• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Heidelberg – Das Haus der Jugend lädt zum großen Sommerfest am Sonntag, 21. Juli – Programm für die ganze Familie – Neues Außengelände wird eingeweiht

Ein Sonntag für Familien: Beim Sommerfest am 21. Juli 2024 bietet das Haus der Jugend wieder Bühnenprogramm und Mitmachaktionen.
Foto: Emil Linnebach
Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Das Haus der Jugend öffnet am Sonntag, 21. Juli 2024, beim großen Sommerfest seine Tore und zeigt zum dritten Mal im neuen Gebäude in der Römerstraße 87, was dort das ganze Jahr über geboten wird. Von 11 bis 17 Uhr stehen Unterhaltung, Bühnenprogramm und Mitmachaktionen auf dem Programm. Auch für Verpflegung ist gesorgt. Beim Sommerfest wird außerdem das neugestaltete Außengelände durch Bürgermeisterin Stefanie Jansen eingeweiht. Es bietet künftig einen Spielplatz mit Sandkasten und Schaukelmöglichkeiten sowie einen Streetball-Platz und eine Skatefläche.

Das Sommerfest beginnt um 11 Uhr mit der Eröffnung auf der Bühne. Direkt im Anschluss stehen hochkarätige Tanzperformances auf dem Programm. Mitklatschen und Anfeuern ist erwünscht: Denn die rund 300 Tänzerinnen und Tänzer des Hauses im Alter von 4 bis 25 Jahren freuen sich auf Applaus, während sie auf der Bühne alles geben und die besten Moves und Choreographien präsentieren. Weitere Tanzshows gibt es von 15 bis 16 Uhr.

An verschiedenen Ständen können die Besucherinnen und Besucher die Vielfalt des Programms im Haus der Jugend kennenlernen: Lego-Roboter-Fußball, Stop Motion, Linoldruck, Hutwerkstatt und eine Tattoo-Station sorgen für Unterhaltung. Wer es lieber sportlich mag, traut sich an den Bobbycar-Parkours, spielt gegen die MLP Academics Basketball oder testet die Hüpfburg. Außerdem gibt es ein Sommerfesträtsel zu lösen.

Das Bühnenprogramm im Überblick

• 11 bis 12 Uhr: Eröffnung des Sommerfestes und Einweihung des neuen Außengeländes, Tanzshows
• 13 Uhr: Theateraufführung der Kinder-Kurse auf der Bühne
• 13.30 Uhr: Special mit Spielern der MLP Academics Heidelberg
• 15 bis 16 Uhr: Tanzshows (Kindertanz, Jazz, Modern, Hip-Hop, Breakdance und Heelsclass)
• 16 Uhr: Rap mit Dago und HodiFlow

Buntes Begleitprogramm rund ums Haus und im Haus

Ab 12 Uhr: Hüpfburg, Bobbycar-Parcours, Sport, Spiele, Basketball, Sommerfesträtsel, Kreativstand Linoldruck, Stop-Motion-Filmwerkstatt, Hutatelier, Tattoostudio, Eis von „ok kool“, Salat- und Kuchenbuffet, Gegrilltes, Getränke.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS HEIDELBERG

    >> Alle Meldungen aus Heidelberg


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Haßloch – NACHTRAG: Brandursache auf dem Anwesen der Pferderennbahn Haßloch geklärt

    • Haßloch – NACHTRAG:  Brandursache auf dem Anwesen der Pferderennbahn Haßloch geklärt
      Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie bereits am 12.07.2024 berichtet kam es zu einem Brand auf dem Anwesen der Pferderennbahn.Die Brandörtlichkeit wurde von Brandermittlern der Kriminalinspektion Neustadt gemeinsam mit einem Gutachter begangen. Es wurde festgestellt, dass ein technischer Defekt brandursächlich war. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal /Pfalz und Polizeidirektion Neustadt INSERATWasserspass in den Schwimmbädern des ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Kupferkabel gestohlen

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Kupferkabel gestohlen
      Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit vom 19.07 bis 22.07. gewaltsam Zugang auf ein Baustellengelände in der Iggelheimer Straße. Dort wurden dann weitere Verteilerkästen aufgebrochen, aus denen Kupferkabel entwendet wurden. Der Gesamtschaden dürfte bei circa 2.000 Euro liegen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schifferstadt unter der Telefonnummer 06235 / ... Mehr lesen»

    • Jockgrim – Mehrere Gartenhäuser in Kleingartenanlage “Schemel” aufgebrochen

    • Jockgrim – Mehrere Gartenhäuser in Kleingartenanlage “Schemel” aufgebrochen
      Jockgrim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie gestern bekannt wurde, wurden vergangenes Wochenende mehrere Schrebergartenhäuser in Jockgrim in der Kleingartenanlage “Schemmel” an der Wörther Straße aufgebrochen. Bei einigen Gartenlauben gelang es den Tätern gewaltsam ins Innere zu kommen, bei anderen blieb es beim Versuch. Was die Täter suchten und was genau entwendet wurde, ... Mehr lesen»

    • Speyer – Mit Glasflasche vier Fahrzeuge beschädigt

    • Speyer – Mit Glasflasche vier Fahrzeuge beschädigt
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montag gegen 11:35 Uhr zog ein 25-jähriger Mann mit einer zerbrochenen Glasflasche durch den Fliederweg und beschädigte drei geparkte Fahrzeuge. Anschließend begab sich der Mann in die Spaldinger Straße und zerkratzte auch hier einen Pkw. Der 25-Jährige wurde durch Polizeibeamte einer Kontrolle unterzogen. Da der junge Mann sich augenscheinlich in ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Schwerer Unfall mit Motorrad in Kleinniedesheim

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Schwerer Unfall mit Motorrad in Kleinniedesheim
      Kleinniedesheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montag, den 22.07.2024, kam es gegen 09:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Bobenheimer Straße in Kleinniedesheim. Ein Motorradfahrer befuhr die L457/Bobenheimer Straße aus Richtung Bobenheim-Roxheim kommend in Richtung Ortsmitte. Aus der untergeordneten Johannes-Mehring-Straße bog eine PKW-Fahrerin auf die Bobenheimer Straße ab. Hierbei kam es zur Kollision zwischen ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de