• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Sich wehren lernen – Kurse zur Selbstbehauptung: Stadt Heidelberg finanziert Workshops!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Wie verhalte ich mich in Situationen, die mir gefährlich erscheinen? Wie lasse ich solche Situationen gar nicht erst entstehen? Wie reagiere ich, wenn ein Bekannter übergriffig wird? Antworten auf solche und andere Fragen bekommen Frauen in Selbstbehauptungskursen. Die Stadt Heidelberg finanziert diese Kurse seit April 2016. Sie sind ein Baustein, … Mehr lesen

      Heidelberg – Klettern, kriechen, rutschen, schaukeln: Der Spielplatz Frühlingsweg ist umgestaltet

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Im Heidelberger Stadtteil Pfaffengrund ist die Neugestaltung des Spielplatzes Frühlingsweg abgeschlossen. Seit Ende Januar können Kinder wieder dort spielen. Etwa die Hälfte des rund 2.500 Quadratmeter großen Areals hat das städtische Landschafts- und Forstamt umgestaltet. Jetzt gibt es dort einen neuen Kletterturm mit Röhrenrutsche und ein Klettergerüst, verbunden durch einen … Mehr lesen

      Heidelberg – Lagerverkauf von „Kurpfälzer Erden“ wegen neuem Layout! 45 Prozent Preisnachlass auf noch vorhandene Säcke

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Heidelberger Hobbygärtnerinnen und -gärtner aufgepasst: Um den Heidelberger Kompost zu hochwertigen Blumen- und Pflanzerden zu verarbeiten, ist die Stadt eine Kooperation mit der Firma „Humus und Erden Kontor GmbH“ eingegangen. Künftig bietet die Stadt die Erden unter der neuen Marke „Heimatkontor“ an und die Säcke wird es in einem neuen … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt überarbeitet Einkaufsführer „bio.regional.fair“: Vegetarische und regionale Gastronomie gesucht

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg überarbeitet den Einkaufsführer „bio.regional.fair“ und sucht nach Gastronomiebetrieben im Stadtgebiet Heidelberg, die entweder ausschließlich vegetarische Zutaten oder überwiegend Zutaten aus der Region anbieten. Als Region wird ein Umkreis von bis zu 25 Kilometern festgelegt. Ausgenommen hiervon sind Fleischerzeugnisse – hier wird ein Umkreis von bis zu 80 … Mehr lesen

      Mannheim – Mit Maßnahmen zur Luftreinhaltung Fahrverbote vermeiden

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt ist sich der Bedeutung des Umwelt- und Klimaschutzes bewusst und hat in den letzten Jahren eine Reihe von Maßnahmen für eine umweltfreundliche Mobilität umgesetzt. Daher geht die Stadt nach aktuellem Stand davon aus, dass in Mannheim Diesel-Fahrverbote vermeidbar sind. Messstellen und Messwerte Mannheim verfügt derzeit über zwei festinstallierte Messstellen: Mannheim Friedrichsring … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bauarbeiten in der Mittelpartstraße

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Donnerstag, 7. Februar 2019, führt TWL Bauarbeiten in der Mittelpartstraße durch. Grund hierfür ist ein Schaden an der Hauptwasserleitung nach einem Wasserrohrbruch. Die Arbeiten werden voraussichtlich am Donnerstag, 14. Februar 2019, abgeschlossen sein. Aufgrund eines Wasserrohrbruchs führt TWL aktuell Bauarbeiten in der Mittelpartstraße durch. Betroffen ist der Abschnitt im Bereich der Buschwegbrücke. … Mehr lesen

      Mannheim – Berufliche Beratung für Frauen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis – Beratungstag in Mosbach

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Kontaktstelle Frau und Beruf Mannheim – Rhein-Neckar-Odenwald“ mit Sitz in Mannheim, bietet eine kostenlose, vertrauliche und individuelle berufliche Beratung für Frauen aus dem Neckar-Odenwald-Kreis vor Ort an. Am Dienstag, den 12. Februar 2019, ist die Kontaktstelle Frau und Beruf ganztägig in Mosbach. Die Terminvereinbarung erfolgt telefonisch unter 0621/ 293 2590 vormittags oder … Mehr lesen

      Neckargemünd/Heidelberg – Enkeltrickbetrüger versuchen an Geld zu kommen – Tipps der Polizei

      Neckargemünd/Heidelberg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Opfer von Enkeltrickbetrügern wurden am Freitagmorgen insgesamt vier Bürger aus Neckargemünd und Heidelberg. Die Betrüger meldeten sich telefonisch bei den Betroffenen und gaben jeweils vor, deren Enkel oder Neffe zu sein. Während zwei der Geschädigten sofort bemerkten, dass es sich nicht um deren Verwandte handelt, täuschten die Betrüger in den anderen beiden Gesprächen … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei Frankenthal lädt zum Faschingsbasteln ein

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 22. Februar, ab 16 Uhr, herrscht buntes Treiben in der Stadtbücherei Frankenthal. Passend zur spaßigsten Zeit des Jahres werden farbenfrohe „Wackelnarren“ mit lustigen Verkleidungen aus kunterbuntem Tonpapier und Pompons gebastelt. Bewaffnet mit Schere, Kleber und Papier freuen sich Ingrid Leidenheimer und Maria Menning auf viele „närrische“ Teilnehmer ab 6 Jahren. Die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Kanalsanierung in der Sternstraße – Linien 70 und 90 fahren Umleitung

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In Ludwigshafen finden seit Montag, 21. Januar, bis voraussichtlich Juni 2019 Sanierungsmaßnahmen in der Sternstraße in mehreren aufeinanderfolgenden Bauabschnitten statt. Aus diesem Grund wird die Fahrbahn zwischen der Erzbergerstraße und Kreuzstraße ab Mittwoch, 13. Februar, bis Dienstag, 5. März, einseitig für den Verkehr gesperrt. Dies hat auch Auswirkungen auf die Buslinie 70 und … Mehr lesen

      Landau – Kulturzentrum und Bildungsstätte – Stadtbibliothek Landau stellt Jahresbericht 2018 vor

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. 68 Besucherinnen und Besucher zählte die Stadtbibliothek Landau im Schnitt pro Öffnungsstunde im Jahr 2018 – ein beachtlicher Wert. Die Zahl geht aus dem Jahresbericht hervor, den Bürgermeister Dr. Maximilian Ingenthron als zuständiger Dezernent gemeinsam mit Bibliotheksleiterin Amelie Löhlein jetzt vorgestellt hat. Mit rund 270.700 Ausleihen wurde 2018 das höchste Gesamtergebnis der vergangenen … Mehr lesen

      Landau – Caritas-Seniorenkreis Mörlheim spendet für stationäres Hospiz in Landau

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Das im Bau befindliche stationäre Hospiz für Landau und die Südliche Weinstraße darf sich über eine weitere Spende freuen. Der Caritas-Seniorenkreis Mörlheim unterstützt den Förderverein „Ein Hospiz für LD-SÜW“ mit 100 Euro. Die Frauen des Seniorenkreises veranstalten regelmäßig an jedem ersten Mittwoch im Monat Seniorennachmittage, bei denen neben einem informativen Programm auch Kaffee … Mehr lesen

      Germersheim – 20 Jahre Jugendberufshilfe im Landkreis Germersheim Junge Menschen beim Übergang von der Schule in Ausbildung und Beruf zu begleiten

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. „Seit 20 Jahren ist die Jugendberufshilfe im Landkreis Germersheim ein fester Baustein in der Unterstützung Jugendlicher und junger Menschen. Die Angebote sind stetig gewachsen und wurden den Gegebenheiten kontinuierlich angepasst“, berichtet der Erste Kreisbeigeordnete Christoph Buttweiler. Die Resonanz auf Veranstaltungen der Jugendberufshilfe im Landkreis Germersheim ist sehr gut. Allein im Jahr 2018 … Mehr lesen

      Landau – Fit im Ehrenamt – Schulung zum Erwerb und zur Erneuerung der Jugendleitercard

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Im Rahmen der diesjährigen Jugendleiterschulung besteht für Erwachsene und Jugendliche die Möglichkeit, die sogenannte Jugendleiter-Card (JuleiCa) erwerben zu können. Darauf weisen der Erste Kreisbeigeordnete und Jugenddezernent Marcus Ehrgott sowie Oberbürgermeister Thomas Hirsch hin. Angesprochen sind Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren, die entweder bereits in der Jugendarbeit aktiv sind oder sich künftig ehrenamtlich … Mehr lesen

      Landau – Ein Tischkicker und 300 Euro für den Jugendtreff Horst – Horstklause Landau und Firmen aus der Region spenden an städtische Jugendförderung

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. „Nicht trillern!“ Die wichtigste Regel beim Tischfußball haben die Mädchen und Jungen, die den Jugendtreff Horst in Landau besuchen, bereits verinnerlicht. Die Kinder und Jugendlichen und mit ihnen die städtische Jugendförderung, die den Jugendtreff betreibt, freuen sich über ihren neuen Tischkicker, der von der Lustadter Firma C-Tec gespendet wurde. Der Kontakt zum Landauer … Mehr lesen

      Heidelberg – Warnung vor Trinkwasserverzehr ist inzwischen aufgehoben – Aber: Was war eigentlich passiert?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Nach ersten Meldungen aus der Bevölkerung über bläulich verfärbtes Trinkwasser in der Gemeinde Dossenheim, wurde ab 10 Uhr die Bevölkerung über NINA, Katwarn und die Pressestellen der Stadt Heidelberg und des Rhein-Neckar-Kreises gewarnt, das Trinkwasser nicht zu benutzen. Zudem fuhren Lautsprecherwagen von Polizei und Feuerwehr im Norden Heidelbergs und in … Mehr lesen

      Heidelberg – Trinkwasserwarnung für Dossenheim und Heidelberg ist aufgehoben!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Trinkwasserwarnung des Gesundheitsamtes Rhein-Neckar für Dossenheim und Heidelberg ist aufgehoben. Im Versorgungsgebiet eines Wasserwerks im Norden Heidelbergs war am heutigen Vormittag eine bläuliche Eintrübung des Wassers beobachtet worden. Die sofort eingeleiteten Untersuchungen sind unkritisch. Es konnten keine Belastungen nachgewiesen werden. Das entsprechende Wasserwerk ist vom Netz genommen worden. Die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bau- und Umweltdezernent Dillinger wertet Ankündigung höherer Fördersätze für Straßen- und Radwegebau als ermutigendes Signal

      Ludwigshafen/Metropolregin Rhein-Neckar. Bau- und Umweltdezernent Klaus Dillinger wertet die am heutigen Donnerstag, 7. Februar 2019, bekannt gewordene Ankündigung des rheinland-pfälzischen Verkehrsministers Volker Wissing, höhere Fördersätze für den kommunalen Straßen- und Radwegebau bereitzustellen, als ermutigendes Signal. “Ludwigshafen wird nach unserer ersten Einschätzung von dieser Neuregelung bei Brückensanierungen – die geplante Stadtstraße und die Hochstraße Süd ausgenommen … Mehr lesen

      Neustadt an der Weinstraße – BARMER schaltet Hotline für Heuschnupfen-Geplagte

      Neustadt an der Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. In diesen Tagen startet die Heuschnupfensaison, wenn die ersten Frühblüher ihre Pollen abwerfen. Vielen Allergikern drohen lästige Symptome wie Niesen, Schnupfen, Juckreiz und Bindehautentzündungen. Die BARMER schaltet vor diesem Hintergrund bis einschließlich 15. Februar eine kostenlose Telefon-Hotline, bei der die Betroffenen Tipps zum Umgang mit der Allergie bekommen. „Heuschnupfen kann … Mehr lesen

      Schifferstadt – Fahrradboxen am Hauptbahnhof

      Schifferstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. 15 abschließbare Fahrradboxen am Hauptbahnhof Schifferstadt sind fertig und bereit für die Vermietung. Untergebracht sind sie unter dem Dach links vom Hauptgebäude direkt an Gleis 1. „Die Angst vor Fahrraddiebstahl soll in Zukunft keinen Schifferstadter mehr daran hindert, zum umweltfreundlichen Drahtesel zu greifen“, sagt Schifferstadts Klimaschutzmanagerin Nicole Julier. Sie hat die Idee mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – “Neue Brotaufstriche” an der VHS

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar.In der Volkshochschule (VHS) Ludwigshafen findet am Dienstag, 19. Februar 2019, von 18 bis 21 Uhr ein Kurs zu “neuen Brotaufstrichen” statt. Die Kursleiterin, Maria Sturm, zeigt die Zubereitung von Alternativen zu Wurst und Käse. Auf der Basis von Gemüse, Hülsenfrüchten, Nüssen und Getreide stellen die Teilnehmenden die Aufstriche her. Die meisten sind vegetarisch, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gedächtnistraining im Vital-Zentrum

      Ludwigshfen/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Gedächtnis kann man auch im Alter noch trainieren. Ein Konzentrations- und Gedächtnistraining bietet Christine Kneesch im Vital-Zentrum, Raiffeisenstraße 24, an. Der nächste Termin ist Donnerstag, 14. Februar 2019. Von 15 bis 15.45 Uhr bietet sie ein Gedächtnistraining für Anfängerinnen und Anfänger mit einfachen Übungen zum Einstieg an. Ein Gedächtnistraining für Geübtere mit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – TÜF-Party in “Komm R(h)ein! Rheingönheim”

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Sich treffen, tanzen und plaudern können Menschen ab 50 Jahren bei den TÜF-Partys der Abteilung Seniorenförderung der Stadtverwaltung im Begegnungszentrum “Komm R(h)ein! Rheingönheim”, Hoher Weg 45-47. Der nächste Termin ist am Donnerstag, 14. Februar 2019. Für Musik sorgt Andreas Maier. Los geht es um 15 Uhr. Der Eintritt kostet drei Euro.

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X