• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Der Rhein-Pfalz-Kreis sucht Verstärkung – Vielfältige Stellen zu besetzen – Jetzt bewerben!

Rhein-Pfalz-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Die Kreisverwaltung des Rhein-Pfalz-Kreises sucht Verstärkung in verschiedenen Bereichen. Bewerben Sie sich jetzt und werden Sie Teil des Teams!

Gesucht werden aktuell vorallem Mitarbeitende in der Sachbearbeitung (m/w/d) in den Bereichen Geoinformation, Umwelt, Gebühren und Baurecht. Die Jobprofile sind vielfältig und die Aufgabenbereiche ebenso.

Darüberhinaus werden Sozialarbeiter/-innen und Sozialpädagogen/-innen sowie Fachberatende für die Kindertagesstätten und Mitarbeitende in der Jugendhilfe (jeweils m/w/d) im Rhein-Pfalz-Kreis dringend gesucht.

Wer ein Augenmerk auf Hygiene legt, findet mit einer Weiterbildung/Ausbildung zum Hygienekontrolleur/-in (m/w/d) vielleicht den Traumberuf.

Auch für die Psychiatrien werden Fachärzte/-innen (m/w/d) gesucht.

Zudem bietet der Rhein-Pfalz-Kreis auch diverse Ausbildungen und Praktika an, darunter z.B. Bachelor of Arts – Studiengang “Verwaltung” (im Beamtenverhältnis) (m/W/D), Verwaltungsfachangestellte/r – Fachrichtung Kommunalverwaltung (m/w/d), Fachangestellte/r für Bäderbetriebe (m/w/d), Fachinformatiker/in Fachrichtung Systemintegration (m/w/d). Praktika sind u.a. im Bereich Tiermedizin (m/w/D), als Praxissemester BASA (m/w/D) und als Schüler/innen Praktika (m/w/D) möglich.

Der Rhein-Pfalz-Kreis beschreibt sich selbst als familiärer und familienfreundlicher Arbeitgeber.

“Er ermöglicht durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und gewährt die im Öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (u. a. Zusatzversorgung, Job-Ticket, Entgelt nach Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes bzw. Beamtenbesoldung, Jahressonderzahlung, 30 Tage Urlaubsanspruch bei 5-Tage-Woche,).

Zudem ermöglichen wir unseren Mitarbeitenden neben internen und externen Fachseminaren gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, wie z.B. Angestelltenlehrgänge I und II sowie Fortbildungsqualifizierung im Beamtenbereich.

Wenn Sie sich für unser Team entscheiden, erwartet Sie ein krisensicherer und zukunftsorientierter Arbeitgeber mit modernen und freundlich ausgestatteten Büros, gutem kollegialen Klima, Betriebssportgemeinschaft und Vieles mehr.

Bewerbungen behinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung erhalten Menschen mit Schwerbehinderung den Vorzug.

Die Besetzung der Stelle mit Teilzeitkräften, die sich entsprechend ergänzen, ist denkbar.”

Für Mitarbeitende der Kreisverwaltung gibt es viele Sonderleistungen und gute Verdienstmöglichkeiten:

“Sicherheit bei einem großen öffentlichen Arbeitgeber

Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst, regelmäßiges Ansteigen des Entgelts

Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“)

Zusatzversorgung des öffentlichen Dienstes („Betriebsrente“)

30 Tage Urlaub im Jahr bei einer 5-Tage-Woche

39 Stunden Arbeitszeit pro Woche (bei Vollzeit)

Flexible Arbeitszeitregelungen (Gleitzeit)

Viele Arbeitsplätze zentral in der Stadtmitte Ludwigshafens

Jobticket + gute Verkehrsanbindung in der Metropolregion Rhein-Neckar”.

Alle Informationen zu den zu besetzenden Stellen, Stellenbeschreibungen, Bewerberprofilen und Bewerbung finden Sie auf www.rhein-pfalz-kreis.de/verwaltung-region/aktuelles/stellenangebote/

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER


  • NEWS AUS DEM RHEIN-PFALZ-KREIS

    >> Alle Meldungen aus dem Rhein-Pfalz-Kreis


  • MEHR AKTUELLE TOPMELDUNGEN

      Weinheim – 15-jähriges Mädchen #vermisst – #BITTE #TEILEN

    • Weinheim – 15-jähriges Mädchen #vermisst – #BITTE #TEILEN
      Weinheim / Metropolregion Rhein-Neckar – Seit Montag, den 08.07.2024 wird ein 15-jähriges Mädchen aus Weinheim vermisst. Die bislang durchgeführten polizeilichen Maßnahmen führten nicht zum Auffinden des Mädchens. INSERATWasserspass in den Schwimmbädern des Rhein-Pfalz-KreisesWasserspass im Rhein-Pfalz-Kreis Die Vermisste wird wie folgt beschrieben: 158cm, 50kg, schlanke Statur, längere dunkelbraune Haare, Verletzung oberhalb des linken Auges, bekleidet mit ... Mehr lesen»

    • Rhein-Neckar-Kreis – Brand eines Einfamilienhauses – Einsatz Rettungshubschrauber – 3 Verletzte – Schaden ca. 400.000 €

    • Rhein-Neckar-Kreis – Brand eines Einfamilienhauses – Einsatz Rettungshubschrauber – 3 Verletzte – Schaden ca. 400.000 €
      Heddesbach / Rhein-Neckar-Kreis / Metropolregion Rhein-Neckar – Am Freitag gegen 12:15 Uhr kam es zu einem Wohngebäudebrand in der Hauptstraße. Nach derzeitigen Erkenntnissen ist der Brand in einer Sauna des Einfamilienhauses ausgebrochen. Für die Löscharbeiten sowie die Rettungsmaßnahmen der Einsatzkräfte musste die Ortsdurchfahrt von Heddesbach komplett gesperrt werden. Nach Abschluss der Löscharbeiten wurde die Straße ... Mehr lesen»

    • Rhein-Neckar-Kreis – NACHTRAG – Feuerwehrfahrzeug überschlägt sich – glücklicherweise nur leicht Verletzte

    • Rhein-Neckar-Kreis – NACHTRAG – Feuerwehrfahrzeug überschlägt sich – glücklicherweise nur leicht Verletzte
      Rhein-Neckar-Kreis – Heddesbach / Metropolregion Rhein-Neckar – Wie bereits bei MRN-News berichtet, kam es am Nachmittag zu einem Verkehrsunfall, bei welchem sich ein Fahrzeug der Feuerwehr überschlagen hatte. Nach derzeitigem Ermittlungsstand befand sich das Einsatzfahrzeug gg. 16:25 Uhr auf dem Rückweg eines Brandeinsatzes in Heddesbach (s. gesonderte Pressemitteilung). Aufgrund des vorherigen Einsatzes war die L3105 ... Mehr lesen»

    • Landau – 22. Flammkuchenfest im Landauer Stadtdorf Mörlheim: Landjugend bittet am 20. und 21. Juli zu Flammkuchen, Schorle und Musik

    • Landau – 22. Flammkuchenfest im Landauer Stadtdorf Mörlheim: Landjugend bittet am 20. und 21. Juli zu Flammkuchen, Schorle und Musik
      Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Große Vorfreude auf ein weiteres Highlight im sommerlichen Veranstaltungskalender der Stadt Landau: Bereits zum 22. Mal lädt die Landjugend Mörlheim am Samstag, 20. Juli, und am Sonntag, 21. Juli, zu ihrem traditionellen Flammkuchenfest auf den Festplatz im Stadtdorf Mörlheim ein. Zwei Tage lang gibt es auf dem Festgelände unweit ... Mehr lesen»

    • Landau – Freizeitbad LA OLA: Schließzeit und Sportjugendcamp Pfalz in den Sommerferien

    • Landau / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak/Stadt Landau) – Im Freizeitbad LA OLA beginnt am Montag, 15. Juli, die diesjährige Schließzeit. Die Zeit bis einschließlich 25. August wird genutzt, um das Bad für seine Bade-, Wellness- und Saunagäste wieder herzurichten. Denn das eine oder andere muss gereinigt, repariert, gewartet oder ausgetauscht werden. Der Wohnmobilstellplatz ist in der Zeit ... Mehr lesen»

    >> Alle Topmeldungen

  • MEDIENPARTNER
    Raphael B. Ebler Medienproduktion


///MRN-News.de