• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Frankenthal – Kind auf dem Heimweg angesprochen

Frankenthal / Metropolregion Rhein-Neckar.(ots) Am 18.06.2024, gegen 11.45 Uhr, wurde auf dem Heimweg von der Schule ein 11-jähriges Kind in der Weidstraße von einem bislang unbekannten Mann aus einem Pkw heraus angesprochen, ob er es nach Hause fahren solle. Das Kind reagierte richtig und ging nicht auf das Gespräch ein, sondern begab sich zu weiteren Schülern, welche ebenfalls auf dem Heimweg waren. Der Mann entfernte sich daraufhin in Richtung TSV Eppstein. Der Mann soll etwa 65 bis 80 Jahre alt gewesen sein, hatte kurze graue Haare, ungepflegte Erscheinung. Bei dem Pkw soll es sich um einen grauen Pkw Kombi gehandelt haben, möglicherweise ein VW Golf oder Skoda.

Zeugen werden gebeten sich an die Polizeiinspektion Frankenthal unter der Tel.-Nr.: 06233/313-0 oder an die Polizeiwache Maxdorf unter der Tel.-Nr.: 06237/934-1100 zu wenden. Gerne nehmen wir Ihre Hinweise auch per E-Mail unter pifrankenthal@polizei.rlp.de entgegen.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de