• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Innovative Küche


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Autohaus Henzel Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Ludwigshafen – Hochschule Ludwigshafen ehrt Serdar Ferhard mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Serdar Ferhad, internationaler Studierender aus Bulgarien, mit dem DAAD-Preis für herausragende Studienleistungen geehrt In einer Feierstunde ehrte die Hochschule Ludwigshafen am Rhein gestern Serdar Ferhad aus Bulgarien für seine hervorragenden Studienleistungen und sein herausragendes ehrenamtliches Engagement mit dem Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD). Der Bereich für internationale Angelegenheiten der Hochschule … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesumweltministerium zeichnete Heidelberger Projekt „Intelligente City-Logistik Altstadt“ aus

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Der Lieferverkehr in den Städten wächst – und damit auch die Belastungen für Umwelt, Klima und Gesundheit der Bürgerinnen und Bürger. Mit welchen innovativen Logistikkonzepten kann man diesen Herausforderungen begegnen? Das sollte der Bundeswettbewerb „Nachhaltige Urbane Logistik“ herausfinden. Ausgelobt hatten ihn das Bundesumweltministerium und das Umweltbundesamt. Bundesumweltministerin Svenja Schulze zeichnete … Mehr lesen

      Mannheim – Kindertagespflegepersonen – mit Zertifikat und viel Engagement

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. 50 Tagesmütter und drei Tagesväter erhielten am Freitag bei einer festlichen Feierstunde im Ratssaal des Stadthauses ihre Zertifikate von Familien- und Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb. In den vergangenen beiden Jahren haben 26 Teilnehmende in einem umfassenden kompetenzorientierten Lehrgang mit 160 Unterrichtseinheiten die Qualifizierung zur Tagespflegeperson abgeschlossen. Weitere 27 haben die „kompetenzorientierte … Mehr lesen

      Mannheim – IHK Rhein-Neckar:IHK-Präsident Manfred Schnabel ehrt hervorragende Leistungen in der Aus- und Weiterbildung

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Unsere Besten 2018 Zwölf der besten Auszubildenden 2018 aus ganz Baden-Württemberg kommen aus dem Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar. Zu ihnen gehören Mathias Fritz (Leimen), Verena Hubing (Ittlingen), Eva-Maria Rech (Mörlenbach) und Felix von Klot (Bammental). Die vier sind unter rund 49.500 Prüfungsteilnehmern in Baden-Württemberg des Jahres 2018 die besten Auszubildenden … Mehr lesen

      Heidelberg – Hohe Auszeichnung für Stammzellforscher Andreas Trumpp

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landesforschungspreis Baden-Württemberg für Spitzenleistungen in der Angewandten Forschung geht dieses Jahr an Andreas Trumpp vom Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ) und vom Heidelberger Institut für Stammzell-Technologie und Experimentelle Medizin (HI-STEM gGmbH). Theresia Bauer, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst, verleiht die mit 100.000 Euro dotierte Auszeichnung bei einem Festakt am 10. Dezember 2018. Stammzellen … Mehr lesen

      Mannheim – Mannheim unter den Top 3 beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Stadt Mannheim wurde beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis in die Top 3 der nachhaltigsten Großstädte 2019 gewählt. Die Auszeichnung hierfür nahm Bürgermeisterin Felicitas Kubala am Freitagabend in Düsseldorf entgegen. Der erste Preis in der Kategorie der Großstädte ging an Münster. Felicitas Kubala freute sich über den Preis: „Die Auszeichnung als Top 3 der nachhaltigsten … Mehr lesen

      Ludwigshafen – 17. Tag des Ehrenamtes in Mundenheim 2018

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Verdiente Vereinsmitglieder erhalten AGM Ehrenpreis sowie Goldene und Silberne AGM-Ehrennadel – Festrednerin Beigeordnete Beate Steeg Seit 17 Jahren ehrt die Arbeitsgemeinschaft Mundenheimer Vereine e.V. immer nach dem offiziellen Tag des Ehrenamtes im Lande in Mundenheim verdiente Vereinsmitglieder. Ziel des Mundenheimer Ehrenamtstages ist es Menschen mit dem AGM Ehrenpreis zu würdigen, die … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Sparkassenstiftung übergibt Spenden und Kulturförderpreis

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. Die Sparkassenstiftung machts möglich: Zehn Vereine und Projekte konnten sich über Spenden in Höhe von insgesamt 20.700 Euro freuen. Das Geld stammt von der “Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz”. Sie ist eine von fünf selbständigen Stiftungen der Sparkasse Vorderpfalz. Zur Spendenübergabe durch den Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Oliver Kolb, waren die Empfänger … Mehr lesen

      Heidelberg – Leibniz-Preis für Hans-Reimer Rodewald

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Deutsches Krebsforschungszentrum Heidelberg) – Hans-Reimer Rodewald vom Deutschen Krebsforschungszentrum erhält mit dem Gottfried Wilhelm Leibniz-Preis 2019 den wichtigsten Forschungsförderpreis in Deutschland. Rodewalds Forschung dreht sich um die Frage, wie sich die verschiedenen Arten von Immunzellen aus Stammzellen entwickeln und zusammen ein funktionsfähiges Abwehrsystem bilden. Mit seinen herausragenden wissenschaftlichen Leistungen zählt Hans-Reimer Rodewald … Mehr lesen

      Stuttgart/Heidelberg – Nachhaltigkeitswettbewerb: Juniorenfirma der Heidelberger Hotelfachschule wird vom Umweltministerium ausgezeichnet

      Stuttgart / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Umweltministerium zeichnete gestern in Stuttgart (5.12.) im Rahmen des Wettbewerbs „Nachhaltiges unternehmerisches Handeln“ sechs Schülerfirmen aus, die sich zum Ziel gesetzt haben, unternehmerisches Handeln mit Nachhaltigkeit zusammenzubringen. Eine Auszeichnung geht auch nach Heidelberg: die Juniorenfirma Bistro Frizz der Fritz-Gabler-Schule (Hotelfachschule) von Staatssekretär Dr. Andre Baumann für ihr … Mehr lesen

      Rhein-Pfalz-Kreis – Anerkennungspreis für das Dannstadter Theaterstück „Der dreckige Daniel“

      Rhein-Pfalz-Kreis/Dannstadt-Schauernheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ihr Theaterstück “Der dreckige Daniel” erhielten die Jury-Mitglieder des Mundartwettbewerbs Dannstadter Höhe Bruno Hain und Norbert Stuck gestern in Neuhofen einen Anerkennungspreis der Kulturstiftung der ehemaligen Kreissparkasse Rhein-Pfalz. In dem Theaterstück geht es um eine alte Sage aus Dannstadt. Als Fenstertheater von Hain konzipiert, sorgte Stuck dafür, dass „Der dreckige Daniel“ beim … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt für Engagement bei der Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen ausgezeichnet! Agentur für Arbeit würdigt erfolgreiche Inklusion

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Agentur für Arbeit Heidelberg hat die Stadt Heidelberg für ihr vorbildliches Engagement bei der Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen ausgezeichnet. Gewürdigt wird vor allem die große Hilfestellung, die die Stadt ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Behinderungen anbietet. Jochen Weber, operativer Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Heidelberg, übergab die Auszeichnung … Mehr lesen

      Heidelberg – Ausgezeichnet im Rahmen des UNESCO-Weltaktionsprogramms – Die Zooschule Heidelberg ist zum vierten Mal Vorbild für Nachhaltigkeit

      Heidelberg/Metropolregion Rhein-Neckar. Am 28.11.2018 wurde die Zooschule Heidelberg vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und der Deutschen UNESCO-Kommission zum vierten Mal für ihr herausragendes Engagement als Bildungsinitiative für nachhaltige Entwicklung ausgezeichnet. Unter dem Motto „Ausgezeichnet“ prämierten Staatssekretär Christian Luft vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Präsidentin der Deutschen UNESCOKommission (DUK) Prof. Dr. … Mehr lesen

      Mutterstadt – SPD Mutterstadt ehrt langjährige Mitglieder

      Mutterstadt/Rhein-Pfalz-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, den 01. Dezember feierten die Genossinnen und Genossen der SPD Mutterstadt im Johannes-Bähr-Haus ihr Jahresabschlusstreffen. In vorweihnachtlicher Atmosphäre wurde besinnlich gefeiert und auf ein ereignisreiches Jahr zurückgeblickt. Besonders geehrt wurden für ihr Engagement im Ortsverein Frau Doris Weber für ihr unermüdliches Wirken. Weiterhin geehrt wurden Klaus Haag für 40 Jahre SPD … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Mundenheimer SPD ehrt Mitglieder für langjährige Mitgliedschaft

      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar. SPD Mundenheim:Ehrungen für 25, 50, 60 und 70 Jahre bei der Mundenheimer SPD mit dem SPD Stadtverbandsvorsitzenden und Spitzenkandidat bei den Kommunalwahlen David Guthier Zahlreiche Gäste konnte der SPD Ortsvereinsvorsitzende Holger Scharff beim traditionellen SPD Sonntagsfrühstück mit Ehrungen in Mundenheim begrüßen so an der Spitze der SPD Stadtverbandsvorsitzende und Spitzenkandidat bei … Mehr lesen

      Landau – Gold für Landau – Kleingartenverein „Am Ebenberg“ ist Sieger des Bundeswettbewerbs „Gärten im Städtebau“ – Offizieller Empfang am Dienstag, 11. Dezember, im Vorfeld der Stadtratssitzung im Landauer Rathaus

      Landau/Metropolregin Rhein-Neckar. Die schönste Kleingartenanlage Deutschlands steht in Landau: Nachdem die Kleingartenanlage „Am Ebenberg“ bereits auf Landesebene des Wettbewerbs „Gärten im Städtebau“ überzeugen konnte, hat sich der junge Verein jetzt gegen 20 Finalisten beim Bundeswettbewerb in Berlin durchgesetzt und die Goldmedaille nach Landau geholt. Gemeinsam mit dem Vereinsvorsitzenden Stefan Kracht und dem Landesvorsitzenden der rheinland-pfälzischen … Mehr lesen

      Speyer – Bekanntgabe der Finalisten für die Hans-Purrmann-Preise 2019

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Bekanntgabe der Finalisten für die Hans-Purrmann-Preise 2019: Jury nominiert für den Großen Preis sieben sowie für den Förderpreis acht Künstlerinnen und Künstler In feierlichem Rahmen werden am 9. Februar 2019 die Hans-Purrmann-Preise für Bildende Kunst der Stadt Speyer verliehen. Die beiden Vorjurys nominierten dieser Tage die jeweiligen Finalisten für die von der Hans … Mehr lesen

      Mannheim – Zwei Forschungspreise und eine Forschungsförderung für den Hämatologen und Onkologen PD Dr. Mohamad Jawhar

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Neue Erkenntnisse zur fortgeschrittenen systemischen Mastozytose mit Auswirkungen auf das Patientenmanagement Privatdozent Dr. med. Mohamad Jawhar, Facharzt für Innere Medizin und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der III. Medizinischen Klinik der Universitätsmedizin Mannheim (UMM), ist mit dem Hector-Forschungspreis Onkologie 2018 ausgezeichnet worden. Der Preis wurde dem Arzt und Krebsforscher am 1. Oktober 2018 … Mehr lesen

      Mannheim – Beistehen statt Rumstehen – Ehrung für couragiertes Eingreifen

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar (ots) – Für ihr mutiges und beherztes Einschreiten erhielten am Dienstag zwei Frauen und drei Männer die Auszeichnung “Beistehen statt Rumstehen” des Vereins “Sicherheit in Mannheim (SiMA) e.V.”, der Stadt Mannheim sowie des Polizeipräsidiums Mannheim. Der Preis wurde ihnen im Rahmen einer Feierstunde von Erstem Bürgermeister und Sicherheitsdezernenten Christian Specht, gleichzeitig 1. Vorsitzender … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Deutschlandstipendium 2018 – 14 Stipendiatinnen und Stipendiaten sind dabei

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Im feierlichen Rahmen erhielten 14 Studierende der Hochschule Ludwigshafen am Rhein in Anerkennung ihrer herausragenden hochschulischen und ehrenamtlichen Leistungen das begehrte Deutschlandstipendium. Damit dürfen sich die Stipendiatinnen und Stipendiaten für die Laufzeit von einem Jahr über eine monatliche Förderung von 300 Euro freuen. In diesem Jahr hatten sich 91 Studierende für das Deutschlandstipendium … Mehr lesen

      Mannheim – Sparkasse ehrt 63 treue Mitarbeiter und verabschiedet 37 Neu-Rentner

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Mehr Jubilare als je zuvor Bei den Dienstjubilaren der Sparkasse Rhein Neckar Nord machen sich die geburtenstarken Jahrgänge noch stärker statistisch bemerkbar als im Vorjahr. Insgesamt 63 Mitarbeiter erhielten jetzt ihre Urkunden für lange Betriebszugehörigkeiten von 25 beziehungsweise 40 Jahren. Das sind fünf mehr als im bisherigen Rekordjahr 2017. Darüber hinaus … Mehr lesen

      Südliche Weinstraße – Landkreis SÜW verleiht Ehrenpreise an langjährig Ehrenamtliche im Vereinssport

      Südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar. Der Landkreis Südliche Weinstraße hat nun 15 Ehrenamtliche für ihr langjähriges Engagement im Vereinssport ausgezeichnet. Landrat Dietmar Seefeldt und der Erste Kreisbeigeordnete Marcus Ehrgott übergaben im Rassiga-Keller in Maikammer die Urkunden sowie die Ehrenpreise. In seiner Begrüßungsrede stellte Landrat Dietmar Seefeldt die hohe Verantwortungsbereitschaft der ehrenamtlich Tätigen heraus: „Über Jahrzehnte … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadtwerke Heidelberg gewinnen Förderpreis von BIKEAGE eG und investieren in neue Pedelec-Ladestation

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Für ihr besonderes Engagement im Bereich Elektromobilität wurden die Stadtwerke Heidelberg Energie dieses Jahr mit dem Förderpreis der BIKEAGE eG ausgezeichnet. Die Preissumme investiert der regionale Energieversorger in den Aufbau einer Pedelec-Ladesäule im Heidelberger Stadtgebiet. Rund 50 Pedelecs haben die Stadtwerke Heidelberg Energie in den letzten Jahren angeschafft und an … Mehr lesen

      Dannstadt-Schauernheim – Fotowettbewerb „So sehe ICH Dannstadt-Schauernheim“: Jens Hollerith aus Bad Dürkheim gewinnt den ersten Preis

      Rhein-Pfalz-Kreis/ Dannstadt-Schauernheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Fotowettbewerb „So sehe ICH Dannstadt-Schauernheim“: Jens Hollerith aus Bad Dürkheim gewinnt den ersten Preis Ausstellung für Besucher geöffnet Das Zentrum Alte Schule in Dannstadt ist ein beliebter Ort für Vereine, Veranstaltungen und Feste. Und es ist das Motiv, mit dem Jens Hollerith aus Bad Dürkheim den Fotowettbewerb „So sehe ICH … Mehr lesen

      Heidelberg – Stadt Heidelberg erhält „Leitstern Energieeffizienz“ – Sonderpreis für „Kooperative kreisübergreifende Energieeffizienzmaßnahme”!

      Heidelberg / Metropolregion Rein-Neckar(red/ak) – Die Stadt Heidelberg ist am Mittwoch, 21. November 2018, in Stuttgart mit dem „Leitstern Energieeffizienz“ ausgezeichnet worden. Helmfried Meinel, Ministerialdirigent im baden-württembergischen Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, überreichte im Namen von Umweltminister Franz Untersteller Oberbürgermeister Prof. Dr. Eckart Würzner in dem Landeswettbewerb für Stadt- und Landkreise einen Sonderpreis in … Mehr lesen

      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X