• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Fraktionsvorstand wiedergewählt – GRÜNE Fraktion setzt auf Kontinuität

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm GRÜNE Gemeinderatsfraktion Mannheim) – Die GRÜNE Fraktion hat auf ihrer Sitzung vergangenen Montag ihren Vorstand im Amt bestätigt. Melis Sekmen und Stefanie Heß als Fraktionsvorsitzende sowie Gerhard Fontagnier als stellvertretender Fraktionsvorsitzender werden weitere 18 Monate die Fraktion leiten. In geheimer Wahl stellten sich Melis Sekmen, Stefanie Heß und Gerhard Fontagnier in … Mehr lesen

      Mannheim – Neue Plakatierungsrichtlinie erfolgreich umgesetzt

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Sonntag hängen im ganzen Mannheimer Stadtgebiet Plakate der Kandidatinnen und Kandidaten für die baden-württembergische Landtagswahl am 14. März. Für das Anbringen der Plakate mussten sich alle politischen Parteien, Wählervereinigungen, Gruppierungen und Einzelkandidaten an die neue Plakatierungsrichtlinie der Stadt Mannheim halten, die Anfang des Jahres in Kraft getreten war. Das erste Fazit der … Mehr lesen

      Brühl – Heizungspumpen-Tauschaktion in Brühl

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Einer der größten Stromverbraucher in den privaten Haushalten sind veraltete, ineffizient arbeitende Heizungspumpen. Nun soll im Rahmen der Umsetzung des Klimaschutzkonzepts der Gemeinde Brühl eine Heizungspumpen-Tauschaktion anlaufen. „Wer seine alte Heizungspumpe durch eine neue Hocheffizienzpumpe ersetzt und dadurch Strom einspart, leistet einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, denn bis zu 90 % des Stromverbrauchs … Mehr lesen

      Mannheim – Kita Gebühren für Januar werden erlassen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Gemeinderat beschließt analoge Regelung zur Erstattung der Betreuungsgebühren wie im vergangenen Jahr Bereits im vergangenen Frühjahr hatte der Gemeinderat entschieden, Eltern, die während der pandemiebedingten Schließungen keine Notbetreuung in Anspruch genommen hatten, die Betreuungsgebühren für die Monate April, Mai und Juni für Kitas, Kindertagespflege und Schulkindbetreuung zu erlassen. Nun hat der … Mehr lesen

      Mannheim – Bezahlbares Wohnen: SPD begrüßt Kauf eines Grundstücks in Neuhermsheim mit Mitteln des Bodenfonds zur Schaffung bezahlbaren Wohnraums

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Juli 2020 hat der Mannheimer Gemeinderat auf Initiative der SPD-Gemeinderatsfraktion die Einrichtung und Umsetzung eines Bodenfonds und einer Grundstückvermarktungsstrategie beschlossen, die maßgeblich dazu beitragen soll, dass neuer bezahlbarer Wohnraum im Geschosswohnungsbau geschaffen wird. Heute hat der Gemeinderat der Stadt Mannheim entschieden, zum ersten Mal mit den Mitteln dieses Bodenfonds sein Vorkaufsrecht wahrzunehmen … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt will preisgünstigen Wohnraum schaffen: Ausübung des Vorkaufsrechts auf Grundstück in Neuhermsheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Erstmals will die Stadt ein unbebautes Grundstück mit Mitteln aus dem Mannheimer Bodenfonds erwerben, womit durch den Neubau eines Mehrparteienhauses von insgesamt circa 20 Wohnungen mindestens sechs Wohnungen mit preisgünstigen Mieten geschaffen werden können. Eine entsprechende Vorlage der Stadtverwaltung hat der Ausschuss für Umwelt und Technik (AUT) am Donnerstag nicht-öffentlich empfohlen, … Mehr lesen

      Heidelberg – Treuhandvermögen Bahnstadt: Wirtschaftsplan soll bis 2027 verlängert werden! Gemeinderat stimmt am 10. Februar ab! Defizit erhöht sich – Langfristig zahlen sich Investitionen aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Von einer riesigen Brachfläche zum urbanen Passivhaus-Stadtteil: Die Bahnstadt ist eines der größten Stadtentwicklungsprojekte Deutschlands und leistet einen wesentlichen Beitrag für die Schaffung von neuem Wohnraum in Heidelberg. Heute ist die Bahnstadt das Zuhause von rund 5.600 Menschen, darunter knapp 1.100 Kinder. Mit den zusätzlich entstandenen Arbeitsplätzen erbringt die Bahnstadt … Mehr lesen

      Heidelberg – 25.000 Euro Landesförderung für das Gewerbegebiet Weststadt!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg fördert das Heidelberger Gewerbegebiet Weststadt im Rahmen des Programms „Flächen gewinnen durch Innenentwicklung“ mit 25.000 Euro. Das hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau mitgeteilt. Gefördert wird damit die Erstellung eines integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes. Das Gewerbegebiet Weststadt liegt zwischen der Bahnstadt im Westen und dem neuen … Mehr lesen

      Mannheim – SPD: Zusammenhalten: Frauennachttaxi in Mannheim sichern

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar.Das Angebot für ein Frauennachttaxi wird auch auf Initiative der SPD seit September 2019 erfolgreich umgesetzt. Jetzt ist es wichtig, das Angebot für die kommenden Jahre zu sichern. Dazu soll die Stadt gemeinsam mit den frauenpolitischen Sprecherinnen und Sprechern der Fraktionen ein mehrheitsfähiges Konzept erarbeiten. Die frauenpolitische Sprecherin der SPD-Gemeinderatsfraktion, Dr. Claudia … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelles zu Corona – 3 weitere Todesfälle – Krankenkassen und Sozialministerium beschließen Regelung für Fahrten in Impfzentren

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Aktuelle Impfzahlen 3. Krankenkassen und Sozialministerium beschließen Regelung für Fahrten in Impfzentren 4. Sitzung des Gemeinderates 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 9937/ drei weitere Todesfälle Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 29.01.2021, 16 Uhr, 41 weitere Fälle einer nachgewiesenen Coronavirus-Infektion gemeldet. … Mehr lesen

      Hockenheim – Digitales Schaufenster für die Stadt

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Hockenheim steht mit ihren Bürgern und Gästen über vielfältige Kanäle in Kontakt. Neben den klassischen Offline-Kanälen gewinnt die digi-tale Kommunikation immer mehr an Bedeutung. Das Vorhandensein von speziell ausgewiesenen und zur Verfügung gestellten Informationsstellen kann gerade für Touristen ein weiterer Kanal sein, der zur Informationsver-mittlung genutzt werden kann. „Eine großartige Aktion … Mehr lesen

      Heidelberg – Verkehrsberuhigung am Ochsenkopf: Poller im Wieblinger Weg wird montiert – Aktivierung voraussichtlich im März 2021

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Zur Verkehrsberuhigung am Ochsenkopf montiert die Stadt Heidelberg im Wieblinger Weg auf Höhe der Hausnummer 88 wieder einen versenkbaren Poller. Die Arbeiten haben am Dienstag, 26. Januar 2021, begonnen. Der Poller soll den Schleichverkehr im Ochsenkopf unterbinden. Dabei geht es insbesondere um den Durchgangs- und Querverkehr zur SRH, zu den … Mehr lesen

      Mannheim – Dr. Hildebrandt soll Fachbereichsleiter für Arbeit und Soziales werden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Verwaltungsdirektor Dr. Jens Hildebrandt soll ab dem 1. April 2021 neuer Leiter des Fachbereichs Arbeit und Soziales bei der Stadt Mannheim werden. Hildebrandt folgt damit dem langjährigen Fachbereichsleiter Hermann Genz, der sich am 31. März in den Ruhestand verabschiedet. Das hat der Hauptausschuss gestern in nichtöffentlicher Sitzung dem Gemeinderat zur … Mehr lesen

      Mutterstadt – Innenminister Roger Lewentz überbringt Förderbescheid

      Am Montag, den 25. Januar weilte der Minister des Innern und für Sport des Landes Rheinland-Pfalz, Herr Roger Lewentz, in Mutterstadt und überbrachte Bürgermeister Hans-Dieter Schneider einen weiteren Bewilligungsbescheid aus dem Förderprogramm „Lebendige Zentren – Aktive Stadt“ über 850.000,- Euro. Diese Mittel sind im Wesentlichen für vorbereitende Maßnahmen des KinderCampus (z.B. Abriss altes Bauhof- und … Mehr lesen

      Mannheim – Herzogenriedpark wird wieder geöffnet! GRÜNE: wichtige Erleichterung für Familien während des Lockdowns

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Die GRÜNE Fraktion freut sich, dass ihre Bemühungen für eine Öffnung des Herzogenriedparks erfolgreich waren. Insbesondere Familien mit Kindern sind nach Ansicht der GRÜNEN durch die Pandemiemaßnahmen großen Belastungen ausgesetzt, vor allem wenn sie in beengten Wohnverhältnissen ohne Garten leben. Mit der Öffnung des Parks wird nun zu einem gesunden Aufwachsen … Mehr lesen

      Mannheim – Der Spielplatz in der Beilstraße wurde saniert und nun geöffnet

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr Platz zum Spielen im Jungbusch Der Spielplatz in der Beilstraße im Jungbusch wurde saniert und ist seit letzter Woche wieder geöffnet. Er lädt alle Altersgruppen, von Kleinkindern bis zu Jugendlichen, zum Spielen ein. Vieles ist neu: Es gibt ein großes Baumhaus, Baumstämme und große Steine zum Balancieren, eine Kletterwand, zwei … Mehr lesen

      Mannheim – Telefonsprechstunde der SPD-Bundestagskandidatin Isabel Cademartori am 17. Februar 2021

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die SPD-Bundestagskandidatin Isabel Cademartori bietet am Mittwoch, den 17. Februar, von 18 bis 19 Uhr unter der Nummer 0621 39187301 eine telefonische Sprechstunde an. Cademartori ist bislang als Stadträtin und stellvertretende Fraktionsvorsitzende im Mannheimer Gemeinderat aktiv. Als Kandidatin für die Bundestagswahl 2021 steht sie unter anderem für eine Erhöhung des … Mehr lesen

      Heidelberg – Konsolidierungsphase des Masterplanverfahrens Im Neuenheimer Feld gestartet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld ist in die nächste Phase eingetreten. Die zwei Planungsbüros Astoc und Höger erarbeiten ab diesem Frühjahr je einen Entwicklungsentwurf im konkurrierenden Verfahren. Das bedeutet: Beide konkretisieren unabhängig voneinander und im vertraulichen Rahmen ihre Ideen für die Entwicklung des Gebiets. Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck: „Die jetzige … Mehr lesen

      Heidelberg – „Auftakt Kunst!“ zeigt Werke von Heidelberger Künstlerinnen und Künstlern – 100 Kurzfilme ab 23. Januar verfügbar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ohne Kunst und Kultur wird es still: Das spüren nicht nur die Heidelberger Künstlerinnen und Künstler, sondern auch die Bürgerinnen und Bürger. Das Kulturamt der Stadt Heidelberg hat daher mit „Auftakt Kunst!“ ein drittes Corona-Soforthilfe-Projekt ins Leben gerufen. Hauptberuflich freischaffende und in Heidelberg lebende Künstlerinnen und Künstler aller Sparten waren … Mehr lesen

      Brühl – Einweihung: Neue Krippengruppe im ehemaligen Sparkassengebäude

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit einer weiteren Krippengruppe trägt der Dietrich-Bonhoeffer-Verein für christliche Pädagogik in den Räumen des ehemaligen Sparkassengebäudes am Schrankenbuckel zu der guten Platz-Situation in Brühl bei. Die Betreuung für bis zu zehn Kinder ab dem 13. Lebensmonat startete im Sommer 2020 und wird erst im nächsten Sommer voll belegt sein. Dieser Tage wurde die … Mehr lesen

      Heidelberg -Stabwechsel im Sozialdezernat: Bürgermeister Dr. Joachim Gerner in den Ruhestand verabschiedet – Stefanie Jansen neue Dezernentin

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit 2005 war Dr. Joachim Gerner in Heidelberg Bürgermeister für Soziales, Familie und Kultur. Nach Ablauf seiner 16-jährigen Amtszeit tritt er jetzt in den Ruhestand. Am Donnerstag, 21. Januar 2021, überreichte Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner im Heidelberger Rathaus die Entlassungsurkunde an Gerner. Zugleich vereidigte Würzner Stefanie Jansen, die im … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltiges Wirtschaften Heidelberg: Projekt feiert 20-jähriges Bestehen – 140 Unternehmen sparen insgesamt jedes Jahr 2.200 Tonnen CO2

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Seit Beginn des Projekts „Nachhaltiges Wirtschaften“ vor 20 Jahren haben sich 140 Betriebe mit zusammen rund 9.500 Beschäftigten beteiligt. Insgesamt sparen sie mehr als 2.200 Tonnen CO2 pro Jahr. Dies entspricht der CO2-Menge, die für den Stromverbrauch von über 770 Vier-Personen-Haushalten erzeugt wird. Die Betriebskosten konnten um insgesamt 1,2 Millionen … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Soforthilfefonds: Anträge können weiterhin gestellt werden! 100 Künstlervideos sind online zu sehen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg unterstützt besonders Betroffene der Corona-Krise mit einem Soforthilfefonds in Höhe von insgesamt 200.000 Euro. Die Mittel werden auf einen möglichst breiten und umfassenden Kreis verteilt und in die Bereiche Wirtschaftsförderung und Kreativwirtschaft, Kultur, Soziales, Sport sowie Vereine in den Stadtteilen fließen. Das hat der Gemeinderat am 17. … Mehr lesen

      Mannheim – Gewerbegebiet Hirschberg – IHK Rhein-Neckar fordert Erweiterung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Erweiterung des Hirschberger Gewerbegebiets ist in der Kommune umstritten. Ein Streitpunkt sind die Auswirkungen auf den Haushalt. Dazu hatte die Gemeindeverwaltung ein Gutachten in Auftrag gegeben. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar begrüßt diesen Schritt und die mit den Ergebnissen verbundene Klarheit in der bisher strittigen Frage. So stellt das Gutachten der … Mehr lesen

      Mannheim – GRÜNE und SPD: Konzept für AWO-Gebäude auf der Rheinau

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Bündnis 90/DIE GRÜNEN, Gemeinderat Mannheim) – In einem gemeinsamen Antrag machen sich auf der Rheinau GRÜNE und SPD für den Ausbau des Horts an der Rheinau Grundschule im Bezirksbeirat stark, und weisen auf das leer stehende AWO Gebäude direkt neben der Schule hin. Für diese Immobilie gibt es schon verschieden Ideen … Mehr lesen

      Seite 2 von 60
      1 2 3 4 60
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X