• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Mannheim – Bildungsbeirat und Bildungspreis: zwei Projekte für mehr Bildungsgerechtigkeit werden fortgeführt

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Vor drei Jahren wurde der Mannheimer Bildungsbeirat ins Leben gerufen und hat seither Impulse für die Entwicklung der Bildungslandschaft der Stadt gesetzt. 2014 endet die Initiative „Lernen vor Ort“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), doch der Mannheimer Bildungsbeirat und die Verleihung eines Bildungspreises werden weitergeführt. „Der Bildungsbeirat liefert wertvolle Perspektiven … Mehr lesen

      Mannheim – AOK Rhein-Neckar-Odenwald: Krankenstand in der Region fast unverändert

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar.Arbeitnehmer 2013 im Durchschnitt 19,5 Tage krank/knapp 43 Prozent aller Arbeitnehmer ohne Fehltag Der Krankenstand im vergangenen Jahr bei den AOK-Versicherten in der Region Rhein-Neckar-Odenwald betrug 5,4 Prozent. Dabei fehlte jeder Arbeitnehmer durchschnittlich 19,5 Tage wegen Erkrankung. Das geht aus den Zahlen der AOK Bezirksdirektion Rhein-Neckar-Odenwald hervor. Diese umfasst Mannheim, Heidelberg, den Rhein-Neckar-Kreis … Mehr lesen

      Mannheim – Veranstaltung in der Reihe „Naturkultur“

      Mannheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein essenzieller Bestandteil jeder Bundesgartenschau: die Präsentation der Region und ihrer landwirtschaftlichen Produkte. Doch die Region ist für die Bundesgartenschau viel mehr als ein Ausstellungspartner auf dem Gelände. „Region“ bedeutet in erster Linie Vernetzung von Menschen, von Wissen aber auch Landschaften und Freiräumen mit ihren Produkten und Nutzungsmöglichkeiten – das … Mehr lesen

      Mosbach – Johannes-Diakonie feiert Einweihung des Wohn-Pflegeheims in Walldürn

      Walldürn/ Mosbach/ Metropolregion Rhein-Neckar. Angekommen in der neuen Heimat „Wir sind gut angekommen“. Mit diesen Worten fasste die Leiterin der Region Main-Tauber-Odenwald der Johannes-Diakonie Mosbach, Rosemarie Jany, die ersten Monate zusammen, die seit dem Einzug der ersten Bewohner in das „Haus am Limes“ vergangen sind. Zur offiziellen Einweihung hieß sie Bewohner, Mitarbeiter und Gäste im … Mehr lesen

      Weinheim – Bei der Flüchtlingsunterkunft die Bürger mitnehmen

      Weinheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. „Durch Akzeptanz die Integration fördern.“ Dieser Haltung bei der Planung einer Flüchtlingsunterkunft an der Heppenheimer Straße für den Rhein-Neckar-Kreis bleibt der Weinheimer Gemeinderat treu. Am Mittwoch sprach sich der Ausschuss für Technik und Umwelt einstimmig für eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit im Bebauungsplanverfahren aus. Eine öffentliche Bürger-Info-Veranstaltung soll bald angeboten werden. Von … Mehr lesen

      Germersheim – Informationstag zum Thema Migration und Pflege in Germersheim

      Germersheim/ Metropolregion Rhein-Neckar. „Kalp unutmaz – Das Herz vergisst nicht“ – Für alle Interessierten am 15. März „Wenn in Migrantenfamilien jemand pflegebedürftig wird, ist alles gut geregelt. Da hilft noch die ganz Großfamilie mit.“ Dieser Satz ist oft zu hören, wenn es darum geht, dass Menschen mit Migrationshintergrund einen Angehörigen bei Pflegebedarf unterstützen. Beim Informationstag … Mehr lesen

      Heidelberg – Vortrag: Rassismus-Erfahrungen im Alltag und beim Boxsport

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Dienstag, 18. März 2014, um 19:30 Uhr spricht Oswald Marschall, ehemaliger Boxer und Mitglied des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma, im Dokumentations- und Kulturzentrum Deutscher Sinti und Roma in Heidelberg über seine Erfahrungen mit Rassismus und Ausgrenzung im und außerhalb des Boxrings. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus … Mehr lesen

      Weinheim – Bei der Flüchtlingsunterkunft die Bürger mitnehmen

      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – „Durch Akzeptanz die Integration fördern.“ Dieser Haltung bei der Planung einer Flüchtlingsunterkunft an der Heppenheimer Straße für den Rhein-Neckar-Kreis bleibt der Weinheimer Gemeinderat treu. Am Mittwoch sprach sich der Ausschuss für Technik und Umwelt einstimmig für eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit im Bebauungsplanverfahren aus. Eine öffentliche Bürger-Info-Veranstaltung soll bald angeboten … Mehr lesen

      Worms – Sieger des Wappen-Malwettbewerbs steht fest – Max Mundschenk belegt ersten Platz

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar – Jetzt steht es fest: Max Mundschenk aus Worms hat den Wappen-Malwettbewerb des Spectaculums in Kooperation mit „museum live“ gewonnen. Das hat die vierköpfige Jury aus Mitgliedern des Nibelungenmuseums, der Spectaculums-Organisation und der Wormser Zeitung am Donnerstag entschieden. Max Mundschenks Wappen wird nun von Bernd Ulbricht, Händler auf dem Spectaculum und … Mehr lesen

      Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis – Ausführliche Kriminalstatistik 2013 für Gesamtbereich Rheinpfalz – Leichter Rückgang zu verzeichnen

      Ludwigshafen / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Polizeipräsidium Rheinpfalz hat die offizielle Kriminalitätsstatistik für 2013 veröffentlicht. Die Anzahl der Straftaten sank im Vergleich zu 2012 leicht und lag bei 63.129. Die Aufklärungsquote stieg um 0,5 % auf 60,4 %. Besonders bei Straftaten, die durch Minderjährige verübt wurden, gab es einen signifikanten Rückgang zu verzeichnen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Forum V tagt am 21. und 22. März im Heinrich-Pesch-Haus

      Ludwigshafen / Speyer (is) / Metropolregion Rhein-Neckar – Beratung über die Erfahrungen aus den Projektpfarreien – Diskussion über Rätestruktur und Vermögensverwaltung in den neuen Pfarreien. Die Mitglieder des Diözesanen Forums im Bistum Speyer werden am 21. und 22. März im Heinrich-Pesch-Haus in Ludwigshafen über die Erfahrungen der vier Projektpfarreien, über die künftige Rätestruktur und über … Mehr lesen

      Landau – Fachvortrag von Dr. Bernhard Köppen zum Thema “demografischer Wandel”

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Gemeinsame Sitzung des Jugendhilfe- und Sozialausschusses – Fachvortrag von Dr. Bernhard Köppen und Verabschiedung der Zielvereinbarung „Familiengerechte Kommune“ In einer gemeinsamen Sitzung des Jugendhilfe- und Sozialausschusses informierte der Demografieforscher Dr. Bernhard Köppen in einem Fachvortrag über „Kommunen und der demografische Wandel – soziale Politik mit wachsendem Stellenwert“. Sozialdezernent Bürgermeister Thomas … Mehr lesen

      Heidelberg – Mahnwache “Drei Jahre Fukushima: Atom-Risiko ist nicht gebannt”

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Mahnwache Bismarckplatz, Di, 11.03., 18-19h – Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND), ATTAC Heidelberg und Bündnis90/Die Grünen Heidelberg erinnern heute auf dem Bismarckplatz in Heidelberg an die Atomkatastrophe von Fukushima vor drei Jahren. Anlässlich des traurigen Jubiläums soll an das Schicksal der Menschen in Japan erinnert und über … Mehr lesen

      Speyer – Fahrdienst für Menschen mit Behinderung

      Speyer / Metropolregion Rhein Neckar -Fahrdienst für Menschen mit Behinderung  – Gutscheine jetzt beantragen Zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben bietet die Stadtverwaltung Speyer auch im Jahr 2014 einen Fahrdienst für Menschen mit Behinderung an. Ab kommendem Montag, dem 17. März bis 11. April können die Gutscheine beantragt werden, die dann ab der  18. Kalenderwoche versandt, … Mehr lesen

      Speyer – Zentrale Zulassungsfeier für erwachsene Taufbewerber in der Domkrypta

      Speyer (is)/ Metropolregion Rhein-Neckar. Unterschiedliche Wege zum Glauben Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann hat am Sonntag in der Krypta des Speyerer Domes 14 erwachsenen Taufbewerberinnen und Taufbewerbern (Katechumenen) aus dem Bistum offiziell die Zulassung zu den Sakramenten des Christwerdens erteilt. Die Frauen und Männer sind auf unterschiedlichen Wegen mit dem Glauben in Kontakt gekommen. In einer … Mehr lesen

      Heidelberg – Alamierende Zahlen DAK-Gesundheit: Immer mehr depressive Jugendliche in Baden-Württemberg

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Klinikaufenthalte steigen um das Sechsfache: DAK-Gesundheit sieht erhöhte Sensibilität gegenüber seelischen Leiden Wenn junge Seelen leiden: In baden-württembergischen Krankenhäusern landen immer mehr depressive Kinder und Jugendliche. Innerhalb von zwölf Jahren ist die Zahl der stationären Behandlungen von Patienten zwischen 10 und 19 Jahren um mehr als das Sechsfache gestiegen. Darüber … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bundestagsabgeordnete Doris Barnett (SPD) zum Internationalen Frauentag 2014

      Ludwigshafen / metropolregion Rhein-Neckar – Auch mehr als 100 Jahre nach dem ersten Internationalen Frauentag haben Frauen und Männer nicht die volle Entscheidungsfreiheit, Chancengleichheit ist nach wie vor nicht erreicht. Immer noch legen bestimmte Anreizsysteme eine traditionelle Rollenaufteilung nahe. Das hat Folgen für den gesamten Lebensverlauf von Frauen und Männern. „Auch wenn sich langsam die … Mehr lesen

      Herxheim – Frauenwochen: Vortrag „Frauen leben länger, aber wovon?“

      Herxheim / Metropolregion Rhein-Neckar – In dem Vortrag „Frauen leben länger, aber wovon?“ im Rahmen der Frauenwochen „Brot und Rosen“ geht es um die Auswirkungen von Kindererziehung, Teilzeitjob, Pflege und Co. auf die Rente von Frauen. Die Frauen lernen von der Versicherungsmaklerin Andrea Kalt zudem wie sie besser für sich sorgen und aber auch vorsorgen … Mehr lesen

      Germersheim – Projekte zur Kriminalprävention gesucht

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Besonders herausragende kriminalpräventive Projekte verdienten eine besondere Würdigung. Deshalb schreibt das Ministerium des Inneren, für Sport und Infrastruktur Rheinland-Pfalz gemeinsam mit dem Landespräventionsrat den Landespräventionspreis aus. Landrat Dr. Fritz Brechtel weist darauf hin, dass Bewerber jetzt Projekte einreichen können. Ziel ist es, die Arbeit von Projektmachern auszuzeichnen und landesweit vorzustellen. … Mehr lesen

      Heidelberg – OB Würzner besuchte den BiBeZ e.V., der sich um die Förderung und Integration behinderter/chronisch erkrankter Frauen und Mädchen kümmert (Video)

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Ganzheitliches Bildungs- und Beratungszentrum zur Förderung und Integration behinderter/chronisch erkrankter Frauen und Mädchen e.V. kümmert sich um die Belange der behinderten Frauen in Heidelberg und hilft bei allen Problemen des Lebens, von der Rechtsberatung bis hin zu Bildung und Alltag. Am 28.2.2014 besuchte Oberbürgermeister Dr. Eckart Würzner den BiBeZ … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Hospiz und Kultur” – Literaturabend zum Thema Sterben und Tod

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Das Hospiz Elias aus Ludwigshafen ist am Donnerstag, 13. März 2014, 19 Uhr zu Gast bei einem Literaturabend in der Stadtteil-Bibliothek Mundenheim, Saarlandstraße 1. Die Referenten Ulrike Mack, Dorothea Bünemann und Rolf Kieninger geben Auskunft und Rat zum Thema Sterben und Tod. Der Eintritt ist frei.

      Bad Dürkheimer Symposium 2014 – „Menschenrechte: Begründung – Bedeutung – Durchsetzung“

      Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Jubiläumstagung zum 20-jährigen Bestehen des Bad Dürkheimer Instituts für angewandte Ethik (IAE) am 21. und 22. März 2014 widmet sich dem Thema Menschenrechte. Die politische und die rechtliche Bedeutung des Argumentierens mit Menschenrechten, also mit angeborenen Rechten, leuchtet unmittelbar ein. Eine Welt, in der ein jeder Mensch, einfach … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Es geht wieder los im hack-museumsgARTen

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Schon vor dem offiziellen Saisonstart am 21. März sind die Gärtnerinnen und Gärtner des hack-museumsgARTens auf dem Hans-Klüber-Platz aktiv. Jeden Donnerstag ab 18 Uhr treffen sich Interessierte zum Gartentreff im WHM. Auch der lateinamerikanische Tanztreff findet derzeit noch im Wilhelm-Hack-Museum statt. Jeden Mittwoch ab 18 Uhr kommen Tanzfreudige unter der Anleitung von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Schwierige Tarifverhandlungen – vertagt auf den 17. März

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Am 5. März 2014 wurden die Tarifverhandlungen für Sicherheitskräfte an Verkehrsflughäfen in Hessen, Rheinland-Pfalz und dem Saarland zwischen den Gewerkschaften ver.di, dbb beamtenbund und tarifunion sowie dem BDSW fortgeführt. Die drei Beteiligten einigten sich am Mittwochabend auf eine Vertagung der Verhandlungen auf den Montag, den 17. März 2014 in Kelsterbach. … Mehr lesen

      Heidelberg – Rock’n’Spring im Haus der Jugend

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – An den großen Erfolg von „Rock im Herbst“ knüpft das Haus der Jugend, Römerstraße 87, am Samstag, 15. März 2014, mit einem weiteren Konzert „Rock’n’Spring“ an. Mit dabei sind „Down Rock Anthology“ und „Run Down Orchestra“ aus Heidelberg sowie „Letters From Dave“ aus Karlsruhe und „Pissed Onion“ aus Mannheim. Einlass ist um … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X