• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Ludwigshafen – Gefährliche Körperverletzung

Ludwigshafen / Metropolregion Rhein-Neckar (ots) Bereits am Freitagabend (07.06.2024), gegen 17:45 Uhr, griff ein junger Mann einen 30-Jährigen in einer Wohnung im Stadtteil Hemshof an und verletzte ihn mit einem Cuttermesser. Der 30-Jährige wurde mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen Verletzungen, in ein Krankenhaus gebracht. Grund für die Auseinandersetzungen dürften Sorgerechtsstreitigkeiten gewesen sein.

Nach der Tat wurde der in Oberotterbach wohnende junge Mann telefonisch bedroht. Die Drohungen lösten am Sonntagabend (09.06.2024) einen größeren Polizeieinsatz in Oberotterbach aus. Verletzt wurde gestern niemand .

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de