• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Vital-Zentrum – Beratung zu Blutdruck- Blutzucker- und Pulswerten

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Schwester Barbara Barteldes, Leiterin des Ambulanten Pflegedienstes der Stadt Ludwigshafen und ausgebildete Ernährungsberaterin, bietet am Mittwoch, 2. November 2016, von 15 bis 16 Uhr im Vital-Zentrum in Oggersheim, Raiffeisenstraße 24, wieder für ältere Menschen eine Beratung zu Blutdruck-, Blutzucker- und Pulswerten an. Sie führt die verschiedenen Messungen durch und berät die Teilnehmenden anhand … Mehr lesen

      Speyer – Diözesanpastoralrat konstituiert sich – Wahl des neuen Vorstandes – Beratung unter anderem über Leitung von Gottesdiensten durch ehrenamtlich Engagierte

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 7. Oktober hat sich der Diözesanpastoralrat im Bistum Speyer neu konstituiert. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann dankte den Mitgliedern des Pastoralrates für die Bereitschaft zum Engagement und wünschte sich durch einen lebendigen Austausch viele fruchtbare Impulse für die Diözese. Dies zeigte sich zum Beispiel in der Beratung eines Textentwurfes zur Leitung von Gottesdiensten … Mehr lesen

      Heidelberg – Fort- und Weiterbildung: Beratungstermin am Freitag den 7. Oktober

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Welche Weiterbildung passt zu mir? Kann ich diese berufsbegleitend absolvieren? Wie kann ich sie finanzieren? Professionelle Beratung in diesen Fragen bietet am Freitag, 7. Oktober 2016, auf Initiative des Amtes für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg das Regionalbüro für berufliche Fortbildung. Ziel ist es, Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern bei allen Fragen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Erziehungsberatung gestern, heute und morgen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Erziehungsberatung gestern, heute und morgen: Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern wird 60 Jahre alt Die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern der Stadt Ludwigshafen am Rhein wird in diesem Jahr 60 Jahre alt. Familien aus Ludwigshafen und dem Rhein-Pfalz-Kreis finden hier kompetente Unterstützung und Begleitung bei der Klärung von … Mehr lesen

      Frankenthal – Beratung vor und im Pflegefall – die Frankenthaler Pflegestützpunkte Trägerschaft der Beratungs- und Koordinierungsstellen in den Frankenthaler Pflegestützpunkten bis Ende 2020 vereinbart

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Pflegestützpunkte informieren und beraten hilfe- und pflegebedürftige, kranke oder behinderte Menschen und ihre Angehörigen über alle Unterstützungs- und Finanzierungsmöglichkeiten, sie sind sozusagen die “Gelben Seiten” zum Thema “Hilfe und Pflege”. “Die drei Beraterinnen”, zeigt Bürgermeister Andreas Schwarz auf, “beraten unabhängig, unverbindlich, kostenlos und unter Wahrung der Schweigepflicht. Sie arbeiten dabei unter anderem … Mehr lesen

      Frankenthal – Frankenthaler Polizei stellt Beratung zum Einbruchschutz auf den Prüfstand

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Einbrüche haben gravierende Auswirkungen auf das Sicherheitsgefühl der Bevölkerung. Die Opfer leiden häufig nicht nur unter den materiellen Schäden, viele empfinden den Eingriff in die Privatsphäre enorm belastend. Nach einer Studie des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen ist fast jeder Vierte nach der Tat umgezogen oder wäre es zumindest gerne. Vor diesem Hintergrund hat die … Mehr lesen

      Landau – Vertrauliche Geburt – Beratung und Hilfe für Schwangere

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Stellt sich Nachwuchs ein, gilt das für die meisten Frauen als „freudiges Ereignis“. Was aber – wenn nicht? Beratung und konkrete Hilfe bekommen Schwangere in solchen Situationen bei einer Schwangerschaftsberatungsstelle, wo ihre Not ernst genommen wird. Die Schwangerschaftsberatungsstellen bieten Beratung und konkrete Hilfe, gerade in einer Schwangerschaftskonfliktsituation an. In Landau gibt es, mit … Mehr lesen

      Landau – „Zurück in den Beruf“ – Beratung für WiedereinsteigerInnen

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für diejenigen, die wegen einer längeren Familienzeit aus dem Beruf ausgestiegen sind bieten die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Landau und die Beratung für WiedereinsteigerInnen der Agentur für Arbeit gemeinsam eine unbürokratische und individuelle Beratung. Das Angebot kann von allen genutzt werden, die während oder nach der Familienphase wieder ins Berufsleben zurückkehren möchten, unabhängig von … Mehr lesen

      Heidelberg – Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: nächster Beratungstag am 23. Februar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Wo kann ich meinen ausländischen Abschluss anerkennen lassen? Wie sind meine Berufsaussichten in Deutschland? Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für mich? Das Heidelberger Netzwerk „Integration durch Qualifikation“ bietet professionelle Beratung zu diesen Fragen an. Die nächsten Beratungstage in Heidelberg sind am Dienstag, 23. Februar 2016, von 10 bis 12 Uhr … Mehr lesen

      Heidelberg – Beratung durch die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Jeweils donnerstags von 17 bis 18 Uhr sind Selbständige, Gründer und Gründungsinteressenten zu einer offenen Beratung und zum Austausch mit der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg ins Dezernat 16, Emil-Maier-Straße 16, eingeladen. Hier werden Fragen zu grundlegenden Themen wie Gründung, Finanzierungs- und Förderungsmöglichkeiten sowie Netzwerken beantwortet und … Mehr lesen

      Heidelberg – Berufe in Uniform – Information und Beratung dazu im Berufsinformationszentrum (BiZ)

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar (red/ak) – Am Dienstag, 10. November, gibt es im Heidelberger Berufsinformationszentrum (BiZ) in der Zeit von 12 bis 16 Uhr wieder vielfältige und umfassende Informationen und Beratungen über die Einstellungschancen und die beruflichen Perspektiven bei der Bundespolizei, der Bundeswehr, der Polizei und der Zollverwaltung. Die Einstellungsberater stehen für alle Fragen zur … Mehr lesen

      Germersheim – Beratung für WiedereinsteigerInnen am 06. Oktober 2015

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Beratung zur Berufsrückkehr in der Kreisverwaltung Germersheim Einstieg in den Beruf nach der Familienphase Sind Sie aufgrund einer Familienzeit aus dem Beruf ausgestiegen und möchten nun wieder den ersten Schritt in die Berufstätigkeit gehen? Dann nutzen Sie die Beratung für Wiedereinsteiger/innen! Gemeinsam bieten die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Germersheim und die Beratung für Wiedereinsteiger/innen … Mehr lesen

      Germersheim – Neue Räumlichkeiten für das Familienbüro in der Stadt Wörth eingeweiht Familienorientierte Soziale Arbeit FamoSA – Beratung vor Ort für Familien

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unkomplizierte, direkte Beratung, schnelle Hilfen, Informationen und Austausch für Familien vor Ort zu gewährleisten ist unser Anliegen“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel. Nachdem im letzten Jahr bereits in allen Verbandsgemeinden des Landkreises Familienbüros als Teil des landkreisweiten FamoSA – Konzepts (Familienorientierte Soziale Arbeit) eingerichtet wurden, konnte bereits seit Anfang des Jahres und nun … Mehr lesen

      Heidelberg – Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse: nächste Beratungstage am 8. und 22. September

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Wo kann ich meinen ausländischen Abschluss anerkennen lassen? Wie sind meine Berufsaussichten in Deutschland? Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für mich? Das Heidelberger Netzwerk „Integration durch Qualifikation“ bietet professionelle Beratung zu diesen Fragen an. Die nächsten Beratungstage in Heidelberg sind am Dienstag, 8. September 2015, und Dienstag, 22. September 2015, jeweils … Mehr lesen

      Mannheim – Beratungstermine des BBSV in der Augartenstraße 55 in Mannheim im März 2015

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Auch im März 2015 bietet der Badische Blinden- und Sehbehindertenverein (BBSV) für alle blinden und sehbehinderten Menschen aus Nordbaden und der Metropolregion zusätzlich zu unserer allgemeinen Beratung rund um die Themen Blindheit und Sehbehinderung zahlreiche weitere Beratungsleistungen kostenlos an. Selbstverständlich sind auch alle Angehörigen und Freunde gern gesehene Gäste. Unsere … Mehr lesen

      Neckar-Odenwald – Arbeitsagentur berät Unternehmen und Existenzgründer in IHK

      Neckar-Odenwald / Metropolregion Rhein-Neckar – Wollen Sie sich aus der Arbeitslosigkeit heraus selbstständig machen? Oder möchten Sie in Ihrem Unternehmen Arbeitslose einstellen? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar bietet gemeinsam mit der Agentur für Arbeit in Mosbach einen kostenlosen Beratungsservice für Unternehmen und Existenzgründer. Am 9. Dezember 2014 beraten Fachleute der Agentur für Arbeit Mosbach … Mehr lesen

      Neckargemünd – Schutz vor Wohnungseinbruch – Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle informiert

      Neckargemünd/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Als besonderes Serviceangebot zum Thema “Wirksamer Schutz vor Wohnungseinbruch” ist das Polizeipräsidium Mannheim mit einem Informationsfahrzeug des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg, einer mobilen Beratungsstelle, mit entsprechenden Ausstellungs-Exponaten in Neckargemünd vertreten. Fachberater der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle stehen am Donnerstag, 27. November 2014, in der Zeit zwischen 10.00 und 18.00 Uhr, in Neckargemünd, Schützenhausstraße 2, bei … Mehr lesen

      Maxdorf – Einsatz des Sicherheitsmobil zum Thema Einbruchsschutz sowie Informationen zu Senioren im Straßenverkehr

      Maxdorf / Metropolregion Rhein Neckar – Beamte der Polizeiwache Maxdorf und des Zentrum Polizeiliche Prävention haben am heutigen 23.10.2014, von 15.00 bis 19.00 Uhr, mit dem Sicherheitsmobil auf dem Rewe-Parkplatz in Maxdorf  themenbezogene Präventions- und Verhaltenstipps gegeben und Beratungen durchgeführt. Es wurden über 30 Beratungsgespräche durchgeführt und es wurde auf den Tag des Einbruchsschutzes am … Mehr lesen

      Heidelberg – Neue Beratungsreihe zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse startete

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Wo kann ich meinen ausländischen Abschluss anerkennen lassen? Wie sind meine Berufsaussichten in Deutschland? Welche Weiterbildungsmöglichkeiten gibt es für mich? Professionelle Beratung zu diesen Fragen bietet jetzt das Heidelberger Netzwerk „Integration durch Qualifikation“. Ziel ist es, die Arbeitsmarktchancen erwachsener Migrantinnen und Migranten in Deutschland zu verbessern. Denn oft ist erst … Mehr lesen

      Mosbach – Existenzgründersprechtag in der Ideenwerkstatt – IHK StarterCenter bietet Beratung

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Eine gute Vorbereitung ist das A und O auf dem Weg in die erfolgreiche Selbstständigkeit – sie eröffnet Chancen zur Verwirklichung eigener Ideen, interessante Perspektiven und bietet persönliche Entwicklungsmöglichkeiten. Um Existenzgründern den Start zu erleichtern, veranstaltet das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar am Donnerstag, den 18. September um … Mehr lesen

      Heidelberg – Migrantenselbstorganisationen stärken: Heidelberg ist eine von fünf regionalen Koordinierungsstellen

      Heidelberg / Metropolregion-Rhei-Neckar – Heidelberg gehört zu einer der fünf Regionen in Baden-Württemberg, die künftig daran arbeiten, Migrantenorganisationen zu stärken und für mehr Teilhabechancen zu qualifizieren. Das Amt für Chancengleichheit der Stadt Heidelberg und der Integrationsbeauftragte der Stadt Mannheim haben sich gemeinsam um die regionale Koordinierungsstelle beworben. Das Qualifizierungsprogramm „Management & Empowerment in Migrantenorganisationen“ (MEMO) … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Am 6. Juni nur Schnelltests für HIV/AIDS

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Im Rahmen der HIV-/AIDS-Beratung im Gesundheitsamt der Kreisverwaltung in Neustadt Am Freitag, 6. Juni können im Rahmen der HIV-/AIDS-Beratung (8.30 bis 11 Uhr) des Gesundheitsamtes (Neumayerstr. 10, 67433 Neustadt) nur kostenpflichtige Schnelltests (10 Euro) angeboten werden. Die anderen Tests können wegen des Feiertages Pfingstmontag nicht im Labor ausgewertet werden. … Mehr lesen

      Heidelberg – Eine Chance für Betriebe – junge Erwachsene werden gezielt auf Qualifizierung vorbereitet

      Heidelberg – Jetzt beim Arbeitgeber-Service beraten lassen! Seit einiger Zeit wird intensiv diskutiert, wie dem aus der demografischen Entwicklung resultierenden Fachkräftemangel entgegengewirkt werden kann. Verschiedene Vorschläge zeigen Lösungsmöglichkeiten auf. Einen konkreten Ansatzpunkt verfolgen die Agentur für Arbeit Heidelberg sowie die Jobcenter Heidelberg und Jobcenter Rhein-Neckar-Kreis bereits seit letztem Jahr: Sie sind auf dem Feld der … Mehr lesen

      Mosbach / Neckar-Odenwald-Kreis – Seniorexperten beraten erneut Unternehmen und Existenzgründer

      Neckar-Odenwald-Kreis – Unternehmen und Existenzgründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 12. Mai 2014 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Unternehmensorganisation. Existenzgründer erfahren, wie sie ihr Vorhaben optimal … Mehr lesen

      Mosbach – Seniorexperten beraten Unternehmen und Existenzgründer

      Neckar-Odenwald-Kreis/ Mosbach – Unternehmen und Existenzgründer können sich im IHK StarterCenter Mosbach am 14. April 2014 von praxiserfahrenen ehemaligen Unternehmern und Führungskräften der Organisation „Senioren der Wirtschaft“ beraten lassen. In Einzelgesprächen gibt es praktische Tipps für junge und bereits länger bestehende Unternehmen, zum Beispiel zu Finanzierung, Marketing oder Unternehmensorganisation. Existenzgründer erfahren, wie sie ihr Vorhaben … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X