• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Partyservice Weber


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Worms – 500 Jahre Wormser Reichstag: EKHN und Stadt erinnern 2021 mit zahlreichen Aktionen

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die größte Leinwand Europas in Worms, Verleihung des Luther-Preises „Das unerschrockene Wort“, Nibelungen-Festspiele mit dem Fall „Luther“, Landesausstellung „Hier stehe ich. Gewissen und Protest – 1521 bis 2021“ und weitere Veranstaltungen begleiten das große Jubiläum Am 18. April 1521 soll der Mönch und Reformator Martin Luther auf dem Reichstag in … Mehr lesen

      Mannheim – Wissen, wollen, wandeln – Jetzt für den Abendkurs „klimafit“ 2021 anmelden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. An den Küsten steigt der Meeresspiegel, vielerorts nehmen Dürren und Wetterextreme zu und im Süden häufen sich die Hitzetage. Die Klimakrise ist ein globales Problem, das sich regional ganz unterschiedlich auswirkt. Was das für die eigene Kommune bedeutet und wie man sich in seiner Kommune für den Klimaschutz einsetzen kann, ist Thema der … Mehr lesen

      Speyer – Oberbürgermeisterin und Leistungsgemeinschaft fordern Umstrukturierung bei Corona-Wirtschaftshilfen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Das zur Eindämmung des Coronavirus notwendige Herunterfahren des öffentlichen Lebens in Deutschland bedroht vielfach die wirtschaftliche Existenz von Unternehmen und wirkt sich gravierend auf den Arbeitsmarkt und insbesondere den Einzelhandel, die Hotellerie und Gastronomie sowie auf die zahlreichen Selbstständigen aus. Die vom Bund breit angelegten Hilfspakete wurden zwar innerhalb kürzester Zeit auf den … Mehr lesen

      Worms – Studierende der Hochschule Worms gründen E-Sport Club

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Christian Obermeier, Masterstudent im vierten Semester des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften mit der Spezialisierung E-Commerce, bringt neben seinen wissenschaftlichen Interessen auch die Begeisterung für den E-Sport mit. Aus dieser Idee wurde eine erfolgreiche Vereinsgründung, die gerade in Zeiten von Corona eine Lücke schließen konnte: die Freude am Spiel und den Zusammenschluss Gleichgesinnter bei Social Distancing. … Mehr lesen

      Mannheim – „Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar – Die 112 als wichtiger Teil der Rettungskette

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei einer der wichtigsten Schritte in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Fußball-Weltmeister Horst Eckel vom FCK feiert 89. Geburtstag

      Kaiserslautern. Der Fußball-Weltmeister Horst Eckel feierte am 8. Februar seinen 89. Geburtstag. Sein größter Erfolg war der WM-Titel mit der deutschen Nationalmannschaft beim Wunder von Bern bei der Fußball-WM 1954 in der Schweiz. Eckel war dort mit 22 Jahren der jüngste Spieler beim legendären WM-Endspiel am 4. Juli 1954 im Berner Wankdorf-Stadion und holte mit … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Unbekannte Tote identifiziert – Wer kann Hinweise geben?

      Kaiserslautern (ots) Die unbekannte Tote, die am 14. Dezember 2020 in der Staubörnchenstraße gefunden wurde ist identifiziert. Es handelt sich um Diana Bodi aus Ozd (Ungarn). Den aktuellen Ermittlungen zufolge ist die ungarische Staatsangehörige zuletzt am 4. Dezember 2020 nach Deutschland eingereist, um als Pflegekraft eine Arbeitsstelle in München anzunehmen. Frau Bodi sagte das Angebot … Mehr lesen

      Heidelberg/Mannheim – Online-Veranstaltung in Erinnerung an das Attentat von Hanau in zwei Teilen: „Ein Jahr und ein paar Tage

      Heidelberg / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Nationaltheater Mannheim) – Unter dem Titel „Ein Jahr und ein paar Tage“ veranstalten das Nationaltheater Mannheim und die Muslimische Akademie Heidelberg i. G. in Zusammenarbeit mit der Hochschule für Jüdische Studien Heidelberg, dem Karlstorbahnhof Heidelberg und dem Kompetenznetz Plurales Heidelberg in Erinnerung an den Hanau-Anschlag am 19. Februar 2020 eine … Mehr lesen

      Mannheim – Sequenzierung / SARS-CoV-2: Baden-Württemberg untersucht flächendeckend Virusmutationen

      Stuttgart / Mannheim / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Staatsministerium Stuttgart) – Baden-Württemberg untersucht flächendeckend Virusmutationen – – Ministerpräsident Winfried Kretschmann: Unser 100 Prozent-Ziel können wir dank der im Land vorhandenen Laborkapazitäten erreichen – Sozialminister Manne Lucha: Kontinuierlicher Überblick über die Situation im Land ist wichtig zur Ableitung von Maßnahmen – Wissenschaftsministerin Theresia Bauer: Uniklinika und außer-universitäre … Mehr lesen

      Neuleiningen – Unbeleuchtetes Fahrzeug führt zu Auffahrunfall – #A6 für eine Stunde voll gesperrt –

      Neuleiningen / Landkreis Bad Dürkheim / A6 / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Sonntag, 07.02.2021 gegen 21h kam es auf der A6, Höhe Neuleiningen in Fahrtrichtung Mannheim zu einem Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein 51-jähriger ungarischer Staatsbürger blieb mit seinem Kleinwagen aus noch ungeklärter Ursache mitten auf der Hauptfahrbahn stehen, sein Fahrzeug war zudem komplett unbeleuchtet … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Podcastfolge von „Dreamers: Der Asylarbeitskreis Heidelberg e.V. sagt Ja! – Gespräch jetzt online

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Wir machen das alle nicht, weil wir so gut sein wollen, sondern weil es Freude macht. Es bricht einem oft das Herz, aber es macht auch Freude.“ sagt Annette Schiffmann, Vorsitzende des Asylarbeitskreis Heidelberg e.V.: „Du hörst mehr schreckliche Geschichten als du je wolltest, (…) aber du machst viele erstaunliche … Mehr lesen

      Mannheim/Ludwigshafen – WebTalk: Was macht den Rechtspopulismus populär?

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Wirtschaftsjunioren Deutschland) – Was macht den Rechtspopulismus populär? Das ist das Thema der Veranstaltung „Kontroverse am Aschermittwoch“, zu der auch in diesem Jahr die Wirtschaftsjunioren Mannheim-Ludwigshafen e.V. in Kooperation mit dem Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen einladen. Wer die aktuellen rechtspopulistischen Entwicklungen verstehen will, muss sich damit auseinandersetzen, was den … Mehr lesen

      Landau – Corona-Krise: Stadt Landau setzt Elternbeiträge für betreuende Grundschulen auch im Februar aus – Beiträge für Stadtholding-Kitas werden teilweise zurückerstattet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. #miteinanderinLD: Deutschland befindet sich nach wie vor im Lockdown und die ursprünglich für 1. Februar geplante Wiederaufnahme des Unterrichts an rheinland-pfälzischen Grundschulen wurde verschoben. Aus diesem Grund hat die Stadtverwaltung Landau beschlossen, die Elternbeiträge für die außerunterrichtliche Betreuung an Grundschulen nicht nur im Januar, sondern auch für den Monat Februar auszusetzen. Und auch … Mehr lesen

      Speyer – Verkehrskontrollen im Zusammenhang mit getunten Fahrzeugen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Donnerstag wurden zwischen 15:00 – 19:30 Uhr im Stadtgebiet Speyer Verkehrskontrollen mit der Zielrichtung Auto-Tuning durchgeführt. Hierbei konnten mehrere Fahrzeuge mit Veränderungen (Überrollschutz, Sportgurte, offene Sportluftfilter…) kontrolliert werden, für welche entsprechende Veränderungsnachweise vorgelegt werden konnten, so dass diese nicht zu beanstanden waren. Bei einem Audi A3 mit veränderter Rad-Reifen-Kombination, Auspuffanlage sowie einem … Mehr lesen

      Heppenheim – Umfassende Beratung zu Weiterbildung und Fördergeldern – Wirtschaftsförderung Bergstraße will mit dem neuen Projekt „Bildungscoach“ die Wirtschaftsregion Berg-straße weiter nach vorne bringen – Landrat Christian Engelhardt und weitere Akteure informierten bei einem virtuellen Pressegespräch

      Heppenheim/Kreis Bergstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. „Berufliche Weiterbildung ist essentiell: Mitarbeiter erhalten die Chance neues Wissen sowie Fähigkeiten zu erwerben und die Unternehmen gewinnen an Wettbewerbsstärke. Mit dem Projekt ‚Bildungscoach‘ wollen wir sowohl für Betriebe als auch für Beschäftigte Anreize zur Qualifikation schaffen“, sagte Landrat Christian En-gelhardt, Aufsichtsratsvorsitzender der Wirtschaftsregion Bergstraße / Wirtschaftsförderung Bergstraße GmbH (WFB), als er … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Rhein-Pfalz-Kreis führt INTEGREAT-App ein

      Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. „Ich bin neu hier, vieles ist mir fremd. Wer kann mir helfen, hier anzukommen?“ Dieses Gefühl kennen Jobstarter, Uni-Anfängerinnen, Geflüchtete und viele mehr, die sich in einer unbekannten Umgebung zurechtfinden und ihrem Leben neue Bahnen geben müssen. Der Rhein-Pfalz-Kreis hat seit Januar 2021 Zugang zur App INTEGREAT, einer Online-Plattform für Mobiltelefone und PC´s, … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweite Studie „Vitale Innenstädte“: Erneut ist Heidelberg einer der attraktivsten Einkaufsorte Trotz Corona-Pandemie: beste Bewertungen für Gesamtattraktivität, Angebot und Ambiente

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Lage für den Einzelhandel und die Innenstädte ist coronabedingt seit einem Jahr sehr schwer. Angesichts der schwierigen Umstände hat Heidelberg aber immer noch eine attraktive Innenstadt. In der bundesweiten Studie „Vitale Innenstädte“ hat die Stadt auch im Jahr 2020 gepunktet: Heidelberg erhielt nach den Untersuchungsergebnissen des Instituts für Handelsforschung … Mehr lesen

      Landau – Große Freude in der Südpfalzmetropole – Landau hat Top-Platzierung bei bundesweitem ADFC-Fahrradklimatest sicher

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Macht Radfahren in deiner Stadt Spaß oder ist es Stress? Diese Frage stellt der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) alle zwei Jahre beim bundesweiten Fahrradklimatest. Die Online-Umfrage unter Radfahrerinnen und Radfahrern fand im Herbst vergangenen Jahres bereits zum neunten Mal statt – und zum ersten Mal überhaupt steht die Stadt Landau richtig gut da. … Mehr lesen

      Mainz – Zukunft der US-Streitkräfte in Deutschland! Christian Baldauf: Gesprächsnetzwerke zur neuen US-Administration jetzt intensiv nutzen

      Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar(CDU-Fraktion Landtag Rheinland-Pfalz) – Nach Medienberichten hat der neue US-Präsident Biden die unter sei-nem Vorgänger Trump ausgearbeiteten Pläne zum Abzug von 12.000 amerikanischen Soldaten aus Deutschland gestoppt. Sie sollen nach diesen Berichten gründlich überprüft werden. Dazu erklärt der Vorsit-zende der CDU-Landtagsfraktion, Christian Baldauf: „Diese Entscheidung des neuen US-Präsidenten stimmt mich hoffnungsvoll. Es … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Jubiläum ohne Feier! 50 Jahre Erzieherausbildung in Vollzeitform an der Anna-Freud-Schule Ludwigshafen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm Anne-Freud-Schule Ludwigshafen) – Im Schuljahr 1970/71 startete der erste Ausbildungsjahrgang für Erzieherinnen und Erziehern in Vollzeitform an unserer Fachschule für Sozialwesen in der Fachrichtung Sozialpädagogik. Dieser Bildungsgang ist nunmehr seit 50 Jahren an unserer BBS angesiedelt und erfreut sich immer noch eines großen Zuspruchs. Die bei uns ebenfalls angebotene Ausbildung in … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings: “Waldbewirtschaftung kann es nicht mehr zum Nulltarif geben!”

      Wiesloch / Rhein-Neckar-Kteis / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FDP Rhein-Neckar-Kreis) – Auf Einladung des Landtagskandidaten der FDP im Wahlkreis 37 (Wiesloch), Thorsten Krings, hielt der Forstingenieur, Waldbesitzer und Nachhaltigkeitsexperte Prof. Dr. Hubert Speth einen Vortrag über den Zustand des deutschen Waldes und dessen Perspektiven. Er leitete die sehr gut besuchte Veranstaltung mit einer historischen Betrachtung ein, in … Mehr lesen

      Heidelberg – 150 Jahre Friedrich Ebert! Gratulation per Video-Gruß

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte) – Am 4. Februar 2021 feiert die Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte den 150. Geburtstag ihres Namensgebers. Da aktuell keine Veranstaltungen stattfinden können, erinnert die Stiftung mit einer Videoreihe an den Sozialdemokraten, Republikgründer und Reichspräsidenten Friedrich Ebert: In kurzen Videobotschaften gratulieren Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Wissenschaft Ebert zum Geburtstag. Sie erzählen, was … Mehr lesen

      Frankenthal – Frühere Colomber Partnerschaftsbeigeordnete Hélène Le Savouroux verstorben – Stadt Frankenthal würdigt ihr Wirken

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie der Stadtverwaltung Frankenthal erst jetzt bekannt wurde, ist die frühere Part-nerschaftsbeigeordnete der Stadt Colombes, Hélène Le Savouroux, im Dezember 2020 im Alter von 94 Jahren verstorben. Hélène Le Savouroux war von 1965 bis1993 verantwortliche Dezernentin der Stadt Colombes für Partnerschaftsfragen. Sie setzte sich mit größtem persönlichem En-gagement weit über ihre Dienstpflichten hinaus … Mehr lesen

      Speyer – Diebstahlsanzeige wegen 36 nichtbezahlter Energydrinks

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Strafrechtliche Ermittlungen wegen Ladendiebstahl leitete die Polizei Speyer am Mittwoch gegen zwei Männer aus Frankreich ein. Der 24- und der 30-Jährige befanden sich in einem Einkaufsmarkt Am Rübsamenwühl und bezahlten dort mehrere Waren an einer Selbstscannerkasse. Beim Verlassen des Kassenbereichs wurden sie von Angestellten angesprochen, denen aufgefallen war, dass ein Karton mit 36 … Mehr lesen

      Mannheim/Heidelberg – Polizei warnt zum Safer Internet Day vor unseriösen Angeboten im Internet – insbesondere im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Vorsicht vor Corona-Fake-Angeboten im Internet Kriminelle versuchen auf viele Arten aus der Corona-Pandemie Gewinn zu schlagen: Mit Phishing-Mails wollen sie an sensible Daten kommen, in Fake-Shops bieten sie minderwertige Medizinprodukte oder unwirksame Arzneimittel gegen COVID-19 an. Die Polizeiliche Kriminalprävention rät: Auf die Quelle achten und Angebote prüfen. Das durch die Pandemie veränderte und … Mehr lesen

      Seite 3 von 57
      1 2 3 4 5 57
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X