• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heppenheim – Die Linke: Die Hessenkasse ein autoritäres Spardiktat der Landesregierung für ein weiteres kaputtsparen

      Heppenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der letzten öffentlichen Sitzung des Kreisverbands Die Linke. war neben Berichten aus dem Kreis und den Ortsverbänden die kritische Beleuchtung der „Hessenkasse“ ein zentrales Thema. Kreistagsabgeordnete Christiane Hennrich ging im Verlauf der Sitzung näher auf die Hessenkasse und ihre Kritik im Rahmen der Kreistagssitzung ein: „Für die schwarze Null bei den öffentlichen … Mehr lesen

      Heppenheim – Die Linke:Die Hessenkasse ein autoritäres Spardiktat der Landesregierung für ein weiteres kaputtsparen

      Heppenheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Bei der letzten öffentlichen Sitzung des Kreisverbands Die Linke. war neben Berichten aus dem Kreis und den Ortsverbänden die kritische Beleuchtung der „Hessenkasse“ ein zentrales Thema. Kreistagsabgeordnete Christiane Hennrich ging im Verlauf der Sitzung näher auf die Hessenkasse und ihre Kritik im Rahmen der Kreistagssitzung ein: „Für die schwarze Null bei den öffentlichen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – DIE LINKE: Anfrage zur medizinischen Versorgung wohnungsloser Menschen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Linksfraktion Ludwigshafen wird in der Stadtratssitzung am Montag, den 19. März folgende Anfrage an die Stadtverwaltung richten: Wohnungslose Menschen leiden in Deutschland im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung sehr viel häufiger unter behandlungsbedürftigen psychischen Erkrankungen. Auch nehmen wohnungslose Menschen das medizinische Regelversorgungssystem kaum bis gar nicht in Anspruch. Vor diesem Hintergrund wird … Mehr lesen

      Heppenheim – DIE LINKE lädt zum Austausch mit dem Landtagsabgeordneten Hermann Schaus

      Heppenheim / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. DIE LINKE. Bergstraße lädt herzlich ein zum Austausch mit dem Landtagsabgeordneten, parlamentarischer Geschäftsführer und Gewerkschaftssekretär Hermann Schaus. Zur nächsten öffentlichen Kreisvorstandssitzung des Kreisverbandes DIE LINKE. Bergstraße spricht Landtagsabgeordneter Hermann Schaus mit Mitgliedern und Interessierten über das aktuelle Landtagswahlprogramm und Themen, die das Leben der Bürgerinnen und Bürgern maßgeblich … Mehr lesen

      Heppenheim – Die Linke: Es fehlt die Umsetzung mit System beim Thema kostenfreier ÖPNV

      Heppenheim / Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.Wie der Kreis die Verkehrswende mit dem Sozialticket angehen kann. „Nach den Angaben des Umweltministeriums ist Deutschland Europameister bei der Luftverschmutzung. Eine einseitige Verkehrspolitik hat die Ballungszentren und Städte zu einem Moloch des Autoverkehrs gemacht. Verstopfte Straßen und schlechter Luft ist eine echte Gefahr für unsere Gesundheit geworden“, so … Mehr lesen

      Kreis Bergstraße – Die Linke nominiert Mildner und Bahl als Landtagskandidaten

      Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Auch bei der LINKEN wurden nun Nägel mit Köpfen gemacht. Die Kandidaten zur Landtagswahl stehen fest. Zum Landtagskandidaten für den Wahlkreis 54 -Bergstraße I wurde der Heppenheimer Stadtverordneter Yannick Mildner einstimmig gewählt. Der 25-Jährige Politikwissenschaftler trat mit überzeugenden Worten seine Kandidatur an. Neben der Wohnungs- und Rentenpolitik liegen ihm besonders die Gesundheitspolitik … Mehr lesen

      Heppenheim – DIE LINKE – Weitere Bedarfsanalyse ist nicht zielführend!

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Wir Analysieren anstatt zu handeln! So und nicht anders stellt sich die Vorgehensweise seitens Kreis allzu gerne dar. Gerade am Beispiel der medizinischen Versorgung, wird ersichtlich, wie die Kreistagskoalition aus CDU und SPD nebst Landrat durch die Beauftragung einer Bedarfsanalyse in einen Aktionismus verfällt, um der Öffentlichkeit etwas vorgaukeln zu können, sogar … Mehr lesen

      Heppenheim – Ankündigung öffentliche Sitzung des Kreisverbandes DIE LINKE Bergstraße

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Noch wenige Tage bis zur Bundestagswahl! Für Unentschlossen bietet es sich an, der Linken einen Besuch abzustatten um mit den Vertretern des Kreisverbandes und auch mit dem Bundestags-Direktkandidaten Sascha Bahl ins Gespräch zu kommen. Neben dem Bericht aus den Gemeindeparlamenten und dem Kreistag, gibt es ausreichend Themen die den Bürgern untern den … Mehr lesen

      Heppenheim – DIE LINKE Bergstraße – Tatsächliche Arbeitslosigkeit im August 2017 – im Kreis Bergstraße

      Heppenheim / Kreis Bergstraße / Metrpolregion Rhein-Neckar.Tatsächliche Arbeitslosigkeit im August 2017 – im Kreis Bergstraße DIE LINKE im Kreis Bergstraße sieht akuten Handlungsbedarf angesichts der Erwerbslosigkeit für den Kreis Bergstraße und traf sich zu dieser Thematik mit Landtagsabgeordneten Hermann Schaus. Zu den offiziellen Zahlen von 5636 kommen im August noch weitere, nicht gezählte Erwerbslose hinzu, … Mehr lesen

      Speyer – Die Linke: Kritik an neuer Sondernutzungsverordnung

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Linke fordert „helfen statt kriminalisieren“! – Der Rat der Stadt Speyer hat in seiner letzten Sitzung vor der Sommerpause die Änderung der Sondernutzungsverordnung beschlossen, die auch das Betteln in der Innenstadt regelt. Trotz deutlichen Hinweisen seitens der Fraktion der LINKEN dass mit den nun, nach breiter Zustimmung im Rat, beschlossenen … Mehr lesen

      Speyer – Zehn Jahre DIE LINKE – Feierstunde im AV 03

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, den 16.06.2016 feierte DIE LINKE in Speyer das zehnjährige Bestehen ihres Kreisverbandes. Wolfgang Förster, Kreisvorsitzender, gratulierte den anwesenden Genossinnen und Genossen für die jahrelange hervorragende Zusammenarbeit und das politisch Erreichte. „Nicht nur ist es uns gelungen, die WASG und PDS in einem nicht immer einfachen Prozess dauerhaft und stabil zusammenzuführen, wir … Mehr lesen

      Kreis Bergstraße – DIE LINKE fordert politischen Diskurs wie es weitergehen soll

      Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – “Ist uns der Tourismus jeden Preis wert und wie lange sind die beteiligten Kommunen noch in der Lage, ein ewiges „Draufleggeschäft“ durchzuschleppen? Landrat Engelhard machte deutlich, dass die Zuschüsse in den Folgejahren deutlichen ansteigen müssen, um den Betrieb überhaupt aufrechterhalten zu können. Auch der Streckenerhalt gestalte sich zunehmend kostenintensiv! … Mehr lesen

      Heppenheim – DIE LINKE gründet Stadtverband in Heppenheim

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. DIE LINKE hat im Kreis Bergstraße einen neuen Ortsverband gegründet. Am vergangenen Freitagabend fanden sich in Heppenheim die Gründungsmitglieder zu ihrer ersten Sitzung zusammen. Stadtverordneter Yannick Mildner leitete die Sitzung, auf deren Tagesordnung u.a. ein Überblick über die bisherige Arbeit in der Stadtverordnetenversammlung stand. Der 24-Jährige zeigte sich hocherfreut über die Gründung: … Mehr lesen

      Kreis Bergstraße – DIE LINKE fordert politischen Diskurs wie es weitergehen soll

      Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar – „Ist uns der Tourismus jeden Preis wert und wie lange sind die beteiligten Kommunen noch in der Lage, ein ewiges „Draufleggeschäft“ durchzuschleppen? Landrat Engelhard machte deutlich, dass die Zuschüsse in den Folgejahren deutlichen ansteigen müssen, um den Betrieb überhaupt aufrechterhalten zu können. Auch der Streckenerhalt gestalte sich zunehmend kostenintensiv! … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Die Linke begrüßt Sozialquoteforderung der SPD

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Die Linke begrüßt die vom SPD-Stadtrat Holger Scharff gestellte Forderung nach Einführung einer Sozialquote im Wohnungsbau . Hierzu Ciccarello, Fraktionsvorsitzender der Linken in Ludwigshafen: „Wir begrüßen die Forderung der SPD hier in Ludwigshafen die Bauträger zu verpflichten, bei allen Neubauten in den Wohnanlagen eine bezahlbare Sozialquote zu leisten, zumal DIE LINKE in … Mehr lesen

      Viernheim – Bundestagskandidat Sascha Bahl DIE LINKE – Arbeiten bis ins Grab?

      Viernheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Die demografische Entwicklung erfordere eine weitere Erhöhung des Renteneintrittsalters sowie eine weitere Absenkung des Niveaus der gesetzlichen Rente. Wirtschaftsverbände und CDU fordern die Erhöhung des Eintrittsaltes auf 67, 69, 70 oder sogar mit 73 Jahren. Dazu werden die üblichen Klischees, wie die Demographie bedient, anstatt eine ehrliche Diskussion über die Rente zu … Mehr lesen

      Heppenheim – Die LINKE Bergstraße – Jakob Kindinger gebührt Ehre und Respekt

      Heppenheim7 Kreis Bergstraße/ Metropolregion Rhein-Neckar. „DIE LINKE Kreisverband Bergstraße und die Fraktion DIE LINKE stehen hinter der Forderung des DGB Bensheim, die Grabstätte des Bensheimer Gewerkschafters und Widerstandskämpfers Josef Kindinger für die Nachwelt adäquat zu erhalten und der Ehrengrabregelung zu unterstellen“! „Lebensleistung und Biografie von Jakob Kindinger (1905 – 1986) erfüllen alle Voraussetzungen zur Widmung … Mehr lesen

      Heppenheim – DIE LINKE unterstützt die Forderung von vier Bürgermeister

      Heppenheim/ Kreis Bergstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.DIE LINKE unterstützt die Forderung von vier Bürgermeister dem Ausbau von Windanlagen in unserer Region Einhalt zu gebieten! „Landkreise und Gemeinden sind aufgefordert sich klar und deutlich gegen einen übertriebenen Ausbau von Windanlagen, gerade in Waldgebieten, zu wenden. Die Bürgermeister von Heddesbach, Heiligkreuzsteinach, Schönau und Wilhelmsfeld machen es vor, indem … Mehr lesen

      Mannheim – 40-Jährige besoffen Auto gefahren u. Unfall gebaut – ca. 8.000 Euro Sachschaden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Etwas zu tief ins Glas geschaut, hatte eine 40-jährige Autofahrerin, die am frühen Freitagmorgen, gegen 4:30 Uhr im Kaiserring einen Unfall verursachte. Die Frau war mit ihrem Land-Rover im Kaiserring in Richtung Wasserturm unterwegs. An der Kreuzung zum “Friedrichsplatz” bog sie nach links ab und geriet hierbei auf die linke Fahrspur, … Mehr lesen

      Neustadt – Vorbereitungen für Renaturierung des Speyerbachs beginnt

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Entlang der Ufermauer des Speyerbachs Richtung Süden werden im Bereich zwischen Rotkreuz- und Saarlandstraße im Laufe der Woche Baumfällarbeiten durchgeführt, zudem wird der Grünbewuchs zurückgeschnitten. Das hat die Abteilung Tiefbau mitgeteilt. Die Maßnahmen sind ein Vorgriff auf die bevorstehende Renaturierung des Bachs in diesem Bereich. Anstelle einer Mauer wird das … Mehr lesen

      Walldorf – Unfall mit Sattelzug auf der A5 – Abschlußbericht –

      Walldorf/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) . Der in der Nacht verunfallte Sattelzug wurde geborgen und abgeschleppt. Die Fahrbahnreinigung dauerte bis 17.30 Uhr. Der Verkehr wurde für die Dauer der Bergungs- und Reinigungsarbeiten über den Seitenstreifen an der Unglückstelle vorbeigeleitet. Zeitweise staute sich der Verkehr auf 10 km zurück. Nach Freigabe der beiden gesperrten Fahrstreifen löste sich der … Mehr lesen

      Walldorf – Regionalliga Südwest Saison 2016/17: FCA Walldorf vs. TSG 1899 Hoffenheim II 2:2 (1:1)

      Walldorf/Metropolregion Rhein-Neckar. Zum Jahresende gab es ein leistungsgerechtes 2:2-Unentschieden gegen die U23 von TSG 1899 Hoffenheim. 300 Zuschauer im Dietmar-Hopp-Sportpark sahen ein rassiges Derby mit zwei Mannschaften, die voll auf Sieg spielten. Beim FCA fehlte Marcus Meyer wegen Wadenproblemen und Kapitän Timo Kern aufgrund einer Gelb/Rot-Sperre. Christopher Hellmann brachte die Gastgeber früh in Führung, Andreas … Mehr lesen

      Heppenheim – DIE LINKE führt Straßenaktion zu Rente durch

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der Kreisverband DIE LINKE Bergstraße hat am vergangenen Samstag in der Heppenheimer Fußgängerzone einen Infostand zum Thema „Sichere Renten“ durchgeführt. Hierzu erklärt Bundestags-Direktkandidat Sascha Bahl: „Schon jetzt bekommen über 40 Prozent der Rentnerinnen und Rentner eine Rente unter 700 Euro. Nach aktuellen Umfragen hat jeder Zweite Angst davor, im Alter … Mehr lesen

      Heppenheim – LINKE in Heppenheim kritisiert Ablenkungsmanöver von Koalition und Bürgermeister

      Heppenheim / Metropolregion Rhein-Neckar – DIE LINKE in Heppenheim um ihren Stadtverordneten Yannick Mildner kritisiert das Verhalten von Bürgermeister Burelbach (CDU) und der Großen Koalition aus CDU und SPD. Stein des Anstoßes war bei der vergangenen Sitzung der Stadtverordnetenversammlung am 06.10., das Mildner ein Foto, das ihn bei einer Rede zeigt, auf seiner Seite hochgeladen … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X