• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Ludwigshafen – Gelebte Verantwortung PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT und PFALZWERKE NETZ AG erhalten zum dritten Mal in Folge das Zertifikat zum audit berufundfamilie


Ludwigshafen/Metropolregion Rhein-Neckar – Die Pfalzwerke AG sowie die Pfalzwerke Netz AG wurden am 18. Juni in Berlin im
Rahmen der 26. Zertifikatsverleihung audit berufundfamilie für ihre familien- und
lebensphasenbewusste Personalpolitik geehrt. Die Unternehmen zählen zu den
insgesamt 306 Organisationen, die in diesem Jahr mit dem Qualitätssiegel
ausgezeichnet wurden. Das Zertifikat gilt drei Jahre und der Verleihung ist ein
mehrmonatiger, strukturierter Auditierungsprozess vorausgegangen. Die bereits
bestehenden Maßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf, Familie und
Privatleben wurden weiterentwickelt, neue Maßnahmen vereinbart und in die
familien- und lebensphasenbewusste Ausrichtung der Unternehmenskultur
verankert.

In den vergangenen Jahren haben die Pfalzwerke AG sowie Pfalzwerke Netz AG
bereits viel erreicht. Unter anderem gehören mobiles Arbeiten, flexible
Arbeitszeitmodelle, der Ausbau des Gesundheitsmanagements mit der Einführung
einer Gesundheitsmanagementplattform sowie ergonomische Arbeitsplatz-
gestaltung und vieles mehr zu den umgesetzten Maßnahmen.

Zukunftsausrichtung audit berufundfamilie
„Das audit berufundfamilie leistet einen großen Beitrag zur
Mitarbeiterzufriedenheit, fördert die Identifikation der Mitarbeitenden mit unseren
Unternehmen und stärkt so unsere Arbeitgebermarke. Die bewusste
Auseinandersetzung mit Vereinbarkeitsthemen sowie die verbindliche
Weiterentwicklung und Umsetzung der Maßnahmen schaffen Vertrauen und
strahlen nach außen. Unsere Angebote für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf,
Familie und Privatleben sind für uns eine wertvolle Investition in unsere
Mitarbeitenden und damit in eine erfolgreiche Zukunft“, erklärt Paul Anfang,
Vorstand Pfalzwerke AG, die Vorteile des Qualitätssiegels.

Mit der erneuten Auszeichnung haben die Pfalzwerke AG sowie die Pfalzwerke
Netz AG die Konsolidierungsphase erneut erfolgreich abgeschlossen.
Schwerpunkte für die kommenden drei Jahre sind Angebote für
lebensphasenorientiertes Arbeiten, die Weiterentwicklung von flexiblen
Arbeitszeitmodellen und des Gesundheitsmanagements sowie die gezielte
Ausgestaltung von Personalentwicklungsmaßnahmen.

Bildunterschrift:
Das nunmehr dritte Zertifikat zum audit erhielt Nicole Jehly, Bereichsleiterin Human Resources
Pfalzwerke (2.v.r.), auf der feierlichen Veranstaltung aus den Händen von Prof. Dr. Dr. Helmut
Schneider, Inhaber des SVI-Stiftungslehrstuhls für Marketing und Dialogmarketing an der
Steinbeis-Hochschule und Zertifizierungsbeauftragter des berufundfamilie-Kuratoriums (links),
und Oliver Schmitz, Geschäftsführer der berufundfamilie Service GmbH (rechts). Die Verleihung
fand gemeinsam mit Vertreterinnen des Schwesternverbands, der spektrumK GmbH und dem
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf statt.
Copyright: Jens Schicke / berufundfamilie Service GmbH

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de