• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Obrigheim /Pfalz- Betrug im Internet aufgesessen

      Obrigheim/Metropolregion Rhein-Neckar-Eine 27-jährige Frau aus Obrigheim war im Internet auf eine Wohnung aufmerksam geworden und hatte eine geforderte Kaution an eine Firma in England per Western Union – Transaktion gezahlt, ohne die Firma zu kennen und sich auch nicht über die Existenz der Wohnung Klarheit verschafft zu haben. Als nach der Zahlung der Kontakt abgebrochen … Mehr lesen

      Wormser wurde mit zwei Haftbefehlen gesucht

      Frankfurt am Main / Worms / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Hauptbahnhof Frankfurt am Main konnten Beamte der Bundespolizei am Sonntag, um 11.00 Uhr, einen 28-jährigen Mann aus Worms verhaften, den das Amtsgericht Worms gleich mit zwei Haftbefehlen suchte. Nach seiner Festnahmen wurden dem Mann in der Wache die Haftbefehle, welche wegen Betrug und Erschleichen von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Auf Schleichwegen zur Streichaktion

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Auf Schleichwegen zur Streichaktion – Über einen Anstrich der Eisenbahnbrücke in den Stadtteil West würden sich sicher alle Bürgerinnen und Bürger freuen. Ob sie sich auch darüber freuen, dass die Finanzierung dieser Aktion geringere Investitionen in soziale Maßnahmen zur Folge haben? Mit dem Bund-Länder-Programm „Soziale Stadt“ können dringend nötige Maßnahmen … Mehr lesen

      Haßloch – Wertlosen Schmuck veräußert

      Haßloch/Metropolregion Rhein-Neckar-10 Personen in zwei Fahrzeugen wurden am 10.05.2010 kurz vor 21:00 Uhr der Polizei gemeldet, da diese in der Richard-Sang-Straße wertlosen Schmuck verkaufen wollten.Der auf Edelmetall getrimmte Schmuck stellte sich als wertlose Imitate dar. Die eingesetzten Beamten stellten die Personalien fest und mussten die Personen jedoch wieder laufen lassen, da ein Betrug sich bisher … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Couragierte Angestellte sperrt Diebe ein

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Eine Angestellte beobachtete am Sonntag, gegen 16.45 Uhr, wie vier Personen, drei Männer und eine Frau, Geld aus der Kasse in einem Spielcasino am Carl-Wurst-Platz entwendeten. Der 57-jährigen Frau gelang danach nicht nur die Flucht, sondern geistesgegenwärtig schloss sie die Diebe im Objekt ein und alarmierte die Polizei. Über Notruf … Mehr lesen

      Heidelberg- Trickbetrüger ergaunert Geld

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar- Ein unbekannter Trickbetrüger erschlich sich das Vertrauen einer 89-jährigen Frau und betrog diese um mehrere tausend Euro. Der Mann hatte die Rentnerin am Dienstag gegen zwölf Uhr in der Boschstraße angesprochen und in ein Gespräch verwickelt, durch das er die Adresse der 89-Jährigen in Erfahrung brachte. Gegen dreizehn Uhr erschien der Unbekannte in … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Polizeimeldungen vom Wochenende

      Ludwigshafen-Friesenheim – Sachbeschädigungen an vier Pkw In der Zeit von Donnerstag, d. 19.11.09, 14.00 Uhr, bis Freitag, d. 20.11.09, 07.10 Uhr, wurde in der Carl-Clemm-Straße an vier Personenkraftwagen , einem Toyota Aygo, einem Citroen Berlingo, einem Audi und einem Nissan X-Trail an der hinteren rechten Seite der Lack mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Der Gesamtschaden wird auf ca. 1600.- … Mehr lesen

      Mannheim – Polizei warnt vor russischen Trickdieben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar  – Wie bereits berichtet, wurde am Dienstag eine 74-jährige im Stadtteil Vogelstang wohnhafte Mannheimerin Opfer von Trickdieben. Die Täter meldeten sich telefonisch bei der aus Russland stammenden Geschädigten. In fließendem Russisch täuschten die Täter eine Notlage des Sohnes der Rentnerin vor und ergaunerten sich auf diese Weise mehrere tausend Euro Bargeld. … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Polizei warnt vor falschen Verwandten

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Montag (28.09.) wurden um die Mittagszeit und am Nachmittag in zwei Fällen Dürkheimerinnen von Personen angerufen, die sich als Nichte bzw. Neffe ausgaben. Die unbekannten Anrufer gaukelten Geldnöte vor und wollten von den 67 und 93jährigen Damen Geld zur Behebung ihrer Misere.   Nachdem den Anrufern erklärt wurde, dass … Mehr lesen

      Neustadt – Polizei warnt vor „Autobahngold“

        Neistadt a. d. Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar –  „Autobahngold“ wird polizeiintern die Masche genannt, die in den letzten Monaten immer mehr um sich greift, strafrechtlich handelt es sich um Betrug: Die Täter, zumeist Südosteuropäer, sprechen auf Autobahnparkplätzen oder in Autobahnnähe ihre Opfer an, gaukeln eine Notlage vor und bitten um Bargeld. Als Pfand bieten … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Aktuelle Polizeimeldungen

      Bobenheim-Roxheim – Zwei Fahrzeugführer unter Drogeneinfluss   Am 09.07.2009 gegen 16:00 Uhr kontrollierte eine Polizeistreife in der Frankenthaler Straße einen Citroen AX mit Ludwigshafener Kennzeichen. Die Beamten stellen beim 31 jährigen Fahrer Anzeichen auf Drogenkonsum fest. Bei einer weiteren Kontrolle gegen 17:20 Uhr in der Wormser Landstraße eines Mercedes C 180 aus Frankenthal wurden beim … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Aktuelle Polizeimeldungen

      Viernheim – Alarmanlage vertreibt Einbrecher in Auto-Werkstatt Kurz vor Mitternacht zum 1. April (Mittwoch) versuchten unbekannte Täter in eine Werkstatt in der Heidelberger Landstraße einzubrechen. Tritte gegen das Rolltor lösten eine Blende, die gegen ein dahinter abgestelltes Fahrzeug stieß. Dies löste am Auto einen Alarm aus, der die Einbrecher in die Flucht schlug. An Rolltor … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Polizei warnt vor Enkeltrickbetrug

      Opfer des so genannten Enkeltricks wurde am 11.2.09 eine 88-jährige Frau im Stadtteil Süd. Bei ihr rief gegen 15 Uhr ihre angeblichen Nichte an und teilte ihr mit, dass sie sich derzeit in Mannheim aufhalte und sich in einer misslichen Lage befinden würde. Sie benötige dringend eine größere Geldsumme, um so ihre Probleme lösen zu … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Aktuelle Polizeimeldungen

      Heidelberg – Vorfahrtsverletzung Vorfahrtsverletzung war die Ursache für ein Unfall am Montagnachmittag, gegen 14.25 Uhr an der Ecke Grenzhöfer Weg/Im Schuhmachergewann. Eine 25-jährige BMW Fahrerin fuhr auf der Straße Im Schuhmachergewann und übersah einen auf dem Grenzhöfer Weg fahrenden VW eines 31-Jährigen. Beide Autofahrer zogen sich leichte Verletzungen zu. An den Autos entstand Sachschaden von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Betrugssache vor Strafrichter

      Ludwigshafen / Rhein-Neckar – Verhandelt wird am Donnerstag, den 15.01.2009, 10.00 Uhr, Sitzungssaal C 10 Einem 1963 geborenen Beschuldigten wird zur Last gelegt, am 22.03.06 in Ludwigshafen am Rhein auf einer Werbeveranstaltung, zu der vorwiegend ältere Personen unter dem Vorwand eingeladen wurden, diese hätten aus der Auflösung einer Werbefirma noch einen Gewinn von 485,00 EUR zu … Mehr lesen

      Mannheim – Jahresstatistik 2008 der AS Mannheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Der WEISSE RING ist eine Organisation, die Kriminalitätsopfern zur Seite steht und zwar schnell, unbürokratisch und gemeinnützig. Erreichbar ist der WEISSE RING unter www.weisser-ring.de , der zentralen Rufnummer 01803 / 343434 und der Nummer der Außenstelle Mannheim 06202 / 4090732. Mit ca. 420 Außenstellen sind wir im ganzen Bundesgebiet vertreten. (ots) … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Aktuelles der Polizei

      Neustadt – Ohne Führerschein gefahren Am Samstag (13.12.2008) um 13.50 Uhr kontrollierte die Polizei in der Moltkestraße einen 48-jährigen Mofafahrer aus Neustadt, welcher mit ca. 40 km/h unterwegs war. Bei der Kontrolle gab der Fahrer zu, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis zu sein. Um 14.10 Uhr kontrollierten die Beamten in der Konrad-Adenauer-Straße einen 46-jährigen Mofafahrer … Mehr lesen

      Landau – Online-Banking alter Trick lebt neu auf

      Landau – Die Polizei hat in der Südpfalz eine erhöhte Zunahme stellt Zunahme von Online-Banking Betrug festgestellt und warnt vor neuer Vorgehensweise beim Online-Banking – Betrug „Phishing“ Auf die neuen Sicherheitsvorkehrungen der südpfälzischen Banken haben sich die Computerkriminellen offenbar jetzt eingestellt, da sich in letzter Zeit die Anzeigen wegen sogenanntem „Phishing“ wieder häufen. Bereits Ende … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Aktuelle Polizeimeldungen

      Mannheim – Betrüger unterwegs Am Montagvormittag kam es in Käfertal zu einem versuchten Betrug. Ein etwa 25 -30-jähriger Mann sprach eine 78-jährige Mannheimerin auf der Straße an und gab sich dabei als entfernter Verwandter aus. Der Mann, der mit einem blauen Motorroller unterwegs war, verlangte von der Dame 20 Euro um seinen Roller vollzutanken. Da … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Regionale Polizeimeldungen

      Limburgerhof – Polizei sucht Einbrecher In der Nacht vom 15./16.09.08 wurde in eine Vertriebsfirma für Naturwaren in der Jahnstraße 12a eingebrochen. Der oder die Täter verschafften sich Zugang zu dem ausschließlich gewerblich genutzten Gebäude durch brachiales Aufdrücken der Eingangstür. Aus den Büroräumen entwendeten sie vier Computer und Hardwarezubehör, wie Festplatte, DVD-Laufwerke, TFT-Bildschirm und anderes. Besonders schadensträchtig … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mehr Rückzug für Patienten

      Ludwigshafen / Rhein-Neckar – Patienten brauchen mehr Rückzugsmöglichkeiten – Abteilung für Psychiatrie im Krankenhaus „Zum Guten Hirten“ dauerhaft überbelegt – Antrag auf Planbettenerhöhung gestellt Die Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie im Ludwigshafener Krankenhaus „Zum Guten Hirten“ ist seit ihrem Bestehen dauerhaft ausgelastet oder gar überbelegt. Betrug die Belegung im vergangenen Jahr noch 113 Prozent, ist sie in diesem … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Polizeimeldungen der Metropolregion

      Frankenthal – 15 Jähriger stößt mit Fahrrad gegen PKW Am 12.08.2008 gegen 13:20 Uhr stieß ein 15 jähriger Junge mit seinem Fahrrad beim Vorbeifahren gegen einen schwarzen Mercedes Benz E-Klasse. Der Wagen parkte am rechten Fahrbahnrand der Welschgasse in Höhe des City-Centers. Ein Unfallzeuge sprach den Jungen an, dass er am Fahrzeug seinen Namen hinterlassen … Mehr lesen

      Rhein-Neckar – Polizeimeldungen

      Lindenberg – In Wohnung eingebrochenIn der Zeit zwischen Sonntag (20.07.2008) 16.00 Uhr und Montag (21.07.2008) 12.00 Uhr traten unbekannte Täter einen Holzeinsatz einer Eingangstür ein und verschafften sich so Zugang zu einer Wohnung in einem älteren Anwesen in einem Industrieareal in der Staatstraße. Die unbekannten Täter zerschlugen diverse Einrichtungsgegenstände. Im Badezimmer wurden die Armaturen abgebaut … Mehr lesen

      Polizeimeldungen aus der Region

      Neustadt – Betrug verhindert   Neustadt – Ein Neustadter Kraftfahrzeughändler wurde bereits im Juni auf seinem Firmengelände von zwei Kamerunern aufgesucht, die ihm mit dem sog. Wash-Wash Verfahren zeigten, wie man sein Bargeld problemlos vermehren könne. Er sollte ihnen eine größere Geldsumme übergeben und man würde ihm dafür die dreifache Menge an eingefärbten Banknoten übergeben, … Mehr lesen

      Polizeimeldungen aus Rhein Neckar

      Mannheim – Parkautomaten geknackt   Den Schutz der Dunkelheit nutzte ein Dieb in der Nacht zum Donnerstag in einem Parkhaus in der Oststadt. Gewaltsam hebelte der Unbekannte dort einen Kassenautomaten auf und entwendete das darin befindliche Bargeld in Höhe von ca. 120  Euro. Aufgrund einer Störungsmeldung kann die Tatzeit auf exakt 04.28 Uhr festgelegt werden. … Mehr lesen

      Seite 11 von 11
      1 9 10 11
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X