• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Speyer – Stadtradeln 2024: Auf die Sattel, fertig, los!

Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am Samstag, 8. Juni 2024 erfolgte der Startschuss für das diesjährige STADTRADELN. Vom 8. bis 28. Juni 2024 können die Speyererinnen und Speyerer für den guten Zweck und den Klimaschutz in die Pedale treten.

Zum Auftakt am vergangenen Samstag brachen ab 14 Uhr rund 30 motivierte Radler*innen zu einer gemeinsamen Radtour durch Otterstadt und das Binsfeld auf und sammelten so die ersten Radkilometer.

Dieses Jahr stehen die drei Aktionswochen unter dem Motto „Gemeinsam Radeln für einen guten Zweck“. Es geht nicht mehr darum, gegeneinander anzutreten und darum, welches Team die meisten Kilometer erreicht. Stattdessen werden die Kilometer gemeinsam gesammelt, um das ambitionierte Ziel von 350.000 Kilometern zu erreichen. Jeder geradelte Kilometer zählt und trägt dazu bei, ein Zeichen für nachhaltige Mobilität zu setzen.

Die Sponsorengelder, die in den Jahren zuvor an die Teilnehmenden oder Gruppen mit den meisten Kilometern vergeben wurden, sollen dieses Jahr gezielt für Spielzeuge zur Bewegungsförderung für Kinder im Spielhaus Sara Lehmann eingesetzt werden. Als Sponsoren sind dieses Jahr der ADFC Speyer, Neptun Energy, Ahorn Camp, die Stadtsparkasse Vorderpfalz, Edeka Stiegler, Palatina GeoCon, die Stadtwerke, die Fahrradwerkstatt des Vereins inSPEYERed, das Hotel am Wartturm, Engel & Völkers, die Postgalerie sowie die Vereinigte VR Bank Kur- und Rheinpfalz eG vertreten.

Da jede Strecke zählt, lohnt sich die Registrierung unter www.stadtradeln.de/speyer bis einschließlich zum letzten der 21 STADTRADELN-Tage, um die hart erkämpften Kilometer einzutragen. Jede*r kann sich einem Team anschließen oder selbst eines gründen.

Insgesamt haben sich bislang 805 Personen registriert, die sich auf 69 Teams verteilen, darunter acht Schulen. Die Kindergärten sammeln Kindermeilen (www.kindermeilen.de), die gleichermaßen auf das Gesamtkonto des STADTRADELNs einzahlen.

Als lokale Ansprechpartnerin ist Katrin Berlinghoff, Klimaschutzmanagerin der Stadt Speyer, unter der Telefonnummer 06232 14-2596 und per E-Mail an katrin.berlinghoff@stadt-speyer.de erreichbar.

STADTRADELN ist eine Aktion des Klimabündnisses, die bundesweit dazu aufruft, vermehrt das Fahrrad als umweltfreundliches Verkehrsmittel zu nutzen. Dabei geht es nicht nur um die Förderung der körperlichen Gesundheit, sondern auch um den Beitrag zum Klimaschutz und zur Verbesserung der Lebensqualität in unseren Städten.

Quelle Stadt Speyer / © Stadt Speyer

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de