• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Heidelberg – Spannende Veranstaltungen der Stadtbücherei im Juli

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Spannende Veranstaltungen der Stadtbücherei im Juli –

Veranstaltungen

Rundgang durch die Stadtbücherei Heidelberg
Dienstag, 16. Juli, 17:00 Uhr, Stadtbücherei
Lassen Sie sich von Kolleginnen und Kollegen durch die Stadtbücherei führen! Wir stellen Ihnen alle Medien- und Servicebereiche des Hauses vor, demonstrieren Suchmöglichkeiten und -strategien im Medienbestand und informieren über die Metropol-Card sowie über die selbständige Medienverbuchung und alle Neuentwicklungen.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist kostenfrei. Treffpunkt im Eingangsbereich der Stadtbücherei.

LESEZEIT – Hendrik Richter liest „Die Welt, wie ich sie sehe“ von Dario Fo
Donnerstag, 18. Juli, 16:30 Uhr, Stadtbücherei, Galerie, Eintritt frei
Passend zu Dario Fos Komödie »Bezahlt wird nicht« bei den Schlossfestspielen im Dicken Turm widmet sich Hendrik Richter den Lebenserinnerungen des italienischen Literaturnobelpreisträgers, einem großen Provokateur des Theaters. Ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, mit einer Note von Respektlosigkeit und Ironie, spricht Dario Fo über Politik, Komik, Zensur, Religion und soziales Engagement.
Kooperation der Stadtbücherei mit dem Theater und Orchester Heidelberg

Upcycling-Workshop: Bastelspaß mit ausrangierten Büchern
Samstag, 20. Juli, „Bergheimer Sommer“, 14:00 – 16:00 Uhr, EG Stadtbücherei
Wir basteln mit Ihnen Leseratten, Kartenhalter und Lesezeichen aus alten Büchern. Für Alle ab 6 Jahren. Kinder bitte in Begleitung.
Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich!

Veranstaltungen der Kinderbücherei und der Jugendbücherei 12+

Deutsch-spanische Geschichtenzeit: Nicht so fies, kleiner Tiger / / ¡No seas malo, tigrecito!

Zweisprachige Geschichtenzeit für Kinder ab 3 Jahren

Mittwoch, 03. Juli, 16:00 Uhr, Stadtbücherei, Kinderbücherei, Eintritt frei, ohne Anmeldung

Muttersprachler lesen und erzählen Geschichten und Märchen sowohl in ihrer Sprache als auch in deutscher Sprache

Kamishibai

Japanisches Erzähltheater für Kinder ab 4 Jahren

Mittwoch, 10. und 17. Juli, 16:00 Uhr, Stadtbücherei, BibLab, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich (begrenzte Teilnehmerzahl) unter 06221/5836151 oder kinderbuecherei@heidelberg.de

Mit der Kamishibaibühne und Bildkarten werden zusammen Geschichten erzählt. Im Anschluss wird gemalt oder gebastelt.

Lesesommer – Heiss auf Lesen:

Leseclubaktion in der Stadtbücherei Heidelberg

Dienstag, 16. Juli bis 10. September, Stadtbücherei, Kinderbücherei

In der Stadtbücherei startet am 16. Juli wieder der Sommerleseclub „Heiss auf Lesen“. Teilnehmen kann jeder, der mitmachen möchte.

Im Mittelpunkt der Aktion steht eine große Auswahl exklusiv für den Leseclub gekaufter Bücher, ein tolles Begleitprogramm unter anderem mit einer Schreibwerkstatt, einem Tanzworkshop und einem Hip-Hop Workshop mit den Heidelberger Musikern Toni-L und Bryan V. Die Termine werden in Kürze auf der Homepage der Stadtbücherei bekannt gegeben. Die „Heiss auf Lesen“- Clubmitglieder können Bücher bewerten und sich mit dem Team der Stadtbücherei über die gelesenen Titel austauschen. Neben neuen Kontakten und spannenden Themen winken Belohnungen: Jeder, der mindestens ein Buch gelesen hat, wird zur großen Abschlussparty am 20. September eingeladen, erhält eine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme und kann attraktive Sachpreise gewinnen. Die Abschlussveranstaltung findet in Kooperation mit dem Haus der Jugend dort statt. Anmeldungen für „Heiss auf Lesen“ sind bis zum 10. September jederzeit möglich.

Grafik: Heiss auf Lesen copyright Heiss auf Lesen

Bilderbuchzeit: Heute bin ich grummelig / Heute bin ich fröhlich

Vorlesestunde für Kinder ab 4 Jahren

Freitag, 19. Juli, 16:00 Uhr, Stadtbücherei, Kinderbücherei, Eintritt frei, ohne Anmeldung

Eine Kooperation mit Mentor Heidelberg e.V. – die Leselernhelfer

Gaming: „Kennst du schon …?“

Für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Dienstag, 30. Juli, 12:00 bis 15:30 Uhr, Stadtbücherei, BibLab, Eintritt frei, ohne Anmeldung

Dieses Angebot richtet sich an Kinder und/oder Eltern, die Videospiele wie Minecraft, FIFA, Harry Potter, Mario Kart, Animal Crossing oder Zelda kennen lernen und ausprobieren möchten.

Gaming: „Kennst du schon …?“

Für Jugendliche ab 12 Jahren

Dienstag, 30. Juli, 16:00 bis 19:00 Uhr, Stadtbücherei, BibLab, Eintritt frei, ohne Anmeldung

Dieses Angebot richtet sich an Jugendliche und/oder Eltern, die Videospiele wie Minecraft, FIFA, Harry Potter, Mario Kart, Animal Crossing oder Zelda kennen lernen und ausprobieren möchten. Zusätzlich werden Playstationspiele mit der VR Brille angeboten.

Gestalte deinen eigenen Comic

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mittwoch, 31. Juli, 9:30 bis 12:00 Uhr, Stadtbücherei, BibLab, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter biblab@heidelberg.de

In diesem Workshop wird vermittelt, was beim Schreiben eines Comics beachtet werden muss. Anschließend wird die Geschichte mit einer App als eigener Comic umgesetzt.

Dash Programmieren

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mittwoch, 31. Juli, 13:00 bis 16:00 Uhr, Stadtbücherei, BibLab, Eintritt frei, Anmeldung erforderlich unter biblab@heidelberg.de

Dash ist ein echter Roboter, mit dem die Kinder auf spielerische, intuitive Weise das ABC des Programmierens lernen. Er macht Coding sichtbar und erlebbar und regt Kinder zum kreativen Spielen mit Technik an. Altersgerechte und steigende Herausforderungen führen Kinder Schritt für Schritt ans Programmieren heran.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de