• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Betrunkener schlägt Taxifahrer

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Am Dienstag, gegen 23:40 Uhr, wurde in der Schulstraße ein 53-jähriger Taxifahrer von einem betrunkenen Fahrgast geschlagen und beleidigt. Ein 38-Jähriger hatte sich zunächst über einen Gastwirt ein Taxi bestellen lassen. Auf die Frage des Taxifahrers, wo die Fahrt hingehen solle, antwortete der Betrunkene lediglich mit “nach Hause”. Da … Mehr lesen

      Herxheim – Streifenwagen die Vorfahrt genommen

      Herxheim / Landkreis südliche Weinstraße Am Dienstagnachmittag missachtete ein Rollerfahrt die Vorfahrt eines Autofahrers an der Einmündung Speiertsgasse/In den Sandgärten. Pech für den 19jährigen Rollerfahrer aus Herxheim, dass in dem Auto zwei Polizisten saßen und es sich bei dem Fahrzeug um einen Streifenwagen handelte. Der Rollerfahrer wurde kontrolliert. Dabei stellten die Beamten schnell fest, dass … Mehr lesen

      Viernheim – NACHTRAG- Verkehrsunfall auf der A 659 Fahrtrichtung Mannheim

      Viernheim/Mannheim (ots) – Bei dem Verkehrsunfall auf der A 659 zwischen der Anschlussstelle Viernheim-Mitte und dem Autobahnkreuz Viernheim wurde eine Person verletzt. Ein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden von rund 5.000.- Euro. Gegen 7 Uhr (entgegen Erstmeldung: 7.30 Uhr) war ein 46-jähriger Lkw-Fahrer in Richtung Mannheim unterwegs und wechselte auf den verzögerungsstreifen nach … Mehr lesen

      Heidelberg – BMW kontra Straßenbahn – 10.000 Euro Schaden

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Beim Linksabbiegen von der Dossenheimer Landstraße in die Mühlingstraße beachtete am Dienstag kurz nach 15 Uhr ein 25-jähriger BMW-Fahrer nicht den Vorrang der Straßenbahn, so dass es zur Kollision kam. Sowohl am BMW wie auch an der Straßenbahn entstand Sachschaden von je 5.000Euro. Verletzt wurde niemand.

      Hemsbach – Frontal gegen Baum – 2 Personen schwer verletzt – 20.000 Euro Schaden

      Hemsbach/Metropolregion Rhein-Neckar-Kreis (ots) – Zwei schwer verletzte Personen, ein Gesamtschaden von schätzungsweise 20.000 Euro, zwei nicht mehr fahrbereite Autos und erhebliche Verkehrsbehinderungen, das war die Bilanz eines Unfalls, welcher sich am Dienstagnachmittag, gegen 16:45 Uhr, auf der L 3110 zwischen Hüttenfeld und Hemsbach ereignete. Ein 54-jähriger Mercedes-Fahrer war auf der Landstraße in Richtung Hemsbach unterwegs. Als … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – LKW in Römerberg aus dem Verkehr gezogen

      Römerberg/ Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Durch einen Zeugen wird ein LKW mit extrem stark abgefahrenen Hinterreifen auf der B 9 in Höhe Römerberg in Fahrtrichtung Germersheim gemeldet. Bei der Überprüfung des Fahrzeugs im Bereich Schwegenheim konnten diverse Mängel festgestellt werden: ein Hinterreifen war bis auf die Karkasse abgefahren, diverse Beleuchtungsmängel wurden festgestellt, sichtbarer Motorölverlust nach … Mehr lesen

      Haßloch – Verkehrsunfallflucht in der Schillerstraße

      Haßloch/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Montag, 20.02., auf Dienstag, 21.02., befuhr der Fahrer eines VW Golf Plus, Farbe: grau, die Schillerstraße vom Kreisel Kirchgasse her kommend in östliche Richtung. Aus noch nicht geklärten Gründen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr gegen einen Baum, der in der Schillerstraße zwischen dort eingezeichneten … Mehr lesen

      Mannheim – Verstärkte Verkehrskontrollen im Rahmen der Faschingszeit – einige Autofahrer unter Alkohol- oder Drogeneinfluss unterwegs

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Die Polizei führte am Montag und am Dienstagmorgen wieder verstärkt Verkehrskontrollen durch, bei denen ihnen fünf Autofahrer ins Netz gingen, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss standen.  Im Stadtteil Mannheim-Schönau wurde am Montag, kurz vor 15 Uhr, in der Sonderburger Straße ein 26-jähriger Opel-Fahrer kontrolliert. Bei dem Kontrollgespräch gab der junge Mann … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein unterwegs

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Polizeistreife kontrollierte am frühen Montagabend (20.02.17) um 18 Uhr einen 37-Jährigen, der mit seinem PKW auf der Oppauer Straße unterwegs war. Während der Verkehrskontrolle stellten die Polizeibeamten drogentypische Auffälligkeiten fest. Im Auto fand die Streife noch zusätzlich eine geringe Menge Cannabis. Darüber hinaus besitzt der 37-Jährige keinen Führerschein. Im Anschluss wurde dem … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fahrradfahrer verletzt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein verletzter Fahrradfahrer war das Resultat eines Unfalls am Montagnachmittag (20.02.17) im Bereich der Leuschnerstraße. Ein 79-Jähriger fuhr mit seinem Fahrrad gegen 16.10 Uhr auf der Leuschnerstraße von der Rohrlachstraße kommend in Richtung Sternstraße. Ein 48-jähriger Peugeot-Fahrer wollte gleichzeitig von der Karl-Müller-Straße rechts in die Leuschnerstraße abbiegen, übersah hierbei den von links kommenden … Mehr lesen

      Einhausen – PKW prallt gegen Zapfsäule

      Einhausen/Metropolregion Rhein-Neckar (ots/red/ak) – Am Montag, 20.02.2017 gegen 17:05 Uhr wollte ein 81 jähriger PKW- Fahrer aus Biebesheim am Rhein mit seinem Jeep auf das Gelände einer Tankstelle in Einhausen fahren. Als er sich auf Höhe der Zapfsäulen befand, rutsche er von der Bremse ab und betätigte das Gaspedal seines Fahrzeugs. Dabei prallte er gegen … Mehr lesen

      Mannheim – 14-jähriger Mannheimer mit Auto des Vaters auf Spritztour

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Überrascht dürften Beamte des Polizeireviers Ditzingen gewesen sein, die am Dienstag gegen 00.15 Uhr einen Wagen in Münchingen stoppten, in dem ein 14-jähriger Fahrer und dessen 15 Jahre alte Beifahrerin saßen. Zuvor war ihnen der Peugeot mit Mannheimer Zulassung in der Stuttgarter Straße aufgefallen, da während der Fahrt lediglich … Mehr lesen

      Landau – Zu schnell und ohne „Lappen“ unterwegs

      Landau / Offenbach / Metroplregion Rhein-Neckar – Zu schnell und ohne „Lappen“ unterwegs Am Montagmorgen wurde im Böhlweg die Geschwindigkeit überwacht. Der Fahrer eines Kleinkraftrades wurde mit 42 Stundenkilometern gemessen obwohl dort nur 30 erlaubt sind. Der Geschwindigkeitsverstoß war mit einer Verwarnung erledigt, nicht aber das Führerscheinvergehen des 62 jährigen Fahrers. Er besaß für das … Mehr lesen

      Rhein-Neckar-Kreis – Stopp-Schild überfahren in Hirschberg – beide Autos nicht mehr fahrbereit

      Hirschberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Montagabend überfuhr ein alkoholisierter 77-jähriger Opel Astra-Fahrer das Stopp-Schild an der Einmündung Land-/Rosengartenstraße und kollidierte mit einer ordnungsgemäß fahrenden 53-jährigen VW Golf-Fahrerin. Bei der Unfallaufnahme wehte den Beamten eine Alkoholfahne entgegen. Nach der positiven Überprüfung waren auf der Dienststelle eine Blutentnahme sowie die Einbehaltung seines Führerscheines fällig. … Mehr lesen

      Rhein-Neckar-Kreis – Unfall in der Wieslocher Straße in Rauenberg – 20-Jähriger alkoholisiert

      Rauenberg / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Spontan äußerte der 20-jährige BMW-Fahrer bei der Unfallaufnahme am frühen Dienstagmorgen kurz nach 4 Uhr, dass er bei seiner Fahrt in der Wieslocher Straße einen Reifenschaden und dadurch die Kontrolle über seinen BMW verloren hatte. Er krachte schließlich mit seinem Auto gegen die dortige Straßenlaterne, so dass Schaden … Mehr lesen

      Heidelberg – Mercedes Vito kontra Radfahrer – Wer hat Kollision beobachtet ?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Beide Radfahrer, die am Montag kurz nach 11 Uhr in einen Unfall in der Bergheimer-/Mittermaierstraße verwickelt waren, wurden vorsorglich in einem Krankenhaus behandelt. Wie die ersten Recherchen ergaben, bog der 48-jährige Mercedes-Fahrer in die Mittermaierstraße ein, als zum selben Zeitpunkt die beiden Radfahrer den Fußgängerüberweg passierten. Zwischen dem Mercedes Vito … Mehr lesen

      Wattenheim – Medizinischer Notfall veranlasst zur Verfolgungsfahrt auf der A6

      Wattenheim / Landkreis Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Verfolgungsfahrt auf der BAB 6 Am 20.02.2017 um 16:39 Uhr wurde der Autobahnpolizei Ruchheim von mehreren Verkehrsteilnehmern gemeldet, dass auf der Bundesautobahn 6 in Fahrtrichtung Kaiserslautern ein Pkw starke Schlangenlinien fahren würde und auch schon mehrfach mit den Schutzplanken kollidiert sei. Durch die Streife der Autobahnpolizei Ruchheim … Mehr lesen

      Kandel – Glück im Unglück

      Kandel / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots). Am 19.02.2017 befuhr um 07:30 Uhr ein französischer Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW die BAB 65 von Landau nach Karlsruhe. Vor der Anschlussstelle Kandel-Nord kam der 33-jährige Fahrer in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Der mit fünf Personen besetzte PKW überschlug sich im Straßengraben und kam seitlich zum … Mehr lesen

      Hockenheim – Mit gestohlenem Auto Unfall verursacht und geflüchtet

      Hockenheim/Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis. Mit gestohlenem Auto Unfall verursacht und geflüchtet – Auto aufgefunden – Zeugen gesucht (ots) – Mit einem kurz zuvor in Reilingen gestohlenen Opel Zafira verursachte der bislang unbekannte Täter am Freitag gegen 18 Uhr am Kreisverkehr Südring/Lussheimer Straße/Wilhelm-Herz-Straße einen Verkehrsunfall. Anschließend flüchtete der Fahrer von der Unfallstelle. Der unbekannte Fahrer war vom Südring kommend … Mehr lesen

      Heidelberg – A5:Übermüdet und unter Drogen in Leitplanken gekracht

      Heidelberg(ots) – A5:Unter Drogeneinwirkung und völlig übermüdet fiel ein 19-jähriger Fahrer eines Opels am Samstag kurz nach 7 Uhr auf der A 5 zwischen der Anschlussstelle Dossenheim und dem Autobahnkreuz Heidelberg in einen Sekundenschlaf. Die hatte zur Folge, dass er von der Fahrbahn abkam und über 200 Meter an den Leitplanken entlang schlidderte. Dabei streifte … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Saufgelage unter Lkw-Fahrern in Edigheim

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Samstagabend gegen 17:50 Uhr staunten die eingesetzten Polizeibeamten nicht schlecht, als sie zu einer betrunkenen Person in die Oppauer Straße im Stadtteil Edigheim gerufen wurden. Dort trafen sie auf einen 57 jährigen Mann, der zuvor stark alkoholisiert um einen Lkw getorkelt war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert über 2 … Mehr lesen

      Neustadt – Unfall mit sechs Verletzten bei Frankeneck

      Frankeneck/Metropolregion Rhein-Neckar. Neustadt/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag (18.02.2017), gg. 18.10 h, ereignete sich auf der L 499 (Ortslage Sattelmühle/Frankeneck) an der Einmündung zur K 23 (Esthal) ein schwerer Verkehrsunfall bei welchem insgesamt sechs Personen verletzt wurden. Ein 21jähriger Ludwigshafener befuhr mit seinem BMW, welcher mit vier Personen besetzt war, die Straße aus Esthal kommend und war … Mehr lesen

      Mannheim – 25-Jähriger stellt sich nach Verfolgung selbst

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar: (ots) – Am Mittwochabend sollte ein Ford für eine Personen-/ und Fahrzeugkontrolle angehalten werden. Der Fahrer wollte sich durch Beschleunigen der Kontrolle entziehen. In dem Auto saß noch eine zweite männliche Person. Der Sichtkontakt zu dem Ford ging für kurze Zeit verloren. Kurz danach konnte durch die Polizeistreife das Auto in der Max-Joseph-Straße … Mehr lesen

      Rhein-Neckar-Kreis – NACHTRAG: Schwerer Unfall auf A6 bei Schwetzingen – Fünf verletzte

      Schwetzingen / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Donnerstagmittag kam es auf der A6 in Fahrtrichtung Heilbronn, zwischen der Anschlussstelle Schwetzingen/Hockenheim und dem Autobahndreieck Hockenheim, zu einem Verkehrsunfall, bei dem fünf Personen verletzt wurden. Nach derzeitigen Erkenntnissen hielten ein Sattelzugfahrer und ein Mercedes Sprinter, der hinter dem Sattelzug fuhr, gegen 11.45 Uhr an einem … Mehr lesen

      Frankenthal – Verkehrsunfallflucht

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 15.02.2017, gegen 19:00 Uhr, wurde in der Eppsteiner Straße von Frankenthal, in Höhe des Anwesens Nummer 22, durch einen bislang unbekannten Fahrer eines weißen Kastenwagens der Außenspielgel eines geparkten Fiat Ducato beschädigt. Zeugen hatten den Unfall beobachtet und den Eigentümer des geschädigten Fahrzeugs informiert. Leider wurde das Kennzeichen des Unfallverursachers nicht notiert. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X