• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Speyer – Preisverleihung der Speyerer Familienrallye in der Walderholung

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Freitag, 29. Mai 2020 wurden die zehn Gewinnerfamilien der Speyerer Familien-Rallye in die Walderholung Speyer eingeladen. Bürgermeisterin Monika Kabs und Ministerin Anne Spiegel begrüßten die Familien und losten die Platzierungen aus. Insgesamt hatten 126 Familien ihre Lösungen eingesendet. Die Erstplatzierten gewannen einen Familieneintritt für das Technik-Museum. Die drei Familien auf … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – erstmalig seit Aufzeichnung der Fallzahlen des Coronavirus keine Neuinfektionen beim Gesundheitsamt

      Rhein-Pfalz-Kreis/Frankenthal/Ludwigshafen/Speyer Coronavirus – Fallzahlen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis und den Städten Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer Das Gesundheitsamt des Rhein-Pfalz-Kreises, in dessen Zuständigkeitsbereich neben dem Rhein-Pfalz-Kreis auch die Städte Ludwigshafen, Frankenthal und Speyer fallen, teilt mit, dass nach aktuellem Stand (29. Mai 2020, 12 Uhr) erstmalig seit Aufzeichnung der Fallzahlen des Coronavirus keine Neuinfektionen zu vermelden sind. … Mehr lesen

      Klingenmünster – Nikolauskapelle ist wieder geöffnet

      Klingenmünster Sakrales Kleinod bei Klingenmünster lohnt einen Besuch Die Nikolauskapelle bei Klingenmünster ist ab Juni wieder geöffnet. Die spätromanische Kirche wurde ab 1190 erbaut und ist fast noch im Originalzustand erhalten. Das einschiffige Innere besteht aus einem in zwei Joche geteilten Hauptraum und einem Chor. An einigen Stellen sind noch Wandmalereien erkennbar, wie zum Beispiel … Mehr lesen

      Germersheim – Eine verletzte Person und 50.000 EUR Sachschaden – Polizei sucht flüchtige Autodiebe

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Eine leichtverletzte Person und zirka 50.000 EUR Sachschaden sind die Folgen von zwei Verkehrsunfällen am Donnerstagmorgen gegen 5.35 Uhr, welche sich fast zeitgleich im Stadtgebiet ereigneten. Zunächst wurden zwei Autos vermutlich mit Originalschlüssel von dem Gelände einer Autovermietung beziehungsweise eines Autohandels im Bereich der Josef-Probst-Straße gestohlen, so dass die Polizei … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Behelfskrankenhaus: Bestmögliche Vorbereitung auf Folgen der Corona-Pandemie

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. “Die Einrichtung des Behelfskrankenhauses in der Friedrich-Ebert-Halle war kein ‚Ludwigshafener Hirngespinst‘. Viele weitere Gebietskörperschaften haben eine solche Einrichtung aufgebaut oder in Planung – so zum Beispiel Germersheim, Neustadt, Koblenz und Bad Dürkheim. Die Entscheidung haben wir im März im Stadtvorstand gemeinsam mit dem Katastrophenschutz und Fachleuten des Klinikums getroffen, um bestmöglich … Mehr lesen

      Speyer – Absage weiterer Veranstaltungen im September

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadtverwaltung informiert, dass zur Schaffung der nötigen Planungssicherheit für die Organisatoren, Teilnehmer*innen und Aussteller*innen weitere Veranstaltungen im September 2020 abgesagt werden. Darunter, neben dem Altstadtfest am 11. und 12. September, der Bauernmarkt am 19. und 20. September, das Kinder- und Jugendfest in der Walderholung am 20. September sowie der Kinder- … Mehr lesen

      Mannheim – Schrecklicher Bootsunfall bei Brühl – Video

      Mannheim / Rhein-Neckar-Kreis – Brühl / Metropolregion Rhein-Neckar – Schrecklicher Bootsunfall bei Brühl – Video – Heute Mittag kam es zu einem schrecklichen Bootsunfall auf dem Rhein bei Brühl. Ein Sportboot soll die Fähre, die Brühl mit der Kollerinsel verbindet, überholt haben und dabei hat der Sportbootführer ein Schlauchboot nicht gesehen und überfahren. Nach ersten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Oberbürgermeisterin Jutta Steinruck lässt nach Brand Sperrung der Hochstraße Nord prüfen

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Nach Brand unter Hochstraße Nord: Stadtverwaltung muss Tragfähigkeit der Brücke prüfen – Geschwindigkeitsreduzierung als erste Sicherheitsmaßnahme Die Stadtverwaltung Ludwigshafen hat Prüfungen eingeleitet, um das Ausmaß des Schadens zu ermitteln, den der Brand von Altreifen gestern Abend unter der Hochstraße Nord angerichtet hat. Bereits am morgigen Freitag, 29. Mai 2020, ist … Mehr lesen

      Mosbach – Tötungsdelikt – 9jähriges Mädchen und seine 42jährige Mutter tot aufgefunden

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Wie die Staatsanwaltschaft Mosbach mitteilt, wurden zwei tote Personen wurden am Mittwochnachmittag, gegen 14 Uhr, in einer Wohnung in Tauberbischofsheim aufgefunden. Hierbei handelt es sich um ein 9-jähriges Mädchen und seine 42-jährige Mutter. Den Ermittlungen zufolge wurde das Mädchen von seiner Mutter getötet. Anschließend tötete sich die 42-Jährige selbst. … Mehr lesen

      Mannheim – Digitale Vertreterversammlung der VR Bank Rhein-Neckar eG

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Vertreterversammlung hat am 25. Mai 2020 erstmals ausschließlich digital stattgefunden. Das Coronavirus bestimmt und verändert unseren Alltag dramatisch. Für uns alle erwachsen hieraus täglich neue Herausforderungen. Die Gesundheit unserer Vertreter, Mitarbeiter und beteiligter Dienstleister hat für uns höchste Priorität. Ein Ende der Pandemie ist noch nicht absehbar, dennoch gilt es handlungsfähig … Mehr lesen

      Mannheim – Dieses Bild wird es am Samstag nicht geben beim Aufeinandertreffen vom SV Waldhof und dem KFC Uerdingen in der 3.Liga

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum Re-Start der 3.Liga trifft der SV Waldhof am Samstag auf den KFC Uerdingen. Anstoß im Carl-Benz-Stadion ist um 14 Uhr. Dieses Bild wird es zum Re-Start der 3.Liga am Samstag um 14:00 Uhr nicht geben. Der SV Waldhof Mannheim muss zum Geisterspiel vor leeren Rängen gegen KFC Uerdingen antreten. … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Reifen in Brand geraten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern Nachmittag kam es im Ziegeleiweg in Ludwigshafen zu einem Reifenbrand. Die Rauchsäule war weithin sichtbar.Dank des schnellen Einsatzes der Feuerwehr konnte der Brand schnell gelöscht werden.Was die Reifen in Brand gesetzt hat ist bisher noch unklar. Bilder MRN News

      Landau – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und in Landau unverändert

      Landkreis Südliche Weinstraße / Landau / Metropolregion Rhein-Neckar – Coronavirus: Fallzahlen im Landkreis Südliche Weinstraße und der Stadt Landau Nach aktuellem Stand (27.05.2020, 12:00 Uhr) hat sich seit gestern keine Veränderung der Fallzahlen ergeben. Insgesamt wurden 222 Fälle im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamts Landau/Südliche Weinstraße an das Landesuntersuchungsamt übermittelt. 216 Personen sind gesundet*. 5 Personen sind … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Der Junge Pfalzbau präsentiert sich online

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Fünf Spielclubs arbeiten im Jungen Pfalzbau an unterschiedlichen Produktionen, in die sie viel Zeit und Herzblut investiert haben. Nachdem im März die Proben eingestellt wurden, entschieden sich die Gruppen dafür, dennoch weiterzuarbeiten und wurden kreativ im Umgang mit den Einschränkungen. Entstanden sind daraus diverse Corona-freundliche Präsentationen vom Hörspiel zum „Socialdisdancing“. Club … Mehr lesen

      Heidelberg – Corona-Lockerungen! Öffnungen bei Hotels, Sporthallen, Freizeitanlagen und Fahrgastschifffahrt

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Land Baden-Württemberg lässt in den kommenden Tagen landesweit und auch in Heidelberg weitere Öffnungen in der Wirtschaft und im Tourismus sowie bei Sport und Freizeit zu: Hotels, Campingplätze und Tourismus Für Freitag, 29. Mai 2020, sieht das Land die Öffnung von Beherbergungsbetrieben wie Hotels, Campingplätzen und Wohnmobilstellplätzen vor – … Mehr lesen

      Offenbach – Öffnung des Queichtalbads noch ungewiss

      Offenbach / Landkreis Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Bürgermeister Wassyl sieht dringenden Klärungsbedarf im Hygieneplan des Landes Als das Land seine ‚Zukunftsperspektive Rheinland-Pfalz‘ am 13.05.2020 veröffentlichte, kamen noch am selben Tag die ersten Anrufe wegen der Öffnung der Freibäder. Auch die Fans des Queichtalbads freuten sich bereits auf die Wiedereröffnung. Auf Grundlage von Expertenvorgaben ging … Mehr lesen

      Viernheim – Hessen: Landesregierung verabschiedet weitere Anpassungen

      Viernheim/Heppenheim/Metropolregion Rhein-Neckar Hessen/ Ministerpräsident Bouffier: „Oberstes Gebot der Stunde ist es, besonnen zu bleiben“ Das Corona-Kabinett der Hessischen Landesregierung hat jetzt weitere Anpassungen der Verordnungen zur Bekämpfung des Corona-Virus verabschiedet. Diese betreffen insbesondere den Bereich der Gaststätten und Hotels, der Schwimmbäder und der Kindergärten. „Die Erfahrungen der vergangenen zwei Wochen zeigen uns, dass wir in … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Ab heute gelten weitere #Lockerungen in Rheinland-Pfalz

      Ludwigshafen / Mainz Ab Mittwoch, den 27.Mai gelten weitere Lockerungen in Reinland-Pfalz , z.B. in Freibädern, Theater, Kino oder beim Sport. Wichtig ist die Einhaltung der Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen, festgeschrieben in den Hygienekonzepten der Landesregierung https://corona.rlp.de/de/themen/hygienekonzepte/ Quelle Landesregierung Rheinland-Pfalz

      Mannheim – engelhorn und Tristan Brandt gehen getrennte Wege

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – engelhorn und Tristan Brandt gehen ab 30. Mai 2020 getrennte Wege. Brandt war seit 2013 Chefkoch des OPUS V im Mannheimer Modehaus und zudem Geschäftsführer der engelhorn Gastro GmbH mit insgesamt fünf Restaurants, drei Bars und einer Chocolaterie. Die Trennung erfolgte im besten gegenseitigen Einvernehmen. „Unser gemeinsamer Weg, an dessen … Mehr lesen

      Ludwigshafen – CDU: Rückbau des Notquartiers in Eberthalle muss in Angriff genommen werden

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – „Das wirft Fragen auf,“ so kommentiert der Vorsitzende der CDU Stadtratsfraktion Dr. Peter Uebel die Angaben der Stadtverwaltung zur Einrichtung der Notpflegeeinrichtung in der Eberthalle. „Angesichts der bisher aufgelaufenen Beträge von weit über einer halben Million Euro und der Tatsache, dass für diese Einrichtung erfreulicherweise zu keinem Zeitpunkt Bedarf bestand, … Mehr lesen

      Speyer – Altstadtfests 2020 abgesagt

      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar – Aufgrund der weiterhin geltenden Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie hat sich die Stadt Speyer für die Absage des Altstadtfest, welches am 11. und 12. September 2020 stattgefunden hätte, entschieden. „Das Altstadtfest gehört zu den größten Veranstaltungen der Stadt, das jedes Jahr unzählige Menschen in die Gassen unserer Altstadt lockt. Aufgrund … Mehr lesen

      Mannheim – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt nicht an und bleibt bei 479 – Personen genesen 459

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – 82. Aktuelle Meldung zu Corona 26.05.2020 – Zahl der nachgewiesenen Corona-Fälle in Mannheim steigt nicht an und bleibt bei 479 1. Aktuelle Fallzahlen 2. Kranken- und Pflegeeinrichtung für vorbeugenden Infektionsschutz wird zum 31. Mai wieder aufgebeben 3. Öffnung des Kompostplatzes auf der Friesenheimer Insel 1. Aktuelle Fallzahlen – Zahl der … Mehr lesen

      Worms / Bensheim – Aktuell: Streckensperrung wegen Kindern im Gleis

      Worms / Bensheim / Kreis Bergstraße – Wie die DB Regio AG auf ihrem Twitterkanal mitteilt ist die Bahnstrecke Worms-Bensheim aktuell wegen Kindern im Gleis gesperrt. Es kommt zu Verspätungen und Zugausfällen. Bitte prüfen Sie vor Fahrtbeginn Ihre Verbindung.

      Ludwigshafen / Kaiserslautern – 3.Liga wird fortgesetzt – der 1. FC Kaiserslautern muss beim Aufsteiger 1. FC Magdeburg antreten

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Kaiserslautern – Im Rahmen der seit vergangener Woche regelmäßig durchgeführten Testreihen auf das neuartige Coronavirus gab es bei den Tests vom 19. Mai 2020 drei Verdachtsfälle beim Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern. Die drei betroffenen Personen wurden daraufhin einem erneuten Test unterzogen, der bei allen ein negatives Ergebnis mit sich brachte. … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X