• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – CDU Rheingönheim: wollen Entwicklungskonzept für Rheingönheim auf den Weg bringen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. „Die Bürger in Rheingönheim erwarten für den Stadtteil eine nachhaltige Stadtteilentwicklung“, so Joachim Zell als Ortsvorsitzender der CDU Rheingönheim. Die CDU wird daher ein eigenes Entwicklungskonzept für Rheingönheim auf den Weg bringen, welches nachhaltig und schonend mit den natürlichen Ressourcen umgeht. In ihrer letzten Vorstandssitzung hat die CDU Rheingönheim beschlossen, das … Mehr lesen

      Landau – In fünf Jahren viel vorangebracht – EWL gut aufgestellt für die Zukunft – Amtsperiode des Verwaltungsrates endet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Als kommunales Unternehmen bewegt sich der Entsorgungs- und Wirtschaftsbetrieb Landau (EWL) im Spannungsfeld von Bürgerservice, der immer strengeren Umweltgesetzgebung und wirtschaftlichen Anforderungen. „Die Arbeit ist anspruchsvoll und die Themen werden komplexer. Aber gemeinsam bewegen wir viel für Landau. Von der kommunalen Daseinsvorsorge bis zu einem ansprechenden Stadtbild – der EWL trägt und übernimmt … Mehr lesen

      Mannheim – Markthaus erhalten

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Insolvenz des Markthauses Mannheim trifft das soziale Second Hand-Kaufhaus Neckarau sowie die Lebensmittelmärkte in Wallstadt und Friedrichsfeld. Die SPD fordert ein tragfähiges Konzept für den staatlich anerkannten Inklusionsbetrieb, um die rund 100 Arbeitsplätze und die Lebensmittelmärkte in den Stadtteilen zu erhalten. SPD-Stadtrat Reinhold Götz erklärt: „Das Markthaus als Integrationsbetrieb beschäftigt Menschen zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt ist eine von neun Kommunen im Projekt „StadtLabore“ des Städtetags Baden-Württemberg! Entwicklung des Boxbergs steht im Fokus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg gehört mit dem Stadtteil Boxberg zu einer von neun Kommunen, die der Städtetag Baden-Württemberg zur Teilnahme am Projekt „StadtLabore zur inklusiven Quartiersentwicklung“ ausgewählt hat. Innerhalb von 18 Monaten können sich die Städte gegenseitig austauschen und untereinander vernetzen. Außerdem gibt es zu ausgewählten Themen jeweils Unterstützung von Expertinnen … Mehr lesen

      Mannheim – Jugendakademie: Abschlussveranstaltung der Mittel- und Oberstufe – Urkunden verliehen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Jugendakademie Rhein-Neckar-Dreieck ist eine Einrichtung, die für besonders begabte Schüler von der Unter- bis zur Oberstufe Förderprogramme anbietet. Dabei werden auf die verschiedenen Altersstufen zugeschnittene Angebote im Sinne eines Studiums Generale gemacht und Themen aufgegriffen, die über schulische Kontexte hinausgehen und in Arbeitsgemeinschaften, Seminaren, Workshops und Vorträgen bearbeitet werden. „Die Förderung von … Mehr lesen

      Mannheim – Kooperationsvereinbarung für Projekt „Kinder sprachlich begleiten“ unterzeichnet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit zwölf Jahren bietet die von der Schwarz-Stiftung getragene Akademie für Innovative Bildung und Management aus Heilbronn (aim) das Projekt „Sprache fürs Leben“ an Grundschulen an. Nun soll das Förderkonzept unter dem Titel „Kinder sprachlich begleiten“ auch auf Kinder, die sich im letzten Kindergartenjahr vor der Schule befinden, ausgeweitet werden. Insgesamt … Mehr lesen

      Hockenheim – Die Geheimnisse der Papierherstellung entdecken

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtbibliothek bietet im Jubiläumsjahr von Hockenheim für Kinder im Vorschulalter eine Besonderheit an. Sie können entdecken, wie Papier her-gestellt wird, auf dem Stadtgeschichte geschrieben werden kann. Die Mit-arbeiter laden daher alle interessierten Kinder am Freitag, 19. Juli 2019, 13 Uhr, zu einer Papierwerkstatt ein. Sie wird am Nebeneingang der Zehnt-scheune aufgebaut. Richtig … Mehr lesen

      Ladenburg – Literaturtage begeistern das Publikum

      Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Knapp 2000 Besucher kamen zu den insgesamt 18 Veranstaltungen der Ladenburger Literaturtagen – und waren begeistert von der Vielfalt der prä-sentierten Literatur und der Gastfreundschaft in den mitwirkenden Örtlichkeiten. Am Samstag Morgen stand das Telefon in der Buchhandlung am Rathaus bei Thomas Nestler nicht mehr still: Zahlreiche Gäste wollten sich bei ihm für … Mehr lesen

      Schwetzingen – Der SV Sandhausen gewinnt den 8. Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen eines stimmungsvollen Galaabends im Rokoko Theater im Schloss Schwetzingen wurde der SV Sandhausen mit dem 8. Marketing-Preis in der Metropolregion Rhein-Neckar in der Kategorie „Marke“ vom Marketing Club Rhein-Neckar ausgezeichnet. Vor rund 250 geladenen Gästen nahmen SVS-Präsident Jürgen Machmeier und Geschäftsführer Volker Piegsa den Preis des Marketing Clubs Rhein-Neckar entgegen. Überreicht … Mehr lesen

      Mannheim – Auftakt nach Maß: Mehr als 17.000 Besucher kommen zur #Equitana Open Air nach Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Besser kann ein erster Auftritt kaum sein. Mit mehr als 17.000 Besuchern feierte die EQUITANA Open Air erfolgreiche Premiere. „Wir sind überglücklich, weil wir drei Tage lang nur in glückliche Gesichter gesehen haben“, sagt EQUITANA-Chefin Christina Uetz – und zwar bei den Besuchern, die aus dem gesamten südwestdeutschen Raum kamen, bei … Mehr lesen

      Heidelberg – Wohnungsmangel in Heidelberg: 140 bezahlbare Mietwohnungen in Bergheim durch Betriebshofverlagerung! Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner stellt nochmal klar: “Gemeinderatsbeschluss dazu schon im Dezember 2018 gefasst!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mindestens 140 neue Mietwohnungen komplett im bezahlbaren Segment und im Eigentum der städtischen Wohnungsbaugesellschaft GGH – das sowie ein rund 12.500 Quadratmeter großer Park könnten auf dem derzeitigen Betriebshof-Areal der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) an der Bergheimer Straße entstehen. Voraussetzung ist die Verlagerung des Betriebshofs auf den Großen Ochsenkopf. Der Gemeinderat … Mehr lesen

      Heidelberg – 18. FensterLunch zu Gast beim Metropolink-Festival auf PHV

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg, das FensterPlatz-Team der Breidenbach GmbH und formAD e.V. laden am Mittwoch, 10. Juli 2019, von 17 bis 18.30 Uhr ein zu einer Sonderausgabe des FensterLunch in Patrick-Henry-Village (PHV). Anlass ist Heidelbergs renommiertes Urban-Art-Festival „Metropolink“, das vom 5. bis zum 20. Juli 2019 … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Anna-Freud-Schule mit reformierter Höherer Berufsfachschule Sozialassistenz – Konzept der standortspezifischen Fächer findet Anerkennung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Anna-Freud-Schule hat die Planungen für die Neuordnung der Höheren Berufsfachschule Sozialassistenz in Ludwigshafen erfolgreich abgeschlossen. Die organisatorischen und didaktischen Rahmenbedingungen wurden in den jeweiligen Fach- und Arbeitsgruppen fixiert und für das kommende Schuljahr 2019-20 eingeplant. Auch die Entscheidungen hinsichtlich der Organisation der Praktika wurde getroffen. Es entstehen dabei gewisse Verbindlichkeiten für die … Mehr lesen

      Frankenthal – „Das Museum in der Stadt“ – Erkenbert-Museum präsentiert neues Konzept

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. „Frankenthal – eine Zeitreise“ heißt die neue Ausstellung des Erkenbert-Museums, die am Montag, 17. Juni, eröffnet wird. Die neue Dauerausstellung in den Vitrinen des 1. OG des Rathauses löst die Porzellan-Ausstellung ab und ist Teil des neuen Konzepts „Museum in der Stadt“, mit dem das Erkenbert-Museum in der Phase der sanierungsbedingten Schließung öffentlich … Mehr lesen

      Frankenthal – „Das Museum in der Stadt“ – Erkenbert-Museum präsentiert neues Konzept

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. „Frankenthal – eine Zeitreise“ heißt die neue Ausstellung des Erkenbert-Museums, die am Montag, 17. Juni, eröffnet wird. Die neue Dauerausstellung in den Vitrinen des 1. OG des Rathauses löst die Porzellan-Ausstellung ab und ist Teil des neuen Konzepts „Museum in der Stadt“, mit dem das Erkenbert-Museum in der Phase der sanierungsbedingten Schließung öffentlich … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt will Konzept zur Förderung von bürgerschaftlichem Engagement weiterentwickeln! Mehrstufiger Prozess unter Einbindung unterschiedlichster Akteure aus der Stadtgesellschaft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bürgerschaftliches Engagement nimmt in Heidelberg einen großen Stellenwert ein: Unzählige Ehrenamtliche und freiwillig Engagierte setzen sich in Organisationen, Initiativen, Vereinen und Kirchen für unterschiedliche Themen und die Stärkung des gesellschaftlichen Zusammenhaltes ein. Die Koordinierungsstelle Bürgerengagement im Referat des Oberbürgermeisters sowie die FreiwilligenAgentur Heidelberg als städtische Partnerin bilden zentrale Anlaufstellen für … Mehr lesen

      Heidelberg – Beherbergungsmarkt: Neues Konzept bildet Grundlage zur Steuerung von Neuansiedlungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg ist für Gäste aus aller Welt ein beliebtes Reiseziel: In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Übernachtungen auf einen Rekordwert von mehr als 1,5 Millionen im Jahr 2018 angestiegen. Zugleich haben viele Hotelketten neue Betriebe eröffnet oder dies in den nächsten Jahren geplant. Ein neues Beherbergungskonzept ermöglicht es … Mehr lesen

      Mannheim – Konzept „Anpassung an den Klimawandel in Mannheim“ beschlossen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Gemeinderat hat in seiner gestrigen Sitzung das Konzept „Anpassung an den Klimawandel in Mannheim“ beschlossen. Die Stadt stellt sich damit der Herausforderung, zum einen Treibhausgase zu vermeiden und zum anderen sich an die Folgen des Klimawandels anzupassen, die schon heute nicht mehr zu vermeiden sind. Die Erarbeitung des Konzepts fand in einem … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Konzept für Altkleidercontainer in Heidelberg! „Wertstoffinseln“ zur Sammlung von Altkleidern und Altglas geplant

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelbergerinnen und Heidelberger können Altkleider und Altglas künftig an öffentlichen „Wertstoffinseln“ zusammen entsorgen. Dafür sollen direkt neben den bereits vorhandenen Altglascontainern auch Altkleidercontainer aufgestellt werden. Damit geht die Stadt gegen illegale Sammlungen und wild aufgestellte Altkleidercontainer vor. Der Gemeinderat wurde in seiner Sitzung am Donnerstag, 28. März 2019, über den … Mehr lesen

      Heidelberg – Konversion Airfield: Stadt und IBA entwickeln Konzept für einen Landwirtschaftspark – Landwirtschaft zum Anfassen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg wird gemeinsam mit der Internationalen Bauausstellung (IBA) Heidelberg die Idee für einen Landwirtschaftspark rund um die Konversionsfläche Airfield weiterentwickeln. Das hat der Gemeinderat in seiner Sitzung am 28. März 2019 einstimmig beschlossen. Die Verwaltung wird in Kooperation mit der IBA und unter Beteiligung der Bürgerschaft ein Konzept … Mehr lesen

      Mannheim – „Mannheimer ElKiZ-Konzept findet bundesweite Anerkennung“ – Stadt gratuliert Eltern-Kind-Zentrum Kieselgrund zum Erreichen der Endrunde beim Deutschen Kitapreis

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Eltern-Kind-Zentrum (ElKiZ) Kieselgrund auf der Hochstätt hat es in die Endrunde unter die besten zehn Einrichtungen von insgesamt 1600 Bewerbern für den Deutschen Kitapreis geschafft. Damit hat das Eltern-Kind-Zentrum Kieselgrund gute Chancen, Mitte Mai als „Kita des Jahres“ ausgezeichnet zu werden. Der Mannheimer Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz freut sich mit dem Träger, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mundenheim: CDU fordert Konzept für Ortszentrum

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Peter Uebel am Samstag vor Ort „Wir brauchen dringend ein Konzept für das Mundenheimer Ortszentrum.“ Das fordert die Sprecherin der CDU-Ortsbeiratsfraktion, Stadträtin Dr. Wilhelma Metzler. Der Bereich rund um das große Kreuz sei „die Visitenkarte des Stadtteils“. Das Bild, das sich dort bietet, hält Metzler „in vielen Bereichen für nicht befriedigend“. … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt Heidelberg gemeinsam mit Partnern als „Gründungsfreundliche Kommune“ ausgezeichnet – Konzept zur Stärkung von Start-ups überzeugt bei Landeswettbewerb

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg zählt zu den gründungsfreundlichsten Kommunen in Baden-Württemberg: Die Stadt hat sich gemeinsam mit sieben Kommunen aus dem Rhein-Neckar-Kreis und weiteren Partnern erfolgreich beim Wettbewerb „Start-up BW Local“ des baden-württembergischen Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau beworben. Das interkommunale Projekt zur Förderung von Gründerinnen, Gründern und Start-ups aus der Region … Mehr lesen

      Speyer – Gemeinsam für die Stadt werben – Stadtverwaltung und Interessenverbände planen Marketing-Konzept

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer gezielten gemeinsamen Marketingkampagne für Speyer wollen Stadtverwaltung, Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft (WES), die Leistungsgemeinschaft „Herz Speyers“, der Bund der Selbständigen Römerberg-Speyer (BdS) und andere Interessenverbände während der Zeit der Sanierung der Salierbrücke für die Domstadt werben. Dazu hat die Stadtverwaltung jetzt eine Ausschreibung zu einem Ideenwettbewerb auf den Weg gebracht. … Mehr lesen

      Heidelberg – Fütterungszeiten ändern sich ab dem 1. September 2018 – Neues Konzept bietet mehr Abwechslung die Tiere im Zoo Heidelberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Für viele Besucher sind Tierfütterungen, wie die kommentierte Robbenfütterung mit Training, ein ganz besonderes Highlight bei einem Ausflug in den Zoo Heidelberg. Ab 1. September 2018 gilt nun ein neues Konzept, das feste und flexible Fütterungszeiten vereint. Auf die gewohnten Programmpunkte müssen Zoobesucher jedoch nicht verzichten: Die Fütterung der Mähnenrobben mit Training findet … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X