• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Landau wappnet sich gegen Starkregen – OB Thomas Hirsch unterzeichnet Vertrag – EWL übernimmt Koordination und begleitet fachlich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Einen wichtigen Schritt, um Schäden durch Starkregen zu vermeiden, hat die Stadt Landau am Freitag (16. August) getan. Oberbürgermeister Thomas Hirsch unterzeichnete den Vertrag mit einem Karlsruher Ingenieurbüro, das die Kommune bei Erstellung und Umsetzung eines Vorsorgekonzeptes begleiten wird. „Klimaverschiebungen bringen uns immer mehr und immer extremere Niederschläge. Zum Schutze unserer Bürgerschaft handeln … Mehr lesen

      Landau – Für mehr sternenklare Nächte: OB Hirsch ruft weiterführende Schulen in Landau zur Teilnahme am Wettbewerb „Der Verlust der Dunkelheit – neu beleuchtet“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen auf

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Für mehr sternenklare Nächte: OB Hirsch ruft weiterführende Schulen in Landau zur Teilnahme am Wettbewerb „Der Verlust der Dunkelheit – neu beleuchtet“ des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen auf – Beiträge können bis zum 8. September eingereicht werden Was ist Lichtverschmutzung, was sind deren Folgen und wie ist der Mensch von ihr betroffen? Mit … Mehr lesen

      Landau – Immer wieder sonntags – Stadt Landau zieht positives Fazit der Musikalischen Goetheparkplaudereien 2019

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Mischung macht‘s: Mit ihrem Mix aus „Evergreens“ und immer neuen Themen begeisterten die Musikalischen Goetheparkplaudereien der Stadt Landau auch in diesem Jahr ihr Publikum. Von Mitte Juni bis Mitte August trafen sich die Landauerinnen und Landauer immer sonntags um 11 Uhr an der Konzertmuschel im Goethepark, um spannenden Themen und toller Musik … Mehr lesen

      Landau – Für eine neue Generation Lebensretterinnen und Lebensretter – Aktion „Retten macht Schule“ startet in Landau und SÜW

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Laut einer Studie der Uniklinik Rostock sind bereits junge Menschen ab der 7. Klasse in der Lage, einen Erwachsenen zu reanimieren. Aus diesem Grund hat die Björn-Steiger-Stiftung die Initiative „Retten macht Schule“ ins Leben gerufen, die jetzt auch in der Stadt Landau und im Landkreis Südliche Weinstraße startet. Ziel ist es, Lehrerinnen und … Mehr lesen

      Landau – Infotag Wiedereinstieg – Gut informiert zurück in den Beruf – Informationsveranstaltung zum beruflichen Wiedereinstieg in der Agentur für Arbeit Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer die Berufstätigkeit wegen Kindererziehung oder Pflege eines Familienangehörigen unterbrochen hat, sollte den beruflichen Wiedereinstieg gut planen. Denn, damit die Rückkehr ins Berufsleben gelingt, sind eine gute Vorbereitung und eine strategische Herangehensweise das A und O. Qualifizierte Beratung finden Berufsrückkehrende beim Infotag Wiedereinstieg am Montag, den 2. September, zwischen 9:00 und 12:00 Uhr … Mehr lesen

      Landau – „Wenn Frauen schwarz sehen“ – zum Thema referiert Dr. Marcella Altherr

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – „Wenn Frauen schwarz sehen“: Kooperationsveranstaltung von VHS, Gleichstellungsstelle und Bündnis gegen Depression am Montag, 16. September, in Landau Frauen sind mehr als doppelt so häufig von Depressionen betroffen als Männer. Welche Rolle spielen dabei Genetik, Hormone oder die Doppelbelastung von Beruf und Familie? Was passiert in der Partnerschaft, wenn jemand … Mehr lesen

      Landau – Sicher zur Schule: 82 Schulanfängerinnen und Schulanfänger nehmen an Aktionstag „Sicherer Schulweg“ der Stadt Landau teil

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Sicher zur Schule: 82 Schulanfängerinnen und Schulanfänger nehmen an Aktionstag „Sicherer Schulweg“ der Stadt Landau teil – Sechs kleine Verkehrsexpertinnen und Verkehrsexperten für besondere Leistungen geehrt Für 438 Schulanfängerinnen und Schulanfänger hat in Landau zum Schuljahr 2019/2020 der Ernst des Lebens begonnen. Damit die Kinder selbstbewusst und sicher in den neuen … Mehr lesen

      Landau – Fast 4.000 Plätze und weit über 200 Veranstaltungen für knapp 700 Kinder und Jugendliche – Ferienpass der Stadt Landau und des Landkreises Südliche Weinstraße auch 2019 ein voller Erfolg

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Tiere, Zirkus und Klettern: Die Kinder aus der Stadt Landau und dem Landkreis Südliche Weinstraße wissen, was gut ist. Der Workshop „Tierkinder im Zoo Landau“, das Zirkusprojekt „Ramba Zamba“, eine Packeselwanderung und ein Ausflug in den Kletterpark gehörten zu den beliebtesten und am meisten nachgefragten Veranstaltungen des diesjährigen gemeinsamen Ferienpasses von Stadt und … Mehr lesen

      Landau – Stadtverwaltung Landau am Freitag, 23. August, ganztägig geschlossen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Wegen des jährlichen Betriebsausflugs der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bleibt die Stadtverwaltung Landau am Freitag, 23. August, ganztägig geschlossen. Die Verwaltung bittet um Verständnis. Quelle Stadt Landau

      Landau – 45. Weinkerwe in Dammheim vom 16. bis 19. August – 3. Young- und Oldtimertreffen am Kerwesonntag auf der Wiese am Sportplatz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Dammheim ist das nächste Landauer Stadtdorf, das seine Weinkerwe feiert. Am Freitag, 16. August, wird das Fest um 19 Uhr durch Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron, Ortsvorsteher Florian Maier und die Landauer Weinprinzessin Alicia I. auf dem Festplatz an der Turnhalle eröffnet. Dort sorgen der Kulturverein, der Gesangsverein, der Sportverein und die Dammheimer Landfrauen … Mehr lesen

      Heidelberg – Auftakt zum 2. Halbjahr der 35. Landauer Büchereitage – Literarisches Improvisationstheater mit „Wer, wenn nicht 4“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ihr Erfolgsrezept ist ihre Vielfalt: Die Landauer Büchereitage finden in diesem Jahr zum 35. Mal statt – und auch für das 2. Halbjahr 2019 hat die Stadtbibliothek gemeinsam mit zahlreichen Partnern ein abwechslungsreiches Programm aus ganz verschiedenen Bereichen zusammengestellt. Den Auftakt macht am Donnerstag, 22. August, die Improvisationstheatergruppe „Wer, wenn nicht 4“ mit … Mehr lesen

      Landau – Letzte Musikalische Goetheparkplauderei in diesem Jahr: „Unsterbliche Mundart“ am Sonntag, 18. August, mit Wilhelm Hauth

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem echten Klassiker gehen die Musikalischen Goetheparkplaudereien 2019 in der Stadt Landau zu Ende. Am Sonntag, 18. August, lädt Moderator Wilhelm Hauth zum Thema „Unsterbliche Mundart“. Beginn an der Konzertmuschel im Goethepark ist um 11 Uhr. Die musikalische Begleitung übernimmt, ebenfalls bewährt, das Trio Reinig, Braun & Böhm. Gäste sind die Autorinnen … Mehr lesen

      Landau – Eine BücherboXX für den Landauer Südpark – Einweihung des öffentlichen Bücherschranks am Freitag, 16. August

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Es gibt sie inzwischen weltweit, Dutzende davon auch in Rheinland-Pfalz – und sie werden immer beliebter: Öffentliche Bücherschränke, in denen sich jedermann Bücher holen oder eigene ablegen kann. Die BücherboXX im Südpark der Stadt Landau ist allerdings ein ganz besonderer Bücherschrank, denn sie dient nicht nur zum Büchertauschen, sondern bietet auch eine lebendige … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ministerpräsidentin Malu #Dreyer macht bei Ihrer Sommerreise Station bei der Integrierten Leitstelle in Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ministerpräsidentin Malu Dreyer auf „Im Land daheim-Tour: Neue Wege in Gesundheit und Pflege“ Innovative und kreative Wege in Gesundheit und Pflege stehen im Mittelpunkt der diesjährigen Sommerreise von Ministerpräsidentin Malu Dreyer, die heute in der Pfalz startete. Vom 5. bis 8. August besucht sie in vier unterschiedlichen rheinland-pfälzischen Regionen innovative Projekte … Mehr lesen

      Landau – Hitze, große Trockenheit und Schädlingsbefall – Klimawandel setzt Landauer Stadtwald stark zu – OB Hirsch lädt Bürgerinnen und Bürger am Samstag, 14. September, zu Waldbegehung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Landau ist nicht nur die größte Weinbau treibende Gemeinde in Deutschland, sondern auch im Besitz von rund 2.500 Hektar Wald. Der Stadtwald auf dem Taubensuhl ist beliebtes Ausflugsziel, Heimat für Flora und Fauna, CO2-Speicher, Naturerlebnis- und Umweltbildungsstätte, Jagdbezirk sowie letztlich auch Wirtschaftsfaktor für die Stadt. Doch das Idyll ist bedroht: Wie … Mehr lesen

      Landau – Mit guten Wünschen von OB Hirsch – Drei „Junge Botschafterinnen der Metropolregion Rhein-Neckar“ brechen zu Auslandsaufenthalten auf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Stipendienprogramm „Junge Botschafter der Metropolregion Rhein-Neckar“ startet in eine neue Runde. Zu den Jungbotschafterinnen und Jungbotschaftern, die die Rhein-Neckar-Region im Schuljahr 2019/2020 im Ausland vertreten, gehören auch Alina Hobert, Lina Hoffmann und Fiona Hülsenbeck aus Landau. Oberbürgermeister Thomas Hirsch freut sich über die gute Landauer Quote bei dem Programm und wünscht den … Mehr lesen

      Landau – Neue Öffnungszeiten des Bürgerbüros der Stadt Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Montag, 19. August, passt das Bürgerbüro der Stadt Landau seine Öffnungszeiten an. Aus organisatorischen Gründen wird das Bürgerbüro künftig montags und mittwochs in der Mittagspause schließen. Die neuen Öffnungszeiten sind: Montag und Mittwoch: 7:30 bis 12:30 Uhr und 14 bis 16 Uhr Dienstag und Freitag: 7:30 bis 12:30 Uhr Donnerstag: 8 bis … Mehr lesen

      Landau – 60 Jahre gelebte grenzüberschreitende Freundschaft – Arbeit der Deutsch-Französischen Gesellschaft – Thema der Musikalischen Goetheparkplaudereien am Sonntag, 11. August, im Landauer Goethepark

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie setzt sich aktiv für die Pflege der deutsch-französischen Beziehungen ein: Die Deutsch-Französische Gesellschaft (DFG) Landau. In diesem Jahr feiert der Verein sein 60-jähriges Bestehen. Grund genug, um die DFG in den Mittelpunkt einer eigenen Musikalischen Goetheparkplauderei zu stellen. Am Sonntag, 11. August, lädt Moderatorin Dagmar Linnert ab 11 Uhr an die Konzertmuschel … Mehr lesen

      Landau – 15 Nachwuchskräfte für die Stadt Landau – OB Hirsch begrüßt neue Azubis und Anerkennungspraktikantinnen und -praktikanten

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Willkommen an Bord: Neun junge Frauen und sechs junge Männer haben zum 1. August ihren Dienst bei der Stadt Landau aufgenommen. Zu Beginn ist es schöne Tradition, dass die neuen Azubis und Anerkennungspraktikantinnen und -praktikanten im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Empfangssaal des Rathauses von OB Thomas Hirsch offiziell begrüßt werden. „Die Stadtverwaltung … Mehr lesen

      Landau – Im Rahmen des Ferienpasses – 14 Kinder blicken bei „Politik hautnah“ mit OB Hirsch hinter die Kulissen des Landauer Rathauses

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie sieht der Tagesablauf eines Oberbürgermeisters aus? Wie arbeiten Stadtvorstand und Stadtrat? Wer ist in der Verwaltung für welche Aufgaben zuständig? Wie viel Geld investiert die Stadt jährlich in ihre Schulen? Und welche Veranstaltungen für Kinder stehen in nächster Zeit in Landau an? Fragen wie diese wurden jetzt beim Ferienpassangebot „Politik hautnah“ mit … Mehr lesen

      Landau – Stühlerücken im Landauer Rathaus – Alexander Siegrist neuer Stadtkämmerer – Jana Reiland künftig Persönliche Referentin von OB Hirsch – Michael Niedermeier leitet IT-Amt – Neue Stabsstelle für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. In gleich mehreren zentralen Bereichen der Stadtverwaltung Landau gibt es zum 1. August personelle und organisatorische Veränderungen. Das große Stühlerücken betrifft die Finanzverwaltung, die Informationstechnologie, die Persönliche-Referenten-Stelle des Oberbürgermeisters sowie die Bereiche Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerbeteiligung. Neu: Die bisherige IT-Abteilung wird aus dem Hauptamt herausgelöst und erhält den Status eines selbstständigen Amts. Zudem sollen … Mehr lesen

      Landau – Förderbescheid über 130.000 Euro eingetroffen – Weitere sechs Bushaltestellen in Landau werden barrierefrei ausgebaut

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Landau wird wieder ein Stück barrierefreier: Nachdem die Stadt erst vor Kurzem bekanntgegeben hat, alle Fußgängerüberquerungen im Stadtgebiet entsprechend ausbauen zu wollen, erreichte jetzt ein Förderbescheid des Landes Rheinland-Pfalz zum barrierefreien Ausbau von sechs Bushaltestellen die Stadtverwaltung. Insgesamt rund 130.000 Euro Fördermittel werden an den Bushaltestellen Thomas-Nast-Grundschule, Danziger Platz, Industriestraße/Weißquartierstraße, Queichheimer Hauptstraße/Schule, Westbahnhof/Westbahnstraße … Mehr lesen

      Landau – Mitsprache bei kommunalen Entscheidungsprozessen – Musikalische Goetheparkplaudereien am Sonntag, 4. August, zum Thema Bürgerbeteiligung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgerbeteiligung ist in aller Munde und bürgerschaftliches Engagement sowieso. Bei den Musikalischen Goetheparkplaudereien der Stadt Landau soll diese Thematik am kommenden Sonntag, 4. August, in den Mittelpunkt gerückt werden. Moderator Michael Niedermeier, Leiter der Stabsstelle Informationstechnologie und Bürgerbeteiligung der Stadtverwaltung, lädt ab 11 Uhr an die Konzertmuschel im Goethepark. Den musikalischen Part der … Mehr lesen

      Landau – Rekordhitze in Landau – Wasserwerte im Schwanenweiher weiter stabil –Langzeitpumpversuch prüft mittelfristige Brunnenlösung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Entwarnung kann noch nicht gegeben werden, aber die Wasserwerte des Landauer Schwanenweihers sind trotz der aktuellen Rekordtemperaturen vorerst stabil. Das städtische Umweltamt lässt täglich Messungen durchführen, um schnell reagieren zu können, sollten die Werte schlechter bzw. gefährlich für die dort lebenden Fische werden. Im Rahmen der Sanierungsplanung des Schwanenweihers und der Umgestaltung des … Mehr lesen

      Landau – Landauer „Punktlandung“ bei der Schaffung von (bezahlbarem) Wohnraum – Bedarf an neu gebauten Wohnungen bis 2020 laut bundesweiter Statistik zu 103 Prozent gedeckt – OB Hirsch will weiter nachhaltig und zukunftsorientiert Wohnraum entwickeln

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die dringende Schaffung von (bezahlbarem) Wohnraum ist nicht nur eine Landauer Herausforderung, sondern beschäftigt Kommunen und ganz besonders Metropolen vielerorts in Deutschland. Die Tageszeitung DIE WELT stellt in ihrer Online-Ausgabe eine Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft vor, die die Wohnungsnot in allen deutschen Städten und Landkreisen vergleicht und dazu die Zahl an … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X