• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Zurückgelassene Tiere aus Wohnung befreit

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In einer verwahrlosten Wohnung zurückgelassene Hunde und Katzen haben Feuerwehr und Kommunaler Vollzugsdienst (KVD) am Dienstagmorgen, 22. August 2017, befreit. Ein Anwohner der Luitpoldstraße hatte den KVD gegen 10 Uhr verständigt, weil in einer Nachbarswohnung Hunde bellen und an der Tür kratzen würden. Auch sei die Hundehalterin seit mehreren Tagen nicht mehr gesehen … Mehr lesen

      Landau – Sibirische Tiger erleben, Ziegen striegeln, Tiere tonen – Tolle Workshops in der letzten Woche der Sommerferien

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Hallo Kids! Langeweile in der letzten Ferienwoche? Dann kommt doch zu uns in den Landauer Zoo! Interessiert ihr euch für die größten Katzen der Welt? Habt ihr Lust, Tiere aus Ton zu modellieren? Möchtet ihr die „gefährlichen“ Tiere im Landauer Zoo hautnah erleben? Wollt ihr Spannendes entdecken und dabei viel Spaß haben? Dann … Mehr lesen

      Germersheim – Geflügelzuchtverein Wörth – Alle Tiere dürfen wieder in ihre Freigehege – Landrat Brechtel Kein Virus mehr nachweisbar – Desinfektion der Ställe erfolgt

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Endlich: Die Tiere dürfen sich wieder frei in ihren Ausläufen und Ställen bewegen.“ Das teilte Landrat Dr. Fritz Brechtel am Abend des 6. Juni den Mitgliedern des Rassegeflügelzuchtvereins Wörth mit. Nachdem im Mai zum zweiten Mal hintereinander alle Proben negativ waren, galt die Vogelgrippe im Gefügelzuchtverein Wörth als überwunden. Nun mussten noch … Mehr lesen

      Limbach / Neckar-Odenwald-Kris – LKW fährt in Rinderherde, 7 Tiere tot!

        Limbach / Neckar-Odenwald-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich in der Nacht zum Mittwoch auf der B27 zwischen Waldhausen und Heidersbach. Ein Lkw-Fahrer war mit seinem Gespann auf der Bundestraße in Richtung unterwegs, als plötzlich sieben Rinder vor ihm auf der Fahrbahn auftauchten. Diese waren aus unbekannter Ursache aus ihrer … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Karneval der Tiere im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Camille Saint-Saëns bekanntem Werk Karneval der Tiere setzt der Junge Pfalzbau seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der städtischen Musikschule Ludwigshafen fort. Am Freitag, 10.3.2017 um 18.00 Uhr findet die Premiere der neuen Produktion des Kinderclubs des Theaters im Pfalzbau mit Kindern und Jugendlichen aus Ludwigshafen statt. Weitere Vorstellungen sind am Montag, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Karneval der Tiere im Theater im Pfalzbau

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit Camille Saint-Saëns bekanntem Werk Karneval der Tiere setzt der Junge Pfalzbau seine erfolgreiche Zusammenarbeit mit der städtischen Musikschule Ludwigshafen fort. Am Freitag, 10.3.2017 um 18.00 Uhr findet die Premiere der neuen Produktion des Kinderclubs des Theaters im Pfalzbau mit Kindern und Jugendlichen aus Ludwigshafen statt. Weitere Vorstellungen sind am Montag, … Mehr lesen

      Mannheim – Jährliche Erholungszeit für Tiere und Pflanzen: Reißinsel ab 1. März gesperrt.

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Auf der Reißinsel leben seltene Tier- und Pflanzenarten. Um insbesondere die Vögel zu schützen, wird das Gebiet jedes Jahr von März bis einschließlich Juni gesperrt. In den vier Monaten ohne menschlichen Besuch können Eisvögel und andere Seltenheiten in Ruhe ihren Nachwuchs großziehen. Auch die Vegetation kann sich erholen. Ab 1. … Mehr lesen

      Heidelberg – Bis zum 17. März gilt im Zoo der günstige Wintertarif, Vögel bleiben weiterhin aufgestallt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Noch bis Mitte März bleiben viele Vögel vorsorglich hinter den Kulissen, um eine Infektion mit Vogelgrippeviren zu vermeiden. Da auf Grund dieser Einschränkungen nicht alle Tiere im Zoo zu sehen sind, bleibt der Zooeintritt bis zum 17. März beim reduzierten Wintertarif. Da die Gefahr einer Infektion mit Vogelgrippevieren für Geflügel … Mehr lesen

      Landau – Kinderbetreuung im Zoo in den Osterferien für Kinder von 7-12 Jahre Anmeldungen ab sofort möglich!

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Tiger, Pinguine, Erdmännchen und andere Tiere beobachten und hautnah erleben an jedem Tag gibt es ein neues, spannendes und abwechslungsreiches Programm. Dabei erfahren die Kinder in der Zooschule nicht nur Interessantes über die großen und kleinen Zoobewohner, sondern auch, was sie selbst zum Schutz der Tiere beitragen können. Alle Kinder erhalten zudem die … Mehr lesen

      Mannheim – Krötenwanderung am Karlstern. Straßenabschnitt ab 23. Februar für vier Wochen gesperrt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie jedes Jahr wird wegen der Krötenwanderung im Käfertaler Wald ein kurzer Straßenabschnitt in der Nähe des Karlsterns gesperrt. Der Kurvenbereich zwischen Lampertheimer Straße und Karlsternstraße wird ab 23. Februar etwa vier Wochen lang nicht befahrbar sein. Eine Umleitung wird eingerichtet, die Parkplätze um den Karlstern können weiterhin genutzt werden. Die … Mehr lesen

      Worms – Tierische Cartoon-Kunst von Dennis Hauck Dennis Hauck präsentiert seine Bilder – Ausstellung „Cartoon-Art“ vom 1. bis 30. März im WORMSER

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie vielfältig und modern die Kunstausstellungen im WORMSER sind, zeigt sich erneut im März. Dann nämlich präsentiert der Comic- und Trickfilmzeichner Dennis Hauck seine Ausstellung „Cartoon-Art“, in der fröhliche Tierbilder im Cartoonstil den Besucher erwarten. Vom 1. bis 30. März sind die Bilder im oberen Foyer des Neubaus zu sehen. Die Eröffnung der … Mehr lesen

      Speyer – Die Fischinventur ist beendet – das schwimmende Ergebnis steht fest

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Inventur macht es offiziell, die Zahl des Tages steht fest: 3.478 Tiere sind der Fokus der täglichen Arbeit der Aquaristen im SEA LIFE Speyer. Sie schwimmen durch die rund 500.000 Liter Wasser in 40 Becken. Eine Inventur ist gar nicht so einfach, denn keiner hält still. Die großen Rochen lassen sich noch … Mehr lesen

      Landau – Kinderbetreuung im Zoo ab sofort buchbar

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Jetzt schon an die Planung der Sommerferien denken! Kinderbetreuung in den Sommerferien für Kinder von 7-12 Jahren Anmeldungen ab sofort möglich! Tiger, Pinguine, Erdmännchen und andere Tiere beobachten und hautnah erleben an jedem Tag gibt es ein neues, spannendes und abwechslungsreiches Programm. Dabei erfahren die Kinder in der Zooschule nicht … Mehr lesen

      Landau – Kinderbetreuung im Zoo in den Osterferien für Kinder von 7-12 Jahre – Anmeldungen nehmen wir ab sofort gerne entgegen!

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Tiger, Pinguine, Erdmännchen und andere Tiere beobachten und hautnah erleben an jedem Tag gibt es ein neues, spannendes und abwechslungsreiches Programm. Dabei erfahren die Kinder in der Zooschule nicht nur Interessantes über die großen und kleinen Zoobewohner, sondern auch, was sie selbst zum Schutz der Tiere beitragen können. Alle Kinder erhalten zudem die … Mehr lesen

      Landau – Abenteuer, gefährliche Tiere und tierische Rekorde – Erste Zoonacht exklusiv für Jungen mit Buchbezug

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmalig lädt die Zooschule Landau nur Jungen der dritten und vierten Klassen zu einem außergewöhnlichen Abenteuer-Nachtlager in den Zoo ein. „Geschichten aus 1001 Zoo-Nacht“ ist eine exklusiv für Jungen konzipierte Veranstaltung, die das Erleben von Zootieren mit Vorlesen und dem Vorstellen von besonderen Tier- und Abenteuerbüchern verbindet. Gefährliche Tiere, Tierrekorde und Tierbesonderheiten stehen … Mehr lesen

      Landau – Rotsteißkakadus auf den Philippinen ausgewildert

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Endlich mal wieder eine gute Nachricht aus dem Artenschutz! Am 27. Januar berichtete die Katala Foundation, eine philippinische Artenschutzorganisation, die sich seit vielen Jahren erfolgreich um den Schutz des Rotsteißkakadus (Cacatua haematuropygia) bemüht und darin vom Zoo Landau unterstützt wird, in einer Pressemitteilung von der erfolgreichen Auswilderung von insgesamt sieben Rotsteißkakadus auf der … Mehr lesen

      Heidelberg – Faschingsferien extra bunt und wild

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Faschingsferien extra bunt und wild: Im Heidelberger Zoo gibt‘s Karneval und neue Workshops für Kinder Am 27. Februar sowie am 1., 2., und 3. März bietet die Heidelberger Zooschule verschiedene ganztägige Workshops für Tierfans ab sechs Jahren an. Am Rosenmontag von 14-17 Uhr gibt es zusätzlich „Zoo-Karneval“, bei dem auch … Mehr lesen

      Landau – Die Landauer Dromedarfamilie ist wieder komplett

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar.Die Landauer Dromedarfamilie ist wieder komplett – „Auflauf“ auf und um die Wiese am Fort Einiges Aufsehen erregte im Zoo Landau in der Pfalz am Dienstagmorgen der erste Ausflug des jüngsten Dromedarnachwuchses auf die große Außenanlage entlang der Hindenburgstraße. Mehrere Passanten blieben stehen, und auch aus den benachbarten Häusern schauten Anwohner sehr interessiert zu, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Seniorensitzung des KV Rheinschanze 1877 im DRK-Pflegeheim „In der Melm“

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.Mannheimer Prinzenpaar zu Besuch Drei donnernde Ahoi auf die Stimmung und das bunte Programm der dritten Seniorensitzung des Karnevalvereins „Rheinschanze 1877“ im DRK-Pflegeheim „In der Melm“. Höhepunkt des Abends war der Besuch des Mannheimer Stadtprinzenpaars Christopher I. und Kim I.. Die Senioren genossen sichtlich die Aufwartung „Ihrer Majestäten“ und waren getreu dem Motto des … Mehr lesen

      Germersheim – Keine Vogelgrippe: 14 tote Hühner gefunden

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die am Dienstag in einem Waldstück zwischen Kandel und Hagenbach gefunden 14 Hühner sind nicht an einem Grippevirus gestorben. Dies gilt auch für einen Schwan, der am selben Tag aus dem Rhein bei Neuburg geborgen wurde. Die Tiere wurden allesamt ins Landesuntersuchungsamt nach Koblenz gebracht. Die Untersuchungen dort ergaben alle … Mehr lesen

      Worms – Für kreative Kids: Wappen-Malwettbewerb von „museum live“ im Februar!

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar – Für Kids von acht bis elf Jahren/kostenlose Wappen-Workshops ab sofort buchbar/Ritter-Schild mit eigenem Wappen als Hauptgewinn Kleine Mittelalterfans aufgepasst: Im Februar sucht „museum live“ gemeinsam mit dem Spectaculum Worms das schönste Wappen und veranstaltet einen Malwettbewerb! Der Gewinner freut sich über einen echten hölzernen Ritter-Schild mit seinem selbst entworfenen Wappen. … Mehr lesen

      Mannheim – Ein Baum als Geschenk. Stadt nimmt Spenden für Bäume im Bürgerpark an

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer einem nahestehenden Menschen oder sich selbst ein besonderes Geschenk machen möchte, hat jetzt wieder die Gelegenheit dazu: die Stadt Mannheim nimmt Spenden für die Pflanzung von Bäumen im Bürgerpark an. 300,- Euro kostet die Widmung eines jungen Baums. Dafür gibt es eine Urkunde, die am 6. Mai im Bürgerpark feierlich von Umweltbürgermeisterin … Mehr lesen

      Heidelberg – Artenreicher Start ins Neue Jahr im Heidelberger Zoo: Unter den 2.704 Tieren gibt es einige Altersrekorde

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Zoo Heidelberg) – Artenvielfalt im Zoo Heidelberg: 89 unterschiedliche Vogelarten, 55 Säugetierarten sowie weitere 33 Tierarten können in Heidelberg entdeckt werden. Zum Jahresbeginn wurde jedes einzelne Tier für die Inventur erfasst und der Bestand mit 2.704 Individuen festgehalten. Die Gürteltiere sind die ältesten ihrer Art in einem europäischen Zoo. Nahezu jeden Tag kontrollieren … Mehr lesen

      Heidelberg – Anwalt der Tiere und Pflanzen: Dr. Karl-Friedrich Raqué bleibt für die kommenden fünf Jahre Heidelberger Naturschutzbeauftragter

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zum bereits vierten Mal ist Dr. Karl-Friedrich Raqué als Naturschutzbeauftragter für den Stadtkreis Heidelberg bestellt worden. Die Amtszeit beträgt fünf Jahre. Naturschutzbeauftragte beraten und unterstützen die Untere Naturschutzbehörde bei Vorhaben und Planungen, die mit Eingriffen in Natur und Landschaft verbunden sind. Sie arbeiten unabhängig und ehrenamtlich. Beim offiziellen Termin zur … Mehr lesen

      Germersheim – Rassegeflügelzuchtverein Wörth: Bisher kein Tier gestorben oder erkrankt

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Quarantäne wird noch viele Wochen beibehalten – Krise noch nicht überwunden Das berichtet Landrat Dr. Fritz Brechtel vom Rassegeflügelzuchtverein in Wörth. Derzeit dürfen nur ausgewählte Vereinsmitglieder zur Versorgung der Tiere auf das abgesperrte Gelände. Dabei müssen strenge Hygienevorschriften eingehalten werden. Erst gestern wieder war auch eine Veterinärin der Kreisverwaltung vor … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X