• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Speyer – Vorläufiges amtliches Ergebnis der Europawahl 2024


Speyer / Metropolregion Rhein-Neckar. Am 9. Juni 2024 fanden in Speyer die Kommunal- und Europawahlen statt. Inzwischen steht das vorläufige amtliche Endergebnis der Europawahl in Speyer fest. Mit 64,2 Prozent liegt die Wahlbeteiligung 3,6 Prozent höher als bei der letzten Europawahl im Jahr 2019 (60,9 Prozent).

Bei der diesjährigen Europawahl erhält in Speyer die meisten Stimmen die CDU mit 25,9 Prozent. Auf die SPD entfallen 17,5 Prozent der Stimmen, auf die AFD 16,5 Prozent und auf die GRÜNEN 13,2 Prozent. Es folgen die FDP mit 6,0 Prozent, BSW mit 5,4 Prozent, Volt mit 2,5 Prozent, die FREIEN WÄHLER mit 2,3 Prozent und DIE LINKE mit 2,1 Prozent.
Insgesamt gaben von 36.378 Wahlberechtigten in Speyer 23.340 ihre Stimme für die Europawahl ab. Zum Vergleich: Im Jahr 2019 waren es 21.948 Wählerinnen und Wähler von 36.237 Wahlberechtigten.
Bezirkswahl
Neben dem Ergebnis der Europawahl wurde auch die Bezirkswahl 2024 ausgezählt: In den insgesamt 59 Stimmbezirken kommt die CDU auf 26,1 Prozent, die SPD auf 19,4 Prozent, die AFD auf 16,7 Prozent, BSW auf 6,5 Prozent und die GRÜNEN auf 15,4 Prozent. Die FDP und die FREIEN WÄHLER folgen mit je 4,4 Prozent. Auf die Tierschutzpartei entfallen 3,6 Prozent und auf DIE LINKE 3,4 Prozent.
Die Wahlbeteiligung bei den 35.236 Wahlberechtigten lag bei 63,5 Prozent.
Stadtratswahl
Für die Stadtratswahl 2024 in Speyer können unter https://www.rlp-wahlen.de/M205/ fortlaufend Zwischenstände der Auszählung abgerufen werden.

Quelle Stadt Speyeer

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de