• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Weitere #Lockerungen: Heute kehren in Rheinland-Pfalz weitere Jahrgangsstufen an die Schulen zurück

      Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Heute kehren in Rheinland-Pfalz weitere Klassen- und Jahrgangsstufen an die Schulen zurück, 3., 5. und 6. Klassen starten mit dem Unterricht, zeitweilig und mit Auflagen.Im Anschluss soll es in Zwei-Wochen-Schritten zu weiteren Öffnungen kommen: Am 8. Juni folgen beispielsweise die achten Klassen, sodass bis Mitte Juni alle Schülerinnen und … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Plakat für Sportvereine mit Verhaltensregeln und Hygienetipps

      Kaiserslautern / Aus der MRN-News Nachbarschaft Ein Plakat mit einfachen und einprägsamen Hygiene- und Verhaltenstipps zum Vereinssport in Zeiten der Corona-Pandemie nach Lockerung der Kontaktbeschränkungen haben der Landessportbund Rheinland-Pfalz (LSB) und die Sportbünde Rheinland, Rheinhessen und Pfalz herausgegeben. Das Plakat greift die zehn Leitplanken des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) auf – die dazugehörigen ausführlicheren Erläuterungen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Perspektive für Bäckerbistros dringend erforderlich!“ Torbjörn Kartes fordert Landesregierung zum Handeln auf

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pfalz-Kreis Bäckereien, die einen Cafébetrieb mit Selbstbedienung anbieten, profitieren derzeit nicht von den Lockerungen der Corona-Beschränkungen. Dies hatte Bäcker Görtz-Geschäftsführer Peter Görtz in einem Rheinpfalz-Interview kritisiert. Bezüglich dieses Missstands hat sich der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes nach Gesprächen mit Betroffenen und Entscheidungsträgern, u.a. Görtz selbst, nun per E-Mail an Ministerpräsidentin Malu Dreyer … Mehr lesen

      Speyer – Aufstockung des Pflegebonus durch Land erster Schritt in richtige Richtung

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Oberbürgermeisterin Stefanie Seiler begrüßt die durch die Landesregierung beschlossene Aufstockung des Pflegebonus auf bis zu 1.500 Euro aus Landesmitteln und sieht darin einen ersten Schritt hin zu einer angemessenen Bezahlung der Beschäftigten in der Altenpflege. „Nicht erst seit den letzten Wochen ist klar, dass Pflegefachkräfte neben der angebrachten Anerkennung vor allem auch eine … Mehr lesen

      Landau – Aktion Südpfalz-Biotope – Landrat übergibt Kreiszuwendung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stiftung zum Schutz von Landschaft und Natur in der Südpfalz (NVS-Naturstiftung) erhält für das Haushalts- und Geschäftsjahr 2020 eine zweckgebundene Zuwendung in Höhe von 30.000 Euro vom Landkreis Südliche Weinstraße. Den Zuwendungsbescheid hat Landrat Dietmar Seefeldt gestern den Vorsitzenden der Stiftung in Kleinfischlingen überreicht. Die Zuwendung ist zweckgebunden und soll im Bereich … Mehr lesen

      Frankenthal – Landtagsabgeordneter Martin Haller: Bund und Land spannen Rettungsschirm für Kommunen

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Corona-Krise hat in die kommunalen Haushalte tiefe Löcher gerissen. Es ist daher eine gute Nachricht für unsere Städte und Gemeinden, dass nach Finanzministerin Doris Ahnen nun auch Bundesfinanzminister Olaf Scholz einen Rettungsschirm für Kommunen angekündigt hat“, so Haller. Bereits nach den Ergebnissen der aktuellen Steuerschätzung hatte die Landesregierung zugesagt, einmalig … Mehr lesen

      Landau – Gute Nachrichten für die Stadt Landau und die Verbandsgemeinde Landau – Beratungs- und Koordinierungsstelle im Pflegestützpunkt bleibt in Trägerschaft der Ökumenischen Sozialstation Landau e.V. – Stadtbürgermeister Dr. Ingenthron und Verbandsbürgermeister Blank: „Großer Mehrwert für unsere Bürgerinnen und Bürger!“

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die fruchtbare Zusammenarbeit kann weitergehen: Die Ökumenische Sozialstation bleibt Trägerin der Beratungs- und Koordinierungsstelle (BEKO) innerhalb des Pflegestützpunkts für die Stadt Landau und die Verbandsgemeinde Landau-Land und somit auch der Schwerpunktstelle Demenz, die an die Trägerschaft dieser Anlaufstelle gekoppelt ist. Da die aktuelle Trägerschaft Ende des Jahres ausläuft, hatte das Land Rheinland-Pfalz das … Mehr lesen

      Germersheim – Südpfalz-Tourismus startet in die Saison

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Nachdem die landesweiten Corona-Einschränkungen der letzten Wochen auch im Landkreis Germersheim den Ausflugs- und Urlaubstourismus vorerst auf Eis gelegt haben, können die Betriebe dank der ersten Lockerungen nun verzögert in die Saison starten. Seit dem 13. Mai 2020 dürfen die Gaststätten unter strengen Auflagen wieder öffnen und seit dem 18. Mai 2020 … Mehr lesen

      Speyer – Für Umwelt- und Verbraucherschutz von unschätzbarem Wert – LUFA Speyer untersucht Proben auch während der Corona-Pandemie

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Viele Wirtschaftsbereiche in Deutschland waren seit März aufgrund der Corona-Pandemie nahezu stillgelegt. Von größter Bedeutung ist jedoch, dass sogenannte kritische Infrastrukturen, bei deren Ausfall nachhaltige Versorgungsengpässe eintreten würden, ihre Funktion aufrechterhalten. Dazu zählen unter anderem die Energieversorgung, Transport und Verkehr, das Gesundheitswesen, die Wasserversorgung und nicht zuletzt die Absicherung einer ausreichenden Versorgung der … Mehr lesen

      Frankenthal – Weitere Kita-Öffnungen: Richtiger Schritt für die frühkindliche Bildung und die Entlastung unserer Familien in Rheinland-Pfalz

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Abgeordneter Martin Haller begrüßt die heute von Bildungsministerin Dr. Stefanie Hubig und den Vertreterinnen und Vertretern des Kita-Tag der Spitzen vorgestellten Leitlinien zur Kindertagesbetreuung in einem Alltag mit Corona: „Jedes Kind soll zumindest phasen- oder tageweise in seine Kita zurückkehren können. Bis spätestens Anfang Juni soll es den eingeschränkten Regelbetrieb geben. … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Rathaus und Bürgerservice Dannstadt-Schauernheim geschlossen

      Rhein-Pfalz-Kreis/Dannstadt-Schauernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verbandsgemeindeverwaltung Dannstadt-Schauernheim weist darauf hin, dass das Rathaus am Freitag, 22. Mai 2020, (Brückentag) geschlossen bleibt. Das Bürgerbüro bleibt in der Zeit vom 27.05.2020 bis einschließlich 02.06.2020 geschlossen. Grund: Am Pfingstwochenende wird in Rheinland-Pfalz die landeseinheitliche Softwarelösung aller Melde-, Pass- und Personalausweisbehörden (Bürgerbüros) auf ein neues Verfahren umgestellt. Davon ist auch unser … Mehr lesen

      Landau – Vorsprung durch Innovation – Wettbewerb SUCCESS 2020 startet – Landrat ruft zur Teilnahme auf

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) zeichnet auch 2020 im Rahmen des Wettbewerbs „SUCCESS – Vorsprung durch Innovation“ technologische Innovationen in Rheinland-Pfalz aus. Bewerben können sich kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gemäß der gültigen EU-Definition mit einem Sitz oder einer Betriebsstätte in Rheinland-Pfalz haben. Landrat Dietmar Seefeldt ruft Unternehmen im Landkreis Südliche Weinstraße … Mehr lesen

      Ludwigshafen – LKW hinterließ lange Ölspur in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 19.05.2020, gegen 15:50 Uhr, wurde der Polizei eine Ölspur gemeldet im Bereich der L523. Ein LKW sei über die Kurt-Schumacher-Brücke aus Mannheim kommend in Fahrtrichtung A6 unterwegs gewesen und habe seine Ladung, in diesem Falle Rapsöl, verloren. Als die Wegstrecke von der Polizei abgefahren wurde, konnte tatsächlich eine erheblich schmierige Verschmutzung der … Mehr lesen

      Einsatz für eine humanitäre Flüchtlingspolitik – Eine Gruppe junger Aktivisten, die sich für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzen, machte auf dem Weg nach Mainz Station vor dem Speyerer Dom – Bischof und Kirchenpräsident bekunden Unterstützung für die Anliegen der jungen Menschen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern sind sie zu einem etwa 100 Kilometer langen Protestmarsch von Landau nach Mainz gestartet, heute haben sie vor dem Speyerer Dom Station gemacht: eine Gruppe von jungen Aktivisten der Gruppe „Coloured Rain“, die sich für eine humanitäre Flüchtlingspolitik einsetzt. Sie wollen mit ihrer Aktion auf die katastrophale Lage der vielen tausend Flüchtlinge … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Schulalltag in Coronazeiten – Rudolf-Wihr-Realschule plus im Limburgerhof gut gerüstet

      Rhein-Pfalz-Kreis/Limburgerhof/Metropolregion Rhein-Neckar. In Rheinland-Pfalz müssen die Schüler wieder die Schulbank drücken. Auch in der Rudolf-Wihr-Realschule plus im Limburgerhof hat der Unterricht wieder begonnen. Wie diese Herkulesaufgabe von der Schule aber auch von den Schülern gemeistert wird zeigt das Video von MRN-News.

      Ludwigshafen – Das Präsidium des SWFV hat in seiner heutigen Sitzung vom 19.05.2020 das folgende beschlossen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Präsidium des SWFV hat in seiner heutigen Sitzung vom 19.05.2020 das folgende beschlossen: 1. Das Präsidium hat die zahlreichen Meinungsäußerungen der Vereine, die Lösungsansätze in den anderen Landesverbänden und die Empfehlungen des Verbandsspiel-, Verbandsjugend- und Verbandsfrauen- und -mädchenausschusses ausgewertet und ausführlich beraten. Das Präsidium ist zu der Auffassung gelangt, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Oberbürgermeister, Landräte und Polizeipräsidenten aus der Pfalz appellieren an Bevölkerung -„Bisherige Erfolge nicht aufs Spiel setzen“

      Landkreis Germersheim / Ludwigshafen / Frankenthal / Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar /Rhein-Pfalz-Kreis / südliche Weinstraße Oberbürgermeister, Landräte und Polizeipräsidenten aus der Pfalz appellieren an Bevölkerung Bei der Eindämmung der Coronavirus-Pandemie sind wichtige Etappenziele erreicht worden – und immer mehr Öffnungen und Lockerungen möglich. Seit 13. Mai sind die Restaurants mit Einschränkungen wieder geöffnet, Hotels und … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Rathaus und Bürgerservice geschlossen

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verbandsgemeindeverwaltung Dannstadt-Schauernheim weist darauf hin, dass das Rathaus am Freitag, 22. Mai 2020, (Brückentag) geschlossen bleibt. Das Bürgerbüro bleibt in der Zeit vom 27.05.2020 bis einschließlich 02.06.2020 geschlossen. Grund: Am Pfingstwochenende wird in Rheinland-Pfalz die landeseinheitliche Softwarelösung aller Melde-, Pass- und Personalausweisbehörden (Bürgerbüros) auf ein neues Verfahren umgestellt. Davon ist auch unser … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Kultur im Rhein-Pfalz-Kreis – Ersatzprogramm im Internet

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der Corona-Pandemie sind auch kulturelle Veranstaltungen in Rheinland-Pfalz zurzeit noch verboten und werden in Kürze unter bestimmten Auflagen langsam geöffnet. Aber auch in der Corona-Zeit brauchen Kulturinteressierte nicht auf „Kultur im Kreis“ zu verzichten. Viele Künstlerinnen und Künstler, die das Kulturbüro des Landkreises für Veranstaltungen im Frühjahr engagiert hatte, haben extra für … Mehr lesen

      Germersheim – Ausbildungsstellen 2021 bei der Kreisverwaltung Germersheim

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bachelor of Arts (B.A.), Studiengang „Verwaltung“ – Handlungsfeld: Allgemeine Verwaltung, Einstellungstermin 1. Juli 2021 Das 3-jährige duale Studium ist modular aufgebaut und erfolgt in einem Beamten- oder Beschäftigtenverhältnis. Die theoretische Ausbildung erfolgt an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in Mayen. Die Hochschule für öffentliche Verwaltung Rheinland-Pfalz bietet umfassende Informationen (z.B. Studienablauf, Studiengebiete, … Mehr lesen

      Mainz – Christian Baldauf: Landesregierung muss sich für Musikvereine und Chöre einsetzen

      Mainz / Frankenthal Chöre- und Musikvereine in der Corona-Krise Christian Baldauf:Landesregierung muss sich für Musikvereine und Chöre einsetzen / Stufenweisen Probenbetrieb ermöglichen „Wir müssen jetzt auch an unsere Musikvereine und Chöre im Land denken. Sie brauchen Unterstützung“, sagt der Vorsitzende der CDULandtagsfraktion, Christian Baldauf, im Anschluss an eine Videokonferenz mit Vertreterinnen und Vertretern der beiden … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bürgerbüros wegen landesweiter Softwareumstellung geschlossen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Pfingstwochenende erfolgt in ganz Rheinland-Pfalz die Softwareumstellung aller Melde-, Pass- und Ausweisbehörden auf ein neues Verfahren. Deshalb sind alle Ludwigshafener Bürgerbüros in der Zeit von Mittwoch, 27. Mai, bis einschließlich Dienstag, 2. Juni 2020, geschlossen. Während dieses Zeitraums ist eine Vorsprache in den Bürgerbüros nicht möglich, ebenso können dort keine Anträge oder … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – – Limburg Sommer 2020 auf 2021 verschoben

      Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Wunderschön am Ostrand des Pfälzerwalds gelegen, thront die Klosterruine Limburg über der Stadt Bad Dürkheim. An diesem einmaligen und außergewöhnlichen Ort sollte in diesem Jahr bereits zum 21. Mal der „Limburg Sommer“ stattfinden. Gebündelt unter dem Motto des Kultursommers Rheinland-Pfalz: „Kompass Europa: Nordlichter“, waren insgesamt 21 Veranstaltungstage geplant. Von Juni bis … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Mutterstadt – Siebente Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (7. CoBeLVO)

      Siebente Corona-Bekämpfungsverordnung Rheinland-Pfalz (7. CoBeLVO) – vom 15. Mai 2020 Aufgrund des § 32 Satz 1 in Verbindung mit § 28 Abs. 1 Satz 1 und 2 des Infektionsschutzgesetzes vom 20. Juli 2000 (BGBl. I S. 1045), zuletzt geändert durch Artikel 3 des Gesetzes vom 27. März 2020 (BGBl. I S. 587), in Verbindung mit … Mehr lesen

      Speyer – 7. Coronavirus -Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz tritt ab Montag in Kraft – Hotels, Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Jugendherbergen dürfen öffnen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag, 15. Mai 2020 hat das Land Rheinland-Pfalz die Siebte Corona-Bekämpfungsverordnung erlassen, die die bereits in einer Pressemeldung angekündigten Lockerungen in eine Rechtsverordnung umsetzen. Diese ersetzt die Sechste Corona-Bekämpfungsverordnung und gilt ab Montag, 18. Mai 2020. Sie tritt mit Ablauf des 26. Mai 2020 außer Kraft. „Die beschlossenen Lockerungen … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X