• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Hochschule Mannheim wird Mitglied im Kompetenznetzwerk „Verfahrenstechnik Pro3“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Mannheim) – Der Bereich Verfahrenstechnik bietet vielfältige und attraktive Arbeitsmöglichkeiten in der Industrie. Um das Verständnis dieser für die Gesellschaft wichtigen Ingenieursdisziplin bei Lehrkräften und auch Schüler*innen stärker zu fördern, wurde im Februar 2000 das Kompetenznetz Verfahrenstechnik Pro3 als gemeinnütziger Verein ins Leben gerufen. Die Schwerpunkte der Aktivitäten liegen dabei in … Mehr lesen

      Worms – „IHK-Preis 2020“ geht an Wormser Studentin!

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Worms) – Bereits zum 33. Mal wurde der IHK-Preis verliehen. Er prämiert hervorragende wissenschaftliche Arbeiten, die an einer Hochschule des IHK-Dienstleistungsbereiches Rheinhessen erstellt wurden. Unter den Preisträgerinnen und Preisträgern, die die Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen in diesem Jahr auszeichnete, befand sich auch eine junge Wissenschaftlerin der Hochschule Worms aus. Prämiert … Mehr lesen

      Ludwigshafen – IHK- Webinar: Gesunde Mitarbeiter – auch während der Corona-Pandemie

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Pandemie hat nicht nur körperliche Auswirkungen, auch geistig und seelisch leiden vielen Menschen. Das Webinar „Wie halten wir Mitarbeiter in der Pandemie gesund“ gibt Impulse für neue Wege im Betrieblichen Gesundheitsmanagement. Dazu veranstaltet die Industrie- und Handelskammer (IHK) für die Pfalz gemeinsam mit der IHK Saarland am 25. Februar ein kostenfreies Webinar. … Mehr lesen

      Heidelberg – Online-Veranstaltung in Erinnerung an das Attentat von Hanau in zwei Teilen: „Ein Jahr und ein paar Tage“

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unter dem Titel „Ein Jahr und ein paar Tage“ veranstalten das Nationaltheater Mannheim und die Muslimische Akademie Heidelberg i. G. in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, dem Karlstorbahnhof Heidelberg und dem Kompetenznetz Plurales Heidelberg in Erinnerung an den Hanau-Anschlag am 19. Februar 2020 eine zweiteilige Online-Veranstaltungsreihe. Los … Mehr lesen

      Mannheim – Konsequente Weiterentwicklung des Kompetenzzentrums „Virtual Engineering (KVE) Rhein Neckar“

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Mannheim) – Der Begriff „Digitalisierung“ ist aktuell in aller Munde. Die Notwendigkeiten aus dem sich beschleunigenden technologischen Fortschritt zum Erhalt hochqualifizierter und gut bezahlter Arbeitsplätze in Deutschland erfordert daher auch im Bereich der Ausbildung den starken Einbezug modernster, digitaler Technologien. Deshalb verfolgt die Hochschule Mannheim mit dem Aufbau, dem Erhalt und … Mehr lesen

      Mannheim – Herausforderungen durch die Corona-Pandemie nehmen Einfluss auf die Lehrinhalte

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule für Angewandete Wissenschaften Mannheim) – Im Fokus des Studiums an einer Hochschule für angewandte Wissenschaften stehen stets der Anwendungsbezug und die Ausrichtung auf berufliche Anforderungen. Lehrbeauftragte aus der Industrie stellen hierbei eine wichtige Komponente dar. Der Lehrbeauftragte Karsten Schulz vom Unternehmen Freudenberg hat in diesem Semester seine Vorlesung Filtrationstechnologien an die … Mehr lesen

      Worms – Hochschule Worms und Karl-Hofmann-Schule Worms schließen Kooperationsvertrag

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Worms) – Diesmal muss der Vertragsabschluss ohne gemeinsamen Fototermin vor Ort von statten gehen, aber die Kooperation steht trotzdem. Die Hochschule Worms und die berufsbildende Karl-Hofmann-Schule Worms (KHSW) wollen enger zusammenarbeiten. Man muss die Optionen kennen, um sie wahrnehmen zu können Professor Jens Hermsdorf, Präsident der Hochschule Worms, freut sich über … Mehr lesen

      Worms – 500 Jahre Wormser Reichstag: EKHN und Stadt erinnern 2021 mit zahlreichen Aktionen

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die größte Leinwand Europas in Worms, Verleihung des Luther-Preises „Das unerschrockene Wort“, Nibelungen-Festspiele mit dem Fall „Luther“, Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ und weitere Veranstaltungen begleiten das große Jubiläum Am 18. April 1521 soll der Mönch und Reformator Martin Luther auf dem Reichstag in … Mehr lesen

      Worms – Studierende der Hochschule Worms gründen E-Sport Club

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Christian Obermeier, Masterstudent im vierten Semester des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften mit der Spezialisierung E-Commerce, bringt neben seinen wissenschaftlichen Interessen auch die Begeisterung für den E-Sport mit. Aus dieser Idee wurde eine erfolgreiche Vereinsgründung, die gerade in Zeiten von Corona eine Lücke schließen konnte: die Freude am Spiel und den Zusammenschluss Gleichgesinnter bei Social Distancing. … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Online-Veranstaltung in Erinnerung an das Attentat von Hanau in zwei Teilen: „Ein Jahr und ein paar Tage

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Nationaltheater Mannheim) – Unter dem Titel „Ein Jahr und ein paar Tage“ veranstalten das Nationaltheater Mannheim und die Muslimische Akademie Heidelberg i. G. in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, dem Karlstorbahnhof Heidelberg und dem Kompetenznetz Plurales Heidelberg in Erinnerung an den Hanau-Anschlag am 19. Februar 2020 eine … Mehr lesen

      Mannheim/Ludwigshafen – WebTalk: Was macht den Rechtspopulismus populär?

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsjunioren Deutschland) – Was macht den Rechtspopulismus populär? Das ist das Thema der Veranstaltung „Kontroverse am Aschermittwoch“, zu der auch in diesem Jahr die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen e.V. in Kooperation mit dem Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen einladen. Wer die aktuellen rechtspopulistischen Entwicklungen verstehen will, muss sich damit auseinandersetzen, was den … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Jubiläum ohne Feier! 50 Jahre Erzieherausbildung in Vollzeitform an der Anna-Freud-Schule Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Anne-Freud-Schule Ludwigshafen) – Im Schuljahr 1970/71 startete der erste Ausbildungsjahrgang für Erzieherinnen und Erziehern in Vollzeitform an unserer Fachschule für Sozialwesen in der Fachrichtung Sozialpädagogik. Dieser Bildungsgang ist nunmehr seit 50 Jahren an unserer BBS angesiedelt und erfreut sich immer noch eines großen Zuspruchs. Die bei uns ebenfalls angebotene Ausbildung in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Digitalisierung – KommunalCampus qualifiziert künftig kommunale Beschäftigte – Stadt Ludwigshafen ist Gründungsmitglied der interkommunalen Weiterbildungsplattform

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die digitale Weiterbildungsplattform KommunalCampus bietet passgenaue Bildungsangebote rund um digitale Kompetenzen für die kommunalen Beschäftigten in Baden-Württemberg, Hessen und Rheinland-Pfalz. Künftig profitieren davon auch die Mitarbeiter*innen der Stadt Ludwigshafen. Grundlage dafür ist die Gründungs- und erste Generalversammlung der KommunalCampus e.G., die am 27. Januar 2021 in Heppenheim stattgefunden hat. Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck zeichnete … Mehr lesen

      Speyer – Onlineveranstaltung zum Thema „Zu viele Einzelfälle – Über die Problematik rassistischer und rechtsextremer Haltungen in der Polizei“ – Forum Katholische Akademie Speyer lädt am 9. Februar zu Vortrag und Diskussion mit Prof. Christoph Kopke ein

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Zu einer kostenfreien Online-Veranstaltung zum Thema „Zu viele Einzelfälle – Über die Problematik rassistischer und rechtsextremer Haltungen in der Polizei“ lädt die Katholische Erwachsenenbildung Bistum Speyer am Dienstag, dem 9. Februar, von 19.30 bis 21 Uhr ein. Referent Christoph Kopke, Professor für Politikwissenschaft und Soziologie an der Hochschule für Wirtschaft und Recht in … Mehr lesen

      Heidelberg – Radverkehrsversuch B 37: Bauarbeiten starten! Eröffnung der Strecke für Anfang März 2021 geplant – Ziel: mehr Klimaschutz

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Startschuss für den Radverkehrsversuch B 37 fällt: Am Montag, 1. Februar 2021, beginnen die Bauarbeiten für den provisorischen Radweg entlang der Bundesstraße 37 zwischen Heidelberg-Schlierbach (S-Bahnhof) und Ortseingang Neckargemünd. Der Radweg ist als Verkehrsversuch für zwei Jahre vorgesehen. Der gegenläufige Radweg wird neckarseitig auf einer Länge von 3,6 Kilometern … Mehr lesen

      Mannheim – Dr. Hildebrandt soll Fachbereichsleiter für Arbeit und Soziales werden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Verwaltungsdirektor Dr. Jens Hildebrandt soll ab dem 1. April 2021 neuer Leiter des Fachbereichs Arbeit und Soziales bei der Stadt Mannheim werden. Hildebrandt folgt damit dem langjährigen Fachbereichsleiter Hermann Genz, der sich am 31. März in den Ruhestand verabschiedet. Das hat der Hauptausschuss gestern in nichtöffentlicher Sitzung dem Gemeinderat zur … Mehr lesen

      Ludwigshafen: Rohbau für Erweiterungsgebäude der Hochschule steht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Rund 14 Monate nach dem symbolischen Spatenstich ist der Rohbau des Erweiterungsgebäudes an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen (HWG) fertiggestellt. Im künftigen Hauptgebäude des Campus an der Ernst-Boehe-Straße sollen 2023 alle vier Fachbereiche der Hochschule vereint sein. Ludwigshafen – Der dreigeschossige Neubau mit Grundmaßen von 124 mal 45 Meter … Mehr lesen

      Schifferstadt – Das sind die neuen Beauftragte der Stadt

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ob im Wald oder auf den Straßen, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder dem Rollstuhl – die vier neuen ehrenamtlichen Beauftragten der Stadt stehen in den Startlöchern. Wer für was zuständig ist und wofür das Herz „der Neuen“ schlägt, lesen Sie hier: Radfahrer- und Fußgängerbeauftragter: Martin Moritz Seine Begeisterung fürs … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Handbuch Kinderarmut“ veröffentlicht

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen)- Prof. Dr. Peter Rahn, Professur für Wissenschaft Sozialer Arbeit, und Prof. Dr. Karl August Chassé, Lehrbeauftragter für Soziale Arbeit, am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen, widmen sich in der im Oktober 2020 erschienenen Herausgeberschrift „Handbuch Kinderarmut“ diesem schwierigen und gesellschaftlich viel zu wenig beachteten Thema in all … Mehr lesen

      Ludwigshafen – HWG LU erhält Förderung des DAAD und des BMBF im Rahmen des Programms „Europäische Hochschulen EUN – nationale Initiative“

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Europe matters! Am Montag, dem 18. Januar 2021, veröffentlichte das Bundesministerium für Bildung und Forschung BMBF gemeinsam mit dem Deutschen Akademischen Austauschdienst DAAD die Liste der deutschen Hochschulen und Universitäten, deren Projekte im Programm „Europäische Hochschulen (EUN) – nationale Initiative“ im Zeitraum von Januar 2021 bis Dezember 2023 gefördert werden. Die … Mehr lesen

      Heidelberg – Wo, wie, was studieren? Digitaler Infotag am 23. Januar 2021 von 14 bis 17 Uhr an der SRH Hochschule Heidelberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/) – Jeden Tag sind wir mit vielen Entscheidungen konfrontiert: Stelle ich meinen Wecker nochmal auf den Snooze-Modus oder schwinge ich die Beine ohne lange zu überlegen aus dem Bett? Was esse ich zum Frühstück? Meist treffen wir diese Entscheidungen unbewusst und rasch. Doch Entscheidungen, die unseren weiteren Lebensweg bestimmen, fallen uns … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Dualer Bachelorstudiengang „Hebammenwissenschaft“ startet zum Wintersemester 2021/22 – Online-Infoveranstaltung am 29. Januar

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Fachbereich Sozial- und Gesundheitswesen startet im Wintersemester 2021/2022 ein neues Bachelorprogramm: Der duale Bachelorstudiengang „Hebammenwissenschaft“ unter der Leitung von Professorin Dr. Nina Knape ist der bislang einzige Hebammenstudiengang in Rheinland-Pfalz im Rahmen der seit 2020 geltenden Akademisierung der Hebammenausbildung. Eine Bewerbung für das akkreditierte Programm ist ab Mai über das … Mehr lesen

      Mannheim – Julia Willmann ist Preisträgerin des Mannheimer Feuergriffels 2021

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Preisträgerin des Mannheimer „Feuergriffels“ 2021 steht fest: Julia Willmann wird als achte Stadtschreiber*innen-Stipendiatin für Kinder- und Jugendliteratur ab 15. April für drei Monate das Turmzimmer in der Alten Feuerwache Mannheim beziehen und die Nachfolge von Tanja Witte antreten. Willmann überzeugte mit ihrer Feuergriffel-Buchidee um Schwebfliege ii die Jury: Die kleine Fliege Lili … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkasse Vorderpfalz unterstützt den „Verein der Freunde und Förderer der Hochschule Ludwigshafen“ mit 1.000€-Spende

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Kurz vor Weihnachten bekam der Verein der Freunde und Förderer der Hochschule Ludwigshafen ein gänzlich unerwartetes Geschenk: Im Rahmen einer Spendenaktion für Vereine kündigte die Sparkasse Vorderpfalz an, auch den Verein der Freunde und Förderer der Hochschule für sein ehrenamtliches Engagement mit einer Spende in Höhe von 1.000 Euro zu bedenken. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – LUtopia: Ideen für die Stadt: Kulturbüro und Stadtbibliothek starten neues Projekt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die eigene Stadt mit persönlichen Ideen gestalten – das können Ludwigshafener*innen bei LUtopia. LUtopia lädt die Menschen in der Stadt ein, in angeleiteten Workshops, sogenannten Labs, ab Februar über das Leben in der Stadt, in der sie zu Hause sind, nachzudenken. Zehn Orte in Ludwigshafen sollen so virtuell umgebaut werden. … Mehr lesen

      Seite 3 von 60
      1 2 3 4 5 60
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X