• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Musikalische Notfall-Apotheke ist vollständig

      Ludwigshafen. (pd/and). Mit einem bundesweiten Ideenwettbewerb zum Thema „Musik und Gesundheit“ hatte die Staatsphilharmonie gefragt, wie die Menschen Musik nutzen, um ihre Gesundheit zu fördern. Auf der dafür eingerichteten digitalen Plattform „Philharmazie“ konnte das Publikum vom 15. März bis zum 9. Mai Vorschläge einreichen und diskutieren. Nach einer zweiwöchigen Bewertungsphase durch die Community steht seit dem 25. Mai eine 45 Stücke starke Musikalische Notfall-Apotheke fest, die bei verschiedenen Symptomen wie etwa Liebeskummer, Angst oder Schlafstörungen helfen.

      Lambrecht – Vorträge und Workshops für mehr Natur im Garten

      Veranstaltungen für alle im Projekt „Gärten für die Artenvielfalt“ Das Projekt „Gärten für die Artenvielfalt – Jardiner pour la biodiversité“ begeistert Hobbygärtnerinnen und -gärtner in den Nordvogesen und im Pfälzerwald. Neben einem Gartenwettbewerb, bietet das deutsch-französische Projekt des Biosphärenreservats Pfälzerwald-Nordvogesen zahlreiche Veranstaltungen zu verschiedenen Gartenthemen.   Lambrecht. (pd/and). Zu einem Online-Vortrag mit dem Titel „Gärtnern … Mehr lesen

      Germersheim – Rheinspan impft einen Großteil der Belegschaft gegen COVID-19

      Germersheim. (pd/and). Am Dienstag, den 08. Juni wurde ein Großteil der impfwilligen Belegschaft des Germersheimer Spanplattenherstellers Rheinspan im Rahmen einer Impfaktion direkt auf dem Werksgelände gegen Covid-19 geimpft. Sobald das Unternehmen wieder Impfstoff erhält, ist eine weitere Impfaktion geplant. Verimpft wurde die Vakzine von Biontech/Pfizer.

      Heidelberg – Gemeinderat: Ausschüsse kehren in den Präsenzbetrieb zurück! Regelung gilt ab dem Haupt- und Finanzausschuss am 16. Juni

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Aufgrund der positiven Entwicklung mit einem deutlichen Rückgang der Corona-Infektionszahlen kehren die Ausschüsse des Gemeinderates, die Bezirksbeiräte, der Jugendgemeinderat und der Migrationsbeirat wieder in den Präsenzbetrieb zurück. Die Sitzungen finden künftig wieder vor Ort im Rathaus und nicht mehr digital statt. Diese Regelung gilt ab der kommenden Sitzung des Haupt- … Mehr lesen

      Heidelberg – Süddeutsche Erdgasleitung: Bezirksbeiräte werden informiert

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die „Süddeutsche Erdgasleitung“ ist seit Mittwoch, 9. Juni 2021, Thema in vier Heidelberger Bezirksbeiräten. Die „Terranets BW GmbH“ plant den Bau einer 250 Kilometer langen „Süddeutschen Erdgasleitung“, die auch durch den Heidelberger Süden verlaufen könnte. Basis hierfür bildet eine 2006 planfestgestellte Trasse, welche die Gemarkungen der Stadtteile Emmertsgrund, Rohrbach, Kirchheim … Mehr lesen

      Mannheim – Aktuelle Corona Zahlen – Regeln der CoronaVO auch während EM gültig – Schwerpunktkontrollen an städtischen Seen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 464. Aktuelle Meldung zu Corona 10.06.2021 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Regeln der CoronaVO auch während EM gültig 3. Schwerpunktkontrollen an städtischen Seen 4. Mobile Corona-Impfteams auf der Hochstätt: Nur Zweitimpfungen möglich 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle erhöht sich auf 16.260 Dem Gesundheitsamt wurden bis heute Nachmittag, 10.06.2021, … Mehr lesen

      Neckargemünd – Fledermäuse „trösten“ im Corona-Schulalltag: Kuscheltierspende unterstützt Schulsozialarbeit an der Grundschule Neckarbischofsheim

      Neckargemünd / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/SRH Schulen GmbH) – Die zwölf Schulsozialarbeiterinnen der SRH Schulen Jugendhilfe erleben jeden Tag an den Schulen im Kraichgau, dass zahlreiche Schülerinnen und Schüler in Zeiten der Corona-Pandemie besonders ihre Freunde vermissen und ihnen eine stabile Klassengemeinschaft fehlt. An der Grundschule Neckarbischofsheim hat sich Schulsozialarbeiterin Linda Dannroth deshalb eine besondere … Mehr lesen

      Frankenthal – Kindertagesstätte Jakobsplatz hat Coronavirus Fall

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar – In der städtischen Kindertagesstätte Jakobsplatz wurde ein Kind positiv auf das Coronavirus getestet. 24 Kinder und drei Mitarbeiterinnen müssen deshalb in Quarantäne. Der letzte Fall in einer städtischen Einrichtung wurde Ende März festgestellt. Seitdem kam es – trotz Wiederaufnahme des Regelbetriebs – zu keiner Neuinfektion.

      Mannheim/Heidelberg – Für eine sichere Fußball-Europameisterschaft

      Mannheim/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit vom 11. Juni bis 11. Juli 2021 findet die 16. Fußball-Europameisterschaft, verteilt auf insgesamt zehn europäische Städte und der Stadt Baku, statt. Während vier Turnierspiele in München ausgetragen werden, fiebern erwartungsgemäß auch in Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis viele tausende Menschen mit ihren Mannschaften begeistert mit. Damit hält auch ein … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Neues Ausstellungsprojekt: Stadtmuseum sucht Erinnerungen an die Jugend

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Für das Ausstellungsprojekt “Jugendwelten – Jugendträume” sucht das Stadtmuseum Ludwigshafen ab sofort Menschen ab 15 Jahren, die ihre Jugend in Ludwigshafen erleben oder erlebt haben. Im Zeitraum Juli/August 2021 sollen hierzu einzelne Videoportraits im Stadtmuseum gefilmt werden, aus denen in einem zweiten Schritt ausgewählte Passagen aller Teilnehmenden für eine Ausstellungsinstallation zu einander in … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Geänderte Öffnungszeiten der Corona-Schnellteststelle

      Dannstadt-Schauernheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Corona-Schnellteststelle in der Verbandsgemeinde Dannstadt-Schauernheim schließt am Donnerstag, 17. Juni 2021, bereits eine Stunde früher und zwar um 19 Uhr. Grund ist eine Ratssitzung, die am selben Abend im Zentrum Alte Schule (ZAS) in Dannstadt stattfindet. In der letzten Juniwoche hält der Impfbus für Zweitimpfungen mehrmals vor dem (ZAS). Bis an diesen … Mehr lesen

      Mannheim – „Blind Date“ der politischen Kommunikation – Anmeldung zum Dialogformat „www.mannheimspricht.de“ läuft

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zwischen dem 16. und 18. Juli 2021 sind alle Mannheimer*innen eingeladen, sich auf ein Treffen mit einem/einer Unbekannten einzulassen. Ziel ist es, mit diesen „Blind Dates“ Vorurteile abzubauen und miteinander ins Gespräch zu kommen – und das mit Menschen, die man sonst vermutlich nie getroffen hätte. Vorbild ist das Dialogformat … Mehr lesen

      Frankenthal – Maskenpflicht auf dem Wochenmarkt bleibt

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. vor dem Hintergrund stark gesunkener Inzidenzzahlen gilt in Frankenthal seit Donnerstag, 2. Juni, keine generelle Maskenpflicht mehr in der Innenstadt. Die entsprechende Allgemeinverfügung der Stadtverwaltung wurde aufgehoben. Davon unberührt bleibt allerdings die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes (OP- oder FFP2/ KN95-Maske) auf dem Wochenmarkt. Diese verschärfte Maskenpflicht ist ist in der aktuellen … Mehr lesen

      Hockenheim – Auf die Räder, fertig, los!

      Hockenheim. (pd/and). In Hockenheim geht es ab kommenden Samstag, 12. Juni, beim STADTRADELN wieder um nachhaltige Mobilität, Bewe-gung, Klimaschutz und Teamgeist. Bereits seit 2018 beteiligt sich Hockenheim als Kommune des Rhein-Neckar-Kreis im Zeichen des Klimaschutzes erfolgreich an der internationalen Radkampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnis. Das Ziel: In Teams drei Wochen lang möglichst viel Fahrrad fahren und Kilometer sammeln – egal ob auf dem Weg zur Arbeit, zur Schule, zum Einkaufen oder in der Freizeit.

      Frankenthal – Corona-Schnelltestzentrum Festplatz ab sofort auch freitags geöffnet

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Ab Freitag, 11. Juni, wird im Schnelltestzentrum auf dem Festplatz zusätzlich freitags von 11 bis 17 Uhr getestet. Sonntags schließt es dafür eine Stunde früher und hat ab sofort an diesem Tag von 10 bis 15 Uhr geöffnet. Betrieben wird die Teststation an diesen beiden Tagen durch die MKS-Medical GmbH aus Ludwigshafen. An … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Viel Sonne und heiße Tage – Hoch XENIA übernimmt das Wettergeschehen.

      Ludwigshafen / Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Hoch XENIA übernimmt das Wettergeschehen. Die Gewitter ziehen sich in die Alpen zurück. Im Rest des Landes gibt es viel Sonne und Spitzenwerte um 30 Grad werden immer wahrscheinlicher. Juni dreht das Thermostat auf Hoch XENIA breitet sich in den kommenden Tagen von Westen her über Deutschland aus. Björn … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Müll im Wald illegal entsorgt

      Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 06.06.2021 gegen 07:00 Uhr konnte ein Wanderer im Wald kurz nach dem Forsthaus Lindenmannsruhe in Richtung Höningen, illegal abgeladenen Müll feststellen. Durch bislang unbekannte Personen wurde Bauschutt, Isoliermaterial, Möbelstücke und Elektrogeräte am Wegesrand entsorgt. Umweltgefährdende Stoffe konnten nicht festgestellt werden. Es liegen keinerlei Täterhinweise vor. Das Ordnungsamt der Gemeindeverwaltung … Mehr lesen

      Mannheim – Heute (8. Juni) meldet das Robert-Koch-Institut für Mannheim den fünften Tag in Folge eine Inzidenz unter 35. Deshalb gelten ab Mittwoch, 9. Juni, weitere Lockerungen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-neckar. Weitere Lockerungen ab Mittwoch, 9. Juni Heute, 8. Juni, meldet das Robert-Koch-Institut für die Stadt Mannheim den fünften Tag in Folge eine Inzidenz unter 35. Deshalb gelten ab Mittwoch, 9. Juni, weitere Lockerungen: Die Testpflicht für die Außenbereiche von Gastronomie, Veranstaltungen und Einrichtungen, wie zum Beispiel Freibäder, entfällt. Das bedeutet auch, … Mehr lesen

      Lambrecht – Drei neue „Gastgeber unter den Sternen“: Projekt Sternenpark Pfälzerwald vergibt Zertifikate für den Schutz der natürlichen Nacht

      Lambrecht / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm UNESCO Biosphärenreservat Pfälzerwald-Nordvogesen) – Nach dem Forsthaus in Merzalben sind kürzlich drei weitere Gastgeberinnen und Gastgeber durch das Sternenpark-Projekt des Biosphärenreservats Pfälzerwald ausgezeichnet worden. Neue „Gastgeber unter den Sternen“ sind das Landhaus im Blumeneck in Rumbach, das Restaurant „7 Raben“ im Jägertal bei Bad Dürkheim sowie das Gasthaus „Müllers Lust“ in … Mehr lesen

      Heidelberg – Kleiner Pieks für große Ferien: Ärmel hoch am F+U Bildungscampus: Corona-Schutzimpfungen für Mitarbeiter*innen und Familienangehörige – Immunisierung vor den Sommerferien

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für mehr Sicherheit im Bildungsbereich und zur Unterstützung der bundesweiten Impfkampagne „Zusammen gegen Corona“ bietet der Heidelberger Bildungsanbieter F+U Corona-Schutzimpfungen für die eigenen Beschäftigten und deren Angehörige an. Über 300 Personen – darunter auch Eltern der Schüler*innen der HPC Schulen der F+U – erhalten im Juni und Juli ihre Erst- … Mehr lesen

      Landau – Inzidenz in Landau bleibt mit 10,7 weiter deutlich unter 50

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Landau liegt der heutigen Mitteilung des Landesuntersuchungsamts zufolge bei 10,7 und ist damit im Vergleich zum Vortag erneut gleich geblieben. Die landesweite Inzidenz beträgt 22,2 – minimal weniger als am gestrigen Montag (24,2). In Landau gelten weiter die Regeln der 22. Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz. Von erneuten Einschränkungen, die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Impfbrücke” nun für alle Volljährigen verfügbar

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die seit Mitte Mai in Ludwigshafen betriebene, kurzfristige Vergabe von Impfterminen für Restdosen über das Softwaresystem “Impfbrücke” steht jetzt allen Menschen über 18 Jahren offen. Bisher war diese Form der Terminvergabe für übriggebliebene Impfdosen nur für Personen vorgesehen, die das 60. Lebensjahr vollendet hatten. Die Registrierung bei der “Impfbrücke” erfolgt unverändert über den … Mehr lesen

      Schwetzingen – Gemeinsames Brustzentrum der GRN-Kliniken Schwetzingen und Sinsheim zum dritten Mal rezertifiziert – Zertifikat garantiert leitliniengerechte und qualitätsgesicherte Therapie bei Brusterkrankungen – Jährlich ca. 200 Ersterkrankungen – Zusammenarbeit mit Nationalem Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Brustzentrum der GRN-Kliniken Schwetzingen und Sinsheim ist zum dritten Mal rezertifiziert worden. Das Zertifikat garantiert den an Brustkrebs erkrankten Patientinnen eine Therapie entsprechend der offiziellen Leitlinien. Die Auditoren hoben die überdurchschnittliche diagnostische und operative Expertise und die moderne apparative Ausstattung hervor. „Gelobt wurde die operative Expertise, dass wir seit kurzem über ein … Mehr lesen

      Heidelberg – Bürgerämter stellen handliche Kopien des Impfnachweises aus! Angebot ermöglicht sicheres Verstauen in der Geldbörse – Original sicher zu Hause verwahren

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Dank sinkender Inzidenzen konnte die Stadt Heidelberg bereits mehrere Lockerungsschritte nach der Corona-Landesverordnung gehen. Wer einen tagesaktuellen negativen Coronatest vorweisen kann, darf unter anderem gastronomische Angebote im Innenbereich nutzen. Geimpfte Personen sind von dieser Testpflicht befreit. Die Stadt Heidelberg bietet ihren Bürgerinnen und Bürgern an, eine amtlich bestätigte Kopie des … Mehr lesen

      Heidelberg – Nachhaltigkeitspreise für 22 Schulen! BNE-Teams wurden prämiert – Videobotschaft von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Denken und handeln für eine lebenswerte Zukunft: 22 Schulen haben sich am Aktionsprogramm „BNE-Teams“ der Stadt Heidelberg beteiligt und für Nachhaltigkeit in ihren Schulen eingesetzt – jetzt haben sie ihre Prämien mit einer Videobotschaft von Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner erhalten. BNE ist die Abkürzung für Bildung für nachhaltige Entwicklung. … Mehr lesen

      Seite 2 von 266
      1 2 3 4 266
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X