• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Ideenkind Werbeagentur Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – IHK-Arbeitsgemeinschaft Rheinland-Pfalz: Wenn der Unternehmer ausfällt: Vorsorge treffen tut Not

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. IHKs geben Notfall-Handbuch für Unternehmerinnen und Unternehmer heraus Wenn der Unternehmer ausfällt: Vorsorge treffen tut Not Die Arbeitsgemeinschaft der Industrie- und Handelskammern Rheinland-Pfalz hat jetzt ein kostenloses Notfall-Handbuch für Unternehmerinnen und Unternehmer herausgegeben. Es bietet Hilfestellung zur Fortführung der Firma, wenn der Chef nach einem Schicksalsschlag plötzlich ausfallen sollte. Viele Unternehmerinnen und … Mehr lesen

      Heidelberg – Neuer Ratgeber “Örtlich begrenzter Prostatakrebs” kann kostenlos über den Krebsinformationsdienst angefordert werden

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar. Prostatakrebs: Gut informiert entscheiden Welche Behandlungsmöglichkeiten stehen Männern mit örtlich begrenztem Prostatakrebs offen? Und Vor- und Nachteile haben die verschiedenen Vorgehensweisen? Antworten auf diese Fragen gibt der neue Ratgeber “Örtlich begrenzter Prostatakrebs”, den der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums herausgegeben hat. Die Broschüre mit allen wichtigen Informationen zu den verschiedenen Therapiemöglichkeiten kann kostenlos … Mehr lesen

      Schifferstadt – Vortrag: Volkskrankheit Divertikel

      Schifferstadt / Metropolregion Rhein-Neckar – Prof. Dr. med. Jörg Hoffmann, hält am Dienstag, 28. Januar um 19 Uhr den Vortrag zum Thema „Neues zur Volkskrankheit Divertikel und was bringen Ernährung oder Medikamente?“. Der Abend findet im Haus der Vereine, Rehbachstraße 1 in Schifferstadt statt und ist kostenfrei. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung bei … Mehr lesen

      Gras-Ellenbach – Kochveranstaltung mit Diplom-Oecotrophologin Heike Biesler – Winter Menü á la Kneipp

      Gras-Ellenbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Kochkurs des KKVV mit Ernährungsberaterin Heike Biesler in der Nibelungenhalle – Als leichte Vollwertkost wird ein Menü beschrieben, dass am Montag, den 20. Januar im Rahmen einer Kochveranstaltung des Kneipp- Kur- und Verkehrsverein Gras-Ellenbach auf die Teller kommt. Ab 18.30 Uhr wird in der Küche der Nibelungenhalle ein leckeres und … Mehr lesen

      Mosbach – Johannes-Diakonie lädt erneut zum Austausch auf Augenhöhe ein – „Trialog“ in neuen Räumen

      Mosbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Neurologisch-Psychiatrische Klinik der Johannes-Diakonie lädt erneut zum Austausch auf Augenhöhe ein – Etabliert haben sich im vergangenen Jahr die Treffen von Psychiatrie-Erfahrenen, Angehörigen von psychisch erkrankten Menschen und Mitarbeitenden aus allen psychiatrischen Handlungsfeldern zum „Psychose Trialog Mosbach“, den die Neurologisch Psychiatrische Klinik der Johannes-Diakonie Mosbach veranstaltet. Auch 2014 findet der … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Welt-Lepra-Tag am 26. Januar 2014: Von Lepra betroffene Menschen brauchen eine Chance

      Südliche Weinstraße/ Metropolregion Rhein-Neckar – Millionen Kranke haben durch die Deutsche Lepra- und Tuberkulosehilfe (DAHW) medizinische Behandlung oder soziale Unterstützung bekommen. Gegründet hat sich der eingetragene Verein im Jahr 1957 als „Deutsches Aussätzigen-Hilfswerk“. Seitdem leistet die DAWH – unabhängig von politischen oder konfessionellen Überzeugungen – nachhaltige Hilfen für kranke und ausgegrenzte Menschen in Entwicklungs- und … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Gehirn-Gymnastik im Vital-Zentrum

      Ludwigshafen/ Metropolregion Rhein-Neckar. Leichte Bewegungsübungen, die beide Gehirnhälften aktivieren, erleben Besucherinnen und Besucher beim „Brain-Gym“ im Vi-tal-Zentrum, Raiffeisenstraße 24. Am Montag, 20. Januar 2014, beginnt ein neuer Kurs. Dieser umfasst insgesamt vier Treffen, jeweils montags von 16 bis 17.30 Uhr. Die Gebühr beträgt 50 Euro. Brain-Gym-Trainerin Dagmar Barth zeigt den Teilneh-menden dabei, wie man Stress … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Nächster Blutspendetermin

      Südliche Weinstraße/ Metropolregion Rhein-Neckar. Am Dienstag, den 14. Januar 2014 findet in der Zeit von 17.00 Uhr bis 20.30 Uhr der erste Blutspendetermin im Jahr 2014 in 76857 Gossersweiler-Stein, Berglandhalle, Schulstraße 14 statt. Die Verantwortlichen des Deutschen Roten Kreuzes freuen sich über jeden Blutspender und beraten selbstverständlich auch gerne alle Erstspender.

      Heidelberg – Fit und aktiv im neuen Jahr

      Heidelberg/ Metropolregion Rhein-Neckar – Mehr Bewegung, Ausdauer und Koordination – wer für 2014 den Vorsatz gefasst hat, mehr Sport zu treiben, kann sich bei einem der zahlreichen Kurse der Stadt Heidelberg anmelden. Das Aktivprogramm des Amts für Sport und Gesundheitsförderung startet ab Montag, 13. Januar 2014, und bietet Bürgerinnen und Bürgern aller Altersgruppen Aquafitness-, Schwimm- … Mehr lesen

      Germersheim – Kreisbeigeordneter Andy Becht ruft zum vorbeugenden Schutz vor Grippe auf

      Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Becht: Fist bump oder körperlose Form der Begrüßung, um Übertragung der Viren zu minimieren – „Prävention ist neben der Impfung der beste Grippeschutz“, sagt der für Gesundheit und Verbraucherschutz zuständige Kreisbeigeordnete Andy Becht. Er ruft dazu auf, sich impfen zu lassen. Mindestens genauso wichtig ist ihm, die Bevölkerung für das … Mehr lesen

      Ludwigshafen – FWG: Warum funktioniert die Brandschutzanlage im Pfalzbau nicht?

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Als Skandal sehen die Freien Wähler die zahlreichen Fehlalarme der Rauchmeldeanlage im Pfalzbau. Entspricht die neue Anlage nicht dem neuesten Stand der Technik? Vollkommen unverständlich ist für den Fraktionsvorsitzenden Dr. Rainer Metz, warum die Anlage nicht entsprechend eingestellt werden kann. Laut Brandschutzsachverständigen können solche moderne Anlagen per Computer ganz einfach auf eine … Mehr lesen

      Heidelberg – Bürgerbefragung zum Radfahren in Baden-Württemberg

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar – Rat zum Rad gefragt – Erstmalig können die Bürgerinnen und Bürger bei der Erstellung eines Landesradverkehrsplans mitwirken. Heidelberg, als „Fahrradfreundliche Kommune“ ausgezeichnet und Modellkommune der vom Ministerium für Verkehr und Infrastruktur Baden-Württemberg ins Leben gerufenen Initiative RadKULTUR, unterstützt das Modellprojekt des Verkehrsministeriums und lädt vor allem Radfahrerinnen und Radfahrer ein, an einer … Mehr lesen

      MRN-News.de – Wir wünschen frohe Feiertage

      Im Namen der gesamten MRN-News-Redaktion wünschen wir Ihnen und Ihrer Familie ein fröhliches Weihnachtsfest und frohe Feiertage! Wir liefern Ihnen immer die aktuellsten Meldungen und Informationen aus der Metropolregion. Mit der neuen Website nun multimedialer, informativer und interaktiver denn je! Wir freuen uns darauf, Sie auch im Neuen Jahr bei uns begrüßen zu dürfen! Das … Mehr lesen

      Maxdorf/Lambsheim – Sauna-Nacht mit „Duftreise”

      Maxdorf/Lambsheim – Am Freitag, 10. Januar, findet im Kreisbad Maxdorf-Lambsheim zum zweiten Mal eine Saunanacht statt. Während die erste unter dem Motto „1000 & 1 Nacht“ gestanden hat, geht es zu Beginn des neuen Jahres auf eine „Duftreise“. Anders als sonst werden die Aufgüsse, die ab 19 Uhr stündlich geplant sind, dabei jeweils nicht nur … Mehr lesen

      Mannheim – Professor Dr. med. Bernhard Krämer rät zu weniger Salz im Festessen, mehr Bewegung draußen

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Mannheimer Klinikdirektor in Vorstand der Deutschen Hochdruckliga gewählt – Professor Dr. med. Bernhard Krämer, Direktor der V. Medizinischen Klinik an der Universitätsmedizin Mannheim (UMM), ist vor einigen Tagen in den Vorstand der Deutschen Hochdruckliga gewählt worden. Dieses Ehrenamt möchte er dazu nutzen, auf die Gefahren eines zu hohen Blutdrucks aufmerksam … Mehr lesen

      Eberbach – GELITA-Management will Kindern eine Musiktherapie ermöglichen – 1.000 Euro für Krebsstation der Kinderklinik

      Eberbach/Metropolregion Rhein-Neckar – Kinder, die unter einer schweren bzw. chronischen Erkrankung leiden, will das Management der GELITA AG bei der Krankheitsbewältigung unterstützen: 1.000 Euro für eine Musiktherapie für krebskranke Kinder spendeten die Führungskräfte an die Kinderklinik Heidelberg. Michael Teppner, Global Vice President Marketing & Communication, GELITA AG, und Dr. Franz Josef Konert, Vorstandsvorsitzender der GELITA … Mehr lesen

      Walldürn – Johannes-Diakonie: Erste Weihnachtsfeier in neuen Räumen

      Walldürn/Metropolregion Rhein-Neckar – Erste Weihnachtsfeier in neuen Räumen Johannes-Diakonie: Bewohner und Gäste feiern im neuen Wohnheim in Walldürn ‒ Kolpingsfamilie überreicht Spende Nur wenige Wochen nach dem Einzug der ersten Bewohner hat die Johannes Diakonie Mosbach zum ersten Mal im neuen Wohn- und Pflegeheim „Haus am Limes“ für die Bewohner eine Weihnachtsfeier ausgerichtet. Die Feierstunde … Mehr lesen

      Mannheim – Langzeitdaten bestätigen: Brustkrebspatientinnen profitieren von einmaliger Bestrahlung während der OP

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Ergebnisse der Langzeitbeobachtung im Rahmen der TARGIT-Studie in The Lancet veröffentlicht – Eine gezielte einmalige Strahlenbehandlung direkt im Anschluss an die chirurgische Entfernung eines Tumors kann eine echte Alternative zum gängigen Verfahren bei der brusterhaltenden Krebstherapie sein, bei dem sich die betroffenen Frauen nach der Operation über Wochen täglich einer … Mehr lesen

      Mannheim – Techniker Krankenkasse: Internet hilft bei der schwierigen Suche nach dem richtigen Pflegeheim

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Stuttgart – Derzeit leben rund 90.000 Menschen in Baden-Württemberg in einem Pflegeheim. Bis zum Jahr 2031 wird diese Zahl nach Prognosen des Statistischen Landesamtes auf rund 136.000 ansteigen. Dies bedeutet, dass die Suche nach einem passenden Pflegeheim für viele Pflegebedürftige und ihre Angehörigen in den nächsten Jahren von großer Bedeutung … Mehr lesen

      Mosbach – Johannes-Diakonie Mosbach dankte ihren Ehrenamtlichen für die Arbeit während des Jahres

      Mosbach – Metropolregion Rhein-Neckar – Sie bringen ihre Stärken und Talente ein. „Was Sie in Ihrer Freizeit leisten, ist vorbildlich und dem gebührt größte Anerkennung“, rief Jörg Huber den Ehren-Gästen im fideljo zu. Der pädagogische Vorstand durfte zahlreiche Ehrenamtliche der Johannes-Diakonie Mosbach begrüßen, die Ehrenamtskoordinatorin Tanja Bauer zum Jahresabschluss ins Kultur- und Begegnungszentrum eingeladen hatte. … Mehr lesen

      Frankenthal – 14 neue Tagespflegepersonen – weiterer Qualifizierungslehrgang im Februar 2014

      Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar – Am 11. Dezember 2013 haben 14 Teilnehmerinnen des Qualifizierungslehrgangs für Tagespflegepersonen feierlich ihre Zertifikate des Bundesverbandes für Kindertagestagespflege e.V. überreicht bekommen. Die Absolventinnen haben sich in den vergangenen 10 Monaten intensiv auf ihre zukünftigen Aufgaben als Tagespflegepersonen vorbereitet und auch die Abschlussprüfung erfolgreich bestanden. Entsprechend stolz waren alle, ihre Zertifikate von Bettina … Mehr lesen

      Mannheim – Forschungsmillion an die Hochschule Mannheim

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Förderung für das Zentrum für Angewandte Forschung (ZAFH) an der Fakultät für Biotechnologie der Hochschule Mannheim „Applied Biomedical Mass Spectrometry“ (ABIMAS) wird verlängert. Nach erfolgreicher Evaluation kann ABIMAS unter Leitung von Prof. Dr. Carsten Hopf in den nächsten beiden Jahren zusammen mit seinen Kooperationspartnern mit 1 Mio. Euro weiter an neuen … Mehr lesen

      Heidelberg – Krebsmythen im Internet – was ist dran?

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar – Zum Thema Krebs kursieren im Internet Halbwahrheiten, Missverständnisse und Gerüchte. Was stimmt, was nicht – das ist oft nur schwer zu erkennen. Fördert das Tragen von BHs Brustkrebs? Stimmt es, dass man sich mit manchen Krebsarten doch anstecken kann, weil Viren im Spiel sind? Sollte man Vitamine einnehmen, weil industriell … Mehr lesen

      Germersheim – Netzwerkkonferenz Kindeswohl und Kindergesundheit im Kreis Germersheim

      Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar – Fachkräfte intensivieren Zusammenarbeit bei häuslicher Gewalt. Netzwerkkonferenz Kindeswohl und Kindergesundheit im Kreis Germersheim. „Wenn es darauf ankommt, Kinder und Jugendliche zu schützen, müssen zahlreiche Menschen und Stellen zusammen funktionieren. Deshalb ist es wichtig, dass sich diese Fachkräfte regelmäßig in einer Netzwerkkonferenz treffen, auch um den direkten Kontakt zu pflegen“, sagte Landrat Dr. … Mehr lesen

      1 64 65 66
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X