cities“ veröffentlicht. Unter den bundesweit 28 geförderten Projekten ist auch der Verband Region Rhein-Neckar mit dem Antrag „Smarter, nachhaltiger Tourismus“. Verbandsdirektor Ralph Schlusche freut sich über diese Förderzusage: … Mehr lesen

      Landau – supportyourlocalartists – Absinto Orkestra feat. Lulo Reinhardt, AMPRA, Stella’s Friends und Pfalzrevue -„Pfälzer Helden“ auf der Landauer Hofbühne

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In den Sommerferien wird der Innenhof des Landauer Otto-Hahn-Gymnasiums zur neuen Kulturlocation. Unter Leitung der städtischen Kulturabteilung und des Landauer Büros für Tourismus mit Unterstützung der Veranstaltungsgesellschaft Landau-Südliche Weinstraße sowie in Zusammenarbeit mit dem Verein Kulturzentrum Altstadt sind noch bis zum 28. August zahlreiche Open-Air-Veranstaltungen auf der Landauer Hofbühne geplant. So sieht das … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheimer „Tech Hub“ geht an den Start – Attraktive Räumlichkeiten für Technologie-Startups im MAFINEX-Technologiezentrum

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Juli 2021 bietet das Mannheimer MAFINEX-Technologiezentrum neue Räumlichkeiten für die Gründung technologieorientierter Startup-Unternehmen. Nach anderthalbjähriger Bauzeit wurde gestern der so genannte „Tech Hub“ in der nun vollendeten dritten Spitze des MAFINEX-Dreiecks im Bereich Ecke Windeck- und Julius-Hatry-Straße eröffnet. Mannheims Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz, Dr. Arndt Oschmann, Leiter des Referats „Steuerung EFRE – … Mehr lesen

      Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 23. Juli, im Licht der Burgen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 23. Juli, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

      Mannheim – Bewerbungs-Check – Wie gut ist Ihre Bewerbung? – Expertinnen der Kontaktstelle Frau und Beruf unterstützen Bewerbungsaktivitäten von Frauen mit Beratungstag am 22. Juli 2021

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Bewerbung ist die erste Etappe des Auswahlverfahrens für eine neue Stelle. Anhand von Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen, treffen die Personalverantwortlichen eine wegweisende Entscheidung: Kommt die Bewerberin grundsätzlich für die Stelle in Frage und wird sie zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen? Bewerberinnen sollten deshalb Zeit und Mühe in die Erstellung ihrer Unterlagen investieren, denn … Mehr lesen

      Landau – Landaus OB Hirsch beim Sommerpressegespräch im Freizeitbad LA OLA – Trotz Corona weiterhin „Zeit der Großprojekte“ in der Südpfalzmetropole – Sportstätten im Fokus – Sommerschwimmschule und Sportcamp – Maßnahmenpapier für Innenstadt in Vorbereitung – Veränderungen in der Verwaltung – OB will freiwillige Leistungen auch in finanziell schwierigen Zeiten sichern – Corona-Lage: Vorsichtige Planungen für Herbst

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer auf der Queichheimer Brücke in Landau steht und gen Süden in Richtung Paul-von-Denis-Straße blickt, merkt schnell: Hier boomt es. Rund ein Dutzend Baukräne dominieren die Szenerie – und auch sonst ist trotz Corona im Stadtgebiet #immerwaslosinLD; von Stillstand keine Spur. Das machte Oberbürgermeister Thomas Hirsch bei seinem diesjährigen Sommerpressegespräch deutlich, zu dem … Mehr lesen

      Speyer – Feuerwehr Speyer entsendet Hilfskräfte in die Eifel

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unwetterartiger Starkregen hat in der Eifel im Norden von Rheinland-Pfalz für große Schäden und massive Überflutungen gesorgt. Besonders betroffen ist das Ahrtal. Mehrere Landkreise haben den Katastrophenfall ausgerufen. „Die Bilder und Nachrichten, die uns aus dem Norden des Landes erreichen, sind unfassbar erschütternd. Ganze Orte sind überschwemmt, Menschen sind gestorben oder schweben in … Mehr lesen

      Landau – Weintage mal anders – Weinerlebnis Landau Südliche Weinstraße am 23. und 24. Juli im Herzen der Landauer Innenstadt

      Landu/Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 80 Weingüter, mehr als 500 Weine und Sekte: Die Veranstaltungsgesellschaft Landau Südliche Weinstraße lädt am Freitag, 23. Juli, und am Samstag, 24. Juli, jeweils von 16 bis 22 Uhr zum Weinerlebnis in die Landauer Innenstadt. Bei der Corona-konformen Alternative der traditionellen Weintage im Frank-Loebschen Haus dürfen die Winzerinnen und Winzer der Region … Mehr lesen

      Frankenthal – Hochwasser am Rhein – Straßen gesperrt

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Regenfälle der letzten Tage steigen am Rhein die Pegelstände. Für die nächs-ten Tage wird das Übertreten der Sieben-Meter-Marke erwartet. Aktuell (14. Juli, 10 Uhr) steht der Pegel am Messpunkt Mannheim bei 5,88 m. Vorsorglich werden ab Mittwoch, 14. Juli, folgende Straßen voll gesperrt: Am Hansenbusch – K9 in Höhe des Betriebsgebäudes … Mehr lesen

      Landau – OHG-Innenhof wird zur Eventlocation – Kulturstadt Landau stellt Programm für die Landauer Hofbühne in den Sommerferien vor – Vorverkauf startet am 12. Juli

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Live-Musik und Theater statt Schulklingel und Matheunterricht: In den Sommerferien wird der Innenhof des Landauer Otto-Hahn-Gymnasiums zur neuen Kulturlocation der Südpfalzmetropole. Unter Leitung der städtischen Kulturabteilung und des Landauer Büros für Tourismus (BfT) mit Unterstützung der Veranstaltungsgesellschaft Landau-Südliche Weinstraße sind zwischen 19. Juli und 28. August zahlreiche Open-Air-Veranstaltungen geplant. Der Kartenvorverkauf beginnt am … Mehr lesen

      Heidelberg – Kampf dem Krawall-Tourismus! Maßnahmen von Stadt, Altstadt-Wirten und Polizei

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit einem gemeinsamen Maßnahmen-Paket setzen in Heidelberg Stadtverwaltung, Altstadt-Wirte und Polizei ein Zeichen gegen Krawall-Tourismus. In den vergangenen Wochen kam es an nahezu allen Wochenenden in der Altstadt zu Straftaten durch Gruppen aggressiver und gewaltbereiter junger Erwachsener, die sowohl die Polizei als auch Passantinnen und Passanten sowie Gäste von Restaurants … Mehr lesen

      Neustadt – Verwaltungsgericht: Tourismusbeitragssatzung der Stadt Deidesheim nicht zu beanstanden

      Neustadt / Deidesheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Verwaltungsgericht Neustadt an der Weinstraße hat mit Urteil vom 30. Juni 2021 die Klage einer Verpächterin von Gewerbeimmobilien gegen die Stadt Deidesheim wegen der Heranziehung zu Tourismusbeiträgen abgewiesen. Die Stadt Deidesheim erhebt auf der Grundlage der Tourismusbeitragssatzung vom 6. Dezember 2016 (TBS) ab 2017 einen Tourismusbeitrag von allen … Mehr lesen

      Weinheim – Im Fackelschein durch die Altstadt – Beliebte Abendführung in Weinheim mit Franz Piva am Freitag, 16. Juli, im Licht der Burgen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Fackelführungen in Weinheim sind inzwischen ein Klassiker und erfreuen sich ungebrochener Beliebtheit, denn es ist schon etwas Besonderes, Weinheims Geschichte im im Fackelschein zu erleben. Stadtführer Franz Piva hat die nächste Abendführung, die am Freitag, 16. Juli, 21 Uhr am Marktplatzbrunnen beginnt, mit weiteren Themen bereichert und wird sich bei dieser Führung … Mehr lesen

      Weinheim – Noch mehr Weinheimer – Weibergedöns Neue Stadtführung ist bei der Premiere schon ausgebucht – Weitere Termine im Juli und im Herbst

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das „Weibergedöns“ kommt gut an. Wenige Tage nach den ersten Mitteilungen über eine neue Stadtführung in Weinheim, die über Frauen in der Weinheimer Stadtgeschichte handelt, waren alle Plätze der Premierenführung am 17. Juli schin vergeben. Daher hat sich die Tourist-Info gemeinsam mit Stadtführerin Rose Derkau entschieden, eine Woche später, am Samstag 24. Juli, … Mehr lesen

      Weinheim – Weinheim in der Tourismus-Offensive – Gemeinderats-Ausschuss bringt das neue Business-Hotel am Bahnhof und einen Wohnmobilplatz im Weschnitztal auf den Weg

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Weinheim, das pulsierende Mittelzentrum an der Bergstraße, befindet sich in der Tourismus-Offensive. Das Corona-Jahr wurde von den Touristikern am Ort genutzt, um gemeinsam mit den Tourismus-Akteuren der Stadt ein Tourismuskonzept aufzustellen. Als Konsequenz aus diesem Konzept gehen jetzt zwei „Meilensteine“ an den Start: Ein Business-Hotel gegenüber des Bahnhofs und ein Wohnmobilpark im malerischen … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – „Zwei Städte, ein Erlebnis!“: Gemeinsame Deutschland – Kampagne von Mannheim und Heidelberg geht in die Verlängerung

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach der positiven Resonanz im Vorjahr setzen die beiden Nachbarstädte Mann-heim und Heidelberg ihre in Deutschland einzigartige Kooperation fort. Unter dem Slogan „Zwei Städte, ein Erlebnis!“ präsentieren sie sich als gemeinsames Reiseziel und bieten neben einem breiten Informationsspektrum eine gemein-same Buchungsoption an, die die Highlights beider Destinationen vereint … Mehr lesen

      Landau – Abschiedstour durch den ehem. Kaufhof in Landau – Vor Abbruch laden das Büro für Tourismus der Stadt und der Eigentümer ehret+klein zu Führungen durch das Gebäude ein

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Abbruch des Kaufhof-Gebäudes an der Ostbahnstraße in Landau i. d. Pfalz steht kurz bevor. In Zusammenarbeit mit dem Büro für Tourismus der Stadt Landau gab der Eigentümer den Landauerinnen und Landauer die Gelegenheit, sich vom ehem. Kaufhof zu verabschieden. Dafür wurden in der vergangenen Woche mehrere Führungen durch das … Mehr lesen

      Landau – „Landau Eye“ geht in die Verlängerung – Riesenrad auf dem Landauer Rathausplatz bleibt bis 15. August

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Gute Nachrichten für alle, die den atemberaubenden Ausblick auf die Südpfalzmetropole aus dem Riesenrad auf dem Landauer Rathausplatz noch nicht genießen konnten oder einfach nicht genug davon bekommen können: Das „Landau Eye“ geht in die Verlängerung und dreht noch bis Sonntag, 15. August, seine Runden im Herzen der Innenstadt. Zudem sind weitere Riesenrad-Events … Mehr lesen

      Landau – Neue Regeln in Rheinland-Pfalz – 24. Corona-Bekämpfungsverordnung mit neuen Lockerungen tritt am 2. Juli in Kraft – Erleichterungen bei Kontaktbeschränkungen, Freizeit und Testpflicht – Landaus OB Hirsch begrüßt Erleichterungen grundsätzlich, warnt aber vor „Übermut“ – Stadt und Schausteller arbeiten an Herbstmarkt-Alternative

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Lage in Rheinland-Pfalz entspannt sich weiter: Die Landesregierung hat jetzt zusätzliche Corona-Lockerungen angekündigt. Am kommenden Freitag, 2. Juli, soll die 24. Corona-Bekämpfungsverordnung in Kraft treten, mit der unter anderem Erleichterungen bei den Kontaktbeschränkungen, im Freizeitbereich und bei der Testpflicht einhergehen. So sollen unter anderem wieder Treffen von bis zu 25 Personen aus … Mehr lesen

      Landau – Mit Stempelpass und Festungskarte auf Erkundungstour – Wanderausstellung „Festungen am Oberrhein“ macht bis 24. Juli im Landauer Museum für Stadtgeschichte Station

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob römische Kastelle, mittelalterliche Burgen, eindrucksvolle Atombunker oder mächtige Festungssysteme: Die Geschichte des Festungsbaus am Oberrhein ist vielfältig und hat viel Spannendes zu bieten. Mehr als 30 deutsche und französische Befestigungsanlagen sind in diesem Jahr Teil des Festungssommers, der dazu einlädt, ein beeindruckendes Stück mitteleuropäischer Kulturgeschichte kennenzulernen. Die dazugehörige Wanderausstellung „Festungen am Oberrhein“ … Mehr lesen

      Seite 2 von 14
      1 2 3 4 14
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X