• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Edeka Scholz


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Neustadt – Zwei Autofahrerinnen auf der #A65 leicht verletzt

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Über 15.000 Euro Gesamtschaden sowie zwei leicht verletzte Autofahrerinnen ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich heute Morgen (21.09.2021, 05.35 Uhr) auf der A65 bei der AS NW-Süd (Fahrtrichtung Ludwigshafen) ereignet hat. Eine 61 Jahre alte Autofahrerin wollte bei der Auffahrt NW-Süd auf die Autobahn auffahren. Ein 47 Jahre alter LKW-Fahrer ermöglichte der … Mehr lesen

      Idar-Oberstein – Wissing: Gewalttat in Idar-Oberstein ist schockierend und verstörend

      Idar-Oberstein Der Vorsitzende der rheinland-pfälzischen Freien Demokraten, Dr. Volker Wissing, zeigte sich erschüttert angesichts der Gewalttat in Idar-Oberstein. „Die Freien Demokraten sind mit ihren Gedanken bei der Familie und den Freunden des Opfers“, so der FDP-Vorsitzende. Es sei für das ganze Land eine schreckliche und zutiefst verstörende Erfahrung, wie ein unschuldiger junger Mensch durch eine … Mehr lesen

      Landau – Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz – Feierstunde des Landkreises SÜW für Progroup-Gründer Jürgen Heindl

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits im Mai 2021 wurde Progroup-Gründer und Vorstandsvorsitzender Jürgen Heindl durch Dr. Volker Wissing, Landesminister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau für seine herausragenden unternehmerischen Leistungen mit der Wirtschaftsmedaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt. Aufgrund der geltenden Corona-Bestimmungen fand die Verleihung im kleinsten Rahmen statt. Nun luden Dietmar Seefeldt (Landrat des Landkreises Südliche Weinstraße) … Mehr lesen

      Hockenheim – Mikhalchik und Hobelsberger sind schon vor dem IDM-Finale in Hockenheim Meister

      Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Bereits vor dem Finale bei der Internationalen Deutschen Motorradmeisterschaft (IDM) jetzt am Wochenende (24. bis 26.9) auf dem Hockenheimring haben sich zwei Fahrer vorzeitig den Meistertitel geholt. Da der Franzose Valentin Debis wegen seiner Handverletzung seinen Start absagte, ist Patrick Hobelsberger (Landau an der Isar) erstmals Deutscher Meister in der Supersport 600-Klasse. Der … Mehr lesen

      Frankenthal – Stadtbücherei digital: Digitale Nachschlagewerke im Überblick – 3G-Regel

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 24. September, von 10 bis 12 Uhr, lädt die Stadtbücherei Frankenthal zur nächsten Veranstaltung der Reihe „Stadtbücherei digital“ ein. Dieses Mal gibt die Stadtbücherei einen Überblick über ihre digitalen Nachschlagewerke Duden, Brockhaus und Munzinger. Zugriff mit dem Büchereiausweis Zahlreiche bekannte Nachschlagewerke stehen auch in digitaler Form zur Verfügung. Sie … Mehr lesen

      Landau – Bürgerveranstaltung in Mörzheim abgesagt

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar. EWL informiert: Termin zur Hochwasservorsorge am 22. September findet nicht statt Die Bürgerveranstaltung zur Hochwasservorsorge in Mörzheim am 22. September findet aus organisatorischen Gründen nicht statt. „Wir bitten die Bürgerinnen und Bürger um Verständnis für die kurzfristige Absage und informieren natürlich, sobald wir den Workshop in Mörzheim durchführen können“, sagt Falk … Mehr lesen

      Fahrradanlehnbügel im Kämmerergebiet werden errichtet

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Montag 20. September 2021 beginnt die Stadt Speyer mit der angekündigten Errichtung der Fahrradanlehnbügel im Kämmerergebiet. Die Arbeiten beginnen mit Kernbohrungen, in die im Anschluss, sofern die Lieferung rechtzeitig erfolgt, direkt die Bügel einbetoniert werden. Die Fertigstellung ist zum 8. Oktober 2021 geplant, jedoch können sich die Arbeiten witterungsbedingt oder … Mehr lesen

      Heidelberg – Hohes Darmkrebsrisiko von Männern nur teilweise erklärbar

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar. Überall auf der Welt erkranken mehr Männer als Frauen an Darmkrebs. Wissenschaftler aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum analysierten nun, wie bekannte und vermutete Risiko- und Schutzfaktoren zu dieser deutlich höheren Erkrankungsrate beitragen. Das überraschende Ergebnis: Nur etwa die Hälfte des Risiko-Überschusses lässt sich durch die bekannten Risikofaktoren erklären. Um Darmkrebs-Vorsorge für Männer … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Abfallmengen sorgen für Verzögerungen bei der Abfuhr

      Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar. Seit Beginn der Pandemie verzeichnet der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft (EBA) stark ansteigende Mengen an Restabfall aus Privathaushalten. Aufgrund von Home-Office, Quarantäne usw. fallen auch weiterhin enorme Abfallmengen an. Durch die damit ebenfalls zunehmenden Behälterleerungen, kommt es immer wieder zu Verzögerungen seitens des Abfuhrunternehmens. Der EBA möchte noch einmal darauf hinweisen, dass durch … Mehr lesen

      Frankenthal – Sprach-Kitas: Zwei Bundesförderungen in #Frankenthal

      Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar. Torbjörn Kartes: Gezielt fördern und Folgen der Pandemie überwinden Zwei städtische Kindertagesstätten in Frankenthal werden seit dem 1. September durch das Bundesprogramm Sprach-Kitas gefördert. Die Kitas Fontanesistraße und Jakobsplatz erhalten bis Ende 2022 eine Förderung im Umfang von jeweils 33.336 Euro, teilt der Bundestagsabgeordnete Torbjörn Kartes mit. Das Bundesfamilienministerium hat für … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbruch in Container einer Baustelle

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen dem 18.09.2021 und dem 20.09.2021 brachen unbekannte Täter in zwei Container einer Baustelle in der Halbergstraße ein. Sie stahlen einen Rucksack, einen Hammer und eine Rohrzange. Zudem brachen sie die Klappe eines auf der Baustelle stehenden Baggers auf. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 400 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbruch in Tennisclub

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 17.09.2021, gegen 17:00 Uhr und dem 20.09.2021, gegen 13:50 Uhr, brachen unbekannte Täter in die Trainingshalle eines Tennisclubs in der Weiherstraße ein. Aus einem Büroraum stahlen sie eine Kamera, ein Parfum sowie mehrere Proteinriegel und Proteindrinks. Der Gesamtschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Wer etwas gesehen hat und Hinweise … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Einbruch in Verkaufsräume einer Firma für Bäder, Heizung und Haustechnik

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. In der Zeit zwischen dem 18.09.2021, gegen 14:30 Uhr und dem 20.09.2021, gegen 06:50 Uhr, brachen unbekannte Täter in die Verkaufsräume einer Firma für Bäder, Heizung und Haustechnik in der Frankenthaler Straße ein. Sie brachen mehrere Verkaufsvitrinen auf und stahlen hochwertige Werkzeuge sowie Maschinen. Zudem wurden Werbegeschenke und mehrere Packungen Kaffee entwendet. Die … Mehr lesen

      Worms – Unfallbeteiligte vorsorglich ins Klinikum

      Worms/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Mittag prallten in Worms-Herrnsheim zwei PKW zusammen und waren nicht mehr fahrbereit. Durch den Verkehrsunfall wurden die Insassen nach ersten Feststellungen zwar nicht verletzt, dennoch vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum gebracht. Die 42-jährige Wormserin wollte gegen 12:00 Uhr mit Ihrem PKW aus der Wildstraße nach links in die Straße Am Krankenhaus abbiegen. … Mehr lesen

      Speyer – Betriebserlaubnis in zwei Fällen erloschen

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Betriebserlaubnis zweier Fahrzeuge erloschen ist am 17.09.2021, um 11:30 Uhr sowie am 20.09.2021, um 16:45 Uhr. Die Fahrer im Alter von 23 und 19 gerieten letzte Woche in der Landauer Straße bzw. gestern am Postplatz in eine Verkehrskontrolle. Dort stellte die Polizeistreife fest, dass die Felgen geändert waren, aber keine gültige Änderungsabnahme … Mehr lesen

      Speyer – Fußgängerin von PKW Fahrerin angefahren- 16-Jährige leicht verletzt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Beim Überqueren des Bahnüberganges in der Mühlturmstraße in Richtung Bahnhofstraße angefahren wurde am Montag gegen 14:00 Uhr eine 16-jährige Fußgängerin. Als eine 71-Jährige mit ihrem PKW an der Fußgängerin vorbeifuhr, streifte sie diese, wodurch sich die junge Frau reflexartig nach links zur Fahrbahn drehte. Hierdurch fuhr die 71-Jährige mit dem rechten Vorderrad ihres … Mehr lesen

      Mannheim-Oststadt – Einbruch in Luisenpark-Kiosk – Zeugen gesucht (Korrektur der Örtlichkeit)

      Mannheim-Oststadt/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Von Samstag auf Sonntag drang zwischen 20 Uhr und 12:30 Uhr ein bisher unbekannter Täter in einen Kiosk im unteren Luisenpark ein. Nachdem der Täter vergeblich versucht hatte die Eingangstür aufzubrechen, schob er gewaltsam den Sicherungsrollladen zum Verkaufsraum nach oben. Aus dem Kiosk entwendete er eine Kasse, welche jedoch kein Bargeld beinhaltete. Das … Mehr lesen

      Speyer – Einbruch in Mehrgenerationenhaus

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Unbekannte verschafften sich im Zeitraum von 19.09.2021, 15:00 Uhr bis 20.09.2021, 07:30 Uhr gewaltsam Zutritt zu einem Mehrgenerationenhaus im Weißdornweg. Entwendet wurde hierbei nichts. Allerdings entstand durch das Eindringen in das Gebäude ein Sachschaden in Höhe von schätzungsweise 500 Euro. Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen nimmt die Polizei Speyer unter der Tel. … Mehr lesen

      Bad Dürkheim – Bad Dürkheim Verkehrsunfall – 18-jähriger Leichtkraftfahrer verletzt

      Bad Dürkheim/Bad Dürkheim/Landkreis Bad Dürkheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 20.09.2021 um 22.05 Uhr fuhr ein 18-jähriger aus Beindersheim mit seinem Leichtkraftrad auf der B 37 von der Stadtmitte kommend in Richtung Pfeffingen. Etwa 50 Meter nach der Einmündung zur Gutleutstraße drehte sich der junge Mann nach hinten zu seiner Bekannten um, die ihm hinterherfuhr. Auch sie war … Mehr lesen

      Landau – Einbruch in Juwelier

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Zwischen Samstagabend, dem 18.09.2021, 19:00 Uhr, und Montagmorgen, dem 20.09.2021, 09:00 Uhr, wurde in ein Juweliergeschäft in der Landauer Innenstadt eingebrochen. Unbekannter Täter verschaffte sich gewaltsam Zutritt über das Oberlicht des Schaufensters und entwendeten diverse Schmuckstücke von noch unbekanntem Wert. Sachdienliche Hinweise zu der Tat nimmt die Kriminalpolizei Landau unter 06341/2870 oder kilandau@polizei.rlp.de … Mehr lesen

      Frankenthal – Betrug via Whatsapp

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Die 78-jährige Geschädigte erhielt am 20.09.2021 eine Whatsapp, von der sie dachte, dass sie von ihrem Sohn sei. Hierin erklärte der vermeintliche Sohn, dass er sein Handy verloren habe und ihr deshalb über diese Nummer schreibe, er müsse dringende Geldgeschäfte abwickeln und bat um Überweisung von 2355 Euro. Die Überweisung wurde dann durch … Mehr lesen

      Annweiler – Kontrollen im Bereich der B10

      Annweiler/Landkreis Süliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Eine Überwachung des Durchfahrtsverbotes für den Transitverkehr erfolgte am Montag zwischen 13 und 17.30 Uhr im Bereich der Umleitungsstrecke der B10 bei Annweiler. Nach entsprechender Vorselektion der Fahrzeuge an Hand der Kennzeichenschilder wurden sechs Fahrzeuge kontrolliert. Hierbei wurden zwei Verstöße gegen die Sozialvorschriften sowie zwei Verstöße gegen das Durchfahrtsverbot festgestellt und … Mehr lesen

      Rohrbach – Tempo 30 überwacht

      Rohrbach/Landkreis Südliche Weinstraße/Metropolregion Rhein-Neckar. Durch Polizeibeamte der Polizeiinspektion Landau wurde am Montag zwischen 12.30 und 13.30 Uhr eine Geschwindigkeitsmessung in der Bahnhofstraße durchgeführt. Die Polizei registrierte in dem Zeitraum acht Geschwindigkeitsüberschreitungen. Der “Spitzenreiter” wurde mit 56 km/h bei erlaubten 30 km/h gemessen, entsprechende Bußgeldverfahren wurden eingeleitet.

      Bobenheim-Roxheim – Teddybären für die Feuerwehr Bobenheim-Roxheim – Torbjörn Kartes übergibt Spende – 230 Teddys in der Wahlperiode verschenkt

      Bobenheim-Roxheim/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Freiwilligen Feuerwehr Bobenheim-Roxheim haben Torbjörn Kartes und Christian Baldauf 20 Teddybären für die Einsatzfahrzeuge übergeben. Mit Bürgermeisterkandidat Christian Reber besuchten sie am Montag, 20. September, die Wache im Pfalzring 1. Dort nahm Gerätewart Stefan Andes die Teddybären in Empfang. Sie stammen vom Freundeskreis Teddybär e.V., dem die Abgeordneten pro Stück zehn Euro … Mehr lesen

      Seite 5 von 6531
      1 3 4 5 6 7 6.531
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X