• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


Heidelberg-Neuenheim: Ludolf-Krehl-Straße am 17. Juli abschnittsweise voll gesperrt

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Ludolf-Krehl-Straße im Stadtteil Neuenheim wird am Mittwoch, 17. Juli 2024, auf Höhe Hausnummer 35 voll gesperrt. Die Sperrung dauert von 6 bis 18 Uhr. Grund für die Sperrung ist die Aufstellung eines Mobilkrans.

Eberbach – Gelbbauch-Schmuckschildkröte aufgefunden

Eberbach / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Bereits am Dienstag, 18.06.2024 wurde dem Ordnungsamt der Stadt Eberbach eine Gelbbauch-Schmuckschildkröte (oder: Gelbwangen-Schmuckschildkröte) als Fundtier in Eberbach-Nord, im Bereich der Pestalozzistraße gemeldet. Das Tier wurde vorübergehend vom Tierschutzverein Eberbach e. V. aufgenommen und versorgt. Da sich über einen entsprechenden Facebook-Aufruf des Tierschutzvereins niemand gemeldet hat, wurde das Tier zum … Mehr lesen

Südliche Weinstraße – Neu- oder Umbau in drei Kitas im Landkreis – Arbeiten beginnen vorzeitig – Kreis übernimmt Teil der Kosten

Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Kreis Südliche Weinstraße) – Gute Neuigkeiten in Sachen Kindertagesstätten im Landkreis Südliche Weinstraße, genauer: für die katholische Kita St. Michael in Insheim, die kommunale Kita „Abenteuerland” in Maikammer und die protestantische Kita „Unterm Regenbogen” in Annweiler am Trifels. In allen drei Einrichtungen können die Bauarbeiten vorzeitig beginnen – auch ohne dass … Mehr lesen

Heidelberg – Mandschurenkraniche im Zoo haben Nachwuchs!

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Zoo Heidelberg) – Im letzten Jahr haben sie getanzt – nun sind die Küken da. Die beiden Mandschurenkraniche im Zoo Heidelberg ziehen zwei Küken auf. Außergewöhnlich ist, dass ein so junges Paar gleich mit der ersten Brut erfolgreich ist. Dies wertet der Zoo als gutes Zeichen, dass sich die Tiere in ihrem … Mehr lesen

Sinsheim – Stadtfest am 20. Juli: Verkehrsbeschränkende Maßnahmen

Sinsheim / Metropoplregion Rhein-Neckar/red/ak) – Am Samstag, den 20. Juli 2024 wird in Sinsheim das Stadtfest gefeiert. Die Veranstaltung hat Auswirkungen auf den öffentlichen Verkehrsraum. Im Einvernehmen mit dem Polizeipräsidium Mannheim wurden die folgenden verkehrsrechtlichen Maßnahmen angeordnet: Sperrungen für Fahrzeuge aller Art rund um das Veranstaltungsgelände: • Sperrung der Hauptstraße im Kreuzungsbereich Wilhelmstraße bis zur … Mehr lesen

Heidelberg – Kundenzentrum der Stadtwerke ist am 12. Juli regulär geöffnet

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Am Freitag, den 12. Juli, gelte die regulären Öffnungszeiten. Die Kundenhotline ist wie gewohnt unter 0800 513 513 2 erreichbar. Darüber hinaus können jederzeit auch die Online-Services unter www.swhd.de/online-kundenservice genutzt werden.

Ludwigshafen – Dritter Jahrestag Ahrtalflut – Einführung einer verpflichtenden Elementarschadenversicherung auf Landesebene?

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz) – Die Ahrtalflut hat deutlich gemacht, wie notwendig Hochwasserprävention und Anpassung an den Klimawandel sind. Dazu gehört auch eine verlässliche und bezahlbare Elementarschadenversicherung. Sollte keine bundeseinheitliche Regelung möglich sein, fordert die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz eine Pflichtversicherung auf Landesebene – Allein im ersten Halbjahr 2024 gab es zahlreiche Überschwemmungen in den Ländern … Mehr lesen

Mannheim/Karlsruhe – BWIHK: IHK-Umfrage zum Industriestandort Deutschland: Grenke: Skepsis bei Standortfaktoren überwiegt im Südwesten

Mannheim / Karlsruhe / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/pm BWIHK) – „Die Industrie und die industrienahen Dienstleister in Baden-Württemberg bewerten die Standortfaktoren Deutschlands mit Blick auf die Wettbewerbsfähigkeit im internationalen Vergleich nur mit der Schulnote »ausreichend«”, so Wolfgang Grenke, Präsident der IHK Karlsruhe, die im Baden-Württembergischen Industrie- und Handelskammertag (BWIHK) in Industriefragen federführend ist. Umfrage zeigt viele Schwachstellen … Mehr lesen

Ludwigshafen – Erfolgreicher Abschluss: Steuerberaterkammer ehrt neue Steuerfachangestellte

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Großer Schritt im Berufsleben: Den frischgebackenen Steuerfachangestellten des diesjährigen Abschlussjahrgangs gratulierte die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz (SBK) zu ihrem erfolgreichen Prüfungsabschluss. 17 von ihnen besuchten die Berufsbildende Schule in Ludwigshafen, davon schloss einer seine Ausbildung mit der Note „sehr gut“ ab. Jan-Felix Tapio Schoedder aus Ludwigshafen, wurde für seine Prüfung, die er … Mehr lesen

Viernheim – Schüler zeigen Zivilcourage: Helden des Alltags! Bürgermeister und Hilfsorganisationen ehren couragierte Jugendliche für Erste-Hilfe-Einsatz

Viernheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Mut und Entschlossenheit bewiesen die beiden 17-jährigen Schüler der Alexander-von-Humboldt-Schule (AvH) Sophie Adler und Simon Adler, als sie auf der Rückfahrt von einer ERASMUS-Projektreise nach Finnland einer in Not geratenen Person im Zug halfen. Für ihren heldenhaften Einsatz wurden sie am vergangenen Mittwoch (10. Juli) im Rahmen einer Feierstunde im … Mehr lesen

Neustadt – Johannes Steiniger will Wahlkreis erneut vertreten

Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(Johannes Steiniger, MdB ) – Johannes Steiniger will auch nach der nächsten Bundestagswahl den Wahlkreis Neustadt – Speyer als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für die CDU in Berlin vertreten. Das erklärte der aktuelle Wahlkreisgewinner vor der parlamentarischen Sommerpause. Steiniger begründet seine Entscheidung: „Ich habe an der Arbeit für die Pfälzerinnen und Pfälzer viel … Mehr lesen

#Frankfurt – 16-jährige Adriana B. #vermisst – #BITTE #TEILEN

Frankfurt – Bornheim / Mannheim – (yi) Seit dem 8. Juli 2024 um 14:25 Uhr, wird die 16-jährige Adriana B. vermisst. Zeugen sahen sie letztmalig 5 Minuten nach ihrem Verschwinden in Frankfurt Bornheim im Bereich der U-Bahnstation Eissporthalle/Festplatz. Es gibt Hinweise, dass Adriana Bezüge in den Bereich Alt-Praunheim sowie Sachsenhausen hat und sich möglicherweise dort … Mehr lesen

Worms – Norbert Bisky – Rückkehr der Walküren Sonderausstellung im Museum der Stadt Worms im Andreasstift vom 11. Juli bis 29. September 2024

Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Das Museum der Stadt Worms im Andreasstift präsentiert vom 11. Juli bis 29. September die Sonderausstellung „Walküren“ des renommierten Künstlers Norbert Bisky. Den Schwerpunkt bilden dabei neun Ölgemälde, die ursprünglich für eine Installation in Zusammenarbeit mit der Staatsoper Stuttgart geschaffen wurden und die eine moderne Perspektive auf die mythologischen Walküren bieten. Ergänzt wird … Mehr lesen

Weinheim – Wenn Mauern und Bäume erzählen – Barrierefreie Führung rund ums Weinheimer Schloss am 20. Juli – Blick ins geheimnisvolle Mausoleum

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Es ist ein Streifzug durch Geschichte und Botanik der Zweiburgenstadt Weinheim. Bei einer spannenden, aber auch komfortablen Stadtführung am Sonntag, 20. Juli, 14 Uhr, unternimmt Stadtführer Franz Piva mit interessierten Besuchern einen Spaziergang rund ums Weinheimer Schloss und durch den Schlosspark. Er erzählt dabei Amüsantes und Mythisches – und gewährt einen Einblick in … Mehr lesen

Mannheim – Fontänen Anlage am Wasserturm wird für die zweite Halbzeit „frisch gemacht“

Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischenreinigung der Becken vom 15. bis 18. Juli 2024 – Ab 19. Juli, 12 Uhr, sprudeln die Fontänen wieder wie gewohnt – 135-jähriges Jubiläum: Wasserturm beim „Tag des offenen Denkmals“ am 8. September geöffnet 15 Wochen nach dem Start der diesjährigen Brunnensaison legt die Fontänen Anlage am Mannheimer Wasserturm von Montag, 15. Juli, … Mehr lesen

Ludwigshafen – Würdevoller Abschied für ordnungsbehördlich Bestattete – Kirchen begleiten Beisetzung von Menschen ohne nahe Angehörige

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Ordnungsbehördliche Bestattungen heißen Beisetzungen, wenn die Verstorbenen keine nahen Angehörige haben, die für die Bestattung aufkommen. Für diese Menschen findet jeden Monat auf dem Ludwigshafener Hauptfriedhof ein Gedenkgottesdienst statt – abwechselnd protestantisch und katholisch. Wer sie auf ihrem letzten Weg begleiten will, ist eingeladen, das zu tun. Rund 15 Menschen werden jeden Monat … Mehr lesen

Ludwigshafen – Radarkontrollen für die Woche vom 15. Juli bis 21. Juli 2024

Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Ludwigshafen nimmt in folgenden Stadtteilen Radarkontrollen vor: Montag, 15. Juli: Pfingstweide, Friesenheim und Oggersheim; Dienstag, 16. Juli: Rheingönheim, Oppau und Süd; Mittwoch, 17. Juli: Mundenheim, Mitte und Nord; Donnerstag, 18. Juli: Friesenheim, Edigheim und West; Freitag, 19. Juli: Mundenheim, Gartenstadt und Maudach; Samstag, 20. Juli: Oggersheim, Ruchheim und Oppau. Kurzfristige Änderungen … Mehr lesen

Schwetzingen – Urologische Telefonsprechstunde am 24. Juli – Chefarzt Dr. Jan Voegele beantwortet telefonisch Fragen von Patienten zu urologischen Themen

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Ob Nierensteine, Harninkontinenz, urologische Tumore oder Notfälle: Am 24. Juli, 15 bis 17 Uhr, beantwortet Dr. Jan Voegele, Chefarzt der Abteilung für Urologie in der GRN-Klinik Eberbach sowie Leiter im Urologischen Steinzentrum Rhein-Neckar-Odenwald, in einer Telefonsprechstunde Fragen von Patienten zu urologischen Themen. Ohne Hemmungen können Patienten sich vertrauensvoll an Dr. Voegele wenden und … Mehr lesen

Germersheim – Spende von STAR CARE ermöglicht Kindern und Jugendlichen in finanziell schwierigen Lebenslagen die Teilnahme an Ferienprogrammen

Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Mit 3.000 Euro unterstützt STAR CARE Rheinland-Pfalz Kinder und Jugendliche, deren Familien es sich nicht leisten können eine Ferienfreizeit zu finanzieren. „Es gibt leider immer mehr Familien, die kein Geld zur Verfügung haben, um ihren Kindern die Teilnahme an Gemeinschaftserlebnissen in den Ferien zu ermöglichen. Mit der großzügigen Spende von STAR CARE … Mehr lesen

Speyer – Bauarbeiten in Hafenstraße und Nonnenbachstraße ab 17. Juli

Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Hafenstraße und Nonnenbachstraße finden ab der kommenden Woche mehrere Baumaßnahmen statt, weshalb es in diesem Bereich zu Verkehrsbeeinträchtigungen kommt. So muss aufgrund des Umbaus der Einmündung Hafenstraße/Nonnenbachstraße voraussichtlich von Mittwoch, 17. Juli bis Mittwoch, 4. September 2024 die Hafenstraße auf Höhe der Nonnenbachstraße halbseitig für den Kfz-Verkehr gesperrt und als Einbahnstraße … Mehr lesen

Landau – Stadtverwaltung Landau informiert: Standsicherheit von Grabsteinen wird zwischen 29. Juli und 2. August kontrolliert

Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Grabsteine auf den Landauer Friedhöfen werden auch in diesem Jahr auf Standsicherheit geprüft. Von 29. Juli bis 2. August führt ein Bausachverständiger die alljährliche Standsicherheitskontrolle durch. Diese ist von der Gartenbau-Berufsgenossenschaft zwingend vorgeschrieben. Angehörige oder mit der Pflege der Grabstätten betraute Personen können an der Überprüfung teilnehmen und den genauen Termin bei … Mehr lesen

Mutterstadt – Geschwindigkeitskontrollen

Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Beamte und Beamtinnen der Polizeiinspektion Schifferstadt führten am Mittwochmorgen auf der Landesstraße 530 zwischen Mutterstadt und Dannstadt Geschwindigkeitskontrollen durch. Bei einem relativ hohen Verkehrsaufkommen kam es zu insgesamt 19 Verkehrsverstößen. Spitzenreiter bei erlaubten 70 km/h war ein Verkehrsteilnehmer, der mit einer Geschwindigkeit von 104 km/h gemessen wurde. Diesen Verkehrsteilnehmer erwartet nun ein Bußgeld … Mehr lesen

Wiesenbach – Erneuter Diebstahl von Kupferrohren an Marienkapelle – Zeugen gesucht!

Wiesenbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Erneut entwendeten noch unbekannte Täter am Mittwoch zwischen 08 Uhr und 16 Uhr mehrere Kupferrohre in Wiesenbach, welche an der Marienkapelle befestigt waren. Bei dem Objekt handelt es sich um eine kleine Kirche, welche im Kapellenweg aufgrund der Lage in einem Waldgebiet schwer einsehbar ist. Bereits am 06.07. sowie am 07.07.2024 kam es … Mehr lesen

Heidelberg – Unbekannter Autofahrer flüchtet nach Kollision mit Radfahrerin – Zeugen gesucht

Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Mittwoch gegen 16:20 Uhr fuhr ein bislang noch unbekannter Autofahrer mit einem orangenen Kastenwagen entlang der Eppelheimer Straße in Richtung Eppelheim. Auch eine 25-jährige Radfahrerin fuhr in selbige Richtung, als es im Kreuzungsbereich Eppelheimer Straße/Am Markt zu einem Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer kam. Beim Abbiegen des Autofahrers nach rechts auf einen Parkplatz … Mehr lesen


///MRN-News.de