• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Sparkasse Vorderpfalz

      Sandhausen-Leimen – Auf Polizeiauto aufgefahren und anschließend geflüchtet – bei Verfolgung Streifenwagen seitlich gerammt – Kreisstraße voll gesperrt

      Sandhausen-Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Nach einer Verfolgungsfahrt durch mehrere Straßen in Sandhausen wurde ein 35-jähriger Autofahrer am Donnerstag um 14.50 Uhr auf der Kreisstraße 4156 zwischen der L 598 und der Theodor-Heuss-Straße in Leimen-St. Ilgen festgenommen. Bei der Festnahme leistete der Fahrer erheblichen Widerstand. Die Kreisstraße ist derzeit voll gesperrt, der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Nach den … Mehr lesen

      Mannheim – Nach Unfallflucht mit 1,3 Promille in Streifenwagen und Gewahrsamszelle randaliert

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstagabend beobachtete ein 21-jähriger Mann gegen 21 Uhr, wie sein geparktes Fahrzeug durch einen Sprinter beschädigt wurde, der sich aber danach sofort von der Örtlichkeit entfernte. Kurze Zeit später entdeckte der junge Mann den Sprinter unweit wieder. Während der polizeilichen Unfallaufnahme erschien der Unfallverursacher, störte vehement die Beamten bei der Arbeit und … Mehr lesen

      Speyer – Erfolgreiche Familienzusammenführung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Erfolgreich endete am Mittwoch die gemeinsame Suche des Vollzugsdienstes der Stadt Speyer und der Polizei nach einem 81jährigen Mann aus dem Sauerland. Dieser hielt sich zuvor mit seiner 63jährigen Ehefrau in der Innenstadt auf. Nachdem sich beide dort kurzzeitig trennten, konnte die 63-Jährige ihren Ehemann, der ohne Mobiltelefon unterwegs war, nichtmehr auffinden. Eine … Mehr lesen

      Frankenthal – Straßenverkehrsgefährtung – Zeugen gesucht

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20.04.20 befand sich eine Funkstreifenwagenbesatzung gegen 15:40 Uhr auf einer Einsatzfahrt zu einem dringenden Einsatz. Dabei waren Blaulicht und Martinshorn eingeschaltet. Im Kreuzungsbereich Beindersheimer Straße / Nordring bremste der Streifenwagen aufgrund der schlechten Einsicht in den Kreuzungsbereich bis zum Stillstand ab. Gerade als die Polizeibeamten ihre Fahrt fortsetzen wollten, da der Kreuzungsbereich … Mehr lesen

      Worms – Wormser greift Polizeibeamten an und beleidigt

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits um 20:30 Uhr wurde einem 40-jährigen Wormser am Montagabend in der Bahnhofstraße ein Platzverweis erteilt, nachdem er mit einem Kioskbesitzer in Streit geraten war. Als die Streife eine halbe Stunde später wieder anfahren musste, weil der Mann erneut aufgetaucht war, flüchtete er bei Erkennen der Beamten auf einem Elektroroller. Im Bereich Auxerreplatz … Mehr lesen

      Frankenthal – Unfall mit Streifenwagen bei Einsatzfahrt

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19.04.2020, gegen 13:50 Uhr, fuhr ein Streifenwagen der Polizeiinspektion Frankenthal bei einer Einsatzfahrt mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf dem Foltzring in Richtung Benderstraße. Im Kreuzungsbereich musste er auf Grund dort stehender Autos abbremsen und fuhr dann in Schrittgeschwindigkeit über die rote Ampel hinweg in den Kreuzungsbereich ein. Zur gleichen Zeit fuhr … Mehr lesen

      Heidelberg – Mann mit Waffe löst größeren Polizeieinsatz aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Kurz nach 22:00 Uhr bekam die Polizei eine verdächtige Wahrnehmung in einem Autohaus in der Dischingerstraße gemeldet. Mehrere Streifenwagen wurden zeitgleich zu der Adresse beordert, da ein Anrufer in einem dortigen Büro einen Mann mit einer Schusswaffe bemerkt hatte. Der Polizei gelang es den 57-Jährigen mittels Lautsprecher anzusprechen. Bei ihm … Mehr lesen

      Mannheim – “Corona-Streifen” fortgesetzt

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Obwohl sich die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung in Corona-Zeiten an die gesellschaftlichen Einschränkungen hält, gibt es immer noch ein paar Unbelehrbare, die meinen, dass für sie diese Regelungen nicht gelten. Dies stellten die Beamten des Polizeipräsidiums Mannheim im Laufe des Freitages und von Freitag auf Samstag wieder einmal in der gesamten Region … Mehr lesen

      Heidelberg – 16-jähriger Motorradfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein 16-jähriger Fahrer eines 125-ccm-Motorrads sollte am Mittwochnachmittag gegen 17.45 Uhr on den Beamten in der Rohrbacher Straße auf Höhe der Saarstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Der Fahrer befolgte zunächst die Aufforderung zum Anhalten durch den Streifenwagen, beschleunigte danach allerdings sein Motorrad und flüchtete mit überhöhter Geschwindigkeit über die Römerstraße, wobei er … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erst beschädigte Fahrzeuge, dann Angriff auf Vollstreckungsbeamte

      Ludwigshafen / Ludwigshafen-Rheingönheim (ots) Am frühen Samstagnachmittag beschädigte ein 49 Jahre alter Mann aus Ludwigshafen in der Hauptstraße zwei Fahrzeuge, in dem er die Kennzeichen und einen Außenspiegel abriss und anschließend die Örtlichkeit verließ. Während zwei Polizeibeamte den Sachverhalt aufnahmen, kehrte der Beschuldigte in den Tatortbereich zurück und riss an dem in einiger Entfernung abgestellten … Mehr lesen

      Weinheim – Jugendliche randalieren und greifen Zeugen an – Wer kann Hinweise geben?

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag gegen 13 Uhr randalierte eine Gruppe Jugendlicher an der Baustelle Weschnitzübergang/ Kappellenstraße. Die Jugendlichen rütteln an einem Bauzaun und rissen u.a. ein Baustellenschild ab. Ein 60-jähriger Zeuge beobachtete das Geschehen und sprach die Jugendlichen darauf an. Diese gingen zunächst weiter. Als der 60-Jährige ein Handy zückte, drehte die Gruppe um und … Mehr lesen

      Sinsheim – Holzschuppen in Brand geraten

      Sinsheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregin Rhein-Neckar. (ots) Das unbedachte Entsorgen heißer Asche hatte für einen Hausbesitzer fatale Folgen in der Nacht. Der in Weiler wohnende 60-jährige Mann hatte am Mittwochabend noch heiße Asche in einen mit Baumschnitt gefüllten Eimer entsorgt. Dies führte im Laufe der Nacht dazu, dass sich hieraus langsam ein Brand entwickelte. Das Feuer breitete sich aus … Mehr lesen

      Malsch – Großeinsatz der Feuerwehr: 35 Ster Holz und ein Bauwagen standen im Vollbrand

      Malsch (ots) Die Freiwillige Malsch wurde am Sonntagabend gegen 19:45 Uhr zunächst mit dem Einsatzstichwort “unklare Rauchentwicklung im Freien” von der Integrierten Leitstelle in Karlsruhe in ein Waldgebiet zwischen Malsch und Muggensturm alarmiert. Aufgrund des erhöhten Notrufaufkommens wurde wenig später das Alarmstichwort auf “Waldbrand Groß” erhöht. Nach den ersten Erkundungen stand auf einer Wiese ein … Mehr lesen

      Edingen-Neckarhausen – 71-jähriger Mann vermisst – Einsatz Polizeihubschrauber

      Edingen-Neckarhausen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Seit Dienstagabend 22.00 Uhr sucht die Polizei nach einem 71-jährigen Mann, welcher von einem Pflegeheim in der Wingertsäcker in Neckarhausen vermisst gemeldet wurde. Der Mann hatte gegen 21.30 Uhr das Pflegeheim verlassen und war nicht mehr dorthin zurückgekehrt. Aufgrund seines Alters und seines Gesundheitszustandes konnte eine hilflose Lage nicht ausgeschlossen werden. Die … Mehr lesen

      Reichelsheim – Brand eines Wohn-und Geschäftshauses – Hoher Sachschaden – keine Verletzten

      Reichelsheim/ Kreis Bergstraße/(ots) – Von einem lauten Knall aufgeschreckt wurden die Bewohner eines Wohnhauses am Donnerstagabend (09.01.2020) gegen 21.00 Uhr im Reichelsheimer Ortsteil Beerfurth. Beim Blick aus dem Fenster stellten sie fest, dass eine Gartenhütte brannte. Sofort eingeleitete Löschversuche durch den Eigentümer schlugen fehl, sodass die Rettungsleitstelle informiert wurde. Die Flammen griffen in der Folge … Mehr lesen

      Mannheim – Schlägerei eskaliert; mehrere Streifenwagen im Einsatz

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am frühen Samstagmorgen eskalierte der Streit zweier Familien, der zwischen zwei 22 und 26 Jahre alten Kontrahenten kurz nach Mitternacht in der Graudenzer Linie, Ecke Frankenthaler Straße handfest ausgetragen wurde. Ein Schlichter, der zwischen die Fronten geraten war, erhielt zudem einen Faustschlag ins Gesicht. Mit insgesamt acht Streifenwagenbesatzungen wurde vor Ort … Mehr lesen

      Heppenheim – 42-jähriger Heppenheimer überfallen und verletzt

      Heppenheim7Metropolregion Rhein-Neckar – Täter flieht ohne Beute – Polizei sucht Zeugen (ots) – Am Mittwochabend (03.12.2019) wurde ein 42-jähriger Heppenheimer Opfer eines Überfalls. Um kurz vor 21:00 Uhr war der Mann laut eigenen Angaben in Heppenheim, in der Karlstraße von einem unbekannten Mann angesprochen und mit einem Messer bedroht worden. Der Unbekannte forderte Geld. Als … Mehr lesen

      Neustadt – Ziegen vom Weihnachtsmarkt in Lambrecht ausgebüxt

      Lambrecht / Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Fünf Ziegen, die in ihrem Gehege zur Gemütlichkeit des Lambrechter Weihnachtsmarktes beitragen sollten, überfiel in den frühen Morgenstunden des ersten Advents offenbar die Abenteuerlust. So fraßen sie sich zunächst durch die hölzerne Umzäunung ihres Geheges und spazierten durch Lambrechter Straßen, wo sie zwei Streifenwagen beschäftigten. Im Anschluss begaben sich … Mehr lesen

      St. Leon-Rot, BAB 6 – Auffahrunfall mit Streifenwagen

      St. Leon-Rot/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einem Verkehrsunfall, bei welchem auch ein Streifenwagen beschädigt wurde, kam es am Montagmorgen gegen 06:50 Uhr. Ein 41-jähriger Skoda-Fahrer erkannte das Stauende in einer Baustelle auf der A 6 zwischen Walldorf und Rauenberg vermutlich zu spät und fuhr auf den bereits stehenden Opel eines 60-Jährigen auf. Durch den Aufprall wurde der … Mehr lesen

      Dudenhofen – Dienstunfall bei Einsatzfahrt

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag gegen 10:30 Uhr kam es in Dudenhofen in der Speyerer Straße zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Funkstreifenwagens der Polizei Speyer. Der mit zwei Polizeibeamten besetzte Streifenwagen befuhr im Rahmen einer Einsatzfahrt unter Inanspruchnahme von Sonder- und Wegerechten die Speyerer Straße in Richtung B39. In Höhe der Kettelerstraße kam es beim … Mehr lesen

      Mosbach – E-Scooter-Fahrer wollte flüchten

      Mosbach/Neckar-Odenwald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein E-Scooter-Fahrer fiel einer Streife des Mosbacher Polizeireviers am Mittwochnachmittag, gegen 16 Uhr, in der Industriestraße in Neckarelz auf. Als die Beamten den Mann aus dem Streifenwagen heraus aufforderten anzuhalten, schmiss dieser den Roller weg und flüchtete zu Fuß. Der Mann sprang über einen Zaun und rannte durch die Elz, so dass sich … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche – Trickbetrüger werden immer dreister – #Schifferstadt #Speyer #Altrip – ACHTUNG Mischung aus Enkeltrick/falsche Polizei

      Ludwigshafen/Rhein-Pfalz-Kreis/Schifferstadt/Altrip/Speyer. Die Polizei warnt vor einer neuen Betrugsmasche, einer Mischung aus Enkeltrick und falschem Polizeibeamten Bereich Polizeipräsidium Rheinpfalz (ots) Am 14.11.2019, zwischen 14:30 Uhr und 20:10 Uhr, erhielt ein 77-Jähriger in Altrip ständige abwechselnde Telefonanrufe von einem angeblichen Enkel und, wie sich später herausstellte, von einem falschen Polizeibeamten. Zunächst rief ein Mann an und sagte, … Mehr lesen

      Brühl – Mach Verfolgungsfahrt erfolgte Festnahme – Zeugen und Geschädigte gesucht

      Polizeibeamten können nach Verfolgungsfahrt durch Rohrhof zwei Heranwachsende vorläufig festnehmen, Zeugen und Geschädigte gesucht! Brühl/Rhein-Neckar-Kreis (ots) Am Donnerstag gegen 13.50 Uhr wollte eine Funkwagenbesatzung des Polizeireviers Mannheim-Neckarau in Brühl einen blauen Peugeot kontrollieren. Die Beamten hatten zuvor festgestellt, dass keine Zulassungsplakette am Kennzeichen des Fahrzeugs angebracht war. In der Edith-Stein-Straße/ Im Rheinfeld sollte das Fahrzeug … Mehr lesen

      Heidelberg – Streifenwagen besprüht – Festnahme

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Donnerstagabend einen Farbschmierer, der sich an einem geparkten Streifenwagen zu schaffen machte. Als zwei Beamte des Polizeireviers Heidelberg-Süd um 18:10 Uhr gerade das Dienstgebäude verließen und zu ihrem Streifenwagen gingen, wurden diese von einem Zeugen angesprochen. Der teilte mit, dass er gerade beobachtet habe, wie ein junger Mann … Mehr lesen

      Wiesenbach – Kellerbrand mit einer verletzten Person – Akkuladegerät in Brand geraten

      Wiesenbach / Rhein-Neckar Kreis(ots) Am Samstagmittag geriet kurz nach 13:00 Uhr im Keller eines Einfamilienhauses in Wiesenbach ein Akkuladegerät in Brand. Hierdurch wurde die Styropordecke beschädigt und es kam zu einer starken Rauchentwicklung im gesamten Gebäude. Dies löste einen Rauchmelder aus. Der 86-jährige Bewohner, welcher gerade Mittagsschlaf hielt, wurde vom lauten Geräusch des Rauchmelders geweckt. … Mehr lesen

      Seite 3 von 15
      1 2 3 4 5 15
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X