• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Bellheim – Blutspur an Haltepunkten in Bellheim! Bundespolizei sucht Zeugen

        Kreis Germersheim / Bellheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Im Zeitraum von Samstag, 18. März 2017 bis Sonntag, 19. März 2017, 16.00 Uhr wurde durch einen bisher unbekannten Täter die Fahrplanvitrine am Hauptbahnhof Bellheim beschädigt. Dabei muss der Verursacher sich eine stark blutende Wunde, vermutlich am Kopf zugezogen haben. Eine Zeugin meldete Sonntagmittags Verunreinigungen … Mehr lesen

      Neustadt a. d. Weinstraße – Unbekannte Täter versuchen Fahrkartenautomat aufzubrechen! Bundespolizei sucht Zeugen

      Neustadt a. d. Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bereits am 13. Februar gegen Mitternacht versuchten unbekannte Täter einen Fahrkartenautomat am Haltepunkt Neustadt-Böbig aufzubrechen. Wie die Bahn erst letzte Woche mitteilte, weist der Automat im Bereich des Schlosses deutliche Spuren eines Winkelschleifers (Flex) auf. Den Tätern gelang es aber nicht an die Geldkassette im Innern … Mehr lesen

      Kandel / Kaiserslautern – Bundespolizei verhaftet 31-jährigen Augsburger im Zug bei Kandel

      Kreis Germersheim / Kandel/ Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Bundespolizisten des Revier Bienwald kontrollierten am Sonntagabend gegen 20 Uhr einen 31-Jährigen in der Regionalbahn von Kandel nach Karlsruhe. Beim Blick in den Fahndungscomputer stellten die Beamten fest, dass gegen den Mann aus Augsburg ein Haftbefehl vorlag. Das Amtsgericht Augsburg hatte ihn im Januar 2016 … Mehr lesen

      Mannheim – Mit drei Haftbefehlen gesucht: Bundespolizei verhaftet Straftäter

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Samstagmittag verhafteten Beamte des Bundespolizeireviers Mannheim einen 23-Jährigen im Hauptbahnhof. Der aus Deutschland stammende Mann wurde gleich mit drei Haftbefehlen der Staatsanwaltschaft Frankfurt und der Staatsanwaltschaft Heidelberg gesucht. Er wurde in einem Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls und in zwei weiteren Verfahren wegen Erschleichen von Leistungen zu Geldstrafen von insgesamt … Mehr lesen

      Heidelberg – Festnahme am Hauptbahnhof

      Heidelberg / Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar – Beamte der Bundespolizei verhafteten gestern Nachmittag einen Mann im Hauptbahnhof Heidelberg. Der 38-Jährige wurde durch das Amtsgericht Heidelberg wegen Bedrohung zu einer Geldstrafe von 900 Euro, ersatzweise 90 Tagen Haft, verurteilt. Da er die Geldstrafe bisher nicht bezahlt hatte, wurde er gestern durch die Staatsanwaltschaft Heidelberg zur Festnahme … Mehr lesen

      Mannheim – Schneller Fahndungserfolg dank Videoüberwachung am Hauptbahnhof Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar / Karlsruhe (ots) – Durch Auswertung der Videoaufzeichnungen im Hauptbahnhof Mannheim, konnten Beamte der Bundespolizei drei Taschendiebinnen identifizieren. Am vergangenen Samstagmittag meldete sich eine 70-jährige Frau auf der Bundespolizeiinspektion München und gab an, dass ihr vermutlich beim Einstieg in einen ICE am Mannheimer Hauptbahnhof die Geldbörse entwendet worden ist. Sie bemerkte … Mehr lesen

      Mannheim – Sechsjähriger alleine mit dem Zug unterwegs

      Karlsruhe/Mannheim/Heidelberg/ (ots) – Gestern Morgen wollte eine 33-jährige Mutter mit ihrem Sohn mit dem Zug von Mannheim nach Heidelberg fahren. Gegen 7.30 Uhr stieg das sechsjährige Kind in die Regionalbahn ein. Unmittelbar danach verschlossen sich die Türen des Zuges und die Mutter konnte nur noch mit Ansehen, wie ihr Kind alleine mit dem Zug in … Mehr lesen

      Karlsruhe – MRN-NACHBARSCHAFT: Entwarnung nach Großeinsatz wegen Bombendrohung im Hauptbahnhof Karlsruhe

      Karlsruhe (ots) – Heute gegen 17.00 Uhr ging beim Polizeirevier Karlsruhe-Durlach telefonisch ein Hinweis auf eine Bombendrohung im Hauptahnhof Karlsruhe ein. Aufgrund der kurzen Vorwarnzeit wurde sofort die Einfahrt von Zügen gestoppt und der Hauptbahnhof abgesperrt. Während weitere Aufklärungsmaßnahmen durchgeführt worden sind, trat kein schädigendes Ereignis ein. Im Anschluss wurde der Gefahrenbereich durch Beamte der … Mehr lesen

      Sinsheim – 17-Jährige in S-Bahn sexuell belästigt- Zeugen gesucht

      Sinsheim/KarlsruheHeidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am Montagmorgen gegen 7.35 Uhr wurde eine 17-Jährige in der S-Bahn, auf der Fahrt von Sinsheim-Reihen nach Heidelberg, durch einen bisher unbekannten Täter sexuell belästigt. Die Geschädigte stieg gegen 7.00 Uhr in die S-Bahn 5 ein und setzte sich in einen vierer Sitz. Am Hauptbahnhof Sinsheim stieg ein junger Mann ein … Mehr lesen

      Karlsruhe – MRN-NACHBARSCHAFT: Fünf Tage nach Abschiebung zurück in Deutschland

      Karlsruhe (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein 22-Jähriger im Hauptbahnhof Karlsruhe vorläufig festgenommen. Der von der Elfenbeinküste stammende Mann wurde durch die Bundespolizei im Hauptbahnhof kontrolliert, da er zuvor einen Fernverkehrszug benutzte, ohne im Besitz einer Fahrkarte zu sein. Der Mann gab an, keine gültigen Ausweisdokumente zu besitzen. Anhand seiner … Mehr lesen

      Mannheim – Mann aus Rumänien begibt sich in Lebensgefahr und greift Beamte an

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Gestern Vormittag hat sich ein 39-jähriger Mann im Hauptbahnhof Mannheim in Lebensgefahr begeben und mehrere Beamte angegriffen. Die Deutsche Bahn AG meldete der Bundespolizei gegen 11 Uhr, dass sich ein Mann im Gleisbereich aufhalten würde und bereits mehrere Gleise überquert hätte. Die Bundespolizisten konnten einen Mann im Bereich der … Mehr lesen

      Heidelberg – Rumäne für 50 Tage ins Gefängnis

      Heidelberg / Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar – Beamte der Bundespolizei haben gestern Nachmittag einen 29-Jährigen im Hauptbahnhof Heidelberg verhaftet. Im Rahmen einer Personenkontrolle wurde festgestellt, dass gegen den aus Rumänien stammenden Mann ein Haftbefehl bestand. Er wurde durch das Amtsgericht Heidelberg wegen Straßenverkehrsgefährdung zu einer Geldstrafe von 750 Euro, ersatzweise 50 Tagen Haft, verurteilt. Die … Mehr lesen

      Karlsruhe – Aus der MRN-NEWS Nachbarschaft – 20-Jähriger in Abschiebehaft

      Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar – Bereits am Mittwoch wurde ein 20-Jähriger im Hauptbahnhof Karlsruhe durch Beamte der Bundespolizei verhaftet. Der aus Bangladesch stammende Mann wurde nach Ankunft mit einem Fernverkehrszug im Hauptbahnhof kontrolliert, da er diesen benutze, ohne im Besitz einer Fahrkarte zu sein. Er führte keine Ausweispapiere mit sich und gab an, soeben aus … Mehr lesen

      Mannheim – 45-Jähriger rastet im Regionalexpress völlig aus

      Karlsruhe/Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) – Ein 45-jähriger Mann ist gestern Abend in einem Regionalexpress nach Mannheim völlig ausgerastet. Der betrunkene Mann versuchte zunächst in den Führerstand des Lokführers einzudringen, beleidigte danach mehrere Bahnreisende und leistete schließlich Widerstand gegen Bundespolizeibeamte. Völlig ausgerastet ist ein 45-jähriger gestern Abend im Regionalexpress 38777 auf dem Weg von Mainz nach Mannheim. Der … Mehr lesen

      Karlsruhe – Aus der MRN-NEWS Nachbarschaft – Kontrollen im Hauptbahnhof Karlsruhe Bundespolizei vollstreckt sieben Haftbefehle

      Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar – Am vergangenen Wochenende konnten Beamte der Bundespolizei-inspektion Karlsruhe im Hauptbahnhof Karlsruhe gleich vier Männer festnehmen und insgesamt sieben Haftbefehle vollstrecken. Den Anfang zahlreicher Festnahmen stelle die Kontrolle eines 28-jährigen Mannes am Freitag gegen 16 Uhr dar, der durch die Staatsanwaltschaft Karlsruhe gleich mit zwei Haftbefehlen gesucht wurde. Der aus Rumänien … Mehr lesen

      Mannheim – 24 jähriger nach Handtaschendiebstahl festgenommen – Weitere Zeugen gesucht!

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) – Ein 24-Jähriger konnte am Dienstagabend nach einem Handtaschendiebstahl von der Polizei festgenommen werden. In Höhe einer Straßenbahnhaltestelle in der Renzstraße, stahl der junge Mann gegen 18:35 Uhr zusammen mit einem bislang unbekannten Mittäter die Handtasche einer 18-Jährigen. Ein Zeuge machte die Geschädigte und deren Begleitung auf den Diebstahl aufmerksam, welche die … Mehr lesen

      Mannheim – Bundespolizei stellt 32 unerlaubt eingereiste Personen fest

      Mannheim / Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar – Über die Weihnachtsfeiertage registrierte die Bundepolizeiinspektion Karlsruhe insgesamt 32 unerlaubt eingereiste Personen. Davon wurden 29 im Hauptbahnhof Karlsruhe und drei im Hauptbahnhof Mannheim festgestellt. Sie reisten mit Fernverkehrszügen aus der Schweiz und Frankreich nach Deutschland ein. Sie stammen größtenteils aus Guinea, Marokko und Somalia. Die Personen stellten ein … Mehr lesen

      Mannheim – Bundespolizei nimmt alkoholisierten Reisenden fest

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Beamte des Bundespolizeireviers Mannheim verhafteten gegen Mitternacht einen 31-Jährigen in einem Fernverkehrszug, der sich auf der Fahrt nach Frankfurt befand. Der Zugbegleiter eines Nachtzuges informierte zuvor die Bundespolizisten im Hauptbahnhof Mannheim, dass sich zwei Reisende in dem Zug befinden, die rauchen und durch ihr lautstarkes Verhalten andere Reisende belästigen … Mehr lesen

      Mannheim – Stefan Rebmann MdB fordert erneut Ausbildungszentrum der Bundespolizei in Mannheim – „Entlastung der Stadt ist überfällig – vor allem, wenn zentrales Ankunftszentrum auf Coleman kommt!“

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Vor dem Hintergrund der Pläne des Landes Baden-Württemberg, auf dem Coleman-Gelände in Mannheim ein zentrales Ankunftszentrum für Flüchtlinge einzurichten, bekräftigt der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Rebmann noch einmal seine Forderung an die Verantwortlichen des Bundes, ein Ausbildungszentrum der Bundespolizei in Mannheim anzusiedeln. „Es kann nicht sein, dass die Region Nordbaden und vor allem Mannheim von … Mehr lesen

      Heidelberg – Für elf Monate ins Gefängnis

      Karlsruhe / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Beamte der Bundespolizei haben am Freitagabend einen 28-jährigen Deutschen im Hauptbahnhof Heidelberg verhaftet, der zur Festnahme ausgeschrieben war. Er wurde im November 2012 durch das Amtsgericht Mannheim, wegen besonders schweren Falls des Diebstahls, zu einer Freiheitsstrafe von drei Jahren verurteilt. Aus dieser ursprünglichen Strafe war noch eine Restfreiheitsstrafe … Mehr lesen

      Mannheim – 21-Jähriger vom Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt

      Karlsruhe / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am vergangen Sonntag gegen 2 Uhr nachts ereignete sich ein schwerer Personenunfall im Bereich des Hauptbahnhofs Mannheim. Ein 21-jähriger Mann wurde im Ausfahrgleis Richtung Ludwigshafen (in Verlängerung zu Gleis 5), von einem Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt. Nach Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der schwer Verletzte in ein … Mehr lesen

      Mannheim / Ludwigshafen – 21-Jähriger vom Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt

      Mannheim / Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Am vergangen Sonntag gegen 2 Uhr nachts ereignete sich ein schwerer Personenunfall im Bereich des Hauptbahnhofs Mannheim. Ein 21-jähriger Mann aus Mannheim wurde im Ausfahrgleis Richtung Ludwigshafen (in Verlängerung zu Gleis 5), von einem Zug erfasst und lebensgefährlich verletzt. Nach Erstversorgung durch einen Notarzt wurde der schwer … Mehr lesen

      Heidelberg – Verurteilter Straftäter aus Polen im Hauptbahnhof verhaftet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Beamte der Bundespolizei haben am Freitag einen 43-Jährigen im Hauptbahnhof Heidelberg verhaftet. Im Rahmen einer Personenüberprüfung stellten die Beamten fest, dass der aus Polen stammende Mann mit zwei Haftbefehlen gesucht wird. Er wurde im Jahr 2012 und 2014 durch das Amtsgericht Heidelberg in zwei Strafverfahren wegen schweren Raubes zu … Mehr lesen

      Neustadt – Viel Verständnis bei Fahrradkontrollwoche der Polizei

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar – In der vergangenen Woche wurde durch die Polizeiinspektion Neustadt im Rahmen der Fahrradkontrollwoche ein Hauptaugenmerk auf die „schwächsten“ Verkehrsteilnehmer gerichtet. Die dunkle Jahreszeit wird von vielen Fahrradfahrern immer wieder unterschätzt. Im Laufe der Woche konnten fast 300 Radfahrer kontrolliert werden. Hierbei wurde insbesondere auf die Beleuchtung sowie die Vollständigkeit der … Mehr lesen

      Mannheim – Bundespolizei: Ausbildungszentrum in Mannheim gefordert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – In einem Brief an Bundesinnenminister Thomas De Maizière fordert der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Rebmann die Einrichtung eines Ausbildungszentrums der Bundespolizei in Mannheim. „In den aktuellen Haushaltsplanungen hat die Koalition die Bundespolizei erheblich gestärkt. Im kommenden Jahr werden fast 2000 zusätzliche Stellen geschaffen. Diese zukünftigen Beamtinnen und Beamten müssen allerdings nicht nur … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X