• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Wiesloch – 1.5. Solide Grundsteine für die Pflege von morgen – Die Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH baut neue Kursräume und ein modernes Praxislabor

      Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit der symbolischen Einlassung einer Zeitkapsel wurde am 11. Mai 2021 das planmäßige Voranschrei-ten des Erweiterungsbaus der Bildungszentrum Gesundheit Rhein-Neckar GmbH (BZG) in kleinem Kreis gefeiert. Neben der Geschäftsführung, der Schulleitung, der Projektverantwortlichen und Pflegeschülerinnen der BZG nahmen auch Vertreter*innen der beiden Gesellschafter Gesundheitszentren Rhein-Neckar gGmbH (GRN) und Psychiatrisches Zentrum Nordbaden (PZN) an … Mehr lesen

      Hettenleidelheim – Mann stach mit #Messer auf 81 jährigen ein – versuchtes #Tötungsdelikt

      Hettenleidelheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Am Dienstag (11.05.2021), zwischen 3 Uhr und 4 Uhr, stach ein 49-Jähriger mit einem Messer auf einen 81-jährigen Mann in der gemeinsamen Wohnung in Hettenleidelheim ein. Der 81-Jährige wurde hierbei lebensgefährlich verletzt. Der 49-Jährige wurde anschließend widerstandslos vorläufig festgenommen. Der Beschuldigte wurde gestern dem Haftrichter in … Mehr lesen

      Speyer – Stellungnahme der Stadt Speyer zur Pressemeldung „GRÜNE fordern die Gleichbehandlung bei Inzidenzen“

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Speyer nimmt Stellung zum von der Stadtratsfraktion der Grünen in der Presse veröffentlichen Statement in Bezug auf die Veröffentlichung der Fallzahlen in der Erstaufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA). „Das Gesundheitsamt veröffentlicht alle Einrichtungen und Betriebe, in der eine auffällige Zahl an Neuinfektionen mit dem Coronavirus auftritt. Daher halte ich es … Mehr lesen

      Mannheim – Möglicherweise Öffnungen ab dem 17. Mai bei Unterschreiten der Sieben Tage Inzidenz von 150

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Hinweis auf die geltenden Regelungen für Ladenöffnungen bei Unterschreiten der Sieben-Tages-Inzidenz von 150 – Möglicherweise Öffnungen ab dem 17. Mai Derzeit sinken die Inzidenzzahlen. Nachdem am 10.05.2021 im Stadtgebiet Mannheim die Unterschreitung des für den Bildungs- und Betreuungsbereich bedeutsamen Schwellenwerts von 165 bekannt gemacht werden konnte, steht als nächste maßgebliche Schwelle … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 15.597/Zwei weitere Todesfälle

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aktuelle Fallzahlen Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 15.597/Zwei weitere Todesfälle Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 11.05.2021, 16 Uhr 56 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. Die Zahl der bestätigten Fälle in Mannheim erhöht sich auf insgesamt 15.597. Das Gesundheitsamt der Stadt Mannheim bestätigt heute zwei weitere Todesfälle im … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – mehrere Meldungen über bettelnde Personen

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 12.05.202, im Zeitraum von 12:00Uhr bis 16:00 Uhr, wurden der Polizei in Bad Dürkheim, in mehreren Ortschaften bettelnde Personen gemeldet. Zuerst ging eine Meldung aus der Neumayerstraße in Weisenheim über eine männliche Person ein. Danach kamen Meldungen aus der südlichen Winzerstraße und der Straße Hinter den Rüstern in Freinsheim … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – ältere Dame fällt nicht auf Telefonbetrüger rein

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 11.05.2021 gegen 17:00 Uhr wurde eine ältere Dame aus Bad Dürkheim beinahe Opfer eines Betrügers. Der bislang unbekannte männliche Betrüger versuchte in den letzten Wochen mehrfach die Dame telefonisch zu erreichen. Da sie die angezeigte Telefonnummer nicht kannte, nahm sie die Anrufe nicht an. Als sie heute ausnahmesweise nicht … Mehr lesen

      Dudenhofen – Keine Geschwindigkeitsverstöße nach Versetzung des Ortsschildes festgestellt

      Dudenhofen/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch nach der geänderten Geschwindigkeitsbeschränkung von 50 km/h auf nun 70km/h durch Versetzen des Ortsschildes im Bereich der Harthauser Straße, fuhren die gestern 42 gemessenen Fahrzeuge um die 50 km/h. Demnach konnten die Beamtinnen und Beamten der Polizei Speyer im Zeitraum von 09:15 Uhr bis 10:00 Uhr keine Geschwindigkeitsüberschreitungen feststellen.

      Germersheim – mehrere Wildunfälle

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Heute Morgen wurden der Polizei Germersheim bereits drei Wildunfälle auf der Landstraße 509 bei Bellheim gemeldet. Dabei wurde glücklicherweise kein Autofahrer verletzt. Dennoch kam es zu erheblichem Sachschaden. Die meisten Unfälle passieren in den Abend- und frühen Morgenstunden, wobei Übergangsbereiche zwischen Wald- und Feldzonen besondere Gefahrenschwerpunkte darstellen. Hier ist mit regelmäßigem Wildwechsel … Mehr lesen

      Frankenthal – Sieben Tage Inzidenz von 49,2 (RKI) – landesweit zweitniedrigster Wert – Lockerungen ab Donnerstag

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einem Inzidenzwert von 49,2 am Dienstag (Quelle: RKI) hat Frankenthal landesweit den zweitniedrigsten Inzidenzwert. Da die 100er-Marke an fünf Werktagen in Folge unterschritten wurde, greift ab Donnerstag, 13. Mai, nicht mehr die „Bundesnotbremse“. Grundlage für die geltenden Maßnahmen ist dann wieder die Landesverordnung Rheinland-Pfalz sowie die Allgemeinverfügung der Stadtverwaltung. Für … Mehr lesen

      Landau – Erfolgsmodell „Jugend- und Familienberatungsstelle“ wird auf alle VGs erweitert

      Landu/Metropolregion Rhein-Neckar. Im September 2018 wurde die erste Jugend-und Familienberatungsstelle des Landkreises Südliche Weinstraße in der Stadt Bad Bergzabern eröffnet. Die Einrichtung wird in Trägerschaft der Protestantischen Kirchengemeinde geführt. Nach zwei Jahren des Betriebes kann bilanziert werden, dass dieses Angebot gut, gerne und rege angenommen wird und dass die Fallzahlen im Bereich der Hilfen zur … Mehr lesen

      Landau – Schutz vor Hochwasser – Termine nun in Landau-Süd – Vorsorgekonzept in Planung – jetzt anmelden

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Überspülte Straßen und vollgelaufene Keller – Wetterextreme werden häufiger und damit der Hochwasserschutz sehr viel wichtiger. Nun wird die Erfassung der Gefahrenpotentiale im Rahmen des Hochwasservorsorgekonzeptes für das Gebiet Landau-Süd weitergeführt, welche aufgrund der Pandemie-Beschränkungen verschoben werden musste. Unter wechselnder Führung der städtischen Verwaltung und des beauftragten Ingenieurbüros erfolgt die Aufnahme vor Ort … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #VRN: Warnstreiks in Rheinland-Pfalz – Streiks des privaten Omnibusgewerbes Rheinland-Pfalz ab dieser Woche – Es kann zu erheblichen Fahrtausfällen im Linien und Schülerverkehr kommen

      Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten der Busunternehmen in Rheinland-Pfalz zum Streik aufgerufen. Die Arbeitskampfmaßnahmen sollen am Mittwoch, 12. Mai, stattfinden. Betroffen von den Warnstreiks sind voraussichtlich sämtliche Betriebe und Standorte der DB Regio Bus Mitte. Auch das Fahrpersonal von Stadtbus Zweibrücken und der Verkehrsgesellschaft Zweibrücken schließen sich dem … Mehr lesen

      Landau – Auseinandersetzung im Goethepark

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer körperlichen Auseinandersetzung mit drei Beteiligten kam es am Dienstagmittag im Landauer Goethepark. Nachdem die drei Beteiligten zunächst zusammen dem Alkohol zusprachen, gerieten sie genau deswegen in der Folge in Streit. Der 32-Jährige Geschädigte verwehrte dem 24-Jährigen Beschuldigten den weiteren Alkoholkonsum, weil er seiner Ansicht nach bereits zu stark alkoholisiert war. Aufgrund … Mehr lesen

      Haßloch – Geschwindigkeitskontrollen

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag (12. Mai) überwachte die Polizei Haßloch zwischen 9 und 13 Uhr an mehreren Stellen die Einhaltung der erlaubten Geschwindigkeit. In der Böhler Straße, Westrandstraße und der Forstgasse richteten die Beamten Messstellen ein. Mit 73 km/h bei erlaubten 50 erreichte ein Autofahrer in der Westrandstraße den Höchstwert. Insgesamt wurden 14 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – SPD 60 plus Vorsitzende Ingrid Reske: „Weg für eine Weltaltenkonvention freimachen“ – SPD-AG 60plus fordert Entscheidung

      Ludigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinsam mit hunderten Organisationen der Zivilgesellschaft und nationalen Menschenrechtsinstitutionen fordert die SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus eine UN-Konvention über die Rechte älterer Menschen. „ In einer weltweiten Kampagne“, so Ingrid Reske Vorsitzende der 60 plus SPD Vorderpfalz „wird dazu aufgerufen, dass zeitnah einen Textentwurf für eine Weltaltenkonvention vorzulegen. Vertreterinnen und Vertreter von Regierungen aus aller Welt … Mehr lesen

      Mannheim – Geschwindigkeitskontrollen nächste Woche

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim führt vom 17. bis 21. Mai in folgenden Straßen mobile Geschwindigkeitskontrollen durch: Augustaanlage – B38a – Casterfeldstraße – Frankenthaler Straße – Helmut-Kohl-Straße – Luzenbergstraße – Waldstraße. Kurzfristige Änderungen oder zusätzliche Messstellen sind aus aktuellem Anlass möglich.

      Landau – Testinfrastruktur in Landau und SÜW wächst weiter – OB Hirsch und Landrat Seefeldt werben bei VRRN-Kampagne für regelmäßiges Testen – Kostenlose Schnelltests jetzt auch ohne deutsche Staatsbürgerschaft oder ständigen Aufenthalt möglich

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit wenig Aufwand zu mehr Sicherheit: Dem Schnelltesten kommt in der Corona-Pandemie eine wichtige Bedeutung zu, sei es beim Shoppen, in den Schulen oder im privaten Bereich. In Landau und dem Kreis Südliche Weinstraße gibt es inzwischen ein dichtes Netz an Testmöglichkeiten und es kommen immer wieder welche hinzu. Auch das Angebot an … Mehr lesen

      Bobenheim-Roxheim – Verkehrsunfallflucht

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Geschädigte stellte seinen Pkw Audi A1 am 05.05.2021, in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr, in der Frankenthaler Straße, Höhe Hausnummer 22, ab. Als sie wieder zu ihrem Fahrzeug kam, musste sie feststellen, dass dieses durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer am rechten Außenspiegel beschädigt wurde. Der Schaden wird auf etwa … Mehr lesen

      Walldorf – NACHTRAG – Unfall auf #A5 – Unfallstelle geräumt

      Walldorf / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Die Unfallstelle auf der A5 zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Ausfahrt Wiesloch ist mittelweise geräumt – der Streckenabschnitt ist vollständig freigegeben. Bei dem Unfallgeschehen waren zwei Personen beteiligt, hiervons kam eine zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die beiden Fahrzeuge, ein Ford und ein KIA, wurden abgeschleppt. … Mehr lesen

      Heidelberg – NACHTRAG: Straßenbahnen zusammengestoßen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Nach dem Unfall zwischen zwei Straßenbahnen am Dienstagnachmittag am Römerkreis konnte die Strecke für den Schienenverkehr gegen 18.30 Uhr wieder freigegeben werden. Die entgleiste Straßenbahn konnte zurück auf die Schienen gehoben werden und ihre Fahrt fortsetzen. Zu größeren Verkehrsbehinderungen kam es nicht. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro. … Mehr lesen

      Walldorf – #A5: Unfall führt zu Verkehrsbehinderungen zwischen AK Walldorf und Ausfahrt Walldorf/Wiesloch

      Walldorf / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Aufgrund eines Unfalls am Mittwochmorgen kommt es derzeit zu Verkehrsbehinderungen auf dem Streckenabshcnitt zwischen dem Autobahnkreuz Walldorf und der Ausfahrt Walldorf / Wiesloch. Zwei Fahrzeuge kollidierten gegen 7.30 Uhr auf BAB 5 in Fahrtrichtung Karlsruhe, wobei mindestens eine Person leicht verletzt wurde. Beide Fahrzeuge blieben auf dem mehrspurigen … Mehr lesen

      Neustadt – 15 jähriger Radfahrer verletzt

      Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar.Ein 15-jähriger Radfahrer wurde am 11.05.2021 gegen 13:10 Uhr beim Zusammenstoß mit einem Pkw leicht verletzt. Der Jugendliche übersah in der Waldstraße Kreuzung Maxburgstraße eine vorfahrtsberechtigte (Rechts vor Links) Autofahrerin und kollidierte mit deren Pkw. Hierbei flog der Jugendliche über das Lenkrad und landete auf dem Asphalt. Bei dem Sturz zog sich der Junge … Mehr lesen

      Ladenburg – ERSTMELDUNG – Raub auf Getränkemarkt – Polizei fahndet mit starken Kräften nach flüchtigem Täter

      Rhein-Neckar-Kreis – Ladenburg (ots) / Metropolregion Rhein-Neckar – Raub auf Getränkemarkt – Polizei fahndet mit starken Kräften nach flüchtigem Täter – Zeugen gesucht Bei einem Raub auf einen in der Luisenstraße befindlichen Getränkemarkt erbeutete ein bislang unbekannter Täter Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Gegen 18.17 Uhr betrat der Unbekannte den Getränkemarkt und erlangte von dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Inzidenz weiter auf hohem Niveau: 177,6 (Stand 11.05.)

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Coronavirus SARS-CoV-2: Aktuelle Fallzahlen für Rheinland-Pfalz Die Fallzahlen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz: Seit Beginn der Pandemie gab es 146.678 laborbestätigte Infektionen im Land – das sind 598 mehr als am Vortag (146.080). 13.221 Menschen im Land sind aktuell mit dem Coronavirus infiziert (Vortag: 13.524). 8.392 Personen wurden seit Beginn der Pandemie … Mehr lesen

      Seite 3 von 1041
      1 2 3 4 5 1.041
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X