• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        MRN-News


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – “Drei Monate Stillstand!” – Gunnar Straßburger (Leiter RNV-Infrastruktur) zum Ergebnis des Bürgerentscheids zur Verlagerung des Betriebshofs an den Großen Ochsenkopf

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Bürgerentscheid vom 21. Juli 2019 über die Verlagerung des RNV-Betriebshofs an den Großen Ochsenkopf hat mit einer Mehrheit von 57,3 Prozent der Stimmen das ÖPNV-Projekt zunächst gestoppt. Was bedeutet das für die RNV? Wie geht es weiter mit dem Betriebshof? Gunnar Straßburger(Leiter Infrastuktur Rhein-Neckar-Verkehr GmbH) ist enttäuscht vom Abstimmungsergebnis. … Mehr lesen

      Heidelberg – Nach knappem Sieg der Gegner der Betriebshofverlagerung an den Großen Ochsenkopf: Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner stoppt alle Planungen zum Ort – Gemeinderat muss neu entscheiden!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Beim Bürgerentscheid am 21. Juli 2019 haben die Gegner der Verlagerung des rnv-Betriebshofs auf den Großen Ochsenkopf zwar eine Mehrheit von 57,1 Prozent der Stimmen erzielt – das erforderliche Quorum wurde aber um mehr als 3.000 Stimmen verfehlt. Nach der baden-württembergischen Gemeindeordnung hat nun der Gemeinderat über die Angelegenheit zu … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltigkeitsbereicht 2018 beweist es: Stadt entwickelt sich in den Bereichen Umwelt und Arbeit besonders nachhaltig: Stadtoberhaupt Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner ist stolz darauf

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberg entwickelt sich in den Bereichen Arbeit und Umwelt besonders positiv. Das geht aus dem Nachhaltigkeitsbericht 2018 hervor, den die Stadt Heidelberg Anfang Juli im Stadtentwicklungs- und Verkehrsausschuss vorgelegt hat. Dieser zeigt anhand von rund 130 Indikatoren auf, wie nachhaltig sich Heidelberg entwickelt. Insgesamt zehn unterschiedliche Bereiche wurden untersucht –in … Mehr lesen

      Landau – Hochsommerliche Temperaturen in Landau und der Südpfalz: Verstärkte Wässerung junger Bäume durch städtischen Bauhof und externe Unternehmen

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. Hochsommerliche Temperaturen in Landau und der Südpfalz: Verstärkte Wässerung junger Bäume durch städtischen Bauhof und externe Unternehmen – Stadt ruft Bürgerinnen und Bürger zur Mithilfe auf 36 Grad und es wird noch heißer: Die Hundstage haben Deutschland voll im Griff und auch in Landau und der Südpfalz sind für die nächsten … Mehr lesen

      Mannheim – ZI sucht gesunde Menschen zwischen 45 und 69 Jahren als Kontrollprobanden

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. In einer wissenschaftlichen Studie untersuchen ForscherInnen am ZI den Zusammenhang zwischen depressiven Störungen und Alkoholkonsum. Dazu werden gesunde Freiwillige gesucht. Wer kann an der Studie teilnehmen? Wenn Sie psychisch gesund sowie zwischen 45 und 69 Jahren alt sind, können Sie als KontrollprobandIn an unserer Studie teilnehmen. Was wird in der wissenschaftlichen … Mehr lesen

      Heidelberg – Sprechstunde der Kommunalen Behindertenbeauftragten im Emmertsgrund

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Kommunale Behindertenbeauftragte der Stadt Heidelberg, Christina Reiß, ist als Ombudsfrau Ansprechpartnerin für Fragen, die im Zusammenhang mit Behinderungen auftreten. Darüber hinaus ist es ihre Aufgabe, die Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention auf kommunaler Ebene voranzubringen. Um ein niedrigschwelliges Angebot zu machen, führt sie monatlich Sprechstunden in verschiedenen Stadtteilen durch. Die nächste … Mehr lesen

      Heidelberg – Probe-Radfahren für Familien mit Säuglingen und Kleinkindern

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Unser Mobilitätsverhalten hat einen zentralen Einfluss auf die Klimaveränderung. Wenn sich im Leben etwas Grundlegendes ändert, z.B. ein Umzug in eine andere Stadt oder Familienzuwachs, ändern sich auch oft alte Gewohnheiten, z.B. die Verkehrsmittelwahl. Gerade bei der Gründung einer Familie kann man eine Änderung im Mobilitätsverhalten beobachten: weg von den … Mehr lesen

      Haßloch – Aufhebung der Abkochempfehlung

      Haßloch / Landkreis Bad Dürkheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Die am 18.07.2019 ausgesprochene Abkochempfehlung der Gemeindewerke Haßloch wird in Absprache mit dem Gesundheitsamt aufgehoben. Das Trinkwasser kann bedenkenlos verzehrt und genutzt werden.Die Ergebnisse der Beprobung haben dies bestätigt. Nach derzeitigen Erkenntnisssen entstand die Verkeimung vermutlich im rahmen der Bauarbeiten in der Wehlachstraße. Die Gemeindewerke … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Triathlon am 28. Juli! Über 1.000 Athleten starten ab 9.30 Uhr im Einzel oder in der Staffel -Zieleinlauf ab circa 11.30 Uhr

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Triathlon „HeidelbergMan“ zählt zu den sportlichen Highlights in Heidelberg und zu den attraktivsten Ausdauerveranstaltungen in Deutschland: Am Sonntag, 28. Juli 2019, werden wieder mehr als 1.000 Athletinnen und Athleten auf die anspruchsvolle Strecke über die olympische Distanz gehen – rund 600 Einzelstarterinnen und Einzelstarter sowie 200 Staffeln. Der Start … Mehr lesen

      Heidelberg – Heidelberger Fahrrad-Stadtplan erhältlich!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie kommt man mit dem Fahrrad schnell und sicher ans Ziel? Wo befinden sich Fahrrad-Abstellanlagen? Welche Einrichtung verleiht kostenlos Lastenräder? Antworten liefert der Fahrrad-Stadtplan, den die Stadt Heidelberg herausgegeben hat. Insbesondere Neuzugezogene und Gäste sollen damit einen Überblick zu den besten Radverbindungen in Heidelberg bekommen. Darüber hinaus hält die Rückseite … Mehr lesen

      Heidelberg – Projekt sumi* beim Landeswettbewerb IDEENSTARK ausgezeichnet!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Gewinnerinnen und Gewinner des diesjährigen IDEENSTARK-Wettbewerbs der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG Baden-Württemberg) stehen fest. Unter rund 140 Bewerbungen überzeugten zehn Kreativunternehmen die Fachjury beim Landeswettbewerb für innovative Ideen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft, darunter auch ein Heidelberger Projekt: Das Projekt sumi* der Heidelberger Architektin Franziska Harms kreiert Bau- … Mehr lesen

      Heidelberg – Fußverkehrs-Check: Auftaktveranstaltung am 25. Juli! Stadtteil Kirchheim steht im Fokus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ist eine von acht Kommunen, die das Ministerium für Verkehr Baden-Württemberg für den diesjährigen Fußverkehrs-Check ausgewählt hat. Unter dem Motto „Gehen – sitzen – spielen“ wird der Stadtteil Kirchheim unter die Lupe genommen. Ziel ist es, den Fußverkehr insbesondere für Kinder und ältere Bürgerinnen und Bürger sicherer, … Mehr lesen

      Heidelberg – Masterplanverfahren Im Neuenheimer Feld: Nächste Schritte auf Herbst verschoben – Verkehrsmodellierung der vier Planungsbüros wird überprüft

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die nächsten Schritte im Prozess „Masterplan Im Neuenheimer Feld / Neckarbogen“ werden auf den Herbst verschoben. Hintergrund sind Überprüfungen der Verkehrsmodellierung bei allen vier Planungsbüros. Die Entwürfe sollten am Dienstagabend, 16. Juli, vom Forum Masterplan diskutiert und bewertet werden. Dabei spielte das Thema Mobilität eine wichtige Rolle. Als externer Experte … Mehr lesen

      Landkreis Bad Dürkheim – Trinkwasserverunreinigung mit Coliforme Keime in Haßloch, Iggelheim, Duttweiler sowie Brunnenweg in Altdorf

      Landkreis Bad Dürkheim – Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar 7 Rhein-Pfalz-Kreis- Abkochempfehlung für Haßloch, Iggelheim und Duttweiler sowie für den Brunnenweg in Altdorf wegen einer Verunreinigung des Trinkwassers Im Trinkwasser der Gemeindewerke Haßloch wurden im Rahmen einer Beprobung Coliforme Keime festgestellt. Die Gemeindewerke Haßloch sind in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt dabei die mögliche Ursache zu identifizieren. … Mehr lesen

      Heidelberg – Neues Buch „Bahnstadt Heidelberg – 10 Jahre Zukunft“! Fotos und Geschichten rund um den Stadtteil mit den größten Passivhaussiedlungen

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Klimaneutral, modern und voller Leben: Die Heidelberger Bahnstadt wird zehn Jahre alt. Zum Jubiläum von einer der weltweit größten Passivhaus-Siedlungen gibt ein neu erschienenes Buch einen eindrucksvollen Einblick in den Stadtteil. „Bahnstadt Heidelberg – 10 Jahre Zukunft“ bietet auf 148 Seiten viele außergewöhnliche Fotos und unterhaltsame Geschichten rund um Heidelbergs … Mehr lesen

      Heidelberg – Betriebshofverlagerung: Keine Standortalternativen für den Großen Ochsenkopf! Klimaschutz-Argumente von Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 21. Juli 2019 ist es soweit: Dann entscheiden wahlberechtigte Heidelberger darüber, ob der Betriebshof an den Großen Ochsenkopf verlagert werden soll. Ein “NEIN” macht den Weg frei für den bereits gefassten Beschluss, denn der Heidelberger Gemeinderat hatte bereits im Rahmen des im Dezember 2018 beschlossenen Zukunftskonzeptes Bergheim diese Standortentscheidung … Mehr lesen

      Heidelberg – „Energetisches Quartierskonzept Hasenleiser“: Workshop zum Thema Mobilität am 17. Juli

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach einer erfolgreichen Auftaktveranstaltung unter dem Titel „Klimaschutz schafft Lebensqualität“ geht das Projekt „Energetisches Quartierskonzept Hasenleiser“ nun mit einem ersten Workshop zum Thema Mobilität weiter. Dieser findet am Mittwoch, 17. Juli 2019, um 18 Uhr in der Cafeteria der Heidelberger Werkstätten der Lebenshilfe, Freiburger Straße 2, 69126 Heidelberg, statt. Alle … Mehr lesen

      Heidelberg – Gebühren für Niederschlagswasser neu berechnet! Gebührensatz rückwirkend gesenkt – Bescheide an alle Haushalte werden verschickt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für Regenwasser, das von Hausdächern und anderen befestigten Flächen in die Kanalisation oder in Versickerungsbecken geleitet wird, erhebt die Stadt Heidelberg eine Niederschlagswassergebühr. Aus Gründen der Gleichbehandlung wurden die Grundlagen für die Erhebung der Gebühr überarbeitet. Alle Flächen, die an eine öffentliche Abwasserbehandlungsanlage angeschlossen sind, wurden in Abstimmung mit den … Mehr lesen

      Heidelberg – Unterstützung für Menschen mit psychischen Erkrankungen: Team der IBB-Stelle bekommt Verstärkung

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Zahl der Menschen mit psychischen Erkrankungen oder Behinderungen wächst. Viele der Betroffenen leiden unter Angststörungen oder Depressionen. Hilfe und Unterstützung für Betroffene und deren Angehörige leistet in Heidelberg die Informations-, Beratungs- und Beschwerdestelle, kurz IBB-Stelle, in der Hauptstraße 29. Mit Ralph Schröder gibt es dort jetzt einen weiteren ehrenamtlichen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stellungnahme des DKFZ zum FAZ-Artikel „Mal wieder zu viel versprochen?“ Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ), 15. Juli 2019, Seite 4

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Die FAZ berichtet in ihrem oben genannten Artikel über eine Pressemitteilung vom 18. Februar 2019 zum Thema „Schwerionen-Therapie überwindet Resistenz von Hirntumoren“. Diese wurde vom DKFZ (nicht vom Universitätsklinikum Heidelberg) bezüglich einer Publikation von Wissenschaftlern des DKFZ und des Uniklinikums Heidelberg erstellt (Chiblak et al. JCI Insight. 2019;4(2):e123837). … Mehr lesen

      Germersheim – Ausnahmegenehmigung zur Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Aufgrund der starken Trockenheit und der damit verbundenen Futterknappheit wird für das gesamte Land Rheinland-Pfalz ab 16.07.2019 die Futternutzung von ökologischen Vorrangflächen zugelassen. Brachliegende Flächen dürfen nach Artikel 46 Absatz 2 Buchstabe a der Verordnung (EU) Nr. 1307/2013 (Nutzcode 062) in Verbindung mit § 25 Abs. 2 der Direktzahlungen-Durchführungsverordnung durch Beweidung … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Erfolgreiches Projekt „KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“ an der Südlichen Weinstraße: Stiftungsvorsitzender Ritter übergibt Abschlussbericht an Landrat Seefeldt

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Ein Jahr lang hat sich der Landkreis Südliche Weinstraße im Rahmen des Projekts „KlimawandelAnpassungsCOACH_RLP“ zu den Auswirkungen des Klimawandels coachen lassen. Nun fand im Kreishaus das Abschlussgespräch statt, bei dem der Vorsitzende der Stiftung für Ökologie und Demokratie e.V., Hans-Joachim Ritter, und der wissenschaftliche Mitarbeiter Christian Kotremba den Abschlussbericht an … Mehr lesen

      Heidelberg – Aktiver Klimaschutz funktioniert nicht nur über Demos, ÖPNV-Modernisierung macht es konkret: RNV-Betriebshofverlagerung an den Großen Ochsenkopf als erster Schritt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 21. Juli 2019 ist es soweit: Die wahlberechtigte Heidelberger Bürgerschaft kann dann über die Verlagerung des rnv-Betriebshofs an den Großen Ochsenkopf abstimmen. Sie ist ein Teil des sogenannten Zukunftskonzepts Bergheim, das der Gemeinderat im Dezember 2018 beschlossen hatte. Das Stadtentwicklungskonzept sieht die Aufwertung Bergheims als urbanen Lebensraum vor: Geplant … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Grüne fordern Klarheit über Urankontamination und Radonaustritt

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Der SPIEGEL berichtet in der aktuellen Ausgabe über den Eintrag von Uran im Ludwigshafener Grundwasser und über erhöhte Messwerte des radioaktiven Edelgases Radon auf dem Gelände des Rheingönheimer Einkaufszentrums “Am Sandloch”. Als Ursache werden Altlasten aus einem ehemaligen Fabrikgelände vermutet, auf dessen Grund das jetzige Einkaufszentrum errichtet wurde. Der SPIEGEL zitiert … Mehr lesen

      Heidelberg – Klimaschutz jetzt lokal umsetzen! Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck erläutert, warum die Betriebshofverlagerung an den Großen Ochsenkopf die beste Standortentscheidung dafür ist

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am 21. Juli sind die Heidelbergerinnen und Heidelberger bei einem Bürgerentscheid aufgerufen, über die Verlagerung des rnv-Betriebshofs auf den Großen Ochsenkopf zu entscheiden. Wie notwendig eine zügige Verlagerung ist, stellten Erster Bürgermeister Jürgen Odszuck und Gunnar Straßburger, Leiter des Bereiches Infrastruktur bei der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv), jetzt bei einem Vor-Ort-Pressegespräch … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X