• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Ausbildungsstart bei der Sparkasse

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ausbildung wird digitaler, die Beratung wichtiger Bei der Sparkasse Vorderpfalz starteten am 3. August 24 angehende Bankkaufleute sowie zwei Studentin des Studiengangs Bachelor of Arts ins Berufsleben. 12 weibliche und 14 männliche Auszubildende im Alter zwischen 16 und 25 Jahren freuen sich auf eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildung bei der größten … Mehr lesen

      Forst – Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

      Forst/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 02.08.2020 kam es gegen 12:25 Uhr in Höhe einer Überquerungshilfe der L516 zwischen Deidesheim und Forst zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Die 22-jährige PKW-Fahrerin befuhr die L516 in Fahrtrichtung Deidesheim. Der 70-jährige Fahrradfahrer befuhr den, parallel zur L516 verlaufenden, Fahrradweg in entgegengesetzter Richtung. In Höhe der Überquerungshilfe fuhr der Fahrradfahrer aus … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz

      Ludwigshafen / Frankenthal / Rhein-Pffalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Bund fördert Hilfsnetzwerke – Neue Bewerbungsphase bis 11. September Der Bund fördert Netzwerke, die Menschen mit Demenz und ihre Familien im Alltag unterstützen. Der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes weist Zusammenschlüsse aus Ludwigshafen, Frankenthal und dem Rhein-Pfalz-Kreis, die im bisherigen Bundesprogramm „Lokale Allianzen für Menschen mit Demenz“ keine Förderung … Mehr lesen

      Mannheim – angebliche Messerstecherei – eine Person schwer verletzt – Nachtrag

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntagnachmittag waren im Stadtteil Neckarstadt zwei Männer in Streit geraten, in dessen Verlauf ein 34-jähriger Mann schwere Verletzungen durch ein Messer erlitt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand waren die beiden Männer in einem Lokal in der Mittelstraße in Streit geraten, der in Handgreiflichkeiten mündete. Dabei kam es zum Gerangel, wobei die beiden Kontrahenten zu … Mehr lesen

      Haßloch – Verkehrsunfall mit Flucht

      Haßloch/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht vom 02.08.2020 kam es gegen 03:00 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem der Unfallverursacher flüchtete, ohne seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligtem nachzukommen. In der Müller-Thurgau-Straße in Haßloch kollidierte ein silberfarbener SUV mit einer Begrenzungsmauer und flüchtete im Anschluss. Es konnte Spurenmaterial gesichert werden. Die Polizeiinspektion Haßloch bittet um Zeugenhinweise.

      Böbingen – Beschädigte Gasleitung bei Baggerarbeiten

      Böbingen/Landkreis Südliche einstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Morgen des 03.08.2020 kam es gegen 08:30 Uhr zu einem Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei im Bereich der Hauptstraße in Böbingen. Dort wurde bei Baggerarbeiten auf der Straße die Gashauptleitung beschädigt, wodurch es an der betroffenen Stelle zu Gasaustritt kam. Durch die eingesetzten Feuerwehren aus Böbingen, Gommersheim, Maikammer und … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Dritter tödlicher Badeunfall in der Region – 66-jähriger bei Waldsee (Schlicht) ertrunken

      Rhein-Pfalz-Kreis/Waldsee/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Aus bislang ungeklärten Gründen kam es am Samstagnachmittag (01.08.2020) zu einem Badeunfall in einem Badeweiher bei Waldsee in dessen Folge ein 66-Jähriger aus dem Rhein-Pfalz-Kreis verstarb. Die Ermittlungen zu den genauen Umständen des Unglücksfalls wurden aufgenommen. Hinweise auf ein Verschulden Dritter liegen nicht vor. Bereits am 31.Juli kam es zu einem Badeunfall … Mehr lesen

      Schönau – Ölteppich in der Steinach – Zeugenaufruf!

      Schönau/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein.Neckar. Das Polizeirevier Neckargemünd ermittelt derzeit wegen einer Gewässerverunreinigung, die am Sonntagnachmittag gegen 15 Uhr in der Steinach festgestellt worden ist. Ein Ölfilm zog sich ab dem Bereich der Schneidmühlstraße mehrere einhundert Meter die Steinach entlang. Die Feuerwehren Schönau und Neckarsteinach waren im Einsatz und errichteten Ölsperren. Über Schäden der Flora und Fauna liegen … Mehr lesen

      Eberbach – Einbruch im Bahnhof Eberbach – Zeugen gesucht!

      Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am frühen Samstagmorgen brachen Unbekannte gegen 5 Uhr in den Service-Store der Deutschen Bahn im Bahnhof Eberbach ein. Der oder die Täter warfen dazu die Glasschiebetür mit Granitsteinen ein (Größe etwa 11 x 10 cm) und entwendeten nach ersten Erkenntnissen aus dem Verkaufsraum mehrere Zigarettenpackungen und andere Genussmittel im Wert von insgesamt knapp … Mehr lesen

      Frankenthal – Rauf auf’s Rad! – Frankenthaler „Stadtradeln“ geht in die zweite Runde

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Vom 22. August bis 11. September beteiligt sich Frankenthal zum zweiten Mal an der bun-desweiten „Stadtradeln“-Kampagne. Drei Wochen lang gilt es, möglichst viele Kilometer auf dem Rad zurückzulegen. Aufgerufen sind Bürger, Kommunalpolitiker und alle, die in Fran-kenthal arbeiten, einem Verein angehören oder eine Schule besuchen. Die Anmeldung ist unter www.stadtradeln.de/frankenthal oder per „Stadtradeln“-App … Mehr lesen

      Ludwigshafen – „Der Berg ruft!“ Die Eulen unterwegs im Maudacher Bruch

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. „Der Berg ruft!“ Auftrag und Losung von Trainer Ben Matschke vom Handball-Bundesligisten Eulen Ludwigshafen am Freitagabend an „seine Männer“. Ihre Willenskraft stellte den Coach zwei Stunden später merklich zufrieden. Stürmen den „Monte“ Der Michaelsberg im Maudacher Bruch, als Monte Scherbelino im Wanderer- und Joggerjargon bekannt, war am Freitag das Ziel der Handballer. Mitte … Mehr lesen

      Mannheim – IHK-Elternhotline Schule fertig und wie jetzt weiter?

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Sohn oder Tochter hat die Schule beendet und weiß jetzt nicht, wie es beruflich weitergehen soll? Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar berät Eltern ab heute bis zum 11. September telefonisch rund um das Thema Ausbildung. Die IHK-Elternhotline ist erreichbar montags bis freitags von 08:00 bis 16:30 Uhr unter Tel.: 0621 1709-813.

      Ludwigshafen – FWG: Land und Bund müssen Kita-Bau mehr unterstützen!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Knapp 2000 Kindergartenplätze fehlen! Gesetze wie die Garantie auf einen Betreuungsplatz beschließen, aber die Finanzierung dann der Stadt Ludwigshafen überlassen. Diese Politik der Bundes- und Landesregierung kritisieren die Freien Wähler in Ludwighafen scharf. Knapp 2000 Kindern fehlt, trotz Rechtsanspruch, ein Betreuungsplatz. Um diesen Kindern gerecht zu werden bedarf es nicht nur … Mehr lesen

      Grünstadt – 11-Jährige auf Skateranlage bedroht

      Grünstadt/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf der Skateranlage in Carlsberg kam es gestern zu einer Auseinandersetzung: Ein 72-Jähriger hatte sich scheinbar über Lärmbelästigung durch zwei 11-Jährige beschwert. Der 72-Jährige habe die Kinder dann von seinem Grundstück aus mit “einer Art Pistole” bedroht. Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der 72-Jährige offensichtlich mit einer sog. Deko-Waffe … Mehr lesen

      Hockenheim – Lkw auf B 39 umgekippt Fahrbahn derzeit gesperrt

      Hockenheim/B39/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag kam es gegen 08:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der B39 zwischen Hockenheim-Talhaus und der Abzweigung nach Ketsch, bei dem ein Lkw umgekippt ist. Nach derzeitigem Kenntnisstand ist kein weiterer Verkehrsteilnehmer in den Unfall involviert. Die B 39 ist zwischen der Abzweigung K 4250 und der Einmündung zur L 722 derzeit … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Fahrerflucht – Zeugen gesucht

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Nacht von Samstag (01.08.2020) auf Sonntag (02.08.2020), zwischen 18 Uhr und 01:00 Uhr, wurde ein parkender Hyundai in der Ganderhofstraße von einem vorbeifahrenden Auto beschädigt. Der oder die Unfallverursacher*in entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Hyundai entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ludwigshafen … Mehr lesen

      Neustadt – Frau durch Hundebiss verletzt

      Neustadt/Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Sonntag den 02.08.2020 gegen 19:50 Uhr wurde in der Straße An der Eselshaut in Mußbach eine 50-jährige Frau durch einen Hund verletzt. Sie wurde nach bisherigem Ermittlungsstand von einem Labradormischling zunächst angesprungen und in den rechten Unterarm und in die rechte Wade gebissen. Sie wurde durch den Rettungsdienst ärztlich versorgt. Der Labradormischling … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Plakataktion des Kinderschutzbundes … gegen Smartphone-Sucht von Eltern: Sprich mit mir!

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Ende letzten Jahres startete die landesweite Plakataktion und stieß auf großes Interesse. Der Kinderschutzbund möchte mit dieser Plakataktion anregen, das Smartphone häufiger wegzulegen und sich mit den Kindern zu beschäftigen. Das soll nicht mit erhobenem Zeigefinger geschehen, sondern humorvoll, aufmerksamkeitsstark und eindrücklich. Wir freuen uns, für die Plakate drei Arbeiten der … Mehr lesen

      Koblenz – Freie Wähler kritisieren Landesregierung für unzureichende kommunale Finanzausstattung

      Koblenz Joachim Streit: „Land versucht sich auf Kosten der Kommunen finanziell zu konsolidieren.“ Koblenz. Nach einer neuen Statistik der Bertelsmann-Stiftung sind 11 der 20 am höchsten verschuldeten Kommunen in der Bundessrepublik in Rheinland-Pfalz zu finden. Vor zehn Jahren waren es sieben. So ist die Stadt mit dem höchsten Schuldenstand immer noch Pirmasens, bei den Kreisen … Mehr lesen

      Mosbach – Aus Europa direkt ins digitale Labor – Internationale Teilnehmer des „Sommer im Schloss“ besuchen digital den Campus Mosbach.

      Mosbach/Neckar-Odenald-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Sie sind zugeschaltet aus Italien, Bulgarien, Ungarn oder Lettland: die Schülerinnen und Schüler des diesjährigen „Sommer im Schloss“ Programms der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mosbach. Sie alle schauen gespannt auf ihren Bildschirm und lauschen Laboringenieur Sven Benseler, der ihnen die einzelnen Bestandteile des Industrie 4.0 Labors erklärt. Obwohl verstreut in ganz Europa sind … Mehr lesen

      Weinheim – Schlossturm wird zum Leuchtturm – Weinheimer Künstlergruppe und Kunstförderverein wollen am ausgefallenen Kerwe-Wochenende einen Lichtblick schaffen

      Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Wer sehnt sich in diesen Zeiten nicht ein solches Zeichen herbei: Ein Lichtblick im Corona-Jahr?! In Weinheim kümmert sich am kommenden Wochenende, ab Freitag, 7. August, eine Künstlergruppe und der Kunstförderverein um ein solches Leuchtturmprojekt im wahrsten Sinne des Wortes: Der altehrwürdige Schlossturm, erbaut im Jahr 1868, soll sich in einen Leuchtturm verwandeln. … Mehr lesen

      Heuchelheim – Verkehrsunfallflucht

      Heuchelheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Geschädigte stellt ihren Pkw VW Passat am 01.08.2020, bis 23.00 Uhr, in der Straße Am Schloß, in Höhe Hausnummer 3, ab. Als sie wieder zu ihrem Pkw kommt, muss sie feststellen, dass dieser durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer an der linken hinteren Stoßstange beschädigt wurde. Der Schaden wird auf etwa 1000 Euro … Mehr lesen

      Wiesloch – FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar im Gespräch mit dem Kreisjugendamt

      Wiesloch / Metropolregion Rhein-Neckar „Vorbeugen ist besser als Heilen“ Über die aktuelle Lage im Kreisjugendamt informierte sich die FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar dieser Tage aus erster Hand bei Amtsleiterin Susanne Keppler. Dazu hatten die Kreistags-Liberalen einen umfangreichen Fragenkatalog mitgebracht. Diesen und das generelle Interesse an den aktuellen Herausforderungen auf dem Gebiet der Jugendhilfe erörterten Susanne Keppler und … Mehr lesen

      Friedelsheim – Wochenendausflugsverkehr auf der #A650 kontrolliert

      Friedelsheim/Landkreis Bad Dürkheim/Ludwigshafen – A650 (ots) Beamte der Polizeiautobahnstation Ruchheim richteten am Sonntag, den 02.08.2020 in den frühen Abendstunden auf der A650 bei Friedelsheim in Fahrtrichtung Ludwigshafen eine Kontrollstelle ein, um den Wochenendausflugsverkehr zu kontrollieren, der von der Weinstraße in die Vorder- und Kurpfalz zurückfuhr. Folgende Verstöße wurden geahndet: 1. Ein 66-Jähriger hatte einen Alkoholwert … Mehr lesen

      Seite 5 von 2238
      1 3 4 5 6 7 2.238
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X