• /// METROPOLREGION RHEIN-NECKAR NEWS

Heidelberg – Radfahren für die Gesundheit und das Klima: Stadtradeln startet am 3. Juni 2024

Heidelberg / Metropolregion Rhein-Neckar(red/ak) – Gemeinsam Radeln für Gesundheit, Klima und Umwelt: Am kommenden Montag startet wieder die Aktion Stadtradeln. Dabei sollen die Radfahrenden in ihren Teams möglichst viele Rad-Kilometer für ihre Stadt sammeln. Die Aktion geht in Heidelberg von Montag, 3. Juni 2024, bis Sonntag, 23. Juni 2024.

Wie kann man beim Stadtradeln mitmachen?

Teilnehmen können alle, die in Heidelberg wohnen, arbeiten, einem Verein angehören sowie eine Schule oder eine Hochschule besuchen. Beim Stadtradeln fährt man in Gruppen: Radfahrende können sich online registrieren. Damit treten sie dann entweder einem bestehenden Team bei oder sie können auch selbst ein Team gründen. Alle Fahrten mit dem Rad können dann erfasst werden, beispielsweise der Weg zur Arbeit, in die Schule oder den Kindergarten, zum Einkaufen und natürlich Radtouren. Auch Fahrten außerhalb des Stadtgebiets zählen als gefahrene Kilometer. Die Strecken können sowohl händisch eingetragen als auch mit der Stadtradeln-App automatisch erfasst werden. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden sich hier: www.stadtradeln.de/heidelberg.

Preise für Schulen

Für die Schulen in Heidelberg hat die Stadt die folgenden Geldpreise ausgelobt: 1. Platz: 300 Euro, 2. Platz: 200 Euro, 3. Platz: 100 Euro. Die offizielle Preisübergabe durch Bürgermeister Raoul Schmidt-Lamontain findet voraussichtlich am Donnerstag,18. Juli 2024, im Rathaus statt.

Abschlussveranstaltung

Der letzte Tag des Stadtradelns am 23. Juni in Heidelberg ist auch gleichzeitig der Start für den Rhein-Neckar-Kreis. Der ADFC organisiert in Zusammenarbeit mit den Ortsgruppen und anderen Akteuren an diesem Tag eine Sternfahrt nach Heidelberg mit Startorten in Wiesloch, Ladenburg, Schwetzingen, Weinheim, Mannheim und Neckargemünd. Im Anschluss an die Sternfahrt werden alle Anwesenden zu einer Raddemo nach Mannheim eingeladen. Die Organisation der Raddemo erfolgt getrennt vom Stadtradeln.

Im Rahmen der Initiative RadKULTUR fördert das Land Baden-Württemberg die Teilnahme an der Aktion Stadtradeln des Klima-Bündnis.

DIESE MELDUNG BITTE TEILEN UND WEITERLEITEN! DANKE!

  • PREMIUMPARTNER
    Pfalzbau Ludwigshafen


    PREMIUMPARTNER
    Kuthan Immobilien


    PREMIUMPARTNER
    HAUCK KG Ludwigshafen

    PREMIUMPARTNER
    Edeka Scholz


    PREMIUMPARTNER
    VR Bank Rhein-Neckar

    PREMIUMPARTNER
    Hier können Sie werben!


    PREMIUMPARTNER



///MRN-News.de