• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Altrip – Betrugsopfer kommt mit “blauem Auge” davon


Altrip/Metropolregion Rhein-Neckar – Opfer eines versuchten Betruges wurde am vergangenen Montag eine 60-jährige aus dem Rhein-Pfalz-Kreis. Diese hatte über ein Online-Portal ein Job-Angebot erhalten.

In der Folge erhielt sie von dem “Anbieter” über ihr Smartphone verschiedene Testaufträge mit verschiedenen Verifizierungsverfahren. Nachdem sie diese Verfahren absolviert hatte erhielt die 60-jährige mehrfach Post und Kontoauszüge von Banken, bei denen sie nie ein Konto angelegt hatte.

Glücklicherweise entstand der 60-jährigen hierdurch kein finanzieller Schaden. Die Ermittlungen zu den Verantwortlichen dieses Online-Portal wurden aufgenommen.

Quelle: Polizeidirektion Ludwigshafen

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de