• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – JMKT-Kultursommer: Die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage in Heidelberg starten am 1. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Live-Programm ab 1. Juli: Die Jüdisch-Muslimischen Kulturtage Heidelberg, kurz JMKT, schaffen wieder eine Plattform für aktuelle jüdische und muslimische Perspektiven auf gesellschaftliches Miteinander. Bis zum 5. September fordert das Programm der Kulturtage dazu auf, sich mit der Vielfalt der Blickwinkel auf innermuslimische und innerjüdische sowie auch auf gesamtgesellschaftliche Positionen in … Mehr lesen

      Mannheim – Kinder und Jugendliche in der Pandemie

      Mannheim. (pd/and). Seit kurzem hat nach dem Ende der Pfingstferien die Schule wieder begonnen. 
      Dank der niedrigen Infektionszahlen konnte in voller Klassenstärke gestartet werden. Doch über ein Jahr haben viele Kinder und Jugendliche nur sehr wenig normalen Alltag erleben dürfen und teilweise kaum eine Schule von innen gesehen. Das Leben der jungen Menschen und Familien war geprägt von Abstand halten, Fernunterricht oder Homeschooling. 

      Düsseldorf – Ludwigshafen – Neues FOM Hochschulzertifikat „Legal Tech: Digitale Rechtsdienstleistungen“ startet im August

      Ludwigshafen / Düsseldorf. (pd(and). „Bin ich in meinem Fachgebiet noch up to date?“ Im Zuge der Digitalisierung stellen sich immer mehr Berufstätige diese zukunftsbestimmende Frage. Auch Beschäftigte aus dem juristischen Sektor sehen den Bedarf, sich im Bereich Legal Tech weiterzuentwickeln. Mit den beiden Hochschulzertifikaten „Legal Tech: Digitale Prozesse in der Kanzlei & Rechtsabteilung“ sowie „Legal Tech: Digitale Rechtsdienstleistungen“ bietet die FOM Hochschule für Berufstätige in Kooperation mit dem Kanzlei-Spezialisten Soldan jetzt exakt auf diese Zielgruppe zugeschnittene akademische Weiterbildungen an. In jeweils vier Monaten eignen sich die Teilnehmenden – überwiegend in Live-Webinaren – praxisbezogenes akademisches Wissen an, mit dem sie Prozesse in Kanzleien und Unternehmen modernisieren und neue Geschäftsmodelle entwickeln können. Zwei Teilnehmer des ersten Zertifikatskurses berichten von ihren Erfahrungen.

      Ludwigshafen – Festival des deutschen Films Ludwigshafen am Rhein geht vom 1. bis 19 September 2021

      Ludwigshafen. (pd/and). Das kommende Filmfestival in Ludwigshafen am Rhein soll wieder möglichst vielen Menschen der Region zugänglich sein. Deshalb hat die Direktion des Festivals entschieden, die 17. Ausgabe des Festival des deutschen Films 2021 um eine Woche nach hinten zu verschieben.

      Mannheim – Neuer Vorstand der SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus gewählt

      Mannheim. (pd/and). Am letzten Mittwoch haben sich zum ersten Mal in diesem Jahr die Mitglieder der Mannheimer SPD-Arbeitsgemeinschaft 60plus zu einer Präsenzveranstaltung getroffen, um auf dem Freigelände des Stadtheims der Naturfreunde Mannheim – unter Beachtung von Hygiene-Regeln – eine Hauptversammlung mit Neuwahlen durchzuführen

      Ludwigshafen – AFA Sprecher Holger Scharff: „ Keine weitere Sonntagsöffnungszeit wie von der CDU- Landtagsfraktion gefordert „

      Ludwigshafen / Metropolrgion Rhein-Neckar. “Zwei weitere Sonntagsöffnungen wie von der CDU-Landtagsfraktion gefordert bringen sicherlich nicht mehr Umsatz für den Einzelhandel, der Umsatz verlagert sich dafür nur von den Wochentagen „ so der Vorsitzende der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmer*innenfragen in der SPD Vorderpfalz Holger Scharff. Sonntagsöffnungszeiten schaden nur den Familien, indem sie noch weniger gemeinsame Freizeit haben. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU Rheingönheim und Ortsvorsteher Wißmann zu Südspange

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die CDU engagiert sich im Ortsbeirat Rheingönheim seit Jahren für den Bodenschutz, und dafür dass jede weitere Verschwendung von Boden in und um Rheingönheim gestoppt wird. Viel zu oft interessiert es allerdings Stadt, Verwaltung und Interessenverbände nur herzlich wenig, was vor Ort gewollt ist. “Nun ist es wieder einmal soweit, dass … Mehr lesen

      Ludwigshafen – #FWG fordert: Keine Einsparungen bei Vereinen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Kämmerer Schwarz erklärte vergangenen Montag im Stadtrat, dass die Aufsichtsbehörde des Landes (ADD) eine Kürzung der Ausgaben im Haushalt von 9 Millionen Euro verlangt. Schwarz erläuterte keinerlei Einzelheiten und eine Diskussion fand nicht statt. Die FWG verlangt nun, die vorliegende Aufstellung der durch das Land verlangten Einsparungen schnellstens zu veröffentlichen. Für … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf im Einsatz bei “Aktion Tagwerk – Dein Tag für Afrika” – Der CDU-Fraktionsvorsitzende packte beim Kaufhaus Birkenmeier mit an

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Wie viele tausend Schülerinnen und Schüler in ganz Deutschland hat sich auch Christian Baldauf am Dienstag beim bundesweiten Aktionstag „Dein Tag für Afrika“ engagiert – und sein Sakko gegen Arbeitskleidung getauscht, um als Prominenter die „Aktion Tagwerk“ tatkräftig zu unterstützen. Der rheinland-pfälzische CDU-Fraktionsvorsitzende packte beim Kaufhaus Birkenmeier in Frankenthal zu. Von … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bürgerinitiative Rheingönheim “Unser Süden muss grün bleiben” sendet Apell an den Stadtrat

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Zukunft neu gestalten – Althergebrachtes STOPPEN! Appell an den Stadtrat, die Stadtverwaltung, an den Bau,- und Grundstücksausschuss: Sie haben jetzt die einmalige Chance den massiven Flächenfraß zu stoppen, zumindest für Ludwigshafen. Weiteren Flächenverbrauch durch Ausgleichsflächen zu kompensieren, ist keine Lösung. Sie belasten die Landwirtschaft doppelt. Jetzt richtig Handeln und nicht auf … Mehr lesen

      Kaiserslautern – Bezirksverband Pfalz unterstützt acht Kulturprojekte! Kunst- und Kulturausschuss bewilligt 21.000 Euro

      Kaiserslautern / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Ausschuss für Kunst und Kultur, pfälzische Geschichte und Volkskunde unter dem Vorsitz von Manfred Geis befasste sich in seiner Online-Sitzung mit Zuschussanträgen und entschied, acht Kulturprojekte mit insgesamt 21.000 Euro zu fördern. So erhält das Stadtmuseum Zweibrücken 4.000 Euro für eine Jubiläumsausstellung und eine geschichtswissenschaftliche Tagung zum Thema „Grenzgänger … Mehr lesen

      Heidelberg – Ältere Menschen bestmöglich unterstützen! Erste Heidelberger Pflegekonferenz bot Erfahrungsaustausch für regionale Akteure

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Quartiersnahe und leistungsfähige Pflege- und Unterstützungsstrukturen werden angesichts des demografischen Wandels auch im „jungen“ Heidelberg immer wichtiger – und damit auch die Abstimmung und Vernetzung der Akteure vor Ort. 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem aus den Bereichen Pflege, Gesundheit, Heimaufsicht und Kommunen konnte Sozialbürgermeisterin Stefanie Jansen bei der ersten … Mehr lesen

      Schifferstadt – Förderung fürs Alte Rathaus

      Schifferstadt. (pd/and). Hilfe zur richtigen Zeit: 180.000 Euro erhält die Stadt Schifferstadt für die Sanierung des Alten Rathauses aus den Töpfen des Denkmalschutz-Sonderprogramms des Bundes. Das hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages im Mai beschlossen. Mit den Fördergeldern sollen nationale bedeutsame Kulturdenkmäler und damit die kulturelle Vielfalt erhalten werden.

      Heidelberg – CDU Bundestagskandidat Alexander Föhr mit Infostand in Handschuhsheim

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(pm CDU Bundestagskandidat Alexander Föhr) – Am 19. Juni besucht CDU Bundestagskandidat Alexander Föhr Handschuhsheim und wird zusammen mit Vertretern seiner Partei von 9 bis 12 Uhr mit einem Infostand an der Tiefburg präsent sein, um mit den Bürgerinnen und Bürgern des Stadtteils ins Gespräch zu kommen.

      Viernheim – Keine Sommerbühne in diesem Jahr

      Viernheim. (pd(and). Auch wenn mit den sinkenden Inzidenzwerten viele Lockerungen eingetreten und auch wieder Veranstaltungen im öffentlichen Raum stattfinden dürfen, muss die Sommerbühne leider auch in diesem Jahr abgesagt werden.

      Mannheim – Digitales Livekonzert der Popakademie zum Weltflüchtlingstag 

      Mannheim. (pd/and). Am Mittwoch, den 16. Juni 2021 hat die Popakademie Baden-Württemberg ab 20 Uhr ein Livekonzert auf dem Popakademie Instagram-Account gestreamt zum Weltflüchtlingstag Die „Work In Progress Club“-Veranstaltung findet in Kooperation und zu Gunsten der UNOFlüchtlingshilfe statt, mit Hinblick auf den Weltflüchtlingstag am 20. Juni und die Kampagne #withrefugees. 

      Ludwigshafen – SPD: Missstände bei Abholung der gelben Tonnen müssen umgehend beseitigt werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die SPD-Stadtratsfraktion fordert eine umgehende Beseitigung der anhaltenden Missstände bei der Abholung der gelben Tonnen. “Wir haben mit der Einführung der gelben Tonnen statt der gelben Säcke das Ziel verfolgt, die Stadt sauberer zu machen – nun häufen sich die Beschwerden aus der Bevölkerung nachhaltig, dass eine Abholung nicht zuverlässig erfolgt. … Mehr lesen

      Landau – Ausflüge in die Vergangenheit der Südpfalzmetropole wieder möglich: Büro für Tourismus der Stadt Landau bietet ab Mittwoch, 16. Juni, historische Stadtführungen an

      Landau. (pd/and). Endlich heißt es: #wiederwaslosinLD! Nach der Corona-bedingten Pause startet auch das Büro für Tourismus der Stadt Landau (BfT) wieder mit dem Stadtführungsprogramm. Los geht es ab Mittwoch, 16. Juni, mit der regelmäßig stattfindenden historischen Stadtführung. Den Auftakt bei den Themenführungen machen „Die Landauer Magd Emilie“ am Freitag, 18. Juni, und „Tratsch uff de Gass“ am Samstag, 26. Juni.

      Heidelberg – Digitaltag am 18. Juni: Stadt Heidelberg präsentiert ihre Digitalen Leitlinien!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg beteiligt sich am bundesweiten Digitaltag 2021, zu dem die Initiative „Digital für alle“ am 18. Juni einlädt. In einem kurzen Online-Vortrag mit anschließender Diskussion stellt das Amt für Digitales und Informationsverarbeitung die Digitalen Leitlinien der Stadt Heidelberg vor. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr; weitere Informationen und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Junge Union formuliert klare Forderungen zur Bundestagswahl!

      Ludwigshafen / Mainz / Metropolregion Rhein-Neckar(pm Junge Union CDU Rheinland-Pfalz) – Die Junge Union hat ihre Forderungen zur Bundestagswahl verabschiedet. Der Forderungskatalog mit dem Titel „Aufstiegsland Schwarz-Rot-Gold“ umfasst 27 Forderungen, mit denen die Parteijugend im gemeinsamen Wahlprogramm von CDU und CSU Berücksichtigung finden möchte. Marc Philipp Janson, Bundesvorstandsmitglied der Jungen Union aus Rheinland-Pfalz und Mit-Autor … Mehr lesen

      Mannheim – Eine moderne Verwaltung braucht ein modernes Konzept zur Korruptionsbekämpfung!

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(pm FDP Mannheim) – Die Stadt Mannheim bezeichnet sich gerne und stolz als modernste Verwaltung. Bei der Prävention gegen Korruption arbeitet sie jedoch immer noch mit Mitteln des letzten Jahrhunderts. Vor dem Hintergrund der aktuellen Korruptionsvorwürfe im Bauamt, die der Staatsanwaltschaft vorliegen, erklärt die Fraktionsvorsitzende Dr. Birgit Reinemund: „Die Dienstanweisung gegen Korruption … Mehr lesen

      Schifferstadt – Der neue StadtKurier ist da!

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Schifferstadt) – Im Schatten der Platanen zwischen duftendem Lavendel und Thymian auf einer gemütlichen Holzbank sitzen und dem lustigen Plätschern des Brunnens lauschen – seit wenigen Wochen ein wahrgewordener Traum auf dem umgebauten Kreuzplatz. Die passende Lektüre fürs Sonnenbaden liefert das Stadtmarketing mit der neusten, sechsten Ausgabe des StadtKuriers. Wie es … Mehr lesen

      Frankenthal – Christian Baldauf zur Entscheidung der Landesregierung, die Maskenpflicht in Klassenräumen aufzuheben:

      Frankenthal / Mainz „Die aktuelle Pandemie-Entwicklung in Deutschland macht wirklich Mut. Die Infektionszahlen sinken deutlich. Das ist gerade auch eine Folge der gemeinschaftlichen Anstrengung und Disziplin im Kampf gegen Corona. Und natürlich kann ich jeden verstehen, der nach den vielen anstrengenden Monaten aufatmet und einfach nur leben will. Wir müssen aber mit der Situation realistisch … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Impfzentren starten Ausgabe der Impfnachweise mit QR-Code für digitalen Impfpass – Land erhält Zusatzlieferung AstraZeneca

      Mainz / Ludwigshafen Alle 32 Impfzentren in Rheinland-Pfalz sind vom morgigen Mittwoch an technisch in der Lage, nach der Corona-Schutzimpfung einen Impfnachweis mit QR-Code zum Erstellen des digitalen Impfpasses auszustellen. Das erläuterte Gesundheitsminister Clemens Hoch bei einem Termin mit Landesimpfkoordinator Daniel Stich und Heiko Sippel, Landrat des Landkreises Alzey-Worms, im Impfzentrum Alzey. „Die Rheinland-Pfälzerinnen und … Mehr lesen

      Seite 6 von 400
      1 4 5 6 7 8 400
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X