• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Landau – Kostenloser „IHK-Sprechtag Recht“

      Landau / Rhein-Neckar – Kostenlose Infoveranstaltung der IHK Pfalz: „IHK-Sprechtag Recht“ erstmals in Landau.   Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz lädt am 23. September IHK-Mitglieder und Existenzgründer zu ihrem „IHK-Sprechtag Recht“ ein, der erstmals in Landau stattfinden wird. Die Juristen des Geschäftsbereichs Recht und Fair Play geben kostenfrei Erstauskünfte zu Themenbereichen wie … Mehr lesen

      2. Realsteueratlas der IHK Pfalz erschienen

      Nur fünf Gemeinden in der Pfalz haben Gewerbesteuerhebesätze erhöht   Ludwigshafen. Der Durchschnittshebesatz bei der Gewerbesteuer (bezogen auf die Einwohnerzahl) liegt in der Pfalz 2008 im Vergleich zum Vorjahr bei unverändert 366%. Der Wert bewegt sich damit knapp über dem landesweiten Durchschnittssatz von 365% und deutlich unter dem bundesweiten Durchschnittssatz von 384% jeweils in 2007. … Mehr lesen

      Worms – Geförderte Existenzgründerseminare

      Worms / Rhein-Neckar – Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen oder diesen Schritt bereits vollzogen haben, veranstaltet das Institut für Unternehmensgründung W. Nelles durch Beantragung von Fördermitteln in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für die  Stadt Worms mbH und der IHK-Worms in der Wirtschaftsregion Worms 3-tägige nach den Bundesrichtlinien geförderte Seminare. Behandelt werden u.a. … Mehr lesen

      IHK warnt: Vor fehlender Firmenlaufversicherung

      IHK warnt –  Kein Unfallversicherungsschutz bei Teilnahme am Firmenlauf Die IHK Pfalz verweist auf ein aktuelles Urteil des Hessischen Landessozialgerichts, demzufolge die Teilnahme an einem jährlichen Firmenlauf und der sich anschließenden Läuferparty nicht unter dem Schutz der gesetzlichen Unfallversicherung steht. Diese Entscheidung fällte das Gericht mit Urteil vom 18.03.2008, Az: L 3U 123/05. Nicht jede … Mehr lesen

      Websites im Wettbewerb

      NEG Website Award 2009 ausgeschrieben – Das KLICK – Kompetenzzentrum für den elektronischen Geschäftsverkehr Rheinland-Pfalz lobt in diesem Jahr zum 6. Mal den KLICK Website Award aus, der die besten Webauftritte kleiner und mittlerer Unternehmen prämiert. Der Sieger vertritt das Land Rheinland-Pfalz anschließend in der Endrunde des NEG Website Award. Die Bewerbungsfrist startet am Montag, … Mehr lesen

      Landau – Mittelstandsfreundliche Kommune

      Landau – Stadtvorstand vor Ort bei der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz in Landau Wo drückt der Schuh bei der lokalen Wirtschaft und wie kann die Zusammenarbeit zwischen Handel, Dienstleistungssektor, Industrie und Stadtverwaltung verbessert werden? Mit diesem Schwerpunktthema wurde die Reihe Stadtvorstand vor Ort beim  Südpfälzer  Dienstleistungszentrum der IHK  Pfalz fortgesetzt.  Hans Mayer, Vizepräsident … Mehr lesen

      Speyer – CDU für 60 km/h auf B9 für LKW

      Speyer / Rhein-Neckar – B9: 60 km/h für Lkw und Kontrollen durch Radar – Bürger, CDU Speyer-West und Speditionsgewerbe einig – Eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 60 km/h für Lkw im Bereich Speyer und dauerhafte Radarkontrollen waren die einmütigen Forderungen am Ende der Versammlung „CDU im Dialog“ im Haus Pannonia am Dienstagabend. Mittelfristig soll auch weiterhin der Flüsterasphalt … Mehr lesen

      IHK-Pfalz – Unternehmen erwarten Renaissance

      Ludwigshafen – Nach einer Blitzumfrage der IHK Pfalz, erwarten Unternehmen eine Renaissance der Industrie Über die Hälfte der Betriebe (52%), die sich an der Internetumfrage der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz beteiligt haben, erwarten in den kommenden Jahren ein stärkeres Wachstum der Industrie als der übrigen Wirtschaft. Dagegen gehen 31% der Unternehmen davon … Mehr lesen

      Worms – Geförderte Existenzgründerseminare

      Worms – Geförderte Existenzgründerseminare im August – Für alle, die ein eigenes Unternehmen gründen wollen oder diesen Schritt bereits vollzogen haben, veranstaltet das Institut für Unternehmensgründung W. Nelles durch Beantragung von Fördermitteln in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft für die  Stadt Worms mbH und der IHK-Worms in der Wirtschaftsregion Worms 3-tägige nach den Bundesrichtlinien geförderte Seminare. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK-forderung keine Mauterhöhung

      Ludwigshafen – Steigende Kosten gefährden Existenz vieler Transportunternehmen – IHKs fordern: Mauterhöhung im Bundesrat verhindern. Die IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz fordert Ministerpräsident Beck auf, im Bundesrat nichts unversucht zu lassen, um die Pläne der Bundesregierung zur Erhöhung der Lkw-Maut zu stoppen. Nur so können existenzgefährdende Belastungen des Transportgewerbes verhindert werden. Andernfalls würde die Landesregierung ihre eigene Politik … Mehr lesen

      IHK Pfalz – Ausbildungsmarkt bleibt im Aufwärtstrend

      Ausbildungszahlen IHK Pfalz Ende Juli 2008: Ausbildungsmarkt bleibt mit 7,2% Zuwachs im Aufwärtstrend Ludwigshafen, Kaiserslautern, Landau, Pirmasens. Zum 31. Juli 2008 haben die Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz 7,2% mehr neue Ausbildungsverträge abgeschlossen als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Insgesamt haben jetzt 4.341 Jugendliche einen Ausbildungsplatz gefunden; dies sind 290 mehr … Mehr lesen

      IHK begrüßt heutiges Nichtraucherschutz-Urteil

      IHK zum Nichtraucherschutzgesetz-Urteil: Gut für den freien und fairen Wettbewerb – Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz begrüßt die heutige Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts (BVerfG) zum Nichtraucherschutz. Die Entscheidung schafft endlich Klarheit und trägt den Interessen der zahlreichen kleinen gastronomischen Betriebe Rechnung, die nur über einen einzigen Schankraum verfügen. Die IHK schließt sich der Meinung des … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 13 neue Auszubildende bei der TWL

      Ludwigshafen – 13 junge Leute haben bei der TWL den ersten Schritt ins Berufsleben gemacht. Janine Manke und Marinos Papasaul starteten ihre Ausbildung zu Industriekaufleuten, während Cornelia Braun, Vanessa Györi, Maurice Klein und Sandra Knopp Kauffrauen für Bürokommunikation werden möchten. Sandra Theobald strebt den Abschluss als Diplom-Betriebswirt (BA) an. Für den Beruf des Industriemechanikers haben … Mehr lesen

      Heidelberg – Auszeichnung für Helmholtz-Gymnasium

      Heidelberg – Vorbildliche Berufswahlvorbereitung am Helmholtz-Gymnasium -Auszeichnung mit dem BoriS-Berufswahl-Siegel Baden-WürttembergEliteschule des Sports ist das Helmholtz-Gymnasium in der Rohrbacher Straße 102 schon länger. Nun darf sich die Vorzeigeschule auch mit dem „BoriS – Berufswahl-Siegel“ der Landesstiftung Baden-Württemberg schmücken. Unter dem Motto „Wir stiften Zukunft“ wurden am 23. Juni insgesamt 121 Schulen des Landes als Anerkennung … Mehr lesen

      Pfalz – Unternehmen rechnen mit Abkühlung

      Ludwigshafen – Vier von zehn Unternehmen rechnen mit Abkühlung – 41% der Betriebe befürchten, dass sich ihre geschäftlichen Aussichten in den kommenden Monaten eintrüben werden. Zugleich erwartet die Hälfte der befragten Unternehmen, dass sich ihre Geschäfte gleich bleibend entwickeln werden und lediglich 9% gehen von einem weiteren Aufwärtstrend aus.   Anlass für die Blitzumfrage der … Mehr lesen

      Rhein Neckar Kurzmeldungen und Termine

      Pirmasens / Pfalz – Kostenlose Infoveranstaltung der IHK Pfalz   „IHK-Sprechtag Recht“ erstmals in Pirmasens – Pirmasens. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz lädt am 24. Juli IHK-Mitglieder und Existenzgründer zu ihrem „IHK-Sprechtag Recht“ ein, der erstmals in Pirmasens stattfinden wird. Die Juristen des Geschäftsbereichs Recht und Fair Play geben kostenfrei Erstauskünfte zu … Mehr lesen

      IHK Pfalz gegen Heizkostenzuschüsse

      IHK Pfalz zu SPD-Vorschlägen: Heizkostenzuschüsse führen auf den Subventions-Holzweg   Ludwigshafen. Die SPD-Vorschläge, angesichts der hohen Energiepreise Heizkostenzuschüsse oder Sozialtarife für Bürger einzuführen, lehnt die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz ab.   Solche Subventionen führten nur auf den Subventions-Holzweg, warnt die IHK. Denn erst durch den unkoordinierten Einsatz der Ökosteuer, des CO2-Zertifikatehandels sowie … Mehr lesen

      Rhein Neckar – Metropolregion rückt zusammen

      Heidelberg / Schwetzingen / Weinheim – Freie Kindergartenwahl: Überörtliche Vereinbarung unterzeichnet – Ab sofort fallen die kommunalen Verwaltungsgrenzen bei der Kindergarten- und Krippenplatzwahl zwischen drei Städten in der Metropolregion Rhein-Neckar. Das sieht eine überörtliche Vereinbarung vor, die am Freitag, 11. Juli, von Heidelbergs Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner, dem Schwetzinger Bürgermeister Dr. René Pöltl und – vorab … Mehr lesen

      Unternehmen rechnen mit Verschlechterung

      Blitzumfrage der IHK Pfalz zur Leitzinserhöhung: Pfälzer Unternehmen rechnen mehrheitlich mit Verschlechterung ihrer Kreditkonditionen   Ludwigshafen. Fast sechs von zehn Betrieben (57%) rechnen mit einer Verschlechterung ihrer Kreditkonditionen in den kommenden Monaten. Zugleich erwarten jedoch 39% der Unternehmen keine nennenswerten Veränderungen ihrer Konditionen in Bezug auf Zins, Agio, Laufzeiten, Sicherheiten, Dokumentation etc. Lediglich 4% gehen … Mehr lesen

      IHK Pfalz meldet mit 7,5% Zuwachs

      Ludwigshafen, Kaiserslautern, Landau, Pirmasens – Ausbildungszahlen IHK Pfalz Ende Juni 2008: Aufwärtstrend verstärkt sich erneut mit 7,5% Zuwachs   Zum 30. Juni 2008 haben die Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz 7,5% mehr neue Ausbildungsverträge abgeschlossen als zum gleichen Zeitpunkt des Vorjahres. Insgesamt haben jetzt schon 3.328 Jugendliche ihren Ausbildungsplatz in der … Mehr lesen

      Bruttowertschöpfung stieg um 3,2%

      Ludwigshafen – Jüngste Pfalz-Zahlen der Wirtschaftsstatistik – Die Bruttowertschöpfung in der Pfalz ist in 2006 gegenüber 2005 kräftig gewachsen: Sie stieg um +3,2% auf 32,1 Mrd. Euro an. Der Zuwachs liegt über der Wachstumsrate des gesamten Bundeslandes, die sich in diesem Zeitraum um 2,9% auf 90,1 Mrd. Euro erhöhte.   Ein Blick auf die einzelnen … Mehr lesen

      1 55 56 57
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X