• PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hochschule Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg – FLUX-Festival: Lokale Tanzszene in Bewegung! Vom 24. bis 30. Januar 2022 im Zwinger 1

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Vom 24. bis 30. Januar 2022 lädt das Theater und Orchester Heidelberg in Kooperation mit dem neugegründeten FLUX e.V. Künstler*innen aus der Region ein, die Theater-Spielstätte »Zwinger« zum Ort der tänzerischen Begegnung und Bewegung, zum Ort für Performances, Workshops und vieles mehr werden zu lassen. Nach »Solo Fantastico« (2020) und … Mehr lesen

Mannheim – Herbstferien-Workshop für Jugendliche mit der Junior Dance Company von Sonntag, 31. Oktober bis Mittwoch, 3. November am EinTanzHaus Mannheim

Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für alle tanzinteressierten Jugendlichen zwischen 12 und 20 Jahren bietet die Junior Dance Company am EinTanzHaus in den Herbstferien einen Intensiv-Tanzworkshop an. Zusammen mit den Choreograf*innen Jonas Frey und Julie Pécard entwickeln die Teilnehmer*innen eine gemeinsame Choreografie. Auf dem Programm stehen dabei unter anderem choreografische Spiele, aus denen Bewegungsideen für … Mehr lesen

Ludwigshafen – Theater am Platz – Der junge Pfalzbau zeigt sich

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 18.09.21 veranstaltet der Junge Pfalzbau der Pfalzbau Bühnen zwischen 11 und 17 Uhr einen Schnuppertag zum Auftakt der neuen Spielzeit. Kinder, Jugendliche und Eltern haben hier die Möglichkeit, die verschiedenen Kurse und deren Spielleiter*innen kennenzu­lernen. Auf dem Theaterplatz stellen sich die Kinder- und Jugendclubs mit ihren Projekten vor, geben … Mehr lesen

Mannheim – HipHop aus Ausweg und Zuflucht

Mannheim. (pd/and). Am Freitag, den 16. Juli um 20 Uhr feiert das neue Tanzstück One of Us im EinTanzHaus in Mannheim Premiere und taucht dazu tief in die HipHop-Kultur ein. Die Tanzproduktion von Jonas Frey spielt mit den Erwartungshaltungen an den urbanen Tanz, dessen Geschichte in US-Amerikanischen Metropolen begann, wo man zu Funk-, Soul- und Rapmusik tanzte. In seinem Stück begibt sich der Choreograf auf eine Spurensuche nach den Ursprüngen der Bewegungen, nimmt sie auseinander und setzt sie neu zusammen.



web
stats

///MRN-News.de      
NACH OBEN SCROLLEN