• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Frankenthal – Jubiläumsprogramm im Carl-Theodor-Jahr – Oberbürgermeister Dr. Nicolas Meyer lädt zur interaktiven Smartphone-Rallye

Frankenthal/Metropolregion Rhein-Neckar. Auf einer spannenden Outdoor-Mission knifflige Rätsel lösen, versteckte Inschriften entschlüsseln und per GPS Hinweise finden: das alles erleben Interessierte künftig auf einer digitalen Schnitzeljagd auf den Spuren von Kurfürst Carl Theodor. Unter Verwendung der kostenfreien Handy-App „Actionbound“ erwachen Persönlichkeiten aus dem 18. Jahrhundert zum Leben und gewähren historisch fundierte Einblicke in das Frankenthal zu Zeiten Carl Theodors.

Zur Eröffnung des Angebots am Freitag, 21. Juni um 14 Uhr am Haupteingang des Rathau-ses lädt Oberbürgermeister Dr. Nicolas Meyer herzlich ein:

„Die Stadtrallye ist ein kurzweiliges und interaktives Angebot, bei dem man mit der ganzen Familie oder gemeinsam mit Freunden rätseln, tüfteln und ausprobieren kann: das macht Stadtgeschichte spannend und greifbar. Ich finde es toll, dass mit der digitalen Schnitzeljagd eine neue Outdoor-Aktivität in Frankenthal geschaffen wurde, bei der vor allem die jüngere Zielgruppe auf ihre Kosten kommt!“

Kooperation im Rahmen des Carl-Theodor-Jubiläums
Das für die Stadt Frankenthal einzigartige Projekt stammt aus einer Kooperation der städtischen Tourismusstelle mit Studierenden der Universität Mannheim. Anlässlich des 300. Geburtstages von Kurfürst Carl Theodor beleuchtet die digitale Schnitzeljagd nicht nur diese für Frankenthal sehr bedeutende Ära der Stadtgeschichte näher, sondern macht sie mit Hilfe digitaler Technologien auch interaktiv erlebbar. Per GPS bewegen sich die Teilnehmer entlang einer festgelegten Route durch die Stadt, wo-bei die Stationen durch das Lösen von Rätseln oder die Beantwortung von Fragen ausfindig gemacht werden müssen. Jede Station wird mit einer Kurzgeschichte untermalt; die Inhalte können in der App nachgelesen oder über eine Audiodatei abgespielt werden, die von Schauspielern der Jugendtheatergruppe Mannheim e.V. eingesprochen wurde. Einen ganz besonderen Charme verleihen die Cartoon-Zeichnungen der Ilustratorin Lydia Worell, die eigens für die digitale Schnitzeljagd angefertigt wurden.

Smartphone, Actionbound-App und Kopfhörer für Teilnahme erforderlich
Für die Teilnahme wird ein internet- und GPS-fähiges Smartphone benötigt, auf dem die kos-tenfreie App „Actionbound“ bereits vorinstalliert sein sollte, sowie Kopfhörer oder ein Laut-sprecher, um die gesprochenen Inhalte deutlich verstehen zu können. Eine Spielrunde dauert rund eineinhalb Stunden, dabei wird ein Fußweg von etwa zweieinhalb Kilometern zurückge-legt. Gespielt werden kann in der Gruppe oder als Einzelperson.

Die Teilnahme an der Eröffnungsveranstaltung ist ohne Voranmeldung möglich. Darüber hin-aus wird das Angebot zunächst bis zum Sommer 2025 verfügbar sein und kann individuell genutzt werden.

Zusätzliche Informationen im Internet
Unter www.frankenthal.de/carl-theodor können sich Bürger und Besucher über die digitale Schnitzeljagd sowie über Kurfürst Carl Theodor und seinen Einfluss auf Frankenthal informie-ren. Neuigkeiten und Termine rund um das Jubiläumsprogramm sind dort ebenfalls zu finden.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de