• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Bad Dürkheim – Hausbesuch von angeblichem Gerichtsvollzieher


Bad Dürkheim / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Donnerstag, 04.07.2024, erschien ein bislang unbekannter Mann, welcher sich als Gerichtsvollzieher ausgab, an der Haustür eines Bad Dürkheimer Bürgers (Mitteiler). Der unbekannte Mann fragte einen anderen Anwohner hierbei nach dem aktuellen Aufenthaltsort des Mitteilers und verschwand anschließend wieder. Der Mitteiler nahm am darauffolgenden Tag (05.07.2024) mit mehreren Behörden (Verwaltungen, Gerichte) Kontakt auf. Hierbei wurde ihm jedoch immer mitgeteilt, dass man keinen Gerichtsvollzieher zu ihm gesandt habe. Am Dienstag, 09.07.2024, erschien der unbekannte Mann dann an der Wohnanschrift von einem Bekannten des Mitteilers und fragte hierbei erneut nach dessen Aufenthaltsort. Der unbekannte Mann wurde als ca. 1,90 Meter groß mit einer muskulösen Statur und dunklen Haare beschrieben. Weiterhin soll er eine Schutzweste mit der Aufschrift “Vollzieher” getragen haben.

Die Polizei Bad Dürkheim rät keine personenbezogenen Daten an Dritte herauszugeben.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS STADT & KREIS BAD DÜRKHEIM

    >> Alle Meldungen aus Stadt & Kreis Bad Dürkheim


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Landau – 50.000EUR Schaden und fünf verletzte Personen in Freimersheim

    • Landau – 50.000EUR Schaden und fünf verletzte Personen in Freimersheim
      Freimersheim / Landkreis südliche Weinstraße / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montag, gegen 11:20 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich der L507 und der L540 zu einem Zusammenstoß mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Die 35-jährige Unfallverursacherin befuhr die L507, von Freisbach kommend in Fahrtrichtung Kleinfischlingen und musste auf Grund eines Stoppschildes anhalten. Als sie sodann den Kreuzungsbereich überqueren wollte, ... Mehr lesen»

    • Haßloch – NACHTRAG: Brandursache auf dem Anwesen der Pferderennbahn Haßloch geklärt

    • Haßloch – NACHTRAG:  Brandursache auf dem Anwesen der Pferderennbahn Haßloch geklärt
      Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie bereits am 12.07.2024 berichtet kam es zu einem Brand auf dem Anwesen der Pferderennbahn.Die Brandörtlichkeit wurde von Brandermittlern der Kriminalinspektion Neustadt gemeinsam mit einem Gutachter begangen. Es wurde festgestellt, dass ein technischer Defekt brandursächlich war. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal /Pfalz und Polizeidirektion Neustadt INSERATWasserspass in den Schwimmbädern des ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Kupferkabel gestohlen

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Kupferkabel gestohlen
      Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit vom 19.07 bis 22.07. gewaltsam Zugang auf ein Baustellengelände in der Iggelheimer Straße. Dort wurden dann weitere Verteilerkästen aufgebrochen, aus denen Kupferkabel entwendet wurden. Der Gesamtschaden dürfte bei circa 2.000 Euro liegen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schifferstadt unter der Telefonnummer 06235 / ... Mehr lesen»

    • Jockgrim – Mehrere Gartenhäuser in Kleingartenanlage “Schemel” aufgebrochen

    • Jockgrim – Mehrere Gartenhäuser in Kleingartenanlage “Schemel” aufgebrochen
      Jockgrim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie gestern bekannt wurde, wurden vergangenes Wochenende mehrere Schrebergartenhäuser in Jockgrim in der Kleingartenanlage “Schemmel” an der Wörther Straße aufgebrochen. Bei einigen Gartenlauben gelang es den Tätern gewaltsam ins Innere zu kommen, bei anderen blieb es beim Versuch. Was die Täter suchten und was genau entwendet wurde, ... Mehr lesen»

    • Speyer – Mit Glasflasche vier Fahrzeuge beschädigt

    • Speyer – Mit Glasflasche vier Fahrzeuge beschädigt
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montag gegen 11:35 Uhr zog ein 25-jähriger Mann mit einer zerbrochenen Glasflasche durch den Fliederweg und beschädigte drei geparkte Fahrzeuge. Anschließend begab sich der Mann in die Spaldinger Straße und zerkratzte auch hier einen Pkw. Der 25-Jährige wurde durch Polizeibeamte einer Kontrolle unterzogen. Da der junge Mann sich augenscheinlich in ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de