• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Maikammer – Postauto rammt Rettungswagen und macht sich davon

      Maikammer/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Mittag (02.05.) etwa zwischen 12:00-12:15h, befand sich ein Rettungswagen des DRK mit eingeschaltetem Warnblinklicht in der Straße “Im Letten” im Einsatz. Ein Postfahrzeug bog aus der gleichen Straße ab und fuhr dabei gegen das DRK-Fahrzeug und beschädigte dieses durch einen Streifschaden. Ohne sich weiter zu kümmern fuhr der / die … Mehr lesen

      Landau – Neue DRK Rettungswache in Kandel – Offizielle Indienststellung der neuen Rettungswache und Übergabe eines neuen Rettungswagen –

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen einer Feierstunde wurde die neue DRK Rettungswache in Kandel ebenso offiziell übergeben wie ein neuer Rettungswagen. In seiner Begrüßung stellte Landrat Dietmar Seefeldt in seiner Eigenschaft als Aufsichtsratsvorsitzender der DRK Rettungsdienst Südpfalz GmbH fest, dass bereits nach etwas mehr als einem Jahr die neue Rettungswache fertiggestellt sei und diese mit dem … Mehr lesen

      Neustadt – 21-jähriger fährt nach Straßenverkehrsgefährdung auf Rettungswagen im Einsatz auf

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Am Montag, dem 10.09.2018, wollte um 17 Uhr ein Rettungswagen, der mit Sonder- und Wegerechten, auf der L 255, zwischen Etscheid und Krummenau, unterwegs war, zu einer Unfallstelle in Neustadt fahren. Ein 21-jähriger Pkw-Fahrer aus der Verbandsgemeinde Flammersfeld nutzte die Gelegenheit und folgte dem Rettungswagen. Hierbei überholte er mindestens 10 Fahrzeuge, die … Mehr lesen

      Heidelberg – Unfall mit Rettungswagen im Einsatz; vier Verletzte, drei davon schwer !

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar.Erstmeldung: Unfall mit Rettungswagen im Einsatz; vier Verletzte, drei davon schwer; Näheres noch nicht bekannt.(ots) – Bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag im Gewerbegebiet Rohrbach-Süd, wurden vier Personen verletzt, drei davon schwer. Nach den derzeitigen Informationen kollidierte in der Hatschekstraße ein Rettungswagen im Einsatz kurz vor 14 Uhr mit einem Auto. Über den Unfallhergang … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Torbjörn Kartes Blaulichtwoche: Unterwegs mit dem Rettungswagen – eine Bilanz

      Ludwigshafen / Frankenthal /Rhein-Pfalz-Kreis / Torbjörn Kartes für Retter-App, Reduzierung der Einsätze und Schutz der Einsatzkräfte „Ich bin den Einsatzkräften sehr dankbar, dass ich sie begleiten und so einen tiefen Einblick in ihre Arbeit und die alltäglichen Probleme erhalten konnte“, erklärte Torbjörn Kartes, Bundestagsabgeordneter für Ludwigshafen, Frankenthal und den Rhein-Pfalz-Kreis, in einer Zwischenbilanz seiner „Blaulichtwoche“. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Blaulichtwoche: Torbjörn Kartes unterwegs mit Einsatzkräften 12 Stunden im Rettungswagen – Nachtschicht mit der Polizei

      Ludwigshafen /Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. In den vergangenen Jahren haben tätliche Angriffe auf Einsatzkräfte ebenso zugenommen wie die Behinderung ihrer Arbeit. Im Juli vergangenen Jahres wurde ein Rettungssanitäter in Ludwigshafen im Einsatz niedergeschlagen. Erst am Samstag wurden Polizeibeamte in der Ludwigshafener Innenstadt erneut verbal attackiert. Aus den Reihen von Polizei und Rettungskräften nehmen zudem die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – PKW-Fahrer weicht Rettungswagen aus und touchiert Fußgängerin in der Nordstadt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am 20.11.2017 gegen 18.00 Uhr wartete ein 29-Jähriger mit seinem Auto an einer roten Ampel in der Rohrlachstraße an der Ecke zur Frankenthaler Straße in Richtung Valentin-Bauer-Straße. Als er ein Einsatzfahrzeug eines Rettungsdienstes bemerkte, das auf der Rohrlachstraße mit der Nutzung von Sonder- und Wegerechten fuhr, wollte er nach … Mehr lesen

      Frankenthal – Fahrschulauto nötigt Rettungswagen während einer Einsatzfahrt – Zeugen gesucht

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Die Besatzung eines mit Sondersignalen fahrenden Rettungswagens wurde am Samstagabend 18.11.2017 gegen 21:10 Uhr Opfer der rücksichtslosen Fahrweise des Fahrers eines blauen Fahrschulautos der Marke BMW. Der Fahrer fuhr nicht notwendigerweise vor dem Rettungswagen über mehrere rote Ampeln und zwang den Fahrer des Rettungswagens durch ein riskantes Überholmanöver auch noch … Mehr lesen

      Mannheim – Rücksichtsloser Rollerfahrer in Neckarau fährt auf Rettungswagen auf und haut ab!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Einen Verkehrsunfall verursachte am Mittwochabend ein rücksichtsloser Rollerfahrer im Stadtteil Neckarau. Gegen 19.30 Uhr fuhr ein 22-jähriger Rettungswagenfahrer mit Blaulicht und Martinshorn über den Neckarauer Übergang stadtauswärts. In der Rettungsgasse folgte ihm ein 23-jähriger Mann mit seinem Motorroller. Als der Fahrer des Rettungswagens in Höhe der Straßenbahnhaltestelle “Hochschule” abbremsen … Mehr lesen

      Mannheim – LKW will Rettungswagen Platz machen und streift diesen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Verkehrsunfall am Dienstagvormittag im Stadtteil Neckarstadt, bei dem ein Rettungswagen des DRK beteiligt war, verlief glimpflich. Der 44-jährige Fahrer des Rettungswagens war gegen 9.30 Uhr mit Blaulicht und Martinshorn in der Straße “Schafweide” in Richtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs. Als sich der Verkehr hier staute, musste er zunächst bremsen. Ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Vandalen schlagen Scheibe an Rettungswagen ein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Unbekannte schlugen in der Zeit von Dienstag (2.5.2017, 16 Uhr) bis Mittwoch (3.5.2017, 12 Uhr) die Scheibe eines Rettungswagens ein, welcher in der Leuschnerstraße geparkt war. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise: Polizeiinspektion Ludwigshafen 1, Telefonnummer 0621 963-2122 oder E-Mail piludwigshafen1@polizei.rlp.de.

      Mannheim – Rettungswagen in Unfall verwickelt – ein Verletzter – 30.000.- Euro Schaden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Verletzter und ein Sachschaden von rund 30.000.- Euro ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, an dem am Mittwochvormittag ein Rettungswagen beteiligt war. Gegen 10.45 Uhr war ein 54-jähriger BMW-Fahrer auf der Bibienastraße unterwegs und wollte nach der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße/Lange Rötter-straße in der Lange-Rötter-Straße weiterfahren. Als er bei Grün die die Kreuzung … Mehr lesen

      Speyer – Im Rettungswagen ausgerastet

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein 22-jähriger unter Alkohol- und Drogeneinfluss stehender Mann ist in der Brunckstraße in einem Rettungswagen aus unbekanntem Grund ausgerastet. Er hat einen Mitarbeiter an der Hand gepackt und diese umgebogen, so dass dieser starke Schmerzen verspürte. Anschließend geriet der Mann vor dem Rettungswagen mit seiner Bekannten in Streit. Laut … Mehr lesen

      Meckesheim- Mit Auto überschlagen, 30-jähriger Fahrer leicht verletzt

      Rhein-Neckar-Kreis / Meckesheim/ Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Viel Glück hatte ein 30-jähriger Fahrer eines VW Polo bei einem Unfall am Donnerstag gegen 13.45 Uhr auf der Oberhofstraße. Vermutlich war der Fahrer in einer lang gezogenen Linkskurve mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs und verlor die Kontrolle über sein Auto. Das Auto drehte sich um 180 Grad und … Mehr lesen

      Sankt Leon-Rot – Verkehrsunfall auf der Autobahn 5 – 64-jähriger schwer verletzt

      Rhein-Neckar-Kreis/Sankt Leon-Rot/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und zwei Verletzten ereignete sich am Donnerstagnachmittag auf der Autobahn 5 bei Sankt Leon-Rot. Im Bereich des Autobahnkreuzes Walldorf fuhr kurz nach 16:00 Uhr der Fahrer eines Fiat-Ducato Busses einem am Stauende stehenden VW Touran ins Heck. Die Wucht des Zusammenstoßes erwies sich als so … Mehr lesen

      Landau – Betrunkener Fußgänger läuft in ein Auto

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwochnachmittag verursachte ein betrunkener Fußgänger einen Unfall, indem er bei „rot“ über die Fußgängerfurt am Bahnhof lief, direkt in einen vorbeifahrenden Pkw Renault. Der Fußgänger, ein 22 jähriger Mann aus Landau prallte gegen die Frontscheibe des Autos und beschädigte die Scheibe. Der Fußgänger stand unter Alkoholeinfluss, wie ein Test mit über 2 … Mehr lesen

      Wattenheim – Medizinischer Notfall veranlasst zur Verfolgungsfahrt auf der A6

      Wattenheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Verfolgungsfahrt auf der BAB 6 Am 20.02.2017 um 16:39 Uhr wurde der Autobahnpolizei Ruchheim von mehreren Verkehrsteilnehmern gemeldet, dass auf der Bundesautobahn 6 in Fahrtrichtung Kaiserslautern ein Pkw starke Schlangenlinien fahren würde und auch schon mehrfach mit den Schutzplanken kollidiert sei. Durch die Streife der Autobahnpolizei Ruchheim … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Rettungshubschrauber im Einsatz – Schwerverletzter Motorradfahrer auf B9 Höhe Limburgerhof

      Rhein-Pfalz-Kreis / Limburgerhof / Metropolregion Rhein-Neckar – Stark überhöhte Geschwindigkeit ist vermutlich die Ursache eines Verkehrsunfalls auf der B9, Richtung Ludwigshafen, zwischen einem Motorradfahrer aus Speyer und einer 27jährigen Frau aus Germersheim. Nach Zeugenaussagen wechselte der 44jährige nach einem Überholvorgang kurz vor der Anschlussstelle Neuhofen vom linken auf den rechten Fahrstreifen und fuhr dort mit … Mehr lesen

      Mannheim – AKTUELL: Unfall B 36 – Auffahrt Mannheim-Rheinau in Richtung Schwetzingen voll gesperrt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Die B 36 ist derzeit noch wegen eines schweren Verkehrsunfalls ab der Auffahrt Mannheim-Rheinau in Fahrtrichtung Schwetzingen voll gesperrt. Kurz vor 7 Uhr konnte ein 65-jähriger Lkw-Fahrer wegen eines Defekts nicht mehr weiterfahren und stellte sein Fahrzeug auf dem Beschleunigungsstreifen an der Auffahrt MA-Rheinau ab. Eine 26-Jährige Seat-Fahrerin wollte … Mehr lesen

      Heidelberg – Vier Jugendliche nach Drogenkonsum auf Intensivstation

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Vier Jugendliche im Alter von 14 und 15 Jahren wurden am Mittwochnachmittag nach ihren notärztlichen Behandlungen in eine Klinik eingeliefert. Ein Zeuge hatte die Jungs kurz nach 14 Uhr in einer Tiefgarageneinfahrt in der Odenwaldstraße im Stadtteil Kirchheim aufgefunden und die Rettungskräfte verständigt. Während zwei von ihnen noch ansprechbar waren … Mehr lesen

      Mannheim – Schwerer Verkehrsunfall auf der A6

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Drei Leichtverletzte, eine Schwerverletzte und zwei total beschädigte Fahrzeuge, so lautet die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Montagmittag auf der Autobahn 6 bei Mannheim ereignete. Gegen 12:10 Uhr geriet der Fahrer eines VW-Transporters, der die A6 zwischen den Autobahnkreuzen Mannheim und Viernheim in Richtung Norden befuhr, nach rechts von der … Mehr lesen

      Mannheim – 17-jähriger Syrer festgenommen – Polizeibeamter schwer verletzt

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bei der Festnahme eines 17-Jährigen am Donnerstagnachmittag wurde ein 29-jäheiger Polizeibeamter schwer an der Schulter verletzt. Er wurde zur ambulanten Versorgung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Gegen 16.30 Uhr waren drei Beamte im Bereich I3/K3 auf Streife. Als sie zwei verdächtige Männer am Murnauplatz kontrollieren wollten, flüchteten … Mehr lesen

      Leimen – Straßenbahnfahrer bei tätlicher Auseinandersetzung schwer verletzt – 20 jähriger festgenommen

      Leimen/´Metropolregion Rhein-Neckar. Straßenbahnfahrer bei tätlicher Auseinandersetzung schwer verletzt – 20-jähriger Tatverdächtiger bei Fahndung festgenommen (ots) – Schwer verletzt wurde der Fahrer der Straßenbahnlinie 23 am Freitag kurz vor 14 Uhr bei einer Auseinandersetzung mit einem Fahrgast in der Römerstraße. Wie die bisherigen Ermittlungen des Polizeipostens Leimen ergaben, hatte der Fahrer, kurz nachdem er an der … Mehr lesen

      Mannheim – Verletzte und 100 000,- € Schaden bei Unfall zwischen Maserati und Dodge

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bei einem Verkehrsunfall in der Waldstraße, bei dem zwei Fahrzeuge frontal zusammenstießen, wurden zwei Personen schwer verletzt. Nach den derzeitigen Erkenntnissen war der Fahrer eines Maserati kurz vor 17 Uhr auf der Waldstraße von Käfertal in Richtung Sandhofen auf der rechten Spur unterwegs. Vor ihm auf dem linken Fahrstreifen … Mehr lesen

      Schwetzingen – Bei Auffahrunfall zwei Personen schwer verletzt – ca. 6.000 Euro Sachschaden

      Schwetzingen / Metropolregion Rhein-Neckar- Auf der B291 an der Kreuzung zur L599, ereignete sich am Mittwochvormittag, gegen 10:40 Uhr ein Auffahrunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden. Eine 52-jährige befuhr mit ihrem Mercedes-Benz die B291, als sie an einer roten Ampel in Höhe der L599, aufgrund Unachtsamkeit auf einen stehenden Opel auffuhr. Der 44-jährige … Mehr lesen

      Seite 9 von 10
      1 7 8 9 10
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X