• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Landau – Rollerdiebstähle


Landau/Metropolregion Rhein-Neckar – In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es zu drei Motorrollerdiebstählen in der Stadt Landau. Zwei der Roller wurden mittlerweile wieder in einem Gebüsch aufgefunden. Bei einem der Diebstähle wurde ein auffälliger Helm entwendet. Dieser konnte durch den Geschädigten am Landauer Hauptbahnhof bei zwei Jugendlichen festgestellt werden.

Als er die Jugendlichen ansprach, bekam er die Antwort, dass der Helm durch den Jugendlichen entwendet wurde. Der Geschädigte gab sich dann als Eigentümer des Helmes zu erkennen, woraufhin diese fußläufig in Richtung Queichheimer Brücke flüchteten. Einen mitgeführten Roller und den Helm ließen sie dabei zurück.

Bei dem Roller handelte es sich um einen weiteren entwendeten Roller der jedoch mit dem Kennzeichen des Geschädigten versehen war.

Quelle: Polizeidirektion Landau

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de