• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Heidelberg – Busumleitungen aufgrund einer Veranstaltung am Neckar

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/rnv) – Ab Samstag, 6. Juli, bis Sonntag, 7. Juli 2024, werden die Neckarstaden für eine Veranstaltung ganztägig gesperrt. Dies hat auch Auswirkungen auf die rnv-Buslinien 32, 33 und 35 sowie auf die Moonliner-Linien 2, 4 und 5.

Linien 32, 33 und M2
In Fahrtrichtung Universitätsplatz Umleitung zwischen den Haltestellen Bismarckplatz und Universitätsplatz über die Friedrich-Ebert-Anlage
Bedienung der Haltestellen Gaisbergstraße, Friedrich-Ebert-Platz, Peterskirche und Herrenmühle (nur Fahrtrichtung Bismarckplatz)
Die Haltestellen St.-Vincentius-Krankenhaus, Stadthalle, Marstallstraße und Universitätsplatz können nicht bedient werden
Letzte reguläre Fahrt der Linie 32 am Samstag, 6. Juli, um 7:36 Uhr ab Bismarckplatz; erste reguläre Fahrt am Sonntag, 7. Juli, um 22:11 Uhr
Umleitung der Linien 33 und M2 jeweils ganztägig
Linie 35
In beiden Fahrtrichtungen Umleitung zwischen den Haltestellen Bismarckplatz und S-Bahnhof Altstadt über die Friedrich-Ebert-Anlage
Die Haltestellen St.-Vincentius-Krankenhaus, Stadthalle, Marstallstraße, Alte Brücke und Neckarmünzplatz können nicht bedient werden
Letzte reguläre Fahrt der Linie 35 in Fahrtrichtung Neckargemünd ab Bismarckplatz am Samstag, 6. Juli, um 7:27 Uhr; erste reguläre Fahrt am Sonntag, 7. Juli, um 22:27 Uhr
Letzte reguläre Fahrt der Linie 35 in Fahrtrichtung Wieblingen am Samstag, 6. Juli, um 7:30 Uhr ab S-Bahnhof Altstadt; erste reguläre Fahrt am Sonntag, 7. Juli, um 22:30 Uhr
Linie M4
In beiden Fahrtrichtungen Umleitung zwischen den Haltestellen Bismarckplatz und S-Bahnhof Altstadt über die Friedrich-Ebert-Anlage und den Schlossbergtunnel
Bedienung der Haltestellen Gaisbergstraße (nur Fahrtrichtung Ziegelhausen), Friedrich-Ebert-Platz, Peterskirche und Herrenmühle (nur Fahrtrichtung Bismarckplatz)
Die Haltestellen St.-Vincentius-Krankenhaus, Stadthalle, Alte Brücke und Neckarmünzplatz können nicht bedient werden
Linie M5
Umleitung in Fahrtrichtung Neuenheimer Feld zwischen den Haltestellen S-Bahnhof Altstadt und Peterskirche über die Haltestelle Herrenmühle (Steig B) und den Schlossbergtunnel zur Haltestelle Peterskirche
Die Haltestellen Alte Brücke und Universitätsplatz können nicht bedient werden

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • VIDEOBERICHTE

      Ludwigshafen – #VIDEO – ICE Evakuierung mitten in der Nacht

    • Ludwigshafen – #VIDEO – ICE Evakuierung mitten in der Nacht
      Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar – Mitten in der Nacht vom 17. auf 18. Juli, musste auf der Bahnstrecke zwischen Bahnhof Lu Mitte und Hauptbahnhof Ludwigshafen ein ICE evakuiert werden. Der Zug war besetzt mit 186 Personen. Nach ersten Erkenntnissen war ein Oberleitungsschaden ausschlaggebend für die …»

    • Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – A65: Schwerer Unfall mit Lkw, Hähnchengrill und Porsche

    • Rhein-Pfalz-Kreis – VIDEO NACHTRAG – A65: Schwerer Unfall mit Lkw, Hähnchengrill und Porsche
      Rhein-Pfalz-Kreis – Hochdorf / Metropolregion Rhein-Neckar – Ein Sattelzug und ein Transporter befuhren in genannter Reihenfolge den rechten Fahrstreifen der A65 in Fahrtrichtung Haßloch. Ein Porsche-Fahrer befuhr zeitgleich den linken Fahrstreifen der A65 in gleicher Fahrtrichtung. INSERATWasserspass in den Schwimmbädern des Rhein-Pfalz-KreisesWasserspass im Rhein-Pfalz-Kreis In …»

    >> Alle Videos
  • VERBRAUCHERINFO

    >> Weitere

  • MRN-NEWS SOCIAL MEDIA




  • EVENTS & TERMINE

    >> mehr Events

  • Ihr Beitrag bei MRN-News.de

    Wenn Sie uns Nachrichten oder Events zur Veröffentlichung übermitteln möchten, können Sie dies direkt über unsere Website tun:

    >> News/Event einsenden

    Bei Fragen senden Sie einfach eine E-Mail an: info@mrn-news.de.


///MRN-News.de