• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Heidelberger Stadtradeln: Städtischer Rekord erneut eingestellt – Radelnde fahren rund 689.000 Kilometer und vermieden 114 Tonnen CO2

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Ein Jahr hat der bisherige städtische Rekord gehalten, jetzt ist er schon wieder eingestellt: 3.613 Heidelberginnen und Heidelberger radelten zusammen rund 689.000 Kilometer während des dreiwöchigen Aktionszeitraumes des „Stadtradelns“. Die Strecke entspricht 17 Erdumrundungen und führte zu einer Vermeidung von 114 Tonnen CO2 – so hoch wäre der Kohlenstoffdioxid-Ausstoß gewesen, wäre die Strecke mit dem Auto und nicht mit dem Rad zurückgelegt worden. Erst im vergangenen Jahr hatten die Radbegeisterten mit rund 500.000 Kilometern einen neuen städtischen Rekord für Heidelberg aufgestellt.

Wie im vergangenen Jahr sicherte sich die Internationale Gesamtschule Heidelberg (IGH) mit 59.666 Kilometern den Spitzenplatz unter den teilnehmenden Teams. Auch das Kurfürst-Friedrich-Gymnasium verteidigte mit 42.221 Kilometern den zweiten Platz, dicht gefolgt von der Stadt Heidelberg mit 39.353 Kilometern. Platz vier ging in diesem Jahr an das Hölderlin-Gymnasium mit 38.927 Kilometern. Das Universitätsklinikum Heidelberg erreichte mit 37.033 Kilometern Platz fünf. Beste Grundschule war die Landhausschule mit 9.469 Kilometern.

Seit 2017 ist „Stadtradeln“ eine weltweite Initiative des Klima-Bündnisses, an der Kommunen rund um den Globus teilnehmen. Heidelberg war in diesem Jahr zum fünften Mal dabei, wobei der Wettbewerb vom 3. bis 23. Juni 2024 stattfand.

Hintergrund

Teilnehmende Kommunen bestimmen individuell ihren Startzeitpunkt innerhalb des Zeitraums vom 1. Mai bis 30. September. Über 21 aufeinanderfolgende Tage werden die zurückgelegten Kilometer erfasst, sei es der Weg zur Arbeit, in den Kindergarten, zum Einkaufen oder während Freizeitfahrten. Alle, die in Heidelberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören oder eine Bildungseinrichtung besuchen, können teilnehmen. Teams können sich virtuell zusammenschließen, wobei die Mitglieder unabhängig voneinander fahren können. Weitere Informationen zum Wettbewerb sind auf der Webseite www.stadtradeln.de zu finden.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS HEIDELBERG

    >> Alle Meldungen aus Heidelberg


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Haßloch – NACHTRAG: Brandursache auf dem Anwesen der Pferderennbahn Haßloch geklärt

    • Haßloch – NACHTRAG:  Brandursache auf dem Anwesen der Pferderennbahn Haßloch geklärt
      Haßloch / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie bereits am 12.07.2024 berichtet kam es zu einem Brand auf dem Anwesen der Pferderennbahn.Die Brandörtlichkeit wurde von Brandermittlern der Kriminalinspektion Neustadt gemeinsam mit einem Gutachter begangen. Es wurde festgestellt, dass ein technischer Defekt brandursächlich war. Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Frankenthal /Pfalz und Polizeidirektion Neustadt INSERATWasserspass in den Schwimmbädern des ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Kupferkabel gestohlen

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Kupferkabel gestohlen
      Schifferstadt / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Unbekannte Täter verschafften sich in der Zeit vom 19.07 bis 22.07. gewaltsam Zugang auf ein Baustellengelände in der Iggelheimer Straße. Dort wurden dann weitere Verteilerkästen aufgebrochen, aus denen Kupferkabel entwendet wurden. Der Gesamtschaden dürfte bei circa 2.000 Euro liegen. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Schifferstadt unter der Telefonnummer 06235 / ... Mehr lesen»

    • Jockgrim – Mehrere Gartenhäuser in Kleingartenanlage “Schemel” aufgebrochen

    • Jockgrim – Mehrere Gartenhäuser in Kleingartenanlage “Schemel” aufgebrochen
      Jockgrim / Landkreis Germersheim / Metropolregion Rhein-Neckar. (ots) Wie gestern bekannt wurde, wurden vergangenes Wochenende mehrere Schrebergartenhäuser in Jockgrim in der Kleingartenanlage “Schemmel” an der Wörther Straße aufgebrochen. Bei einigen Gartenlauben gelang es den Tätern gewaltsam ins Innere zu kommen, bei anderen blieb es beim Versuch. Was die Täter suchten und was genau entwendet wurde, ... Mehr lesen»

    • Speyer – Mit Glasflasche vier Fahrzeuge beschädigt

    • Speyer – Mit Glasflasche vier Fahrzeuge beschädigt
      Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montag gegen 11:35 Uhr zog ein 25-jähriger Mann mit einer zerbrochenen Glasflasche durch den Fliederweg und beschädigte drei geparkte Fahrzeuge. Anschließend begab sich der Mann in die Spaldinger Straße und zerkratzte auch hier einen Pkw. Der 25-Jährige wurde durch Polizeibeamte einer Kontrolle unterzogen. Da der junge Mann sich augenscheinlich in ... Mehr lesen»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Schwerer Unfall mit Motorrad in Kleinniedesheim

    • Rhein-Pfalz-Kreis – Schwerer Unfall mit Motorrad in Kleinniedesheim
      Kleinniedesheim / Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am Montag, den 22.07.2024, kam es gegen 09:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall in der Bobenheimer Straße in Kleinniedesheim. Ein Motorradfahrer befuhr die L457/Bobenheimer Straße aus Richtung Bobenheim-Roxheim kommend in Richtung Ortsmitte. Aus der untergeordneten Johannes-Mehring-Straße bog eine PKW-Fahrerin auf die Bobenheimer Straße ab. Hierbei kam es zur Kollision zwischen ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de