• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Sammler*innen für Straßensammlung des Müttergenesungswerks gesucht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Müttergenesungswerk ruft unter dem Motto “#gemeinsamstark” zur Muttertagssammlung auf. Die Sammlung ist für dieses Jahr in Rheinland-Pfalz für 2. bis 11. Mai terminiert. Wer die bundesweite Sammlung als ehrenamtliche*r Sammler*in oder durch Spenden unterstützen will, kann sich an die Stadtverwaltung Ludwigshafen, Janis Steffan, Telefon 0621 504-3603 (vormittags), E-Mail an … Mehr lesen

      Hockenheim – Kanalisation entlasten und Wasser schützen

      Hockenheim. (pd/and). Es ist wichtig, die Kanalisation zu entlasten und Wasser zu schützen, informiert die Stadt Hockenheim. Auch um das Wasser von den zahllosen Abfällen zu reinigen, die dort nicht hingehören, wird auch im Klärwerk Hockenheim ein hoher Aufwand betrieben.

      Speyer – Stadt Speyer untersagt angemeldete Demo auf dem Domplatz

      Stadt Speyer untersagt angemeldete Versammlung auf dem Domplatz Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die Versammlungsbehörde die für Samstag, 10. April 2021 angemeldete Versammlung auf dem Domplatz unter dem Motto „Sans haine, sans armes, sans violence” nach eingehender Prüfung untersagt hat. Mit Blick auf das Infektionsgeschehen, die hohe und weiterhin deutlich über dem Landesschnitt liegende Inzidenz, … Mehr lesen

      Speyer – Binsfeld-Seen: Wasserrinne vertieft

      Speyer. (pd/and). Die Wasserverbindung an der Insel zwischen Binsfeldsee und Kuhuntersee ist in den letzten Jahren derart stark verlandet, dass das Rettungsteam der DLRG an die Stadt herangetreten ist, um den eine Vertiefung auszuarbeiten, teilt die Stadt mit.

      Speyer – Haus der Familie K.E.K.S. jetzt in Trägerschaft der Stadt Speyer

      Speyer. (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer übernimmt zum 1. Januar 2021 die Trägerschaft des Hauses der Familie K.E.K.S. (Kontakte für Eltern und Kinder in Speyer) und ermöglicht somit den Erhalt und die Erweiterung der pädagogischen Angebote für Familien im Stadtgebiet, teilt die Stadt mit.

      Heidelberg – UNESCO Online-Seminar zu kolonialer Erinnerungskultur am 16. April – Eröffnung mit Ministerin Theresia Bauer und Bürgermeisterin Stefanie Jansen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In Kooperation mit der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation (UNESCO) und der Europäischen Städtekoalition gegen Rassismus (ECCAR) organisiert die Stadt Heidelberg das öffentliche Online-Seminar „Partizipative Prozesse im Kontext kolonialer Erinnerungskultur“. Vertreterende aus Wissenschaft, Bildung, Zivilgesellschaft und Stadtverwaltung diskutieren, wie eine öffentliche Erinnerung an Kolonialismus gestaltet werden … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Pfalzbibliothek wieder geschlossen, aber Abholservice

      Kaiserslautern Vorbestellungen online und telefonisch möglich Die Pfalzbibliothek in Kaiserslautern, Bismarckstraße 17, ist wieder geschlossen, da die sogenannte Sieben-Tages-Inzidenz in der Stadt an mehr als drei Tagen hintereinander über 50 lag und die Stadtverwaltung eine entsprechende Allgemeinverfügung erlassen hat. Dennoch bietet die Pfalzbibliothek die Möglichkeit, vorbestellte Medien kontaktfrei von montags, dienstags, donnerstags und freitags von … Mehr lesen

      Neustadt – Wegen Coronavirus: Absage der Kurpfalz-Konzerte

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der aktuellen Beschlüsse von Bund und Ländern zur Verhinderung der Ausbreitung des Corona Virus können die folgenden Veranstaltungen im Saalbau Neustadt leider nicht präsentiert werden: Di, 13.04.2021 Kurpfalz-Konzerte – Oper Do, 15.04.2021 Kurpfalz-Konzerte – Oper Erworbene Karten für die genannten Veranstaltungen werden von der Kulturabteilung Neustadt an der Weinstraße erstattet. Die … Mehr lesen

      Speyer – Sandbienen: Nützlich und ungefährlich

      Speyer. (pd/and) Sandbienen sind nützlich und nicht gefährlich, teilt die Stadt Speyer mit. Die Bienen stehen unter Schutz, dürfen beobachtet und nicht geschädigt werden. Im Frühjahr, pünktlich zu den ersten warmen Tagen, erscheinen sie meist in größeren Ansammlungen und kreisen flach über den vegetationsfreien Bereichen von Sand- und Lehmböden: die Sand- oder Erdbienen.

      Frankenthal – Sinkende Inzidenz: Frankenthal öffnet ab Mittwoch

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Vor dem Hintergrund sinkender Inzidenzwerte erlässt die Stadtverwaltung Frankenthal eine neue Allgemeinverfügung. Frankenthal lag am Dienstag (6. April) acht Tage in Folge unter einem 7-Tage-Inzidenzwert von 100 und kann damit laut aktueller Landesverordnung, Öffnungsschritte ermöglichen. Die Öffnungen betreffen die Kontaktbeschränkungen sowie Handel, Dienstleistungen, Sport, Freizeit, Kultur. Die nächtliche Ausgangsbeschränkung besteht nicht … Mehr lesen

      Speyer – Neue Aktion der Jugendförderung: Tischtennis-Duell mit der Jufö

      Die städtische Jugendförderung der Stadt Speyer startet am Dienstag, 13. April 2021 mit einer neuen Aktion und fordert interessierte Jugendliche ab 12 Jahren zum Tischtennis-Duell heraus, informiert die Stadtverwaltung in Speyer am Rhein.

      Heidelberg – Bürgerentscheid: Stadt bittet um Briefwahl! Abgabe der Briefwahlunterlagen bis Sonntag, 18 Uhr, möglich! – Wählen im Wahllokal nur bei Vorlage von Wahlschein und Ausweisdokument

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bürgerentscheid über die Verlagerung des Ankunftszentrums für Flüchtlinge auf das Areal Wolfsgärten findet am Sonntag, 11. April 2021, statt. Briefwahlunterlagen und Wahlbenachrichtigung hat die Stadt Heidelberg allen rund 109.000 Wahlberechtigten zugesandt. Die Stadt Heidelberg bittet, die Briefwahl zu nutzen und Kontakte in Wahllokalen zu vermeiden. Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen können kostenfrei … Mehr lesen

      Landau – Landauer Fairtrade-Familie wächst weiter: Hörgerätespezialist Weyrauch neu an Bord

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Zuwachs für die Landauer Fairtrade-Familie: Als neuestes und insgesamt 31. Mitglied konnte die Initiative „Fairtrade-Stadt Landau“ jetzt das Unternehmen Weyrauch Hörgeräte im Kreis ihrer Unterstützerinnen und Unterstützer begrüßen. Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Barbara Weyrauch vom Landauer Weltladen und Pfarrer Jürgen Leonhard von der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt überreichten die mit „Wir … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Corona-Schnelltestzentrum am Rathausplatz wird eröffnet

      Das Corona-Schnelltestzentrum am Rathausplatz öffnet in der kommenden Woche seine Pforten im Herzen der City. Das Testzentrum zieht von der Friedrich-Ebert-Halle in die Innenstadt um, teilt die Stadt Ludwigshafen mit. Die Stadtverwaltung Ludwigshafen und das Deutsche Rote Kreuz (DRK) betreiben ab Dienstag, 6. April 2021, ihr Corona-Testzentrum in der Innenstadt.

      Speyer – Rücksicht und Vorsicht auch über die Osterfeiertage notwendig

        Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler rät wegen Corona Infektionszahlen zur einer solidarischen und persönlichen „Oster-Ruhe“   Speyer. (pd/and). Die Stadtverwaltung Speyer rechnet an den bevorstehenden Osterfeiertagen damit, dass viele Menschen das gute Wetter für einen Ausflug nutzen werden. Da der Kommunale Vollzugsdienst (KVD) der Stadt Speyer bei seinen Kontrollen auf öffentlichen Plätzen mehrere Verstöße gegen die … Mehr lesen

      Heidelberg – Haushalt 2021/22: Bürgerinnen und Bürger können bis 16. April online Anregungen geben

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerinnen und Bürger können noch bis Freitag, 16. April 2021, auf der städtischen Internetseite www.heidelberg.de/haushalt Anregungen zum Haushalt 2021/22 der Stadt Heidelberg abgeben. Diese können einzelnen Themenbereichen zugeordnet werden oder auch allgemein den Haushalt betreffen. Die Eingaben der Bürgerinnen und Bürger werden gesammelt und dem Gemeinderat im Rahmen der Haushaltsberatungen … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu #Corona – Inzidenzwert 184,1 – „10 Tage für Mannheim: Testen und zuhause bleiben“ – Impfzentrum auch an den Feiertagen erreichbar

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Meldung zu Corona 01.04.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. „10 Tage für Mannheim: Testen und zuhause bleiben“ – OB Dr. Kurz ruft zu Kontaktreduktion und Achtsamkeit über die Osterzeit auf, um die Welle zu brechen 3. Auch an den Feiertagen: Impfzentrum, Infotelefon und Diagnose-Stützpunkt bleiben erreichbar 4. Impftermine für Bürger*innen des Jahrgangs 1941 … Mehr lesen

      Hockenheim – Testmöglichkeit in Hockenheim/Talhaus Impfstraße seit anderthalb Wochen in Betrieb

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In Hockenheim Talhaus gibt es seit knapp zwei Wochen eine weitere Mög-lichkeit sich testen zu lassen, dies erfolgt im Rahmen der wöchentlichen, freiwilligen und kostenlosen Testmöglichkeit für alle Bürgerinnen und Bürger Hockenheims und den Gemeinden Neulußheim, Altlussheim und Reilingen. Die Firma Lichtfeld, welche auch mit Ihrem medizinischen Personal ver-schiedene Impfzentren im Rhein-Neckar-Kreis betreut … Mehr lesen

      Frankenthal – Maskenpflicht in der Innenstadt! Allgemeinverfügung bis 9. April verlängert!

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtverwaltung Frankenthal hat ihre Allgemeinverfügung zur Maskenpflicht in der Innenstadt verlängert bis 9. April. Gleich bleibt der Bereich, in dem das Tragen einer Maske Pflicht ist: in der gesamten Fußgängerzone sowie in der August-Bebel-Straße, Bahnhofstraße, Speyerer Straße bis zum Speyerer Tor und Wormser Straße bis zum Wormser Tor. Neu … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ergänzende Allgemeinverfügung für Ostermontag erlassen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung hat im Zuge der bestehenden Corona-Beschränkungen am Mittwoch, 31. März 2021, eine ergänzende Allgemeinverfügung für den Ostermontag erlassen. Da die bestehende Allgemeinverfügung keine ausdrücklichen Regelungen für Feiertage zu den Verweilverboten im öffentlichen Raum beinhaltete, bestand hierfür noch Regelungsbedarf. Entsprechend gilt nun am Ostermontag, 5. April 2021, ein Verweilverbot im … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Impfzentrum fängt AstraZeneca-Impftermine mit Moderna-Präparat auf

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Das Impfzentrum Ludwigshafen hält die AstraZeneca-Impftermine für Menschen unter 60 Jahren aufrecht, da diesen Impflingen ersatzweise das Präparat von Moderna verabreicht wird. Das heißt, dass am heutigen Mittwoch, 31. März 2021, die davon betroffenen 65 Impftermine für Menschen unter 60 Jahren eingehalten werden können. Durch die Verwendung des Moderna-Präparats ist es … Mehr lesen

      Landau – Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße – Impfkoordinatoren bitten um „pünktliche, aber nicht überpünktliche“ Ankunft – Nach Ostern Wechsel zu 12-Stunden-Betrieb

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Check-In, Aufklärung, Impfung, Check-Out: Der Ablauf im Impfzentrum Landau/Südliche Weinstraße ist genau getaktet. Auch die Anzahl der Parkplätze und die Anbindung an den ÖPNV sind genau auf einen reibungslosen Ablauf ausgelegt. Lange Wartezeiten werden so vermieden. Schwierig wird es für das Team vor Ort nur, wenn Bürgerinnen und Bürger deutlich zu früh zu … Mehr lesen

      Speyer – Amtshilfe durch die Bundeswehr verlängert – Schnelltestangebot von Stadt und ASB über die Osterfeiertage

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer informiert, dass die Amtshilfe durch die Bundeswehr, mit der sich Besucher*innen von Alten- und Pflegeheimen seit dem 1. Februar 2021 mittels PoC-Test auf das Coronavirus testen lassen können, bis zum 16. April 2021 verlängert wurde. Die Testungen finden wie bisher montags bis freitags von 9.00 bis 13.00 in den Räumlichkeiten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Arbeiten an den Auf- und Abfahrten der B 44 im Bereich der Heinigstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch, 31. März 2021, finden auf den Auf- und Abfahrten der B 44 im Bereich der Heinigstraße Arbeiten statt. Die Auf- und Abfahrten müssen dafür zeitweise gesperrt werden. Die Sperrungen und die Umleitungen sind wie folgt geplant: • Sperrung Abfahrt B 44 zur Heinigstraße ab 9 bis circa 11 Uhr; Umleitung über … Mehr lesen

      Leimen – Kommunales Schnelltestzentrum wird über Ostern hinaus weiter geführt

      Leimen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das ursprünglich nur für den März geplante Kommunale Schnelltestzentrum, das das DRK Leimen im Auftrag der Stadtverwaltung Leimen betreibt, wird auch zunächst bis Mitte April weiter geöffnet bleiben. Die Testung ist für die Bürger kostenlos und kann ohne vorherige Anmeldung zu den täglichen Öffnungszeiten zw. 18 und 19:30 Uhr, also auch über Ostern, … Mehr lesen

      Seite 5 von 178
      1 3 4 5 6 7 178
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X