• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neustadt – Benefizkonzert mit der Liedertafel Neustadt am 19. September – Schwungvolles Zeichen der Solidarität Benefizkonzert mit der Liedertafel Neustadt am 19. September

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Karibische Klänge und lateinamerikanische Rhythmen: Schwungvoll kehrt die Liedertafel Neustadt nach mehr als anderthalb Jahren pandemiebedingter Pause auf die Bühne zurück. In Kooperation mit der Protestantischen Martin-Luther-Kirchengemeinde Neustadt präsentiert sie am Sonntag, 19. September, um 18 Uhr die „Missa Latina“ von Bobbi Fischer. Das Konzert in der Martin-LutherKirche ist eine Veranstaltung im Rahmen … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Tag der Offenen Tür in den Jugend- und Familienberatungsstellen des Landkreises Südliche Weinstraße am 17. September

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Am 17. September 2021 findet von 13 Uhr bis 17 Uhr ein Tag der Offenen Tür in den Jugend- und Familienberatungsstellen des Landkreises Südliche Weinstraße in Annweiler, Bad Bergzabern, Ingenheim, Edenkoben und Herxheim statt. Alle Interessierten, besonders natürlich Familien, sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen. Es gelten die aktuellen … Mehr lesen

      Landau – Bereit für die große Volkszählung: Landauer OB Hirsch bestellt Team für Erhebungsstelle „Zensus 2022“

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Wie viele Menschen leben in Deutschland? Wie wohnen und arbeiten sie? Gibt es genügend Wohnungen, werden mehr Schulen, Studienplätze oder Altersheime benötigt? Um diese und weitere Fragen zu beantworten, wird in Deutschland alle zehn Jahre eine Volkszählung durchgeführt. Im kommenden Jahr ist es wieder so weit – und in … Mehr lesen

      Landau – OB vor Ort: Landaus Stadtchef Hirsch zu Besuch bei Hartmanns Grillspezialitäten in Mörlheim – Schaustellbetrieb hält sich mit Gastronomieangebot über Wasser

      Landau / Metropolreion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Spezialitäten vom Grill statt Karussell und Autoskooter: Der Landauer Schaustellbetrieb Hartmann, der für gewöhnlich mit seinem historischen Etagenkarussell u.a. auf dem Thomas-Nast-Nikolausmarkt für viel Freude sorgt, hat Corona-bedingt umgesattelt und bietet in seinem Hof im Stadtdorf Mörlheim nun Currywurst, Spareribs, Dampfnudeln und Co an. Oberbürgermeister Thomas Hirsch hat „Hartmanns … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Landesweite Inzidenz sinkt auf 99,6 (Vortag 101,1). Hospitalisierungsinzidenz steigt auf 2,4 (Vortag 2,3). Inzidenz Ludwigshafen 170,1

      Ludwigshafen / Mainz Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit Beginn der Pandemie gab es 172.796 laborbestätigte Infektionen im Land – das sind 617 mehr als am Vortag (172.179). 11.286 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 10.982). 9.711 Personen wurden seit Beginn der Pandemie ins … Mehr lesen

      Mannheim – Statement von IHK-Präsident Manfred Schnabel zur Berichterstattung über die geplanten Änderungen bei der Corona-Verordnung des Landes

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar, 9. September 2021. „Es ist grundsätzlich richtig, dass sich die neue Landesverordnung künftig nur noch an der Auslastung der Intensivbetten in den Krankenhäusern und der Hospitalisierungsrate orientiert. Die Inzidenz bleibt eine wichtige Größe für die Beobachtung des Infektionsgeschehens, hat aber als Steuerungsgröße für Einschränkungen ausgedient. Die Zahlen zeigen, dass sich die Corona-Pandemie längst … Mehr lesen

      Mannheim – Nichtgeimpfte Personen müssen mit Ablehnung von Entschädigungsanträgen rechnen

      Mannheim / Stuttgart.Das Impfangebot in Baden-Württemberg ist mittlerweile ausreichend verfügbar. Nichtgeimpfte Personen müssen damit rechnen, ab dem 15. September für einen quarantänebedingt erlittenen Verdienstausfall keine Entschädigung mehr zu erhalten. Wer in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie in eine von den Behörden angeordnete Quarantäne (sogenannte häusliche Absonderung) muss, erhält für den dadurch unmittelbar erlittenen Verdienstausfall in der … Mehr lesen

      Heidelberg – Schulstart mit Präsenzunterricht für alle Klassen! Sozial- und Bildungsbürgermeisterin Stefanie Jansen ruft zur Solidarität durch Impfen auf

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am kommenden Montag, 13. September 2021, beginnt für rund 22.000 Schülerinnen und Schüler an Heidelberger Schulen das neue Schuljahr. Präsenzunterricht soll dann nach Angaben des baden-württembergischen Kultusministeriums die Regelform sein. Regelmäßige Corona-Tests, eine inzidenzunabhängige Maskenpflicht sowie strenge Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen sollen dies unterstützen. Eine Schlüsselrolle bei der Bekämpfung der Pandemie … Mehr lesen

      Heidelberg – Kfz-Zulassungsstelle ist am 13. September geschlossen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wegen einer ganztätigen Schulung ist die Kfz-Zulassungsstelle in der Pleikartsförster Straße 116 am Montag, 13. September 2021, geschlossen. Am Dienstag, 14. September, ist die Zulassungsstelle wieder von 8 bis 16 Uhr geöffnet. Aufgrund der Corona-Pandemie bittet die Kfz-Zulassungsstelle um Online-Terminvereinbarung unter folgendem Link. Weitere Informationen und Öffnungszeiten unter www.heidelberg.de.

      Mannheim – Orte der Begegnung schaffen! Diakoniestiftung Mannheim stellt Veranstaltungsreihe „zusammenfinden“ vor

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ins Gespräch kommen, füreinander da sein, gemeinsam unterwegs sein: Die Corona-Pandemie hat Kirche, Diakonie und Stadtgesellschaft eines besonders gelehrt: was diese Krise mit jenen anrichten kann, die fern der Gemeinschaft leben, abgehängt scheinen, wenn alle Läden, Restaurants geschlossen sind, wenn Kontaktsperren verhindern, andere zu treffen. „Wie unter einem Brennglas ist … Mehr lesen

      Speyer – Tag des offenen Denkmals am Dom zu Speyer 2021 -Dombauverein rückt Ölberg in das Zentrum der Aufmerksamkeit

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Dombauverein Speyer, der traditionell den Denkmaltag am Dom zu Speyer ausrichtet, bietet auch in diesem Jahr ein besonderes Programm vor Ort an, um den Besucherinnen und Besuchern neue und womöglich noch unbekannte Seiten des Doms zu zeigen. Dieses Mal steht der Ölberg im südlichen Domgarten im Mittelpunkt. Am Sonntag, … Mehr lesen

      Mannheim – Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V. : Abschlagen für den guten Zweck: 10. Firmen-Golf-Cup Rhein-Neckar spielt 15.000 Euro für gemeinnützige Projekte ein!

      Mannheim / Metropolreion Rhein-Neckar(red/ak/Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar e.V.) – Abschlagen, putten, einlochen, Netzwerken und dabei Gutes tun – das umschreibt die Idee des Firmen-Golf-Cups, den der Verein Zukunft Metropolregion Rhein-Neckar (ZMRN e.V.) jedes Jahr im Spätsommer organisiert. In diesem Jahr gingen gestern (7. September) rund 100 Teilnehmer:innen im Golfclub St. Leon-Rot bei Sonnenschein und bestem Wetter … Mehr lesen

      Sandhausen – Sandhäuser Hopfen ging auf die Reise! Gelungene Ernteaktion: Insgesamt 85 Kilo wurden maschinell ‚gezopft‘

      Sandhausen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Sandhäuser Hopfenernte ist eingefahren: In einer Gemeinschaftsaktion haben die Sandhäuser Hopfenbauern am frühen Samstagmorgen die rund sieben Meter langen „Ruten“ bei der Hopfendemonstrationsanlage entlang der Landesstraße L 598 abgeschnitten und für den Weitertransport auf einen Lkw verladen. Auch Bürgermeister Hakan Günes und Hauptamtsleiter Günther Köhler packten tatkräftig … Mehr lesen

      Worms – IHK-Positionspapier zur Bundestagswahl 2021 – IHKs in Rheinland-Pfalz: Weichen für die Wirtschaft stellen

      Ludwigshafen / Worms / Metropolregion Rhein-Neckar. #GemeinsamFürRheinlandPfalz – IHK-Positionspapier zur Bundestagswahl 2021 IHKs in Rheinland-Pfalz: Weichen für die Wirtschaft stellen Steuern und Bürokratie reduzieren, Planungsverfahren beschleunigen, die Aus- und Weiterbildung in den Betrieben stärken: Das sind Kernforderungen aus dem Positionspapier der vier Industrie- und Handelskammern in Rheinland-Pfalz zur Bundestagswahl. Diese vertreten die Interessen von gut … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Absage Neubürgerempfang in Schifferstadt

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 21. September waren alle Neubürger in Schifferstadt zu einem Empfang im Alten Rathaus eingeladen. Da aufgrund der Corona Pandemie eine zwanglose Zusammenkunft und Kontakte knüpfen sehr schwierig ist, wird der Empfang abgesagt. Die Bürgermeisterin hofft darauf, dass sie die einzelnen Personen bei anderen Gelegenheiten kennenlernen kann und freut sich, wenn die neuen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Seniorentreff Ruchheim öffnet unter neuer Leitung

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Seniorentreff Ruchheim, Schlossstraße 1, öffnet ab Dienstag, 14. September 2021, 13 Uhr, wieder. Die Leitung des Seniorentreffs übernimmt ab sofort Christine Lansche. “Wir freuen uns, dass wir mit der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Ruchheim einen Kooperationspartner gefunden haben. Mit Christine Lansche konnten wir eine engagierte und im Stadtteil Ruchheim bekannte Person für … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Sparkassen-Spende: Landrat Dietmar Seefeldt übergibt 1.000 Euro an Seniorenkreis St. Ludwig Edenkoben

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – 1.000 Euro aus Mitteln der Sparkassenstiftung Südliche Weinstraße hat Landrat Dietmar Seefeldt nun stellvertretend an Inge Römmich-Schenck für den Seniorenkreis St. Ludwig Edenkoben übergeben. Unter dem Motto “Gemeinsam statt einsam“ hat es sich der Seniorenkreis St. Ludwig Edenkoben zur Aufgabe gemacht, mit Herz, Mund und Hand christliche … Mehr lesen

      Landau – Inzidenz in Landau steigt auf 132,2 – OB Hirsch begrüßt neues Corona-Warnsystem in Rheinland-Pfalz

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Die 7-Tage-Inzidenz der Stadt Landau bleibt weiter deutlich über 100. Am Dienstag, 7. September, klettert der Wert auf 132,2 – im Vergleich zu 117,3 am Vortag. Landesweit ist der Inzidenzwert nahezu unverändert und liegt bei 103,2 (gestern:103,7). Gleichzeitig hat Ministerpräsidentin Malu Dreyer heute ein neues Corona-Warnsystem für Rheinland-Pfalz vorgestellt. … Mehr lesen

      Schwetzingen – Virtuelle Infoveranstaltung für werdende Eltern! GRN-Klinik Schwetzingen veranstaltet einen digitalen Infoabend rund um das Thema Geburt und Corona – Interaktives Webinar mit Kreißsaalführung

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/RN Klinik) – Gerade während der Corona-Pandemie beschäftigen werdende Eltern besonders viele Fragen. Da aufgrund der aktuellen Situation die sonst an der GRN-Klinik Schwetzingen regelmäßig abgehaltenen Infoabende nicht stattfinden können, gibt es eine digitale Alternative. Am Mittwoch, 22. September, 19 Uhr, haben werdende Eltern die Möglichkeit, sich online über das … Mehr lesen

      Mainz – 2G+“-System und neue Warnstufen in Rheinland-Pfalz sollen ab Sonntag in Kraft treten

      Mainz / Ludwigshafen Ministerrat beschließt „2G+“-System und neue Corona-Warnstufen – Neue Absonderungsverordnung für Schulen kommt Der rheinland-pfälzische Ministerrat hat die 26. Corona-Bekämpfungsverordnung beschlossen. Sie wird am Sonntagfrüh in Kraft treten. „Ich habe mich lange dafür eingesetzt, dass wir nicht mehr nur die Sieben-Tage-Inzidenz als Maßstab für unser Handeln im Kampf gegen das Virus zugrunde legen. … Mehr lesen

      Speyer – Testangebot für Kinder in Kindertagesstätten – Beschluss der Gesundheitsministerkonferenz zur Quarantäne in Schulen und Kinderbetreuungseinrichtungen

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemäß der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz ist auch im neuen Schuljahr, zunächst bis zu den Herbstferien, ein kostenloses Testangebot in Schulen sichergestellt. So können sich Schüler*innen zwei Mal pro Woche mittels vom Land bereitgestellten Antigen-Selbsttests auf das Coronavirus testen. Im Gegensatz zu den Schulen sieht die derzeitige Landesverordnung für Kindertagesstätten … Mehr lesen

      Mannheim/Ludwigshafen – Festivalfinale am 11. September mit Feuervogel im Rosengarten

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das 50. Todesjahr des Komponisten Igor Strawinsky nimmt die Staatsphilharmonie zum Anlass, um am 11. September mit dessen Ballettmusik „Der Feuervogel“ die neunte Ausgabe von Modern Times zu beschließen. Zum ersten Mal, seit Beginn der Pandemie, spielt die Staatsphilharmonie in der gewohnten, großen Besetzung von beinahe 100 Musiker*innen … Mehr lesen

      Germersheim – Ehrung der Preisträger von „Jugend musiziert“ -Regionalwettbewerb SÜDPFALZ der Altersgruppen I und II (7 bis 12 Jahre)

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Regionalwettbewerbe von „Jugend musiziert“ mussten im Frühjahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen. Nur ab Altersgruppe III wurde der Regionalwettbewerb mit dem Landeswettbewerb zusammengelegt, so dass damals eine kombinierte digitale Preisverleihung stattfand. Bereits damals entschied der Regionalausschuss, dass es für die Altersgruppe I und II einen Ersatz geben werde. Dafür reichten … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße -Engagement im Brand- und Katastrophenschutz: Dirk Nerding und Marco Nau erhalten Silberne Kreiswappennadel des Landkreises SÜW

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Landrat Dietmar Seefeldt hat Dirk Nerding und Marco Nau am Freitagabend mit der Silbernen Kreiswappennadel des Landkreises Südliche Weinstraße ausgezeichnet. „Sie haben beide in ganz besonderem Maße Verantwortung und persönlichen Einsatz für den Brand- und Katastrophenschutz im Landkreis gezeigt. Herr Nau speziell im Rahmen der Bekämpfung der Covid-19-Pandemie, Herr … Mehr lesen

      Mannheim – Orientierung, Beratung, Tipps: Durchstarten zur persönlichen Karriere!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – 190 Aussteller bei der Messe für Arbeitsplätze, Aus- und Weiterbildung, Studium – Vielfältiges Angebot an Ausbildungs- und Studienplätzen, Praktika, Lehrgängen und freien Stellen – Rund 30 Vorträge im Info-Forum – Individuelle Beratung für Schüler, Absolventen, Studierende, Existenzgründer, Berufstätige, Wiedereinsteiger – Eintritt frei Die Welt der Berufe bietet zahlreiche Bildungswege und … Mehr lesen

      Seite 3 von 35
      1 2 3 4 5 35
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X