• PREMIUMPARTNER
        Pfalzbau Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER
        Congressforum Frankenthal


        PREMIUMPARTNER
        HAUCK KG Ludwigshafen

        PREMIUMPARTNER
        Schuh Keller


        PREMIUMPARTNER
        VR Bank Rhein-Neckar

        PREMIUMPARTNER
        Hochschule Ludwigshafen


        PREMIUMPARTNER


      Heidelberg – Kreativwirtschaft: Jetzt für die „Ideentanke“ auf der Frankfurter Buchmesse bewerben! Gesucht werden kreative Lösungen für die Buch- und Medienbranche

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Viel Zeit zum Lesen, geschlossene Buchhandlungen, Podcast-Boom und abgesagte Buchmessen: Die Corona-Pandemie stellt die Buch- und Medienwelt vor besondere Herausforderungen. Mehr denn je sind Ideen gefragt, die neue Geschäftsfelder erschließen. So ruft die Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG Baden-Württemberg) gemeinsam mit der Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der Stadt Heidelberg den … Mehr lesen

      Landau – Ehrenamt in Krisenzeiten: Ehrenamtspreis 2021 der Stadt Landau würdigt Engagement bei der Bewältigung der Corona-Krise – Vorschläge aus der Bevölkerung gesucht!

      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Im Krisenjahr 2021 kommt auch der Ehrenamtspreis der Stadt Landau nicht am Thema Corona vorbei. Da sich viele Landauer Vereine in der Pandemie mit ihrem Engagement besonders eingebracht haben, steht die diesjährige Preisverleihung unter dem Motto „#miteinanderinLD: Ehrenamt in Krisenzeiten“. Die Verleihung erfolgt am Tag des Landauer Stadtgeburtstags, am … Mehr lesen

      Mannheim – Festakt zur Überreichung des Konrad-Duden-Preises wird verschoben

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar. Preisverleihung an Sprachwissenschaftlerin Dr. Christa Dürscheid findet erst 2022 statt Aufgrund der Corona-Pandemie kann der für den 10. März geplante Festakt im Rahmen der Jahrestagung des Leibniz-Institut für Deutsche Sprache (IDS) nicht stattfinden, bei dem der Konrad-Duden-Preis 2020 an Frau Professor Dr. Christa Dürscheid überreicht werden sollte. Die IDS-Jahrestagung wird in … Mehr lesen

      Hockenheim – Sportliche Ehrungen werden nach Hause geliefert

      Hockenheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – „Der Sport verbindet, ist gut für die Gesundheit und macht auch in Zeiten von Corona Spaß. Er ist außerdem ein Aushängeschild für Hockenheim. Unsere erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler zeigen auch in diesem Jahr wieder, welchen Schwung Hockenheim in die Metropolregion Rhein-Neckar bringt”, findet Oberbürgermeister Marcus Zeitler. Daher war für ihn … Mehr lesen

      Worms – „IHK-Preis 2020“ geht an Wormser Studentin!

      Worms / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Hochschule Worms) – Bereits zum 33. Mal wurde der IHK-Preis verliehen. Er prämiert hervorragende wissenschaftliche Arbeiten, die an einer Hochschule des IHK-Dienstleistungsbereiches Rheinhessen erstellt wurden. Unter den Preisträgerinnen und Preisträgern, die die Industrie- und Handelskammer für Rheinhessen in diesem Jahr auszeichnete, befand sich auch eine junge Wissenschaftlerin der Hochschule Worms aus. Prämiert … Mehr lesen

      Mannheim – Universitätsklinikum DIN-ISO 9001 zertifiziert

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Universitätsklinikum Mannheim ist nach DIN-ISO 9001:2015 zertifiziert worden. Die Auditoren des TÜV Süd haben nach einer dreitägigen Begehung und rund 60 Audit-Interviews das begehrte Zertifikat erteilt. „Die DIN-ISO 9001 Zertifizierung ist ein großer Erfolg und ein wichtiger Meilenstein für die Weiterentwicklung der UMM“, freut sich Professor Dr. med. Hans-Jürgen … Mehr lesen

      Heidelberg – Bundesweite Studie „Vitale Innenstädte“: Erneut ist Heidelberg einer der attraktivsten Einkaufsorte Trotz Corona-Pandemie: beste Bewertungen für Gesamtattraktivität, Angebot und Ambiente

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Lage für den Einzelhandel und die Innenstädte ist coronabedingt seit einem Jahr sehr schwer. Angesichts der schwierigen Umstände hat Heidelberg aber immer noch eine attraktive Innenstadt. In der bundesweiten Studie „Vitale Innenstädte“ hat die Stadt auch im Jahr 2020 gepunktet: Heidelberg erhielt nach den Untersuchungsergebnissen des Instituts für Handelsforschung … Mehr lesen

      Mutterstadt – Autohaus Oster mit Platz 1 für Kundenzufriedenheit ausgezeichnet

      Die Freude bei Beate Oster und ihrem Team ist groß: Das Autohaus Oster in Mutterstadt hat bei dem deutschlandweiten Wettbewerb „Customer First Award 2020“ von Jaguar Land Rover den ersten Platz belegt. „Mein herzlichster Dank für diese Anerkennung gilt unseren Kunden, die uns hervorragend bewertet haben. Das zeigt meinem Team und mir, dass unsere absolute … Mehr lesen

      Heidelberg – Clemens-Brentano-Preis 2021: Die Nominierungen stehen fest! Werke von fünf Autorinnen und Autoren im Juryentscheid

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Jetzt stehen die Namen fest: Fünf Autorinnen und Autoren sind 2021 für den Clemens-Brentano-Preis für Literatur der Stadt Heidelberg nominiert. Er wird in diesem Jahr in der Sparte Erzählung vergeben. Die Nominierten sind: Franziska Füchsl (Jg. 1991) mit „Tagwan“ (Ritter Verlag, 2020) Anna Ospelt (Jg. 1987) mit „Wurzelstudien” (Limmat Verlag, … Mehr lesen

      Ludwigshafen – Bewerbung für Ernst-Schneider-Preis 2021

      Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar. Noch bis zum 13. Februar 2021 können sich Journalistinnen und Journalisten sowie Redaktionen für den 50. Ernst-Schneider-Preis bewerben. Der renommierte Journalistenpreis der deutschen Wirtschaft wird gestiftet von den deutschen Industrie- und Handelskammern. Ausgezeichnet werden Beiträge, die in allgemein verständlicher Weise wirtschaftliches Wissen und die Kenntnis wirtschaftlicher Zusammenhänge vermitteln. Besonderes Augenmerk legt die Jury … Mehr lesen

      Heidelberg – Energieeinsatz systematisch gemanagt: Stadtwerke Heidelberg haben zertifiziertes Energiemanagementsystem nach ISO 50001 aufgebaut

      – Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Die Stadtwerke Heidelberg haben sich Klimaschutz und Nachhaltigkeit auf die Fahne geschrieben. Ergänzend zu ihrem langjährigen zertifizierten Umweltmanagement haben sie nun ein vertiefendes Energiemanagement aufgebaut, um den eigenen Energieverbrauch kontinuierlich zu optimieren. Im Jahr 1995 haben die Stadtwerke Heidelberg ein Umweltmanagementsystem nach der europäischen EMAS-Verordnung aufgebaut, mit dem sie … Mehr lesen

      Landau – Vielen Dank für die Blumen – Landauer Rüdiger Frank für Engagement im Kleingartenwesen mit Landesverdienstorden ausgezeichnet

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für ihr herausragendes Engagement wurden jetzt sechs Frauen und Männer mit dem Verdienstorden des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet – darunter auch der Landauer Rüdiger Frank, der sich seit Jahrzehnten zuerst im Kleingartenverein Horstring und später in der Kleingartenanlage „Am Ebenberg“ engagiert. Seit 2006 ist er Vorsitzender des Landesverbands der Kleingärtner Rheinland-Pfalz. Auch Landaus Oberbürgermeister … Mehr lesen

      Mannheim – Ausschreibung “Sport-VEREINt gegen Corona” – Preis

      Mannheim / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Sportkreis Mannheim e.V.) – In Zeiten der Corona-Pandemie steht auch das ehrenamtliche Engagement in den Sportvereinen vor großen Herausforderungen und erlangt zugleich eine besondere Bedeutung. In den Sportvereinen wurde im zu Ende gehenden Jahr konzeptionell Herausragendes geleistet. Trainingsprogramme wurden im Grundsatz neu konzipiert und in Teilen in die digitale Welt übertragen. Aufwändige … Mehr lesen

      Heidelberg – Wettbewerb: Das neue Gesicht der Heidelberger Verkehrssicherheit – Stadt sucht ab sofort „Kleine Heidelbergerin und Kleinen Heidelberger“ für Fotoaufnahmen!

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Sie sorgten im Herbst 2019 für Aufsehen: Die beiden Holzfiguren „Kleine Heidelbergerinnen“, die das städtische Amt für Verkehrsmanagement anlässlich des Sicherheitsaudits in der Klingentorstraße aufgestellt hatte. Binnen kurzer Zeit waren sie gestohlen worden – und tauchten Ende des Jahres nach einem Artikel in der Rhein-Neckar-Zeitung wieder auf. Die Mädchenfigur, die … Mehr lesen

      Heidelberg – Dr. Jenny Wagner vom Zentrum für Astronomie der Universität Hei-delberg (ZAH) erhält in diesem Jahr den Preis für mutige Wissenschaft: Unkonventionell ohne Modell – oder: Die Befreiung der Gravitationslinsen von unsicheren Modellvorstellungen

      Heidelberg / Stuttgart / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Ministerium für Wissenschaft, Forschung, und Kunst) – Auf der Grundlage seiner allgemeinen Relativitätstheorie wies Albert Einstein nach, dass Licht durch die Schwerkraft abgelenkt wird, weil es Bahnen folgt, die sich in der Nähe von massiven Objekten krümmen. Wenn die Massendichte des ablenkenden Objekts einen bestimmten Schwellenwert überschreitet, kann das Licht … Mehr lesen

      Ludwigahafen/Heidelberg – Darmkrebs-Präventionspreis 2021 geht an zwei Forschergruppen

      Ludwigshafen / Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stiftung LebensBlicke) – Der Darmkrebs-Präventionspreis 2021, ausgelobt von der Stiftung LebensBlicke und dotiert mit 4.000 Euro von der Firma Servier (München), zeichnet kommendes Jahr nicht nur eine, sondern zwei herausragende Arbeiten im Bereich Darmkrebsvorsorge und -früherkennung aus. Die Jury hat aufgrund von mehreren sehr guten Bewerbungen entschieden, den Preis zu … Mehr lesen

      Speyer – Auszeichnung für die Sportler*in des Jahres ist abgesagt

      Speyer/Metropolregion Rhein-Neckar. Die Verleihung des Ehrenpreises für die Sportler*innen des Jahres 2020 sowie die Vergabe des Mannschaftspreises und des Nachwuchspreises der Stadt Speyer müssen pandemiebedingt leider abgesagt werden. In diesem Jahr sieht man sich allerorts mit außergewöhnlichen Umständen konfrontiert, auch und gerade im Bereich des Sports. Dies führte eine weitreichende Entscheidung herbei: die Absage der … Mehr lesen

      Heidelberg – Drei Heidelberger Buchhandlungen unter Gewinnern des deutschen Buchhandlungspreises

      Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Drei Heidelberger Buchhandlungen sind unter den Gewinnern des Deutschen Buchhandlungspreises 2020: artes liberales, WortReich sowie die Kinder- und Jugendbuchhandlung Murkelei wurden als „hervorragende Buchhandlungen“ geehrt. „Ich gratulieren den drei Gewinnern des Jahres 2020 ganz herzlich. Ihr Engagement und ihr Erfolg prägen und bezeugen die vielfältige und reichhaltige Buchhandlungslandschaft der UNESCO-Literaturstadt … Mehr lesen

      Neustadt – Kids an die Knolle“: Die Landessieger 2020 stehen fest!

      Neustadt / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – In diesem Anbaujahr hat Corona die mehr als 8.000 Schülerinnen und Schüler, die bei „Kids an die Knolle“ mitgemacht haben, vor besondere Herausforderungen gestellt. Wegen der Schulschließungen im Frühjahr hatte sich das Auspflanzen der „Schüler-Knollen“ an vielen der landesweit 294 Teilnehmerschulen verschoben. Um die Chancengleichheit zu gewährleisten, hat die Jury … Mehr lesen

      Schwetzingen – „Ehrenmedaille für die „graue Eminenz des Krankenhauses“

      Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gynäkologie-Chefarzt Dr. Thomas Schumacher wird mit Ehrenmedaille in den Ruhestand verabschiedet In überschaubarem Rahmen, mit Abstand und der silbernen Ehrenmedaille des Rhein-Neckar-Kreises ist Dr. Thomas Schumacher am 17. Dezember im Sinsheimer Casino aus dem Dienst verabschiedet worden. Der Chefarzt der Abteilung für Gynä-kologie und Geburtshilfe an der GRN-Klinik Sinsheim tritt am 31. Dezember … Mehr lesen

      Landau – Die Sportstadt Landau ehrt ihre erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler – Verleihung der Stadtsporturkunden und Sonderehrungen für das Sportjahr 2019 an 48 Jugendliche und Erwachsene – Gold für Lorenz Herrmann

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Für herausragende Leistungen in ihrer jeweiligen Disziplin im Sportjahr 2019 sind jetzt 48 Landauer Sportlerinnen und Sportler ausgezeichnet worden. Corona-bedingt konnte Bürgermeister und Sportdezernent Dr. Maximilian Ingenthron aber nur einem von ihnen – stellvertretend für alle Geehrten – die Stadtsporturkunde persönlich überreichen. Die übrigen Geehrten erhalten ihre Auszeichnung auf dem Postweg. 19 Mal … Mehr lesen

      Landau – Landesprämierung für Wein und Sekt sowie Edelbrände der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz – SÜW vorne mit dabei

      Landau/Metropolregion Rhein-Neckar. Einmal im Jahr prämiert die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz die besten Weine und Sekte sowie Edelbrände aus den verschiedenen Anbaugebieten des Landes bei einer Prämierungsfeier. Auch wenn eine Präsenzveranstaltung in diesem Jahr nicht möglich war, sollen doch die hervorragenden Leistungen der Betriebe nicht geschmälert werden. Über den Ehrenpreis des Landkreises Südliche Weinstraße durfte sich das … Mehr lesen

      Mannheim – „Feldblume“ gewinnt Schaufensterwettbewerb

      Mannheim/Metropolregion Rhein-Neckar. Die „Feldblume“ in M4,4, Galeria Karstadt Kaufhof in P1 sowie das Shoppingcenter Q6 Q7 sind die Preisträger des Schaufensterwettbewerbs „Weihnachtszauber in Mannheim“. Für seine außergewöhnlich schöne Schaufensterdekoration wurde das Blumengeschäft von Hans-Jürgen Feld von der Fachjury mit dem ersten Platz ausgezeichnet. Feld bekommt ein Preisgeld von 2.000 Euro. Hans-Jürgen Feld freut sich über … Mehr lesen

      Mutterstadt – Sieglinde Tremmel verabschiedet

      Nach 51 Berufsjahren wurde Sieglinde Tremmel Ende November in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Hans-Dieter Schneider sprach ihr dazu Dank und Anerkennung für die der Allgemeinheit geleisteten treuen Dienste aus und überreichte eine entsprechende Urkunde nebst Präsent. Nach dem Besuch der Volksschule in Mutterstadt absolvierte Frau Tremmel eine Ausbildung zur Rechtsanwaltsgehilfin in einer Ludwigshafener Kanzlei. Dort … Mehr lesen

      Germersheim – Landesprämierung 2020 – Brennerei Haußbrand mehrfach ausgezeichnet

      Germersheim/Kreis Germersheim/Metropolregion Rhein-Neckar.„Eine Medaille auf der Flasche ist auch bei Edelbränden ein Siegel besonderer Qualität, das man schmeckt und auf das man sich verlassen kann“, so Landrat Dr. Fritz Brechtel bei seinem Besuch in der Brennerei Haußbrand in Schwegenheim. Dort durfte er zu viermal Gold, dreimal Silber und zweimal Bronze bei der Landesprämierung für Wein, … Mehr lesen

      Seite 2 von 66
      1 2 3 4 66
      

      web
stats

      ///MRN-News.de      
      NACH OBEN SCROLLEN
      X