• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Hockenheim – Gewinner des Kreativwettbewerbs prämiert

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung Hockenheim lobte Anfang des Jahres den Kreativ-wettbewerb „Wir sind Hockenheim“ aus. Die von rund 25 Personen eingereichten Ideen in Form von kreativen Slogans, Sprüchen und/oder Logos sollen die Grundlage für die Entwicklung einer Wort-Bild-Marke liefern, mit der die Stadt künftig öffentlich auftritt. Die eingesetzte Preis-Jury hat jetzt Corona konform getagt, über … Mehr lesen

      Heidelberg – Land und Stadt werben gemeinsam für „NEIN“ beim Bürgerentscheid am 11. April! Verlagerung des Ankunftszentrums auf die Wolfsgärten bietet Sicherheit für das Zentrum und für die Entwicklung eines neuen Stadtteils auf PHV

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In einer gemeinsamen Publikation mit der Stadt Heidelberg wirbt das Land Baden-Württemberg für die Nutzung des Areals Wolfsgärten für das Ankunftszentrum für Geflüchtete. Stadt und Land treten dort gemeinsam für ein „Nein“ beim anstehenden Bürgerentscheid am 11. April ein. Der Amtschef des Stuttgarter Innenministeriums, Andreas Schütze, betont in der heutigen … Mehr lesen

      Heidelberg – ADFC-Fahrradklimatest: Heidelberg erneut verbessert: Landessieger in Baden-Württemberg bei den „kleinen Großstädten“ und bundesweit auf Platz 3 hinter Göttingen und Erlangen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club e.V.) – Heidelberg hat es beim ADFC-Fahrradklimatest erneut auf einen vorderen Rang geschafft: Nach 2016 mit der Schulnote 3,61 und 2018 mit 3,57 konnte sich Heidelberg 2020 um weitere vier hundertstel auf die Note 3,53 verbessern, also eine „drei bis vier“. Das reicht in Baden-Württemberg für Platz 1 in … Mehr lesen

      Mannheim – Regierungspräsidium Karlsruhe genehmigt Bau der Stadtbahn-strecke FRANKLIN in Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat als zuständige Planfeststellungsbehörde den Planfeststellungsbeschluss für den Neubau der Stadtbahnstrecke zum Stadtteil FRANKLIN in Mannheim erlassen und an die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) übergeben. Mit dem Planfeststellungsbeschluss wird der von der rnv geplante Bau einer Stadtbahnstrecke zur Erschließung des neuen Stadtteils Franklin im Mannheimer Nordosten genehmigt. Dort … Mehr lesen

      Mannheim – Stadt schließt Vereinbarungen mit Testbetreibern

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mit Schnelltests Infektionsketten schnell unterbrechen: Damit das in Mannheim gelingt, kooperiert die Stadt ab sofort mit Apotheken, Ärzt*innen sowie privaten Schnelltestbetreibern und schließt Vereinbarungen mit diesen ab. Dort können Bürgerinnen und Bürger ihren Anspruch auf einen kostenlosen wöchentlichen Schnelltest einlösen. „Wir wollen, dass sich die Bürgerinnen und Bürger schnell und … Mehr lesen

      Mannheim – Jetzt noch anmelden zum Hackathon am Wochenende – Mannheimer Herausforderungen gemeinsam lösen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Endspurt für interessierte Bürger*innen und Expert*innen hat begonnen, sich zum Hacka-thon #Update Deutschland anzumelden. In einem digitalen Zukunftslabor suchen vom 19. bis zum 21. März Vertreter*innen aus Politik, Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft gemein-sam mit Bürger*innen nach Lösungen für aktuelle Herausforderungen. Die Stadt Mannheim hat dazu ein Dutzend Themen angemeldet, die in sieben … Mehr lesen

      Mannheim – Temporäre Sperrung der Fressgasse am Wochenende

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufheulende Motoren und laute Musik haben in den vergangenen Wochen immer wieder zur Verärgerung der Bewohnerinnen und Bewohner in der Innenstadt geführt. Die Stadt Mannheim ergreift nun Maßnahmen, um gegen die vorwiegend in den späten Abend- und Nachtstunden auftretenden Ruhestörungen vorzugehen. So richtet der städtische Fachbereich Sicherheit und Ordnung von Freitag, … Mehr lesen

      Landau – EWL nimmt Neubau ins Visier – Engpässe bei städtischen Büroflächen und Effizienzsteigerung durch Nähe zum Bauhof

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verwaltung des Entsorgungs- und Wirtschaftsbetriebs Landau (EWL) soll eine neue Heimat bekommen: Ein Neubau auf einem an den Bauhof angrenzenden Grundstück würde die beiden Standorte des kommunalen Betriebs räumlich vereinen. „Hintergrund für die Planungen ist Bedarf an eigenen Büroflächen der Stadtverwaltung. Ein Neubau des EWL ist die sinnvollste, wirtschaftlichste und damit beste … Mehr lesen

      Landau – Ein Jahr ambulante Wohnungslosenhilfe im Prießnitzweg – Straßensozialarbeiter Jessl unterstützt mehr als 40 Menschen – Stadt Landau und Caritas Zentrum ziehen positive Bilanz

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Jahr ist Michael Jessl vom Caritas Zentrum Landau jetzt im Auftrag der Stadt Landau in der ambulanten Wohnungslosenhilfe im Prießnitzweg aktiv. 42 Menschen hat der Straßensozialarbeiter in dieser Zeit in der Obdachlosenunterkunft begleitet. Für die Stadtverwaltung hat sich das zunächst auf ein Jahr befristete Projekt bewährt. Sofern die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion Rheinland-Pfalz … Mehr lesen

      Heidelberg – “Sicher in Heidelberg!“ Drei Jahre Sicherheitspartnerschaft der Stadt Heidelberg und des Ministeriums für Inneres, Digitalisierung und Migration – Innenminister Thomas Strobl: „Sinkende Kriminalitätszahlen und steigende Aufklärungsquoten sind der Beleg: Sicher in Heidelberg ist ein Erfolgsmodell!”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Ministerium für Inneres, Digitalisierung und Migration Baden-Württemberg) – „Die Menschen in Heidelberg leben sicher und können sich sicher fühlen. Sicherheit ist ein Grundbedürfnis der Menschen und kennt keinen Lockdown. Straftaten im öffentlichen Raum beeinträchtigen das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung erheblich. Und auch die Corona-Pandemie zeigt uns, dass Täter sich an verändernde Bedingungen anpassen … Mehr lesen

      Brühl – Earth Hour 2021 – Brühl ist dabei

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Klima- und Umweltschutzaktion des WWF „Earth Hour“ findet dieses Jahr am Samstag, 27. März 2021 statt. In der Zeit von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr gehen dann weltweit in unzähligen Gemeinden und Städten die Lichter aus. Auch in Brühl werden sich an diesem Abend für eine Stunde lang die Straßen und einige … Mehr lesen

      Landau – Engagement geht auch im Lockdown – Zwei Oberstufenschüler sammeln achtlos Weggeworfenes – EWL unterstützt

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Homeschooling, Chillen, Chatten? Wer glaubt, dass Teenager im Lockdown ausschließlich damit beschäftigt sind, der irrt. Die beiden 16-jährigen Carlos Logé und Louis Hess tun mehr – sie engagieren sich deutlich sichtbar für ein sauberes Landau. Seit Anfang Januar sammeln sie wöchentlich achtlos Weggeworfenes im Savoyenpark und im Quartier Vauban. Genau genommen handelt es … Mehr lesen

      Brühl – Corona-Test-Zentrum in der Jahnsporthalle geht in neue Phase – Kostenlose Testuntersuchung für alle Brühler Bürgerinnen und Bürger

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Test-Zentrum in der Jahn-Sporthalle, das erste kommunale Testzentrum in der Region Schwetzingen, geht in eine neue Phase: Der Bund hat seine Zusage wahrgemacht und finanziert nun für alle Bürgerinnen und Bürger Tests. „Über 400 Termine für Bürgertests sind bereits vergeben und wir haben inzwischen zwölf Personen im Team, die fast ununterbrochen in … Mehr lesen

      Ladenburg – Aufruf zum Impfen für über 80 Jährige!

      Ladenburg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Ladenburg bietet Bürgerinnen und Bürgern, die über 80 Jahre alt sind, eine Impfmöglichkeit gegen das Corona-Virus am 29. und 30. März (1. Impfung) und am 3. und 4. Mai (2. Impfung) in der Lobdengauhalle an. Das Angebot erfolgt in Zusammenarbeit mit dem Rhein-Neckar-Kreis. Die Voraussetzungen einen Termin in … Mehr lesen

      Mutterstadt – Erster „Erinnerungsbaum“ wurde gepflanzt

      Mit einer kleinen Zeremonie wurde auf dem Neuen Friedhof der Gemeinde Mutterstadt, als Spende von Manfred Kötting, der erste „Erinnerungsbaum“ gepflanzt. Nach Ablauf von 25 Jahren kann das Grab eines geliebten Menschen verlängert werden, oder es muss leider abgeräumt werden. Dies bedeutet, dass man keine Stelle zur Erinnerung an die verstorbene Person hat. Dafür kann … Mehr lesen

      Mainz – FREIE WÄHLER : Land ist überfordert und hindert Kommunen bei der Bekämpfung Covid 19

      Mainz / Bad Kreuznach / Leider beschäftigt sich das Bildungsministerium erst ab der kommenden Woche aktiv mit dem Testen in Schulen. Das Landesamt für Jugend und Soziales untersagt sogar inzwischen das Testen von Erwachsenen in Schulen und KITAS im Kreis Bad Kreuznach. Ich hatte auf Nachfragen in Mainz nach interner Beratung in der Hausspitze die … Mehr lesen

      Mannheim – MVV erhöht Dividende um 5 auf 95 Cent je Aktie

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/MVV Energie AG) – Das Mannheimer Energieunternehmen MVV Energie AG zahlt für das abgelaufene Geschäftsjahr 2020 (1. Oktober 2019 – 30. September 2020) eine Dividende von 0,95 Euro je Aktie. Mit dem Beschluss folgten die Aktionäre auf der diesjährigen virtuellen Hauptversammlung am heutigen Freitag der Empfehlung von Vorstand und Aufsichtsrat. Damit steigt … Mehr lesen

      Mannheim – Parkraumbewirtschaftung soll Anwohner der Neckarstadt-West entlasten

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Auswärtige, Pendler oder Kunden, die eigentlich in der Innenstadt einkaufen wollen – sie alle nutzen gerne kostenfreie Parkplätze in der Neckarstadt-West, wodurch in dem dicht besiedelten Stadtteil Stellplatzmöglichkeiten rar sind. Ein neues Parkraumbewirtschaftungskonzept, das nun im Ausschuss für Technik und Umwelt beschlossen wurde, soll dem tagsüber entgegenwirken – und vor … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Ausschreibung Therme liegt im Kostenrahmen

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Nach den europaweiten Ausschreibungen von fast Dreiviertel der Gewerke für die neue Therme in Bad Dürkheim liegen die Roh-Ergebnisse der Ausschreibungen vor. Die Zahlen, die derzeit geprüft werden, wurden am gestrigen Donnerstag dem Bau- und Entwicklungsausschuss der Stadt und dem Aufsichtsrat der Stadtwerke in einer gemeinsamen Sitzung präsentiert. Demnach liegen … Mehr lesen

      Landau – Damit sich zugewanderte Menschen in Landau zuhause fühlen – Stadt veranstaltet digitale Integrationskonferenz am 28. April – Anmeldungen bis 19. März möglich

      Landu/Metropolregion Rhein-Neckar. Wie kann die Integration neuzugewanderter Menschen in Landau gelingen und was kann jede und jeder Einzelne dazu beitragen? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Integrationskonzept der Stadt, das mit vielen Partnerinnen und Partnern erarbeitet, 2011 verabschiedet und 2018 als Integrationskonzept 2.0 fortgeschrieben wurde. Ob die dort festgelegten Jahresziele erreicht wurden und wie es … Mehr lesen

      Landau – Wasser als Wert schätzen – Tag des Wassers am 22. März – EWL rückt den natürlichen Kreislauf in den Fokus

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Wasser ist unschätzbar wertvoll. Aber schätzen wir es auch wirklich immer? Kommt viel vom Himmel, herrscht Aufregung. Und mancherorts landen Stoffe im Grundwasser oder in Bächen und Flüssen, die dort schlichtweg nicht hingehören. „Wasser ist die Grundlage unseres Lebens. Wir sollten immer daran denken: Das ist eine Ressource, die nicht vermehrbar ist“, hält … Mehr lesen

      Mannheim – Massive Ruhestörungen im Bereich Lindenhof durch aufheulende Fahrzeugmotoren und überlaute Musik – Konsequente Überwachungsmaßnahmen der Polizei und Stadt Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Aufgrund der in jüngster Vergangenheit vermehrt festgestellten Ruhestörungen durch aufheulende Fahrzeugmotoren und überlaute Musik aus dem Fahrzeuginneren führt das Polizeipräsidium Mannheim wie angekündigt verstärkte polizeiliche Präsenz- und Überwachungsmaßnahmen im Stadtteil Lindenhof im Bereich des Rheinufers durch. Im Verlauf der gestrigen Maßnahmen konnte ab 17.00 Uhr an den Rheinterrassen ein stetig … Mehr lesen

      Brühl – In Brühl geht am 27. März das Licht aus … für den Klimaschutz!

      Brühl/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Brühl beteiligt sich wieder an der WWF-Klima- und Umweltschutzaktion „Earth Hour“. Am Samstag, den 27. März 2021 gehen von 20.30 Uhr bis 21.30 Uhr rund um den Globus die Lichter aus. Auch in Brühl wird während der Earth Hour des WWF wieder ein Zeichen für den Klima- und Umweltschutz gesetzt und für eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Einladung zur digitale Sitzung des Jugendgemeinderates

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Einladung zur digitale Sitzung des Jugendgemeinderates am Mittwoch, 17.03.2021, um 17:00 Uhr, Großer Rathaussaal, Zimmer 2.08, Marktplatz 10, 69117 Heidelberg. Tagesordnung Öffentliche Sitzung 1 Fragestunde 2 Recycling-Mehrwegschalen für Speisen “to go” Antrag 0132/2020/AN Antragsteller: SPD Antragsdatum: 24.11.2020 2.1 Prüfung der Möglichkeiten zur Einführung eines Konzeptes mit Mehrwegschalen für Speisen „to … Mehr lesen

      Mannheim – Umgestaltung des Bahnhofsvorplatzes der Stadt Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Rhein-Neckar-Verkehr GmbH, rnv) – Mit dem ersten Bauabschnitt von April/Mai 2021 bis Oktober 2021 beginnt der Umbau des Willy-Brandt-Platzes. Insgesamt wird es bis Ende 2024 drei Bauabschnitte geben. Der zweite Bauabschnitt, der bis zur BUGA 2023 fertiggestellt wird, erfolgt in enger Abstimmung und Zusammenarbeit zwischen Stadt Mannheim und der ÖPNV-Maßnahme, die von … Mehr lesen

      Seite 5 von 149
      1 3 4 5 6 7 149
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X