• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Ladenburg – Alkoholisiert am Steuer – das wird teuer

Ladenburg/Rhein-Neckar-Kreis/Metropolregion Rhein-Neckar. Gestern gegen 20:20 Uhr versuchte ein 64-jähriger VW-Golf Fahrer in der Wallstatter Straße in eine Parklücke einzuparken. Dabei touchierte er einen bereits parkenden Audi. Es entstand ein Schaden von insgesamt etwa 1500 Euro. Die hinzugerufene Polizeistreife stellte bei dem Fahrer mit einem Atemalkoholtest über 2,4 Promille fest. Es wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt. Die Ermittlungen führt das Polizeirevier Ladenburg. Der Unfallverursacher muss nun mit einer Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr rechnen.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de